Qualität der Inside Performance Anlagen (inkl. Bilder)

Diskutiere Qualität der Inside Performance Anlagen (inkl. Bilder) im Tuning E8x Forum im Bereich Informationen zum 1er E-Modell 2004-2013; Hey, Ich habe folgende Bilder von der IP Anlage ohne Diffusor gesehen. Muss sagen ich bin echt enttäuscht,was man für seine stange geld erhält....

  1. #1 AnooooOH, 26.09.2009
    AnooooOH

    AnooooOH 1er-Süchtling

    Dabei seit:
    06.05.2009
    Beiträge:
    11.013
    Zustimmungen:
    57
    Ort:
    Goslar/NDS
    Fahrzeugtyp:
    135i
    Motorisierung:
    M235i
    Modell:
    Coupé (F22)
    Baujahr:
    04/2014
    Vorname:
    Phil
    Hey,
    Ich habe folgende Bilder von der IP Anlage ohne Diffusor gesehen.
    Muss sagen ich bin echt enttäuscht,was man für seine stange geld erhält.
    Mein zukünftiger 1er sollte definitiv eine 4-Rohr IP Anlage bekommen,
    weil die optik einfach der wahnsinn ist.
    Nun werde ich aber wohl aber auf jedenfall bei eisenmann bleiben und auf einen 4 rohr esd verzichten.
    Schade,hätte mir wirklich gern diese Anlage geholt....

    Nun aber erstmal die Bilder,sodass ihr seht was ich meine.

    http://www.1addicts.com/forums/showpost.php?p=5580544&postcount=69

    btw:Die Anlage wurde kurz vor dem entstehen der fotos montiert.

    Anmerkung:
    Ich weiss dieser Post wird mir nicht viel Freunde machen aber mal ehrlich..
    Das hier soll keine Hetzkampagne oder ähnliches sein.
    Das ist nur für leute geschrieben, die höhere (vllt auch zu hohe) erwartungen wie ich haben/hatten und ist lediglich weiteres infomaterial bei der kaufberatung eines auspuffs.

    Gruß AnooooOH

    ---->Bitte kompletten Thread lesen,Statement Inside Performance Seite 2
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 JohannesK., 26.09.2009
    JohannesK.

    JohannesK. 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    22.06.2009
    Beiträge:
    1.780
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    München/Samerberg
    Fahrzeugtyp:
    120d Coupé
    Vorname:
    Johannes/Hansi/Hannes
    was genau findest du jetz an den Bildern schlecht, bzw was ist jetz hier schlecht verarbeitet?!

    Meinst du die Kratzer durchs montieren, da ist ja nur die schwarze Beschichtung abgekratzt worden macht aber nichts ist ja Edelstahl und wird deswegen auch nicht rosten also ich finde so richtig aussagekräftig über die Qualität sind die Fotos jetz nicht! :)
     
  4. #3 AnooooOH, 26.09.2009
    AnooooOH

    AnooooOH 1er-Süchtling

    Dabei seit:
    06.05.2009
    Beiträge:
    11.013
    Zustimmungen:
    57
    Ort:
    Goslar/NDS
    Fahrzeugtyp:
    135i
    Motorisierung:
    M235i
    Modell:
    Coupé (F22)
    Baujahr:
    04/2014
    Vorname:
    Phil
    schau dir die beiden letzten bilder mal genauer an und achte auf die beiden rechten endrohre...da ist eindeutig rost zu erkennen.
    dann sie dir an den beiden linken endrohren die schweissnähte an...kein kommentar.
    Und dann bezweifle ich zudem dass beide hälten gleichmäßig durchflutet werden so wie das konstruiert wurde.

    Für das Geld hät ich mir schon zwei esds gewünscht und nicht so eine fragwürdige konstruktion.
     
  5. #4 Forums Plugin, 26.09.2009
    Forums Plugin

    Forums Plugin 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    14.10.2008
    Beiträge:
    4.372
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Frankfurt am Main
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Spritmonitor:
    Bei Eisenmann gibts doch auch fast alles in 4-Rohr, oder? Frag' mal bei www.reuter-motorsport.de an....
     
