[F21] Professionelle Nano Versiegelung

Dieses Thema im Forum "Pflege" wurde erstellt von SeyKey, 21.06.2014.

  1. SeyKey

    SeyKey 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    11.05.2014
    Beiträge:
    103
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Karlsruhe
    Motorisierung:
    M135i
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    06/2014
    Hat jemand von euch schonmal eine Nano Versiegelung beim Lackexperten machen lassen? Ist dies sinnvoll. Kosten liegen bei knapp unter 200 €

    Gruß SeyKey
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 marcel0609, 21.06.2014
    marcel0609

    marcel0609 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    26.10.2011
    Beiträge:
    167
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hannover / Cuxhaven
    Fahrzeugtyp:
    120d (FL)
    Motorisierung:
    123d
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    09/2011
    Vorname:
    Marcel
    Ich habe es machen lassen und kann es nur empfehlen. Der Effekt und der Look sind einfach traumhaft! Meine war allerdings deutlich teurer..
     
  4. #3 Reinhold, 23.06.2014
    Reinhold

    Reinhold 1er-Fan

    Dabei seit:
    29.09.2011
    Beiträge:
    648
    Zustimmungen:
    12
    Fahrzeugtyp:
    123d Coupé
    Motorisierung:
    123d
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    03/2012
    Vorname:
    Reinhold
    Mein Tip mach es lieber selbst ( Stichwort ZAINO Produkte ), ich hatte es auch machen lassen und es war mehr als mies.
    Das Problem ist, du kannst schlecht beweisen ob es gemacht wurde oder nicht...
     
  5. #4 Dani_93, 23.06.2014
    Dani_93

    Dani_93 1er-Fanatiker(in)
    Moderator

    Dabei seit:
    02.04.2013
    Beiträge:
    4.678
    Zustimmungen:
    395
    Ort:
    Nähe Stuttgart
    Motorisierung:
    130i
    Modell:
    Hatch (E87)
    Vorname:
    Daniel
    Mein Wagen hat auch eine bekommen, bin sehr zufrieden.

    Ich denke man sollte aber sehr drauf achten, wo man das machen lässt, sog. Aufbereiter gibt es ja inzwischen wie Sand am Meer und nur wenige arbeiten wirklich professionell mit qualitativ hochwertigen Produkten.
     
  6. Flo95

    Flo95 1er-Guru

    Dabei seit:
    13.05.2013
    Beiträge:
    8.198
    Zustimmungen:
    811
    Ort:
    Stuttgart / Saarbrücken
    Fahrzeugtyp:
    120d (FL)
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    03/2011
    Vorname:
    Florian
    Richtig.
    Hast ja an meiner Haube gesehen, wie manche "Aufbereiter" arbeiten.

    Inzwischen aber gerichtet :)
     
  7. SeyKey

    SeyKey 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    11.05.2014
    Beiträge:
    103
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Karlsruhe
    Motorisierung:
    M135i
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    06/2014
    Kennt jemand den www.tommys-carstyling.de in Karlsruhe? Sieht kompetent aus und möchte 249 euro für nen Neuwagen. Hält ca. 1 Jahr
     
  8. #7 sgt.luk3, 25.06.2014
    sgt.luk3

    sgt.luk3 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    03.08.2012
    Beiträge:
    1.934
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Löhne
    Fahrzeugtyp:
    118i (FL)
    Motorisierung:
    118i
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    01/2009
    Vorname:
    Niklas
    Für das Geld würde ich den Wagen alle paar Wochen wachsen...
     
  9. #8 Bow_Wazoo, 28.06.2014
    Bow_Wazoo

    Bow_Wazoo 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    23.06.2014
    Beiträge:
    200
    Zustimmungen:
    48
    Ort:
    Bergisch Gladbach
  10. #9 rrdesign, 04.07.2014
    Zuletzt bearbeitet: 04.07.2014
    rrdesign

    rrdesign 1er-Fan

    Dabei seit:
    16.08.2013
    Beiträge:
    529
    Zustimmungen:
    9
    Ort:
    Düsseldorf
    Motorisierung:
    118i
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    09/2009
    Vorname:
    Robert
    Ich kann die Sonax Nanolackversiegelung sehr empfehlen. Kostet ca. 50€ und nen Tag Arbeit. Sehr gutes Abperlergebnis und hält lange wenn man alles gründlich gemacht hat. (bis zu 1 Jahr) (Wenn man jede Woche in die Waschanlage fährt wird die Haltbarkeit natürlich drastisch verkürzt.) Aber das ist garnicht nötig. Es reicht wenn man einmal mit dem Hochdruckreiniger drüber geht und der Wagen glänzt wieder wie neu.

    Ich würde sowas immer selber machen, weil sich ein Aufbereiter nie so viel Mühe dabei geben wird wie wenn du es selbst machst.
    Sonst würde das ganze auch nicht 200€ sonder 1000€ kosten.

