Profilabrieb pro Saison?

Dieses Thema im Forum "Sommerreifen" wurde erstellt von SparklingGraphit, 03.09.2010.

  1. #1 SparklingGraphit, 03.09.2010
    SparklingGraphit

    SparklingGraphit 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    19.02.2010
    Beiträge:
    1.623
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nürnberg
    Fahrzeugtyp:
    130i (FL)
    Motorisierung:
    130i
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    06/2011
    Vorname:
    Chris
    Spritmonitor:
    Hey,
    ich würde gerne mal wissen wie viel Profilabrieb nen Reifen so pro Saison hat!? ^^
    Hab nämlich grad gesehn, dass meine Vorderreifen noch ca. 3,5mm haben und die Hinterreifen ca. 5mm^^
    Weil je nachdem wie viel Abrieb (mm) man so hat, würde ich dann eben jetzt fürn Winter nur neue Reifen kaufen und die auf meine jetzigen Felgen schnallen und dann für die nächste Sommersaison nen neuen Komplettradsatz kaufen^^
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. TomZ

    TomZ 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    13.12.2008
    Beiträge:
    4.815
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Graz, Österreich
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Vorname:
    Thomas
    Spritmonitor:
    Wieviel Früchte wohl so ein Baum pro Saison trägt? Weiss das wer? :narr:
     
  4. PILLE

    PILLE 1er-Fan

    Dabei seit:
    21.05.2009
    Beiträge:
    556
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bad Buchau
    Fahrzeugtyp:
    116i
    Motorisierung:
    130i
    Modell:
    Hatch (E81)
    Baujahr:
    08/2007
    Vorname:
    Philipp
    der Abrieb ist unterschiedlich, je nach fahrweise.
     
  5. #4 SparklingGraphit, 03.09.2010
    SparklingGraphit

    SparklingGraphit 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    19.02.2010
    Beiträge:
    1.623
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nürnberg
    Fahrzeugtyp:
    130i (FL)
    Motorisierung:
    130i
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    06/2011
    Vorname:
    Chris
    Spritmonitor:
    Ja ok, das is scho klar, aber ich sag mal so, es gibt doch bestimmt nen Anhaltspunkt.. z.B. bei normaler Fahrweise von vllt. 10.000 km im Jahr geht 1mm runter .. oder so ähnlich^^
     
  6. #5 Stuntdriver, 03.09.2010
    Stuntdriver

    Stuntdriver Guest

    Du hast vorne mehr Abrieb als hinten??? :shock: Mischbereifung? :mrgreen:

    Pille hat völlig Recht.
     
  7. TomZ

    TomZ 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    13.12.2008
    Beiträge:
    4.815
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Graz, Österreich
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Vorname:
    Thomas
    Spritmonitor:
    das kann man absolut nicht sagen... 1) gibt es da zig Einfluss-Faktoren (Reifen, Fahrweise, Temperaturen, Wetterverhältnisse, gefahrene Geschwindigkeiten, Luftdruck, usw usw), 2) was heisst normale Fahrweise? Was für einen normal ist ist für den anderen ganz und gar nicht normal...
     
  8. #7 SparklingGraphit, 03.09.2010
    SparklingGraphit

    SparklingGraphit 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    19.02.2010
    Beiträge:
    1.623
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nürnberg
    Fahrzeugtyp:
    130i (FL)
    Motorisierung:
    130i
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    06/2011
    Vorname:
    Chris
    Spritmonitor:
    Ich definiere normale Fahrweise so: Nicht mit durchdrehenden Reifen an der Ampel los, und auch nicht so an die Ampel anbremsen, dass das ABS greift und nicht quer durch die Kurven^^
    Normales Tempo, ca. 60km/h in der Stadt, und ja, das übliche eben^^

    Es muss doch irgendnen Anhaltspunkt geben, an dem ich ausmachen kann, ob meine 3,5mm noch 1 Jahr oder 5 Jahre halten.....