  6. #5 AnooooOH, 26.09.2009
    AnooooOH

    AnooooOH 1er-Süchtling

    Dabei seit:
    06.05.2009
    Beiträge:
    11.013
    Zustimmungen:
    57
    Ort:
    Goslar/NDS
    Fahrzeugtyp:
    135i
    Motorisierung:
    M235i
    Modell:
    Coupé (F22)
    Baujahr:
    04/2014
    Vorname:
    Phil
    Ja schon aber die bieten nur 4 rohranlagen an wo die rohre jeweils ganz außen liegen,das mag ich nicht so.
    bei hartge liegen die auch mittig wie bei der ip anlage,allerdings unbezahlbar.:D
    der diffusor von der ip anlage ist halt einfach unschlagbar.
     
  7. #6 AnooooOH, 26.09.2009
    AnooooOH

    AnooooOH 1er-Süchtling

    Dabei seit:
    06.05.2009
    Beiträge:
    11.013
    Zustimmungen:
    57
    Ort:
    Goslar/NDS
    Fahrzeugtyp:
    135i
    Motorisierung:
    M235i
    Modell:
    Coupé (F22)
    Baujahr:
    04/2014
    Vorname:
    Phil
    Mir fallen irgendwie immer mehr dinge auf,die mich stören.=(

    Hab mir die Bilder eben nochmal angesehen und gemerkt,dass der esd ja eigentlich nur ein single outlet hat wo die 2 linken rohre lieblos drangeschweisst wurden und rechts sitzt der esd ausgang über den endrohren (da wo es rostet).
    Ich bin kein experte,aber da kann doch die luft nicht gleichmäßig raus.
    denke das wird an kühleren tagen auch sichtbar sein.
    könnte evtl. sogar ein leistungsverlust verzeichnen meint ihr nicht?
     
  8. #7 BMWlover, 26.09.2009
    BMWlover

    BMWlover 1er-Koryphäe

    Dabei seit:
    02.06.2008
    Beiträge:
    31.383
    Zustimmungen:
    7
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Motorisierung:
    135i
    Baujahr:
    02/2009
    So ungleichmäßig sieht das jetzt für mich nicht aus...
    http://www.youtube.com/watch?v=627t6ah8Lu4&NR=1

    Und beim 1er kann man nunmal keine zwei eigenen ESD´s verbauen, da kein Platz ist, daher müssen zwei Rohre eben über ne Verbindung angeschlossen werden.
     
  9. #8 AnooooOH, 26.09.2009
    AnooooOH

    AnooooOH 1er-Süchtling

    Dabei seit:
    06.05.2009
    Beiträge:
    11.013
    Zustimmungen:
    57
    Ort:
    Goslar/NDS
    Fahrzeugtyp:
    135i
    Motorisierung:
    M235i
    Modell:
    Coupé (F22)
    Baujahr:
    04/2014
    Vorname:
    Phil
    das war auchn 3er, ich hab keine ahnung wie das da gelöst wurde und wie der von unten und wie der auspuff dafür aussieht.

    aber in diesem fall stimm ich dir zu.sieht ziemlich gleichmäßig aus.
    allerdings kann man nie mit blossem auge sagen ob ein 4rohr esd die gleichen abgase auf jeder seite rausschiesst oder obs nicht doch irgendwo stockt.
     
  10. #9 BMWlover, 26.09.2009
    BMWlover

    BMWlover 1er-Koryphäe

    Dabei seit:
    02.06.2008
    Beiträge:
    31.383
    Zustimmungen:
    7
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Motorisierung:
    135i
    Baujahr:
    02/2009
    Du siehst es doch eh nicht, und es schaut wohl auch keiner drauf ob aus dem 2 oder 4 Rohr mehr Rauch kommt, als aus den anderen.

    Aber kauf doch einfach nen Eisenmann, wenn du damit glücklicher wirst :wink:
     
  11. #10 AnooooOH, 26.09.2009
    AnooooOH

    AnooooOH 1er-Süchtling

    Dabei seit:
    06.05.2009
    Beiträge:
    11.013
    Zustimmungen:
    57
    Ort:
    Goslar/NDS
    Fahrzeugtyp:
    135i
    Motorisierung:
    M235i
    Modell:
    Coupé (F22)
    Baujahr:
    04/2014
    Vorname:
    Phil
    ich seh auch nicht,dass ein offener sportluftfilter weniger kaltluft anzieht als ein normaler und es würde mich trotzdem stören.
    genauso würde es mich hier stören wenn es sich im auspuff stauen würde.

    Weiss nicht wie ich deinen Komentar mit dem Eisenmann interpretieren darf..ich nehm ihn einfach mal so hin. :roll:
     
  12. gamaR

    gamaR 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    21.12.2008
    Beiträge:
    3.525
    Zustimmungen:
    8
    Ich weiß nicht so ganz was ich davon halten soll!
     