    1. Erstmal mit ner 2000er Politur und LightCutting Pad
    2. 4000er Politur mit nem Polishing Pad
    3. Lack Precleaner mit nem Polishing Pad
    4. Lackversiegelung
     
  11. SeyKey

    SeyKey 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    11.05.2014
    Beiträge:
    103
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Karlsruhe
    Motorisierung:
    M135i
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    06/2014
    Ich tendiere gerade bissle dazu mir das swizöl zu kaufen und selbst zu wachsen. Soll sehr gut sein
     
  12. MadD

    MadD 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    17.04.2014
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Frankfurt am Main
    Vorname:
    Salih
    Edelwachse alá Swizzöl oder Zymöl verlangen perfekte Vorarbeit :)
    Sprich möglichst Kratzerfreie oberfläche frei von Silikonnen, Öle etc.

    Dann muss man auch in der Regel den Pre Cleaner von denen Nutzen.

    Und am Ende des Tages hält das ganze noch net mal besonders gut oder lang.
    Aber das Erlebnis beim Verarbeiten ist schon besonders. Optisch ists auch so eine Sache für sich. Manche sehn den Edelunterschied, manche nicht :)

    [​IMG]

    Auf meinem ist Zymöl Glasur drauf.. Als er noch Draussen stand hat das Wachs realitische 1-3 Monate gehalten. Gewaschen wurde immer per Hand und Zymöl Shampoo.

    Wer er aber dauerhaft Gutes Lackbild haben möchte, ist besser bedient wenn er auf richtige Handwäsche umstellt. Sprich: Einschämen mit Schaumshampoo (Hersteller nenn ich jetzt net, gibt ja den anderen Thread dazu). Dann 2 Eimer Wäsche mit nem Wachsshampoo und Lammfellhandschuh. Getrocknet wird dann mit Wachsdetailer (syntetischer geht auch) und Trockentuch (MF oder Waffeltuch).
    Wenn man regelmässig so wäscht, hat man dauerhaft ein gutes Abperlbild und geschützten Lack. Um dem ganzen noch ein i-Tüpfelschen aufzusetzen kann man einmal im Jahr Polieren und Wachsen/Versiegeln.
     
  13. SeyKey

    SeyKey 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    11.05.2014
    Beiträge:
    103
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Karlsruhe
    Motorisierung:
    M135i
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    06/2014
    Was hälst du von den Meguiars gold produkten?
     
  14. MadD

    MadD 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    17.04.2014
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Frankfurt am Main
    Vorname:
    Salih
    Für den Einstieg in die ganze Sache ganz gut! Hab ja auch mit Meguiars Produkten angefangen!
     
  15. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  16. SeyKey

    SeyKey 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    11.05.2014
    Beiträge:
    103
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Karlsruhe
    Motorisierung:
    M135i
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    06/2014
    okay. Also auch gut und verträglich für den Lack? trotz dem im Vergleich geringen Preis, zB im Gegensatz zu swizöl
     
  17. #15 MTBiker, 05.07.2014
    MTBiker

    MTBiker 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    21.05.2014
    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    2
    Ich hab die Cairbon Produkte getestet und bin restlos begeistert :)

    Einmal gründlich waschen, ggf. polieren und anschließend mit dem CB33 versiegeln. Seit dem fahre ich nur noch kurz in die SB-Box und spritze den groben Dreck runter. Anschließend zu Hause in der Garage noch mit ne runde mit dem CB66 und alles glänzt wie neu. Für mich ist das doppelt praktisch, weil ich keine Möglichkeit zur richtigen Wäsche vor der Haustüre hab. Aber auch dann würde ich glaube ich bei den Cairbon-Produkten bleiben. Hat mich echt überzeugt :)

    Die Versiegelung soll angeblich ca. ein halbes Jahr halten - da lasse ich mich mal überraschen. Aktuell perlt das Wasser jedenfalls richtig schön

    CAIRBON Fahrzeugwäsche ohne Wasser

    PS: Und Walter Röhrl würde doch sicher nichts schlechtes verwenden ;-)
     
Thema:

Professionelle Nano Versiegelung

Die Seite wird geladen...

Professionelle Nano Versiegelung - Ähnliche Themen

  1. [E82] Nach "professioneller" Aufbereitung Lackschäden

    Nach "professioneller" Aufbereitung Lackschäden: Hallo, letzte Woche war mein Auto bei einer "professionellen" Aufbereitung, hat dies als Gutschein geschenkt bekommen, besser ich hätte den...
  2. [E88] Professionell spinnt und schaltet ständig ab

    Professionell spinnt und schaltet ständig ab: Hallo zusammen, ich habe nun seit mehreren Wochen das Problem, dass sich das Navi/Radio beim Fahren ständig ausschaltet und wieder neu startet....
  3. Radio Business auf Professionell

    Radio Business auf Professionell: Hey, möchte mir gerne ein neues Radio zulegen,(BMW Professional) da ich in meinem 1er nur das Radio Business habe, jedoch mit einem 2 Wege Audio...
  4. Professionelle Firma für Fahrzeug Vollfolierung gesucht

    Professionelle Firma für Fahrzeug Vollfolierung gesucht: Hallo, Ich suche eine professionelle Firma für eine komplett Folierung meines 1er bmw's. Mir ist wirklich wichtig dass die Arbeit perfekt und...
  5. Nano Pika Pika Rain Type h

    Nano Pika Pika Rain Type h: verkaufe Nano Pika Rain Type H. Füllstand ist ca.50-60%. Siehe schwarzer Strich. Das Zeug ist besonders für Lackfummler interessant, weil es die...