    Weil wenn ich erst weiß dass die Reifen runter sind, wenn ich das Sicherheitsprofil ding in der Mitte seh, dann is scho bissi zu spät^^


    ps: Ich kann an dem jetzigen Abrieb von die Vorderreifen nix dafür, ich vermute dass die vom Vorbesitzer NIE nach hinten durchgewechselt worden sind und dann is klar, dass durch die Lenkung vorne mehr runter geht (oder nicht?! ^^)
     
  9. #8 BMWlover, 03.09.2010
    BMWlover

    BMWlover 1er-Koryphäe

    Dabei seit:
    02.06.2008
    Beiträge:
    31.383
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Motorisierung:
    135i
    Baujahr:
    02/2009
    Nein, das kann dir keiner sagen, dass ist einfach zu individuell. Das du mit 3,5mm keine 5 Jahre mehr fahren kannst, sollte klar sein. Ich würde damit vielleicht noch 0,5-1 Saison fahren und dann neue draufziehen.
     
  10. PILLE

    PILLE 1er-Fan

    Dabei seit:
    21.05.2009
    Beiträge:
    556
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bad Buchau
    Fahrzeugtyp:
    116i
    Motorisierung:
    130i
    Modell:
    Hatch (E81)
    Baujahr:
    08/2007
    Vorname:
    Philipp
    fahr einfach bis 1,8-2mm und dann gehst du zu deinem Reifenhändler und bestellst einen neuen Satz, die brauchen keine Woche is die da sind.
     
  11. #10 SparklingGraphit, 03.09.2010
    SparklingGraphit

    SparklingGraphit 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    19.02.2010
    Beiträge:
    1.623
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nürnberg
    Fahrzeugtyp:
    130i (FL)
    Motorisierung:
    130i
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    06/2011
    Vorname:
    Chris
    Spritmonitor:
    Ok, ich glaube ich habe etwas gefunden (nen groben Anhaltspunkt)

    Man geht davon aus das ein Reifen ca. 60.000 km gefahren werden kann... mit 8mm Profiltiefe wird ein Reifen ausgelieft, macht dann nach 30.000km 4mm Abrieb...

    Also wenn ich sage ich fahre 15.000 im Jahr, hätte ich 2mm pro Jahr (wenn ich immer den selben Reifen fahre), also 1mm pro Saison ...

    Ich denke so kann man es belassen, oder was meint ihr? ^^
     
  12. #11 HavannaClub3.0, 03.09.2010
    HavannaClub3.0

    HavannaClub3.0 1er-Guru

    Dabei seit:
    01.04.2006
    Beiträge:
    6.902
    Zustimmungen:
    35
    Ort:
    abgewandert!
    hm. in 60000 km müsste ich mind. 2x runderneuern lassen.
     
  13. #12 TomZ, 03.09.2010
    Zuletzt bearbeitet: 03.09.2010
    TomZ

    TomZ 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    13.12.2008
    Beiträge:
    4.815
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Graz, Österreich
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Vorname:
    Thomas
    Spritmonitor:
    Am besten kann man es selbst sagen indem man konstant den Abrieb misst und mit den gefahrenen Kilometern in Relation setzt... z.B. (fiktionales Beispiel) ich kauf mir neue Reifen mit 8,5mm Profil, fahr einen Saision mit 10.000 km und die sind runter auf 6 mm , ... na wieviel wird man im Durchnschnitt noch damit fahren können? :roll:

    Quatsch ... immer die Antriebsachse hat mehr Abrieb, falls vorne weniger drauf ist, dann hat er vorbidlich vorne nach hinten getauscht, den vorne sollten immer die "schlechteren" drauf sein :weisheit: (oder er hat hinten einen Satz neue raufmachen lassen)
     
  14. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  15. #13 Stuntdriver, 03.09.2010
    Stuntdriver

    Stuntdriver Guest

    Also ich brauche für gewöhnlich in der Zeit in der ich ein Paar Vorderreifen verschleiße 2 Paar Hinterreifen. 3,5 vorne wäre für mich ein Punkt wo ich sie noch diese Saison runterschrubben und dann im nächsten Frühjahr neue kaufen würde. Wenn du keine Mischbereifung hast, packst du die Neuen auf die HA und dann zählst du mal Kilometer wie weit du kommst. :mrgreen:
     