  13. Andy.

    Andy. 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    26.04.2009
    Beiträge:
    213
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    vielleicht liegt es genau daran!! Qualität Hartge vs. Inside Performance.

    Aber egal, kann zu den Qualitäten nichts sagen - bin mit dem Serienauspuff mehr als zufrieden.

    Ich denke einfach so: Wer nicht soviel ausgeben möchte, sollte auch nicht zu viel erwarten.

    Edit:
    Ist es von der Konstruktion und dem Anbau her erforderlich, dass der rechte Teil der Anlage mit einer Schelle befestigt sein muss? Das finde ich nicht so toll. Könnte doch auch ein Teil sein (ESD inkl. rechtem Auslass).
     
  14. gamaR

    gamaR 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    21.12.2008
    Beiträge:
    3.525
    Zustimmungen:
    8
    Ist ja auch zb bei Bastuck und Eisenmann so ;)
     
  15. #14 Sven135i, 27.09.2009
    Sven135i

    Sven135i 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    08.01.2008
    Beiträge:
    4.127
    Zustimmungen:
    43
    Ort:
    Hamburg/Berlin
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Vorname:
    Sven
  16. #15 AnooooOH, 27.09.2009
    AnooooOH

    AnooooOH 1er-Süchtling

    Dabei seit:
    06.05.2009
    Beiträge:
    11.013
    Zustimmungen:
    57
    Ort:
    Goslar/NDS
    Fahrzeugtyp:
    135i
    Motorisierung:
    M235i
    Modell:
    Coupé (F22)
    Baujahr:
    04/2014
    Vorname:
    Phil
    naja...die eisenmannanlage ist ähnlich teuer und von der qualität her super.
    die ip anlage ist ja nicht gerade billig daher kann man auch hier schon etwas erwarten,zumindest kein rost vor der ersten ausfahrt.
    die bastuck komplett anlage ist sogar noch billiger als der ip esd und qualitativ viel hochwertiger.

    zu der kundenzufriedenheit...es ist halt immer ansichtssache.
    der eine kann über sowas hinwegsehen,vllt interessiert es ihn sogar überhaupt nicht,den anderen stört es halt.
    ist ne sache der persönlichen ansprüche.

    zu der qualität konnte ich auf dem link irgendwie nix finden,nur zum sound.
    und der ist wirklich schon sehr sehr geil.
     
  17. #16 AnooooOH, 27.09.2009
    AnooooOH

    AnooooOH 1er-Süchtling

    Dabei seit:
    06.05.2009
    Beiträge:
    11.013
    Zustimmungen:
    57
    Ort:
    Goslar/NDS
    Fahrzeugtyp:
    135i
    Motorisierung:
    M235i
    Modell:
    Coupé (F22)
    Baujahr:
    04/2014
    Vorname:
    Phil
    siehst du das ist mir jetzt erst aufgefallen wo du es gesagt hast.xD
    bei bastuck sieht das aber ähnlich aus:

    http://www.bastuck.de/web/pict/FA_5000300100200140.png

    hier hat aber der esd zumindest pro endrohr einen ausgang und scheint komplett edelstahl zu sein.

    und hier eisenmann:

    http://www.eisenmann-sportauspuff.de/ProductImages/ShopImages/PESDBMWE87130i470.jpg
     
  18. #17 insidePerformance, 03.10.2009
    insidePerformance

    insidePerformance 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    10.02.2009
    Beiträge:
    122
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen,

    unsere Anlagen sind natürlich komplett aus Edelstahl - ohne Frage..

    Gern mit all unseren Kunden Kontakt aufnehmen - viele davon hier auch im Forum - uns sind keine Mängel bekannt!

    Die Verfärbungen auf den Fotos (rostfarben) lassen sich sehr einfach erklären: das sind die Rückstände von der Plasmaschneider-naht! Von dieser geht keine Gefahr aus :o)

    Außerdem ist sie im absolut nicht sichtbaren Bereich..

    Wenn unsere Anlagen wirklich wegrosten würden, dann hätte da sicher schon einmal jemand etwas davon gehört.

    Und auch der Kunden auf den zitierten Bildern ist meines Wissens noch heute 100% zufrieden..

