Probleme rechter Außenspiegel

Diskutiere Probleme rechter Außenspiegel im Allgemeines zum BMW 1er E8x Forum im Bereich Informationen zum 1er E-Modell 2004-2013; Habe in letzter Zeit das Problem dass der rechte Spiegel sich verstellt. Steige in den Wagen, da steht der Spiegel zu tief, aber nicht auf der...

  1. Nafets

    Nafets 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    04.10.2006
    Beiträge:
    328
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Von der Pfalz in den Westerwald
    Habe in letzter Zeit das Problem dass der rechte Spiegel sich verstellt.
    Steige in den Wagen, da steht der Spiegel zu tief, aber nicht auf der Bordsteinfunktionstellung.
    Legt man den Rückwärtsgang ein, dann stellt er sich noch tiefer, deutlich zu tief!
    Spiegel neu eingestellt, alles normal, für ein paar Tage. Dann steht der Spiegel auf einmal viel zu hoch!
    usw, usw...!

    Kennt jemand dieses Problem und damit auch die Lösung?
    Muß mir erst hier vor Ort noch einen neuen :) suchen, und da wollte ich nicht gleich mit der Tür ins Autohaus fallen sondern erst einmal so Kontakt aufnehmen.


    Sind die abblendenden Außenspiegel mit Bordsteinautomatik.
    Und auch immer der gleiche Schlüssel mit Komfortzugang.
    Und nein, es sieht auch nicht so aus als ob sich jemand da einen Spass macht und mir den Spiegel verstellt.



    Gruß Stefan
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 funkydoctor, 19.10.2007
    funkydoctor

    funkydoctor 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    21.05.2007
    Beiträge:
    3.676
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wiesbaden
    Vielleicht der Motor im Spiegel! Ist evtl. wer oder was dagegen gekommen und das Spiegelelement sitzt nicht mehr richtig?

    Beim Bekannten ist am E90 der Spiegel einfach immer nach unten gerutscht, wie bei der Bordsteinabsenkung - hat dann nen neuen Motor bekommen...


    Gruß
     
  4. #3 Crimson, 19.10.2007
    Crimson

    Crimson 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    26.06.2007
    Beiträge:
    208
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    In der Eifel
    Ich hab auch die selbstabblendenden Spiegel mit Bordsteinfunktion.
    Hatte das Problem bisher noch nicht. Funktionierte immer korrekt bisher.
     
  5. Lui

    Lui 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    26.03.2007
    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Münsterland
    Steht der Wagen draußen.
    Kann es sein, dass Dich jemand ärgern will und den Spiegel drückt?
    Würde mal den Spiegel säubern und sehen ob oben oder unten auf dem Glas Abdrücke zu finden sind, nachdem er sich wieder einmal verstellt hat.
    ich hoffe, dass Du hast keine Feinde hast.
    8) Gruß
     
  6. Nafets

    Nafets 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    04.10.2006
    Beiträge:
    328
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Von der Pfalz in den Westerwald
    Wie ich schon oben geschrieben habe sieht es nicht so aus als ob mich da jemand ärgern will. Ist außerdem auch immer nur genau die senkrechte Achse die nicht mehr stimmt.
    Heute morgen schon wieder.
    Und auch als an verschiedenen Parkorte.

    Nervt einfach.



    Gruß Stefan
     
  7. Lui

    Lui 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    26.03.2007
    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Münsterland
    Man kann die Bordsteinautomatik doch auschalten. Ich glaube es war der Schalter für die Auswahl der Spiegelverstellung links oder rechts. Der muß links stehen, dann ist sie aus.
    Probier das doch einfach mal - und ob der Fehler dann noch immer auftritt.

    Du schreibst vertikale Achse. Die Bordsteinautomatik kippt um die horizontale Achse. Würde aber trotzdem bei solchen Fehlern nie einen Zusammenhang ausschließen.

    Vielleicht ist auch der Vierwege-Schalter defekt und hat einen Kriechstrom.

    Gruß
     
  8. #7 Crimson, 21.10.2007
    Crimson

    Crimson 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    26.06.2007
    Beiträge:
    208
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    In der Eifel
    Ich vermute mit vertikal bzw. horizontal hat er sich nur einfach vertan.
    Klar, gedreht wird um die horizontale Achse. Aber da der Spiegel sich quasi von oben nach unten bewegt, kann man das schon mal mit vertikal verwechseln. :wink:
     
  9. #8 Gunbaer, 16.12.2007
    Gunbaer

    Gunbaer 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    11.12.2007
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Meine Spiegel lassen sich nur per Knopfdruck anklappen. Ist das normal ?

    Ich dachte immer das geht automatisch wenn man absperrt ?
     
  10. #9 havannaclub, 16.12.2007
    havannaclub

    havannaclub 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    02.09.2007
    Beiträge:
    150
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    MI/Ostwestfalen
    Spritmonitor:
    Hallo Gunbaer,

    nein die mußt du leider manuell anklappen. Habe auch das Außenspiegelpaket und bei mir ist es so. Kann aber beim Komfortzugang anders sein.. :kratz:


    Ein Tipp: :arrow: RTFM! :wink:

    Viel Spaß weiterhin im Forum und mit deinem Wagen.

