PuMa Leistungsverlust-Motorsteuerung

Dieses Thema im Forum "BMW 120d" wurde erstellt von soultrain, 17.02.2011.

  1. #1 soultrain, 17.02.2011
    soultrain

    soultrain 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    04.10.2009
    Beiträge:
    53
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    München
    Fahrzeugtyp:
    120d (FL)
    Hallo,

    habe heute Morgen meinen 120d zur BMW Werkstatt gebracht, da TÜV und
    Abgasuntersuchung und Ölservice fällig sind.

    Als ich im Büro war, bekam ich einen Anruf, mit dem Hinweis, dass die AU nicht
    durchgeführt werden kann, da ein „Wärmesensor“ defekt ist und dieser erst
    erneuert werden muss.
    Dann wurde ich noch gefragt, ob ich in letzter Zeit einen Leistungsverlust festgestellt
    habe, weil mein Auto von einer PuMa Massnahme betroffen ist und diesbezüglich
    die Motorsteuerung neu programmiert werden muss. Die ist warscheinlich auch
    der Grund für den defekten Sensor, wurde mir mitgeteilt !?
    Man sagte mir, dass versucht wird alles auf Kulanz abzuwickeln !? Ich gehe mal
    davon aus, dass ich nichts bezahlen muss, wenn es sich um einen bekannten Fehler
    von BMW handelt, oder?

    Nun meine Frage: hatte einer von euch auch schon das selbe Problem mit seinem
    120d und was hat sich durch dieses „Update“ verbessert? Wurde die Leistung
    dadurch besser?
    Ich hatte das Gefühl, meiner ging ganz gut, nur hatt er im vierten Gang ab und
    an geruckelt.
    Kann es auch zu Nachteilen durch eine Umstellung kommen?

    Danke & Gruß,
    Gerhard
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 daylight06, 17.02.2011
    daylight06

    daylight06 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    12.10.2008
    Beiträge:
    1.616
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Regensburg/Künzing
    Fahrzeugtyp:
    118d
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    02/2007
    Allgemein kann man sagen das sich Leisungsmässig durch ein Update relativ wenig verändert.
     
  4. #3 Strikersen, 17.02.2011
    Strikersen

    Strikersen 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    14.08.2009
    Beiträge:
    1.061
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Cuxhaven
    Fahrzeugtyp:
    120d Coupé
    Vorname:
    Frank
    Eine Frage:
    Welches Baujahr ist von der PUMA betroffen?
    Meiner ist EZ 10.09 , muß der jetzt auch in die Werkstatt?:shock:
    Muß ich mich selber drum kümmern,oder schreiben Die mich an?
    Wie macht sich denn der Leistungsverlust im Alltag so bemerkbar?
    Worauf sollte ich achten?

    Eigendlich läuft meiner sehr gut, jedoch kann ich bei diesen Witterungsverhältnissen, eh keine volle Leistung abrufen!
     
  5. #4 misteran, 17.02.2011
    misteran

    misteran 1er-Guru

    Dabei seit:
    25.02.2009
    Beiträge:
    7.526
    Zustimmungen:
    86
    Ort:
    Bad Kreuznach
    Motorisierung:
    M235i
    Modell:
    Coupé (F22)
    Baujahr:
    05/2014
    Bei meinem EZ 08/2008 wurde mal bei einem Servicetermin, eine neue Motorensoftware aufgespielt. Mein Händler nennt das immer "Eine Aktion von BMW steht noch aus".

    Gemerkt hatte ich danach nichts.
     
  6. #5 Christoph, 17.02.2011
    Christoph

    Christoph 1er-Guru

    Dabei seit:
    04.06.2007
    Beiträge:
    8.642
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nähe von Bonn
    Da der Großteil der PUMA Maßnahmen kein richtiger Rückruf ist, wird sowas immer erledigt, wenn der Wagen eh zum Service in der Werkstatt steht.
    Anrufen wird Dich dazu eher niemand.
    Was Du aber machen kannst: Einfach mal bei Deinem Autohaus nachfrage, sie sollen mal mit Deiner Fahrgestellnr. überprüfen ob was vorliegt.
    Wenn Die für Dein Auto einen Service Termin anlegen, kommt da automatisch ein Hinweis, dass so eine Maßnahme aussteht.
    Zahlt dann i.d.R. auch BMW

    @TE: Wie lang ist Deiner denn aus der Gewährleistung raus?

    Gruß
    Christoph
     
  7. #6 soultrain, 17.02.2011
    soultrain

    soultrain 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    04.10.2009
    Beiträge:
    53
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    München
    Fahrzeugtyp:
    120d (FL)
    @TE: Wie lang ist Deiner denn aus der Gewährleistung raus?

    Gruß
    Christoph[/QUOTE]

    also meiner ist aus 02/2008 also jetzt genau drei Jahre. ich wusste vorher auch nicht, dass bei meinem Wagen so etwas ansteht.
    Hoffe doch schon sehr, dass ich da nichts zahlen muss, der Wagen lief ja vorher nach meiner Meinung auch gut.
    Morgen bekomme ich ihn wieder, dann werd ich erfahren, was da jetzt genau gemacht wurde.
    Ausser das er ab und an mal ein wenig geruckelt hat ist mir nichts aufgefallen. Als ich den Wagen übernommen hatte, dachte ich schon
    er war am Anfang ein wenig spritziger, das kann aber auch täuschen, da man sich daran gewöhnt hat.
     
  8. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

PuMa Leistungsverlust-Motorsteuerung

Die Seite wird geladen...

PuMa Leistungsverlust-Motorsteuerung - Ähnliche Themen

  1. Aktuelle Puma Maßnahme, Steuerkette e87

    Aktuelle Puma Maßnahme, Steuerkette e87: Hallo Leute, Ich hatte vor einem Jahr meinen e87 bei BMW wegen eines Lackschadens. Nach der Reparatur rief BMW mich an und sagte es müsse der...
  2. 200 hjs motorlampe+ leistungsverlust

    200 hjs motorlampe+ leistungsverlust: Hey leute. Die 200er hjs sind verbaut. Leistung ist weg seitdem. Und die motorlampe leuchtet. Was ist möglich bzg leisuntsverlust? Praktisch...
  3. Leistungsverlust, Brummen/Dröhnen, Klappern

    Leistungsverlust, Brummen/Dröhnen, Klappern: Hallo Zusammen, ich habe meine Frage bereits in einem anderen Forum gestellt, bisher aber keine sinnvolle Antwort erhalten. Daher möchte ich mein...
  4. Leistungsverlust ab ca 170km/h

    Leistungsverlust ab ca 170km/h: Hallo zusammen, Vorneweg, mein 123d Baujahr 2009 ist optimiert und hat keinen dpf mehr. Zum Problem, per Messbox wurden damals mit DPF Werte...
  5. [E88] Leistungsverlust bei Ladedruck

    Leistungsverlust bei Ladedruck: Hallo zusammen, bin neu hier im Forum und möchte mich kurz vorstellen: Wohne in HH, habe drei Kinder und u.a. einen 135i als Cabrio. Der Wagen...