    Bei Fragen bitte gern direkt auf uns zukommen - oder wenn es wieder einmal einen solchen Beitrag gibt, dann bitte kurz eMail an uns mit Link dazu.. da wir im Internet leider nicht alles sofort sehen - es ist also keine Scheu vor der Diskussion sondern wenn wir nicht sofort Stellung nehmen (wie hier) liegt es in der Regel daran, daß wir den Beitrag nicht kennen.

    Wir stehen zu 100% hinter unseren Produkten und der Qualität.

    Für Anregungen und Kritik haben wir immer ien offenes Ohr

    Gruss Euer insidePerformance Team
     
  19. #18 AnooooOH, 03.10.2009
    AnooooOH

    AnooooOH 1er-Süchtling

    Dabei seit:
    06.05.2009
    Beiträge:
    11.013
    Zustimmungen:
    57
    Ort:
    Goslar/NDS
    Fahrzeugtyp:
    135i
    Motorisierung:
    M235i
    Modell:
    Coupé (F22)
    Baujahr:
    04/2014
    Vorname:
    Phil
    sehr gut.das beruhigt mch auf jeden fall sehr.=)
    bei volledelstahl kann natürlich nichts passieren.
     
  20. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 insidePerformance, 03.10.2009
    insidePerformance

    insidePerformance 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    10.02.2009
    Beiträge:
    122
    Zustimmungen:
    0
    Leider sind im Zuge dieses Beitrages auch hier wieder sehr viele Gerüchte entstanden - unterm Strich wirft das ersteinmal ein schlechtes Licht auf eine Firma..

    Dabei sind es viele Details die sich erst erklären lassen, wenn man sich intensiv mit der Materie befasst.

    Z.B. die Rohrführung und Schweißnähte etc.. das sieht in der Tat auf solchen Bildern ersteinmal "komisch" aus.. wenn man es aber im Ganzen sieht - fertig montiert auf Auto zusammen dem dem Diffusor wird man ganz schnell erkennen, wieviel Detail und Entwcklungsarbeit dahinter steckt.

    Ich wage mal zu behaupten, daß wir weltweit mit die besten Anlagen bauen, was gleichmäßige Abgasverteilung angeht - jeder der etwas anderes behauptet dem unterstelle ich Blind, daß er nie eine Bastuck- oder Eisenmann oder Hartgeanlage live auf einem Auto gesehen hat - schon garnicht an kalten Morgenden, wenn man die weißen Abgase gut sieht.

    Die Rohrführung dient genau diesem Zweck, die Abgase optimal zu verteilen. Gleichzeitig ist der Platz dafür natürlich minimal - da die Fahrzeuge nicht für 4-Rohr Anlagen gebaut wurden.

    Beispielsweise das Kommentar über die Anbindung des rechten Endrohrpaares: bitte die Anlage einmal im eingebauten Zustand anschauen - dort wird man bemerken, wie genial diese Lösung ist - Abgase absolut gleichverteilt - gleichzeitig bleibt aber das Anbindungsquerrohr nach rechts absolut verborgen! würden wir seitlich in die rechte Seite gehen, so würde das Verbindungsrohr unter der Heckschürze für hinterherfahrende Autos sichtbar bleiben..

    Jedes noch so kleine Deteil dieser Anlagen erfüllt einen bestimmten Zweck - den ich euch bei Nachfrage gern erklären kann - dementsprechend lange Entwicklungszeit steckt dahinter..

    Auch bzgl Leistung gibt es gemessene zahlen - selbst von euren eigenen Mitgliedern hier.. Unsere 4-Rohr Anlage ist z.B. gut 10 kg LEICHTER wie die original 2-Rohr bei WESENTLICH geringerem und optimiertem Staudruck.. dies wirkt sich natürlich auf die Leistung aus..

    Thema Schweißnähte: diese erfüllen bei uns im nicht sichtbaren Bereich in erster Linie einen funktionalen Zweck - nicht einen ästethischen.

    Man darf die Schwingungen - speziell bei Dieselfahrzeugen - nicht unterschätzen - und das muss eine Anlage über 10-20 Jahre und natürlich mehr problemlos aushalten.. und bei einer 4-Rohr Anlage wirken ganz andere Hebelwirkungen.. was bringt es, wenn die Anlage UNTERM Fahrzeug blinkt und gläzt und keine Schweißnaht zu sehen ist (verschliffen / wegpoliert) aber die Nähte nach 1-2 Jahren reißen?