    Grüße Havannaclub
     
  11. #10 BMWlover, 20.08.2010
    BMWlover

    BMWlover 1er-Koryphäe

    Dabei seit:
    02.06.2008
    Beiträge:
    31.383
    Zustimmungen:
    7
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Motorisierung:
    135i
    Baujahr:
    02/2009
    Ich grabe den Uralt Thread mal wieder aus.

    Bei unserem E90 tritt seit ein paar Tagen auch das Problem auf dass sich ein Spiegel etwas verstellt, allerdings betrifft es hier die Fahrerseite. Meine erste Vermutung war auch der Stellmotor... Noch jemand andere Lösungsvorschläge?
     
  12. P0114

    P0114 Gesperrt!

    Dabei seit:
    29.08.2007
    Beiträge:
    1.378
    Zustimmungen:
    3
    Ne. Kannst testen ob's im Schalter oder im Spiegelmotor steckt: einfach den Verstellknopf von Links auf Rechts (oder umgekehrt) setzen. Wenn danach der andere Spiegel Theater macht, weißte Bescheid. :wink:
     
  13. #12 BMWlover, 20.08.2010
    BMWlover

    BMWlover 1er-Koryphäe

    Dabei seit:
    02.06.2008
    Beiträge:
    31.383
    Zustimmungen:
    7
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Motorisierung:
    135i
    Baujahr:
    02/2009
    Ok werd ich mal testen:daumen:
     
  14. #13 BMWlover, 24.08.2010
    BMWlover

    BMWlover 1er-Koryphäe

    Dabei seit:
    02.06.2008
    Beiträge:
    31.383
    Zustimmungen:
    7
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Motorisierung:
    135i
    Baujahr:
    02/2009
    Also ich hab jetzt mal ein paar Tests gemacht. Es tritt auch mit dem Zweitschlüssel auf, daher liegt es daran nicht.

    Jetzt hab ich den Verstellknopf mal auf rechts gestellt und dann ein paar mal auf-/zugesperrt. Der rechte Spiegel bewegt sich keinen Millimeter, der linke zuckt dagegen manchmal etwas.

    Das er vollständig nach unten klappt, kommt aber recht selten vor, aber bewegen tut er sich anscheinend trotzdem etwas:?

    Also deutet es doch auf den Verstellmotor im Spiegel hin...
     
  15. P0114

    P0114 Gesperrt!

    Dabei seit:
    29.08.2007
    Beiträge:
    1.378
    Zustimmungen:
    3
    yep
     
  16. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  17. #15 BMWlover, 24.08.2010
    BMWlover

    BMWlover 1er-Koryphäe

    Dabei seit:
    02.06.2008
    Beiträge:
    31.383
    Zustimmungen:
    7
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Motorisierung:
    135i
    Baujahr:
    02/2009
    Werd mal die Jungs in der NL damit konfrontieren. Wahrscheinlich gibts dann zwar wieder den Vorführeffekt, aber die Kiste noch ne Euro PLus Garantie hat, werden sie das wohl trotzdem richten:lol:
     
  18. #16 Horst-Fabian, 22.12.2010
    Horst-Fabian

    Horst-Fabian 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    14.12.2010
    Beiträge:
    1.126
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Düren
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Vorname:
    Oli
    Spritmonitor:
    Also das Problem hatte ich auch und war bei meinem :icon_smile:. Der hat gesagt: "Wenn Feuchtigkeit hinter den Spiegel kommt, kann das zur Fehlsignalen in der Busleitung kommen. Die haben dort ein Spezialfett auf den Motor aufgetragen und alles funktioniert wieder tadellos.
     
Thema: Probleme rechter Außenspiegel
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. e92 spiegel verstellt sich

    ,
  2. bmw e92 seitenspiegel verstellen

    ,
  3. bmw f21 außenspiegel verstellt

Die Seite wird geladen...

Probleme rechter Außenspiegel - Ähnliche Themen

  1. Probleme mit zv Fenster öffnen nicht

    Probleme mit zv Fenster öffnen nicht: Hallo Ich bin Martin und hab einen bmw 120i lci von 2008 er hatt jetzt 114000 km drauf und ich habe ihn vor 4 Monaten gekauft bei einem bmw...
  2. Außenspiegel M3 Style

    Außenspiegel M3 Style: Hey! Ich hab bei SK-Challenge Spiegelkappen in der Optik der Außenspiegel vom M3/1erM gesehen. Hat jemand die jemand bei sich verbaut und hätte...
  3. Elektr. anklappbare Aussenspiegel

    Elektr. anklappbare Aussenspiegel: Hallo allerseits! Ich hätte eine Frage zu den Aussenspiegel. Ich fahre einen 116d lci aus 12/2010. der wagen hat unter anderem auch das...
  4. Aktion der rechten Schaltwippen Sportautomatik

    Aktion der rechten Schaltwippen Sportautomatik: So, ich habe eine Probefahrt mit dem M140i vor kurzem gehabt. Ich zögere noch für ein sDrive da ich Drehmoment genieße und selten runterschalten...
  5. Reparaturkosten gerechtfertigt? Blinker Außenspiegel ohne Funktion

    Reparaturkosten gerechtfertigt? Blinker Außenspiegel ohne Funktion: Moin moin! Mein kleiner F20 118i Bj. 2012 verlangt aktuell nach meiner Aufmerksamkeit. Er hat das (nach Nutzung der Suchfunktion wohl nicht...