[F20] PSS noch zeitgemäß

Diskutiere PSS noch zeitgemäß im Sommerreifen Forum im Bereich Reifen & Felgen am 1er BMW; Ich überlege gerade bei meinem 140i die Bridgestone S001 RFT auf Serienfelgen durch nRFT zu ersetzen. Ich könnte einen gebrauchten Satz PSS von...

  1. 740i

    740i 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    25.07.2012
    Beiträge:
    1.006
    Zustimmungen:
    181
    Motorisierung:
    M140i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    02/2017
    Ich überlege gerade bei meinem 140i die Bridgestone S001 RFT auf Serienfelgen durch nRFT zu ersetzen. Ich könnte einen gebrauchten Satz PSS von Ende 2019 mit rund 6mm für 225 € bekommen oder neue Goodyear F1 Asym 5 für 360 € vom Online Händler. Frage mich ob die PSS mit aktuellen Reifen noch mithalten können, auch gerade was Nässe angeht. Fahre keine Rennstrecke, nur Autobahn, Landstraße. Aber gerne auch mal flott durch Kurven. Habe ein Bilstein B16 verbaut.
    Gruß Peter
     
  2. #2 Dexter Morgan, 14.03.2021
    Dexter Morgan

    Dexter Morgan Evil Knievelchen

    Dabei seit:
    11.03.2015
    Beiträge:
    6.730
    Zustimmungen:
    18.949
    Ort:
    Ostkreis Offenbach
    Fahrzeugtyp:
    125i Cabrio
    Motorisierung:
    125i
    Modell:
    Cabrio (E88)
    Baujahr:
    05/2008
    Vorname:
    Stefan
    Ich bin kein Freund von gebrauchten Reifen.
    Wenn es keine finanziellen Gründe gibt, gibt es keine Gründe. :mrgreen: (Vielleicht noch ein Drifttraining oder so. Vielleicht!)

    Der GY ist super. Aber von denen gibt es auch einen Supersport.
     
    Calandy und CeterumCenseo gefällt das.
  3. #3 CeterumCenseo, 14.03.2021
    CeterumCenseo

    CeterumCenseo 1er-Profi

    Dabei seit:
    18.10.2014
    Beiträge:
    2.651
    Zustimmungen:
    2.333
    Ort:
    Dahoam
    Motorisierung:
    135i xDrive
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    11/2014
    Der PSS ist nach wie vor ein guter Reifen, auch wenn es inzwischen natürlich Bessere gibt. Von nicht mehr Zeitgemäß zu sprechen ist ne krasse Übertreibung, vor allem, wenn man mit gebrauchten Pneus liebäugelt.

    Die einzig wirkliche Schwäche des PSS ist nach meinen Erfahrungen der ab etwa 3 Jahre Alter spürbare Abbau der Performance. Damit erübrigt sich
     
    Dexter Morgan gefällt das.
  4. aragon

    aragon 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    18.10.2010
    Beiträge:
    385
    Zustimmungen:
    224
    Ort:
    MTK
    Fahrzeugtyp:
    M140i
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    06/2018
    Der PSS ist nicht unbedingt veraltet, aber er ist eine zivile Form eines Sportreifens, der bei ausreichender Temperatur mehr Grip entwickelt, als ein normaler Straßenreifen.
    Da Reifen immer ein Kompromiss sind, funktioniert er bei Kälte und Nässe entsprechend weniger gut.
    Da diese Reifen mit jeder richtigen Aufheizphase ein wenig an Performance verlieren, hält die Gummimischung auch nicht so lange, wie bei einem normalen Reifen,
    Das sollte man bei Gebrauchten bedenken.

    Unser 140 hat die PSS, ein anderes Auto die normalen PS4 (nicht PS4S)
    Wenn die PSS am 140 fertig sind, werde ich sie wahrscheinlich gegen die PS4 ersetzen, die sind zwar bei Trockenheit und Wärme nicht ganz zu gut wie die PSS,
    dafür aber bei Nässe und Kälte deutlich besser, der Unterschied ist kleiner.