  16. #14 Bender82, 03.09.2010
    Zuletzt bearbeitet: 03.09.2010
    Bender82

    Bender82 1er-Guru

    Dabei seit:
    04.05.2009
    Beiträge:
    7.101
    Zustimmungen:
    32
    Ort:
    Köln
    Motorisierung:
    M235i
    Modell:
    Coupé (F22)
    Baujahr:
    06/2014
    Vorname:
    Markus
    Spritmonitor:
    Die Reifen kannst du noch etwas fahren... miss aber alle paar Monate mal nach. Bei Regen solltest du langsamer machen jetzt. Ansonsten gibts da absolut keine Probleme.

    Die Hinterreifen nutzen schneller ab als vorne. Wurden scheinbar schon von vorne nach hinten getauscht. Und so ist es auch richtig, die Reifen mit mehr Profil sollten immer hinten sein, egal ob Front- oder Heckantrieb.

    Edit: An der VA habe ich pro 10.000 km gut 1mm Verschleiß und an der HA gut 2mm.
     
Thema: Profilabrieb pro Saison?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. wieviel profil verliert ein reifen

    ,
  2. reifenabnutzung pro saison

    ,
  3. reifenprofil abnutzung pro km

    ,
  4. winterreifen abrieb pro monat,
  5. wieviel profil fährt man winter ab,
  6. wieviele mm verliert ein reifen pro jahr,
  7. sommerreifen profilabrieb prosaison,
  8. wie viel mm fährt man im jahr,
  9. wieviel profil verliert ein reifen pro jahr,
  10. reifen profilverlust reifen pro jahr,
  11. winterreifen abbrieb pro saison,
  12. reifenverschleiß pro 10000 km,
  13. wie viel mm pro jahr reifen,
  14. reifenverschleiß wieviel mm,
  15. wieviel reifenabrieb pro jahr,
  16. reifen abrieb pro jahr,
  17. reifenabnutzung pro winter,
  18. wieviel mm profil verliert ein reifen,
  19. abrieb sommerreifen pro saison,
  20. reifen wieviel mm pro saison,
  21. wie viel profil fährt man in einem jahr ab,
  22. wieviel profil fährt man im sommer ab,
  23. winterreifen 3 8 mm noch eine Saison?
Die Seite wird geladen...

Profilabrieb pro Saison? - Ähnliche Themen

  1. Navi Pro Splitscreen

    Navi Pro Splitscreen: Hallo zusammen, habe vorhin während der Fahrt die Winterzeit eingestellt. Seither ist im rechten Splitscreen permanent eine kleine Karte, zuvor...
  2. Apple MacBook Pro | MGXA2D | 15.4 Zoll | 2.2 GHz i7 | 256 GB SSD

    Apple MacBook Pro | MGXA2D | 15.4 Zoll | 2.2 GHz i7 | 256 GB SSD: Servus zusammen, zum Verkauf steht ein Apple MacBook Pro MGXA2D (Mid 2014), welches am 07.05.2015 erworben wurde und seitdem im Einsatz war....
  3. Carly 2 mit Pro-App

    Carly 2 mit Pro-App: hallo , habe mir unlängst den Carly 2 Adapter und die Pro-App gekauft. Die Vielfalt der hier gebotenen Möglichkeiten überfordert mich etwas....
  4. [E82] 1er M Eibach Pro Kit Federn

    1er M Eibach Pro Kit Federn: Satz federn keine 10.000km verbaut. Zustand entsprechend gut. Tieferlegung perfekt für alltag nicht zu tief aber dennoch sportlich. Kein so...
  5. Codieren vom Navi Pro

    Codieren vom Navi Pro: Moin, nun ist es endlich bald so weit und mein 140i steht vor der Tür. Meine Frage ist : Ist es möglich das man Blu Rays übers das Navi Pro...