[E87] Probleme mit Serienfahrwerk

Diskutiere Probleme mit Serienfahrwerk im Federn & Fahrwerk Forum im Bereich Allgemeines zu den 1er BMW Modellen; Guten Abend Ich habe eine kurze Frage und habe hier 1er spezifisch iwie noch nichts gefunden. Ich hatte früher in meinem Seat das Serienfahrwerk...

  1. Fredix

    Fredix 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    24.04.2012
    Beiträge:
    426
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Vorname:
    Frederick
    Spritmonitor:
    Guten Abend
    Ich habe eine kurze Frage und habe hier 1er spezifisch iwie noch nichts gefunden.
    Ich hatte früher in meinem Seat das Serienfahrwerk drinnen mit Eibach Federn. Nach 10000 Kilometern konnte ich die Dämpfer in die Tonne klopfen.
    Ist das bei dem 1er auch so?
    Habe einen e87 BJ11 37tkm gefahren mit Serienfahrwerk und wollte Eibach Federn einbauen.
     
  2. OZ_18d

    OZ_18d 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    24.04.2012
    Beiträge:
    94
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    TBB / WÜ
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    05/2010
    Wie lange deine Dämpfer in Verbindung mit den Eibach Federn halten werden, kann dir wahrscheinlich keiner sagen. Zum einen weiß man nicht was die Stoßdämpfer schon mitmachen mussten und zum anderen kann man nicht vorhersehen was in der Zukunft passieren wird.
    Es steht jedoch fest, dass die Seriendämpfer nicht für kürzere Federn ausgelegt sind und eine solche Kombination nicht förderlich für die Lebensdauer der Dämpfer sein wird.

    Aber warum willst du denn solche halben Sachen machen?
    Änderungen am Fahrwerk werden doch hauptsächlich nur gemacht um eine bessere Fahrdynamik zu erhalten. Das ist ja mit den Seriendämpfern wohl kaum zu erreichen. Deshalb sollte man aufeinander abgestimmte Komponenten verwenden (wenn kurze Federn, dann auch kurze Dämpfer).
    Bei Sportfahrwerken, seien es feste oder Gewindefahrwerke, ist die Tieferlegung doch nur ein netter Nebeneffekt zur Optik. Zudem erspart man sich mit einem Komplettfahrwerk den doppelten Ein- und Ausbau, weil keine Seriendämpfer nach kurzer Zeit den Geist aufgegeben und schließlich doch durch geeignete Sportdämpfer ersetzt werden müssen.

    Gruß
     
  3. Fredix

    Fredix 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    24.04.2012
    Beiträge:
    426
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Vorname:
    Frederick
    Spritmonitor:
    Mir gehts momentan um den Kostenfaktor da ich noch kein Fahrwerk gesehen habe was halbwegs gut ist für so um die 300-400 Euro.
     
  4. OZ_18d

    OZ_18d 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    24.04.2012
    Beiträge:
    94
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    TBB / WÜ
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    05/2010
    Dann am gescheitesten abwarten bis du dir ein richtiges Fahrwerk leisten kannst.
     
  5. Fredix

    Fredix 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    24.04.2012
    Beiträge:
    426
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Vorname:
    Frederick
    Spritmonitor:
    Leisten kann ich mir das so oder so aber nur um die Optik schöner zu haben lege ich doch nicht 1000 Euro aufn Tisch ..
     
  6. #6 marcwolfgang, 07.10.2012
    marcwolfgang

    marcwolfgang 1er-Fan

    Dabei seit:
    17.05.2011
    Beiträge:
    823
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Saarland
    Fahrzeugtyp:
    118d
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    03/2006
    Vorname:
    Marc
    Spritmonitor:
    Fahre dass gleiche Modell wie du.
    Habe die Ap Federn in Verbindung mit den originalen Dämpfern verbaut.
    Fährt sich um einiges sportlicher als vorher.

    Wenn die Dämpfer schlapp machen, kommt entweder ein Vogtland Gewindefahrwerk oder Ap Fahrwerk rein.
     
  7. Fredix

    Fredix 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    24.04.2012
    Beiträge:
    426
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Vorname:
    Frederick
    Spritmonitor:
    Ist AP den halbwegs gut?
    Die kosten ja so um die 300-400 Euro
     
  8. #8 chintok, 08.10.2012
    chintok

    chintok 1er-Fan

    Dabei seit:
    27.01.2010
    Beiträge:
    643
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Luxemburg
    Fahrzeugtyp:
    116d (FL)
    Ich hab die Eibach federn auf dem Serienfahrwerk seit 30tkm drin und ohne Probleme. 30mm VA und 20mm HA. Ist ein unterschied wie Tag und Nacht. Da siehst du erst wie schlecht das Serienfahrwerk auf dem 1ser wirklich ist.