    Auf jeden Fall finde ich beide viel besser, als die Potenza S001 RFT
     
  5. 740i

    740i 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    25.07.2012
    Beiträge:
    1.006
    Zustimmungen:
    181
    Motorisierung:
    M140i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    02/2017
    Damit ich mir das mit dem PSS bei Nässe und Kälte vorstellen kann, wie ist da der PSS im Vergleich zum S001 RFT? Gerade beim S001 RFT habe ich das Gefühl unter 10 Grad und Nässe bin ich mit Winterreifen besser bedient.
    Gruß Peter
     
    SilberE87 gefällt das.
  6. #6 Dexter Morgan, 14.03.2021
    Dexter Morgan

    Dexter Morgan Evil Knievelchen

    Dabei seit:
    11.03.2015
    Beiträge:
    6.730
    Zustimmungen:
    18.949
    Ort:
    Ostkreis Offenbach
    Fahrzeugtyp:
    125i Cabrio
    Motorisierung:
    125i
    Modell:
    Cabrio (E88)
    Baujahr:
    05/2008
    Vorname:
    Stefan
    Den S001 RFT hatten wir vorher aufm Cabrio. Da das bei so Temperaturen aber eher selten bewegt wurde, gingen die.
    Aber
    Die GY Eagle F1 Asymmetric 5 sind klar besser.
     
  7. #7 -marcus-, 14.03.2021
    -marcus-

    -marcus- 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    04.09.2011
    Beiträge:
    191
    Zustimmungen:
    65
    Ort:
    Dörth
    Fahrzeugtyp:
    M2 Coupé
    Motorisierung:
    M2
    Modell:
    Coupé (F87)
    Baujahr:
    05/2017
    Vorname:
    Marcus
    Spritmonitor:
    Die Michelin PSS sind im Vergleich zu dem Bridgestone der absolute Hammer.

    Ich finde die PSS echt gut und fahre den Reifen gerne. Im trockenen ordentlicher grip, lediglich wenn es kalt und nass ist, kannst du den Reifen vergessen.
     
  8. #8 Calandy, 14.03.2021
    Calandy

    Calandy 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    10.01.2014
    Beiträge:
    1.969
    Zustimmungen:
    1.304
    Ort:
    auf der Sonnenseite
    Fahrzeugtyp:
    135i Cabrio
    Vorname:
    Andreas
    mal abgesehen davon, daß Du Dir mit 6mm Restprofil und flotter Fahrweise, vermutlich nächstes Jahr schon wieder Gedanken um neue Reifen machen mußt,
    zählt ja nicht nur das Profil der Reifen, sondern auch der technische Zustand, Karkasse etc. Mir wären gebrauchte zu heiß, vor allem in der Leistungsklasse.
    Ich fahre z.Zt. den PS4 und bin sehr zufrieden.
     
    Dexter Morgan gefällt das.
  9. aragon

    aragon 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    18.10.2010
    Beiträge:
    385
    Zustimmungen:
    224
    Ort:
    MTK
    Fahrzeugtyp:
    M140i
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    06/2018
    S0001 RFT sind bei Kälte und Nässe etwas besser als ein neuer PSS, deutlich besser, als ein 2 Jahre alter PSS.
    Bei Trockenheit und Reifen Temperatur ist der PSS weit überlegen.

    In der neuen Sport Auto ist ein Reifentest von UHP Reifen, da ist der GY glaube ich auch dabei,
    Von Michelin ist es der PS4S, (quasi Nachfolger vom PSS), der aber leider nicht in 18" für den M140 verfügbar ist.
     
