PuMA - eigene Kategorie ?

Dieses Thema im Forum "Rund ums 1erForum - Anregungen / Kritik / Probleme" wurde erstellt von indo5, 03.06.2010.

  1. indo5

    indo5 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    08.06.2009
    Beiträge:
    6.226
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    118i Cabrio
    Motorisierung:
    118i
    Modell:
    Cabrio (E88)
    Baujahr:
    08/2009
    Vorname:
    Trixi
    Hallo

    kann mir vorstellen, dass eine eigene Kategorie fuer vorhandene PuMA
    (Produkt und Maßnahmen Management Aftersales) nicht schlecht wäre..

    Da koennte man nachschauen, obs was fuers eigene Fahrzeug gibt,
    und was noch besser ist - es wären alle vorhandenen PuMa´s aufgelistet..

    was meint ihr ? :mrgreen:

    lg
    indo5
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Christoph, 03.06.2010
    Christoph

    Christoph 1er-Guru

    Dabei seit:
    04.06.2007
    Beiträge:
    8.642
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nähe von Bonn
    Ich denke die BMW AG wäre darüber nicht sehr begeistert.
     
  4. #3 Strikersen, 03.06.2010
    Strikersen

    Strikersen 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    14.08.2009
    Beiträge:
    1.061
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Cuxhaven
    Fahrzeugtyp:
    120d Coupé
    Vorname:
    Frank
    Aber wir vielleicht!
    Ich find Indos Idee garnicht so übel!
    Es wird doch keinem geschadet!:nod:
     
  5. #4 Hepar1971, 03.06.2010
    Hepar1971

    Hepar1971 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    12.04.2009
    Beiträge:
    318
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    130i
    Ja!! Super Idee finde ich. Das sollte man hier einführen.

    Ich fang dann schon mal an: Klackern im Leerlauf bei den 3,0L N52 Motoren, welches bei getretenem Kupplungspedal weg ist. Bekanntes PuMa-Problem ohne Lösungsidee von BMW.
     
  6. Zache

    Zache 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    26.09.2009
    Beiträge:
    423
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Wien
    Fahrzeugtyp:
    123d Coupé
    Na Indo5,
    das ging ja jetzt schneller als ich gedacht habe. Finde ich super. Vielleicht kann man ja mit den Rückleuchten für das Coupe und Cabrio anfangen. Sinnvoll wäre sicherlich neben dem betroffenen Modell auch, soweit bekannt die betroffenen Baujahre zu erwähnen. Wenn BMW gleich alle bzw. die Händler die entsprechenden Personen informieren würde, wäre es ja hier im Forum nicht nötig. Dem ist aber leider nicht so.
    LG
     
  7. #6 Der_Franzose, 04.06.2010
    Der_Franzose

    Der_Franzose 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    27.01.2007
    Beiträge:
    1.977
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Strasbourg
    Fahrzeugtyp:
    123d
    Wieso nicht...da wird sich BMW freuen....:motz:

    Leider wird es aus unserem ganzen "Halbwissen" nicht richtig detailliert sein, und viele werden dann zu ihrem BMW Händler rennen, obwohl Ihr Auto von dem Problem garnicht betroffen ist.....
     
  8. #7 Stuntdriver, 04.06.2010
    Stuntdriver

    Stuntdriver Guest

    Der Franzose hat Recht, bis ich seinen Kommentar gelesen hatte fand ich die Idee auch prima, aber das ist ein gutes Argument!

    Wir haben hier ja eine Vielzahl stiller Mitleser, die nur mal kurz reinschauen wenn sie ein Problem haben.
    Wir könnten es in einer IG machen, dort können nur registrierte Benutzer mitlesen.
     
  9. #8 Strikersen, 04.06.2010
    Zuletzt bearbeitet: 04.06.2010
    Strikersen

    Strikersen 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    14.08.2009
    Beiträge:
    1.061
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Cuxhaven
    Fahrzeugtyp:
    120d Coupé
    Vorname:
    Frank
    Ich kann Deine Bedenken gut verstehen!
    Mir fehlt es an jeglichen Wissen bezüglich BMW !
    Da ich die "PuMA" als Rückruf-Aktion verstehe,werde ich als Fahrzeughalter ja von BMW rechtzeitig informiert,wenn irgendwo etwas nicht "rundläuft" !
    Oder irre ich mich da?:swapeyes_blue:

    Aber wie sieht das aus, wenn sich jemand einen BMW aus zweiter/ dritter Hand privat kauft?
    Wird er denn auch von BMW angeschrieben,das zb. seine Bremsleitung hinten getauscht/überprüft werden müssen?
    Das glaube ich eher nicht!:roll:
    Edit ruft:
    Stundti,gute Idee mit der IG!!
    Schön sortiert nach Coupe,Cabrio,Hatch usw!

    Ob jetzt ein seperater "PuMA-Thread" sinnvoll oder eher sinnfrei ist,kann ich nicht so überblicken!:eusa_shifty:
    Aber ausprobieren würde ich Ihn trotzdem, und wenns in die Hose geht,kann man Ihn ja noch löschen!:nod:
     
  10. #9 Stuntdriver, 04.06.2010
    Stuntdriver

    Stuntdriver Guest

    Nein, es bedeutet nur daß das Problem bei BMW bekannt ist - in vielen Fällen gibt es dann einen vorgegebenen Weg um für Abhilfe zu sorgen.

    Ein Rückruf ist das bei weitem nicht.

    Meist wird der :D erst aktiv wenn du das Problem ansprichst, oder wenn er im Rahmen einer Inspektion selbst darauf stößt. Es gibt aber auch :D die scheinbar ohne PUMA-Angabe vom Kunden nichts finden.
     
  11. BMWUA

    BMWUA 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    26.08.2008
    Beiträge:
    4.494
    Zustimmungen:
    41
    Ort:
    Nordeifel
    Fahrzeugtyp:
    M135i
    Motorisierung:
    M135i
    Modell:
    Hatch (F20)
    # ich hielt die Idee auch für gut
    # halte sie aber jetzt für schwierig, da, wie beschrieben, es doch einiges an
    Basiswissen benötigt, um die passenden Schlüsse aus den Daten zu ziehen.

    Hm, die Informationen sind aber schon wirklich interessant und es wäre wichtig,
    wenn solche Daten gesammelt würden. Aber wie?
     
  12. #11 Stuntdriver, 04.06.2010
    Stuntdriver

    Stuntdriver Guest

    Was hälst du von meiner Idee mit der IG?
     
  13. #12 Strikersen, 04.06.2010
    Strikersen

    Strikersen 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    14.08.2009
    Beiträge:
    1.061
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Cuxhaven
    Fahrzeugtyp:
    120d Coupé
    Vorname:
    Frank
    Mein Vorschlag wäre:
    Nur der Admin bzw ein Mod darf in den Thread etwas posten!
    Wir können uns nur dort informieren!
    Per PM. an den Mod oder Admin können Erfahrungen/Beobachtungen/Erkenntnisse weiter gegeben werden!
    Es dürfen keine Namen von Werkstätten dort erscheinen, sowie die "BMW-AG" nicht in mißgunst gezogen werden!
    Es sollte nur eine klare Übersicht erfolgen, die nach Fahrzeugtyp,Baujahr streng gegliedert ist!
     
  14. kostja

    kostja 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    23.07.2009
    Beiträge:
    5.182
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    die idee find ich gut :daumen:
     
  15. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  16. #14 Stuntdriver, 04.06.2010
    Stuntdriver

    Stuntdriver Guest

    :daumen: Sehr gut! Und dann eben noch in den IG-Bereich, damit nicht jeder der hier mal kurz reinschaut darauf stößt.
     
  17. #15 Strikersen, 04.06.2010
    Strikersen

    Strikersen 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    14.08.2009
    Beiträge:
    1.061
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Cuxhaven
    Fahrzeugtyp:
    120d Coupé
    Vorname:
    Frank
    Naja, wir "BMW-Konsumenten" brauchen uns vor niemanden verstecken!
    Und ich glaube auch, das die "BMW-AG" das auch so sieht!
    Das ein oder andere Problem sollte schon für alle angemeldete Forum-User sichtbar sein,denn mache Dinge übersieht man schnell,wenn man Probleme hat!
    Aber trotzdem finde ich die Idee einer "IG" von Stuntdriver richtig gut!
    Will das kurz verinnerlichen:
    Habe mich hier im Forum mit Namen angemeldet, fahre einen E82 und kann aber trotzdem in eine E87-IG schauen!?
    Wer nicht im Forum angemeldet ist, sieht nüscht!
    Habe ich das so richtig verstanden,Stunti??
     
Thema:

PuMA - eigene Kategorie ?

Die Seite wird geladen...

PuMA - eigene Kategorie ? - Ähnliche Themen

  1. Eigenen Beitrag bearbeiten ???

    Eigenen Beitrag bearbeiten ???: Da möchte ich meinen eigenen Beitrag bearbeiten und siehe da, es geht nicht. Alter Schwede
  2. Aktuelle Puma Maßnahme, Steuerkette e87

    Aktuelle Puma Maßnahme, Steuerkette e87: Hallo Leute, Ich hatte vor einem Jahr meinen e87 bei BMW wegen eines Lackschadens. Nach der Reparatur rief BMW mich an und sagte es müsse der...
  3. Eigenes Fehlerlese Gerät aber welches?

    Eigenes Fehlerlese Gerät aber welches?: Guten Morgen Leute Ich suche für meine 116i bj 2010 und für den 118i bj 2011 ein Fehlerlese Gerät was ich an den Laptop anschliesen kann und...
  4. LED Türprojektor eigenes Design / Dia / Folie

    LED Türprojektor eigenes Design / Dia / Folie: Hallo zusammen, ich wollte mal fragen ob einer mit den Original Türprojektoren schon geschafft hat ein eigenes Logo zur projizieren? Bekomme...
  5. Schuhe Puma Sneakers

    Schuhe Puma Sneakers: Hallo Leute, ihr kennt ja sicherlich die von Puma für BMW produzierten Schuhe. Die gibt es natürlich auch ohne BMW Label und diese habe zufällig...