    Kundenzufriedenheit steht bei und an oberster Stelle - und bei der Präsenz, die wir zur Zeit in allen Foren haben - können wir es uns garnicht leisten, auch nur einen unzufriedenen Kunden zurückzulassen :o)

    Ich sage immer: einfach selbst mit beliebigen Kunden von uns reden - dort bekommt ihr das beste und unverfälschte Feedback - und das kann ich so offen ohne Angst sagen da ich weiß, daß unsere Kunden zufrieden sind..

    Aus dem gleichen Forum hier mal wahllos einige andere Beiträge:

    http://www.1addicts.com/forums/showthread.php?t=300317

    dort schreiben gleich 2 Kunden - Originalzitat: "shop that put it on said it was the best fittign exhaust that they ever installed man wish i was there to see and hear it but in iraq till end of october"

    Und auch in dem Beitrag aus dem die Fotos oben sind, um die es hier geht: sollte die Anlage wirklich rosten - warum wäre der Kunde selbst dann super zufrieden? Er schreibt nichts negatives über die Anlage :o)

    Dies einfach nochmal als Kommentar von unserer Seite - weitere Fragen werden gern beantwortet :)
     
  22. #20 DerMicha81, 06.10.2009
    DerMicha81

    DerMicha81 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    10.09.2008
    Beiträge:
    1.661
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Kreis Ebersberg
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Haste dir die Eisenmann 4Rohr Anlage mal genauer angeschaut? Ein mickriges geschwungenes "Röhrchen" zum rechten Auslass..

    Habe ihn auch schon in Natura erlebt, und muss leider sagen dass der rechte Auslass ein reiner Optik-Fake ist.. keinerlei Funktion!!

    @insidePerformance
    Bezüglich der Bastuckanlage.. Ich habe diese seit einem Jahr drunter und bin bisher begeistert von Sound, Performance, Verarbeitung und Preis/Leistung.. Für knapp 1000€ bekommt man Vor- und Endschalldämpfer und einen vollwertigen rechten Auslass mit einem riesigen Rohrquerschnitt. Dieser wird scheinbar vor dem Schalldämpfer abgegriffen, weshalb die Anlage auch Soundtechnisch mit das beste ist, was ich bisher aufm 135i gehört habe..
    Das Material ist excellent.. einen harten Winter hat sie schon hinter sich, der zweite folgt, und bisher keinerlei Ausfallerscheinungen, in Form von Rost. Man munkelt ja, dass die Schweissnähte anfällig wären bei Bastuck.. Kann ich nicht bestätigen...

    Einziger Nachteil ist der riesige Endtopf, welcher leider auch seitlich sichtbar ist.. ICh musste bereits mit anderen Halterungen experimentieren um den Auspuff höher zu bekommen.

    Da ist die IP Anlage natürlich deutlich dezenter und eleganter..

    Hier ein link zu den Fotos : 1addicts
     
    BMW125iCoupe gefällt das.
Thema:

Qualität der Inside Performance Anlagen (inkl. Bilder)

Die Seite wird geladen...

Qualität der Inside Performance Anlagen (inkl. Bilder) - Ähnliche Themen

  1. M Performance Plus Lenkrad (M2) im F20/21

    M Performance Plus Lenkrad (M2) im F20/21: Grüß Gott zusammen Da es noch kein Thema dazu gibt, möchte ich hier kurz die Erfahrungen tauschen bzgl. des Einbaus des neuen M Performance Plus...
  2. BMW e82 Performance Front

    BMW e82 Performance Front: Guten Tag, ich habe gestern meine Performance Front an meinen e82 montiert, leider passt diese nicht an den Unterboden. Das mitgelieferte...
  3. F20 Performance Schaltknauf

    F20 Performance Schaltknauf: Hey Leute, ich suche den Original BMW Performance Schaltknauf/Balg für den F20/21. Einfach melden :nod:
  4. Borbet BS Felgen inkl Reifen 15", LK 4x100

    Borbet BS Felgen inkl Reifen 15", LK 4x100: Mahlzeit zusammen Ich biete hier einen Satz Borbet BS Felgen mit Lochkreis 4x100 an. Nur für den Fall, dass hier jemand möglicherweise einen...
  5. M140i xdrive 1.FL Bilder innen/außen

    M140i xdrive 1.FL Bilder innen/außen: http://www.bimmertoday.de/2017/07/25/bmw-1er-facelift-2017-m140i-shadow-mit-neuem-cockpit/ Erste wirkich gute Bilder...