  10. #10 CeterumCenseo, 14.03.2021
    CeterumCenseo

    CeterumCenseo 1er-Profi

    Dabei seit:
    18.10.2014
    Beiträge:
    2.651
    Zustimmungen:
    2.333
    Ort:
    Dahoam
    Motorisierung:
    135i xDrive
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    11/2014
    Das gilt aber nur für die leidige Serienbereifung. :wink:
     
    aragon gefällt das.
  11. 740i

    740i 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    25.07.2012
    Beiträge:
    1.006
    Zustimmungen:
    181
    Motorisierung:
    M140i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    02/2017
    Aber meine S001 sind schon 4 Jahre alt.
    Gruß Peter
     
  12. 740i

    740i 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    25.07.2012
    Beiträge:
    1.006
    Zustimmungen:
    181
    Motorisierung:
    M140i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    02/2017
    In der Sport Auto testen die auch den neuen Bridgestone Sport. Den gibt es in 18 Zoll Mischbereifung für den 1er. Hat ganz gut abgeschnitten. Was mich irritiert ist, dass der Vorderreifen im Test 1,5 Kg mehr wiegt als der von Wettbewerbern. Online ist er jedenfalls für den 140i lieferbar.
    Gruß Peter
     
  13. aragon

    aragon 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    18.10.2010
    Beiträge:
    385
    Zustimmungen:
    224
    Ort:
    MTK
    Fahrzeugtyp:
    M140i
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    06/2018
    Der Bridgestone lag sportlich sogar vor dem Michelin, nicht zuletzt wegen den flacheren Profil, ...was bei Aquaplaning Minuspunkte gebracht hat. Hier muss man entscheiden, was einem persönlich wichtiger ist, lieber bei Regen bisschen langsamer, dafür direkter im Trockenen, ich könnte mir das für mich schon vorstellen.

    Bridgestone kann schon sehr gute Reifen bauen, sowohl die RE050 auf unserem Peugeot 205, als auch die RE 050 RFT mit * auf unserem Zetti waren super Reifen,
    dementsprechend enttäuscht war ich vom S001 RFT, der als "Nacholger" mit dem RE 050 nicht viel zu tun hat.
     
    Dexter Morgan gefällt das.
  14. 740i

    740i 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    25.07.2012
    Beiträge:
    1.006
    Zustimmungen:
    181
    Motorisierung:
    M140i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    02/2017
    Naja flacheres Profil ist halt wie schon etwas abgefahren. Hält dann auch nicht so lange. Deshalb ist der Goodyear in dem Test wahrscheinlich auch nicht ganz so direkt, da er das tiefste Profil hat.
    Gruß Peter
     
  15. Oli.k

    Oli.k 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    02.08.2010
    Beiträge:
    293
    Zustimmungen:
    69
    Motorisierung:
    M240i xDrive
    Modell:
    Coupé (F22)
    Baujahr:
    10/2018
    Hat jemand Informationen, wie lange der PSS noch produziert wird? Ist da ein Nachfolger für die 18“ Version mit * geplant? Vielleicht sogar der PS4 als * Variante für F2x Modelle?
     
  16. 740i

    740i 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    25.07.2012
    Beiträge:
    1.006
    Zustimmungen:
    181
    Motorisierung:
    M140i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    02/2017
    In der aktuellen Sport Auto ist auch ein Dauertest eines 5er Kombis drin der auf PSS fuhr. Sie loben dabei auch die guten Nässeeigenschaften dieses Reifen. Schon erstaunlich.
    Gruß Peter
     
  17. aragon

    aragon 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    18.10.2010
    Beiträge:
    385
    Zustimmungen:
    224
    Ort:
    MTK
    Fahrzeugtyp:
    M140i
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    06/2018
    Ja, hab ich auch gelesen, vielleicht meinen die die Nässeeigenschaften im Bezug zu anderen Sportreifen...?
    Vielleicht haben die großen 20 Zöller des 550 auch eine weichere Mischung..?!? X-Drive könnte vielleicht auch eine Rolle spielen.

    Die 3 oder 4 Jahre alten PS4 (225/45/17) auf unserem E36 sind im Nassen auf jeden Fall spürbar besser, als die damals neuen PSS auf dem 1er.
     
  18. #18 Dexter Morgan, 15.03.2021
    Dexter Morgan

    Dexter Morgan Evil Knievelchen

    Dabei seit:
    11.03.2015
    Beiträge:
    6.730
    Zustimmungen:
    18.949
    Ort:
    Ostkreis Offenbach
    Fahrzeugtyp:
    125i Cabrio
    Motorisierung:
    125i
    Modell:
    Cabrio (E88)
    Baujahr:
    05/2008
    Vorname:
    Stefan
    Die Kombination von Reifen und Auto macht einiges aus.
     
    aragon gefällt das.
  19. 740i

    740i 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    25.07.2012
    Beiträge:
    1.006
    Zustimmungen:
    181
    Motorisierung:
    M140i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    02/2017
    Die PSS sind in sowohl beim 1er als auch beim 5er ja immer BMW spezifische Ausführungen. Kann gut sein dass die für den 5er eine andere Gummimischung haben.
    Gruß Peter
     
  20. #20 men's toys, 16.03.2021
    men's toys

    men's toys 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    30.03.2011
    Beiträge:
    363
    Zustimmungen:
    165
    Ort:
    Allgäu
    Fahrzeugtyp:
    M2 Coupé
    Modell:
    Coupé (F87)
    Baujahr:
    12/2019
    Vorname:
    Tom
    Der PSS ist immer noch ein guter sportlicher Reifen, wennauch ein wenig in die Jahre gekommen. Wenn man einigermaßen gefühlvoll fährt, funktioniert er sogar ganz brauchbar im Nassen. Auffallend ist der eher kleine "Sweetspot", das heißt, der Reifen ist nach dem "Einfahren" für kurze Zeit wirklich schön zu fahren, baut aber schon lange vor Erreichen der Verschleißgrenze deutlich (!) ab, wie @aragon bereits treffend geschrieben und begründet hat. Von einem gebrauchten PSS-Reifensatz würde ich daher klar abraten!
     
    Flo95 und aragon gefällt das.
Thema:

PSS noch zeitgemäß

Die Seite wird geladen...

PSS noch zeitgemäß - Ähnliche Themen

  1. BMW M - Sommer Kompletträder €899,- 5x120 mit fast neuen Michelin PSS 225 40R18, 245 35R18 ET45/52

    BMW M - Sommer Kompletträder €899,- 5x120 mit fast neuen Michelin PSS 225 40R18, 245 35R18 ET45/52: Biete 4 Kompletträder von meinem M 135i F20 €899,- mit fast neuen Sommer Reifen - Michelin Pilot Super Sport VO 225/40R18 7,5j 6,3mm...
  2. Styling M719 Glanzgedreht Michelin PSS

    Styling M719 Glanzgedreht Michelin PSS: Verkaufe hier einen Satz Styling 719 in der Glanzgedrehten Variante. Alufelgen: 7,5 x 18 ET 45 | 8,0 x 18 ET 52 Teilenummer: 8074185 |...
  3. Reifenflanken werden extrem schnell braun(Michelin PSS)

    Reifenflanken werden extrem schnell braun(Michelin PSS): Hallo zusammen, Ich habe bei meinen Sommerreifen(Michelin PSS) das Problem, dass diese sehr schnell an den Reifenflanken braun werden, was...
  4. [Verkauft] Michelin PSS Sommerreifen Satz 225/40/18 + 245/35/18

    Michelin PSS Sommerreifen Satz 225/40/18 + 245/35/18: Hi, ich verkaufe meinen Satz Sommerreifen Michelin PSS Pilot Super Sport kaum gefahren, da ich auf die Felgen Winterreifen aufziehen habe lassen....
  5. Breyton GTS R 18 Zoll 5x120 matt gun + Michelin PSS

    Breyton GTS R 18 Zoll 5x120 matt gun + Michelin PSS: Verkauft wird hier ein Sommerkomplettradsatz 18 Zoll Breyton GTS R Felgen mit Michelin Pilot Super Sport Bereifung. Verkauf mit Breyton oder BMW...