    Du wirst deinen Wagen nicht mehr wiedererkennen... :daumen:
     
  9. Fredix

    Fredix 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    24.04.2012
    Beiträge:
    426
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Vorname:
    Frederick
    Spritmonitor:
    @chintok
    Hast du Bilder von dem ganzen ? ;)
     
  10. p4ddY

    p4ddY 1er-Profi

    Dabei seit:
    17.08.2010
    Beiträge:
    2.858
    Zustimmungen:
    119
    Ort:
    nähe Stuttgart
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (E81)
    Baujahr:
    11/2007
    Vorname:
    Paddy
    DTS Gewindefahrwerk.
     
  11. #11 Pecoloco, 11.10.2012
    Pecoloco

    Pecoloco 1er-Fan

    Dabei seit:
    22.12.2011
    Beiträge:
    725
    Zustimmungen:
    9
    Ort:
    FFM
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Motorisierung:
    135i
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    02/2009
    Vorname:
    Nico
    So siehts aus! Kann ich nur bestätigen. Bild ist leider kacke...

    [​IMG]
     
  12. #12 JayJay125D, 11.10.2012
    JayJay125D

    JayJay125D 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    18.03.2010
    Beiträge:
    3.823
    Zustimmungen:
    388
    Ort:
    Wanne-Eickel
    Fahrzeugtyp:
    125d
    Motorisierung:
    125d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    05/2012
    Vorname:
    Georg
    In meinem E87 123d hatte ich auch die Seriendämpfer mit den Eibach Sportline Federn drin und selbst nach über 70.000 km keine Probleme gehabt. Fahrverhalten mit anderen Federn ist mit dem Serienzustand nicht zu vergleichen. Und Restkomfort und Alltagstauglichkeit waren auch noch gegeben.
     
  13. #13 alberich, 01.11.2012
    alberich

    alberich 1er-Fan

    Dabei seit:
    25.09.2010
    Beiträge:
    714
    Zustimmungen:
    8
    Fahrzeugtyp:
    M140i
    Modell:
    Hatch (F21)
    Das sieht aber eher nach 50mm VA aus...


    [​IMG]
     
  14. #14 Pecoloco, 14.02.2013
    Pecoloco

    Pecoloco 1er-Fan

    Dabei seit:
    22.12.2011
    Beiträge:
    725
    Zustimmungen:
    9
    Ort:
    FFM
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Motorisierung:
    135i
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    02/2009
    Vorname:
    Nico
    Nope. Isses nicht...
     
  15. andi

    andi 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    28.10.2009
    Beiträge:
    3.418
    Zustimmungen:
    64
    Ort:
    OBERHAUSEN (RUHRPOTT)
    Fahrzeugtyp:
    220d Cabrio
    Motorisierung:
    220d
    Modell:
    Cabrio (F23)
    Baujahr:
    09/2015
    Vorname:
    Andreas
    [​IMG]
    ich fahr jetzt 50/35 federn mit seriendämpfer seit 50000 km und dämpfer sind noch völlig ok hab sie testen lassen vor 5000 km und das fahr verhalten ist um vieles besser als wie mit serienfedern vorallem auf den autobahn, und dem welchsel von den runflats auf no rumflats
     
  16. Fredix

    Fredix 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    24.04.2012
    Beiträge:
    426
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Vorname:
    Frederick
    Spritmonitor:
    Andi was für welche haste den genau drinne?
     
Thema:

Probleme mit Serienfahrwerk

Die Seite wird geladen...

Probleme mit Serienfahrwerk - Ähnliche Themen

  1. [E8x] 123d macht Probleme:(

    123d macht Probleme:(: Hallo liebe Gemeinde, Vor ein paar Tagen ging bei mir die bekannte "Gelbe Motorleuchte" an verschwand aber danach wieder.. Aussetzer dachte ich....
  2. Probleme mit Getränkehalter

    Probleme mit Getränkehalter: Guten Morgen! Ich habe mir vor 3 Wochen den Getränkehalter (original BMW-Teil) an der Mittelkonsole (Beifahrerseite) nachgerüstet. Das war zwar...
  3. Probleme mit Ruckeln des Motors, sowie Leistungseinbußen ab 2000 Umdrehungen

    Probleme mit Ruckeln des Motors, sowie Leistungseinbußen ab 2000 Umdrehungen: Hallo zusammen, ich brauche einen Rat, bzw eure Hilfe. Ich habe einen BMW 118d, Baujahr 3/2012, 143 PS. Seit der letzten TÜV Abnahme im Juni, ist...
  4. Bremsen bei freier Werkstatt - Probleme mit Kulanz?

    Bremsen bei freier Werkstatt - Probleme mit Kulanz?: Hallo :) Ich fahre meinen BMW (116d, 10/10, 99t) jetzt seit einem halben Jahr. Bereits bei Kauf war klar, dass die hinteren Bremsen bald runter...
  5. [Verkauft] BMW M240i Serienfahrwerk

    BMW M240i Serienfahrwerk: Biete hier das Serien M Fahrwerk aus meinem M240i LCI an, es ist 19km gelaufen und wurde dann bei TPS Performance gegen ein KW V3 getauscht. Passt...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden