Probleme mit der BMW Hammer-Gruppe Köln?!

Dieses Thema im Forum "BMW Händler" wurde erstellt von mr-bill79, 04.08.2008.

  1. #1 mr-bill79, 04.08.2008
    mr-bill79

    mr-bill79 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    04.08.2008
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Hallo - ich heiße Jens und möchte mal eure Meinung zu meiner aktuellen "Situation" beim Kauf eines 1er BMW der Hammer Gruppe hören.

    Vor ca. zwei Wochen habe ich einen gebrauchten 1er, zu einem fairen Preis mit guter Ausstattung gekauft (Kaufvertrag wurde unterschrieben - keine Zahlung!). Soweit so gut. Ich hatte mich innerlich schon total darauf gefreut, den Wagen endlich mal so richtig zu fahren, doch dazu ist es bis heute nicht gekommen. Der Händler hatte die Papiere (Brief etc.) nicht vor Ort, sondern muss diese von der BMW Zentrale München erst anfordern. Dies ist bis heute nicht passiert und ich wurde heute schon wieder um eine Woche vertröstet. Ein Autokauf, der 3 Wochen dauert - erscheint mir merkwürdig. Mein Ansprechpartner war allerdings sehr darauf aus, dass ich den Wagen gegen Zahlung des gesamten Kaufpreises mit einem roten Nummernschild abholen könnte - ich sollte ihm Vertrauen, dass ich die Papiere dann später zugeschickt bekommen....! Was haltet ihr davon? Kann es sein, dass der Händler bezüglich des Kaufpreises erst bei BMW in Vorleistung treten muss....und die Hammergruppe vielleicht einen kleinen Liquiditätsengpass hat?!

    Auf eure Sichtweise bin ich sehr gespannt.......dabei will ich doch nur endlich den 1er fahren ;-)

    Gruß

    Jens
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Christoph, 04.08.2008
    Christoph

    Christoph 1er-Guru

    Dabei seit:
    04.06.2007
    Beiträge:
    8.642
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nähe von Bonn
    Hallo Jens,

    Hammer ist ja eigentlich ein relativ großer Händler und das Vorgehen erscheint mir sehr merkwürdig. Auf die rote-Nummernschild-Nummer würde ich mich nicht einlassen.
    Entweder Du fragst in München nach, was mit dem Fahrzeug los ist oder Du rufst mal den Verkaufsleiter an.

    Viel Erfolg.
    Grüße
    Christoph
     
  4. #3 mr-bill79, 04.08.2008
    mr-bill79

    mr-bill79 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    04.08.2008
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Hi Christoph - ich habe mich gerade mal mit dem Verkaufsleiter in Verbindung gesetzt und laut seiner Aussage gibt es momentan ein internes Problem deutschlandweit bezüglich der Auslieferung von KFZ-Briefen.....! Offensichtlich eine interne Umstrukturierung, die die Ursache sein soll...er hat sich auch von dem vorhin genannten "Angebot" distanziert.

    Jetzt heißt es offensichtlich abwarten.......ziemlich ätzend. Da fragt man sich, ob das auch wirklich der Anspruch der Premium-Marke BMW sein kann.

    Viele Grüße

    Jens
     
  5. #4 helldriver, 04.08.2008
    helldriver

    helldriver 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    16.04.2008
    Beiträge:
    421
    Zustimmungen:
    28
    Ort:
    Cuxhaven
    Motorisierung:
    M135i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    10/2014
    Vorname:
    Jens
    @mr bill
    ich denke diese "ausrede" ist humbug...deiner these würde ich eher zustimmen, allerdings kenne ich die händler gruppe nicht. es kann nicht sein, daß die fahrzeugbriefbeschaffung bei einem gebrauchtfahrzeug fast genauso lange dauern soll, als wenn du einen neuen bestellst....

    wenn der händler flexibel wäre, würde er die mindestens ein kurzzeitkennzeichen anbieten, damit du wenigstens schonmal das auto fahren kannst.
     
  6. #5 mr-bill79, 06.08.2008
    mr-bill79

    mr-bill79 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    04.08.2008
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Also - ich hab die BMW Hotline angerufen und die bestätigte mir eine verzögerte Auslieferung der Briefe aufgrund der Betriebsferien. Ich kann sowas kaum glauben - muss es aber und warte jetzt einfach mal ab!

    Viele Grüße

    Jens
     
  7. #6 Christoph, 06.08.2008
    Christoph

    Christoph 1er-Guru

    Dabei seit:
    04.06.2007
    Beiträge:
    8.642
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nähe von Bonn
    Ich glaub BMW treibt es mit den Werksferien ein bisschen zu weit :motz: aber immerhin brauchst Du Dir keine Gedanken über Hammer zu machen ;-)
     
  8. #7 mr-bill79, 06.08.2008
    mr-bill79

    mr-bill79 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    04.08.2008
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Da hast du eindeutig recht Christoph - ich sitze hier und warte, während die genüßlich ein Bier im Schwimmbad zischen :lol:
     
  9. #8 Perschin, 06.08.2008
    Perschin

    Perschin 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    04.08.2008
    Beiträge:
    85
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bonn
    Hi Jens.

    habe vor ein paar Wochen auch einen gebrauchten 1er gekauft. Ich habe den Wagen bei Hammer West gekauft. Bei mir war es so das die den Brief schon da hatten und ihn dann innerhalb einer Woche zu uns nach Bonn ins Stadthaus geschickt haben.
     
  10. Pubert

    Pubert 1er-Fan

    Dabei seit:
    02.04.2008
    Beiträge:
    809
    Zustimmungen:
    5
    Ort:
    NRW
    Vorname:
    Markus
    Spritmonitor:
    Sehr gute Erfahrungen habe ich mit Hammer auch nicht gemacht. Ich habe mir dort einen Leasingrückläufer Z4 3.0Si angeschaut und auch gekauft. Daten: BMW Z4 3.0si Roadster, 22 Monate alt, 27tkm, 1. Hd, unfallfrei, M-Paket, Navi und Hifi Prof., Wechsler usw.. Übergabe hat reibungslos geklappt, aber als ich dann zu Hause war, fing der Ärger an. Das Fahrzeug hat auf Motorhaube, Kotflügel, Heckklappe und an der Karosse stellenweise von Innen heraus gerostet. Das war mir bei der Besichtigung nicht aufgefallen, da das Fahrzeug schmutzig war. Nach einem Anruf wurde mir mitgeteilt, daß das von der Werksgarantie abgedeckt ist. Ich war sehr gegeistert... Ich habe das Auto dann vor Ort bei BMW prüfen lassen und siehe da: Seitenteil hinten links ausgetauscht, Fahrertür neu lackiert, neuer Spiegel und eine Felge mit Reifen wurde getauscht. Daher konnte ich das Auto glücklicherweise zurückgeben. Positiv war, daß ich trotz gefahrener 800 km den vollen Kaufpreis zurückbekommen habe. Der Verkäufer meinte bei der Rückgabe, daß diese Auto in der Form gar nicht hätte verkauft werden dürfen und sowas wäre noch nie passiert. Da aber die Roststellen teilweise mit Lackstift ausgebessert waren und in der Servicehistorie nichts von einem ausgetauschten Seitenteil stand, hat die ganze Geschichte einen leichten Beigeschmack...
     
  11. #10 mr-bill79, 07.08.2008
    mr-bill79

    mr-bill79 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    04.08.2008
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Leute, ich möchte mich für eure Beiträge bedanken aber es gibt Neuigkeiten. Nach intensiver Rücksprache mit der BMW Hotline hat sich die Situation grundlegend geändert! BMW hält alle KFZ-Briefe der Hammergruppe unter Verschluss und gibt sie vorerst nicht mehr aus! Ich glaube diese Aussage ist eindeutig! Ich werde von dem Kauf zurücktreten.....und begebe mich leider erneut auf die Suche!

    Vor allem eine Sauerei, dass man so lange hingehalten wird und ich diesem Händler fast Geld gegeben hätte.....!

    Viele Grüße

    Jens
     
  12. #11 graucho_01, 07.08.2008
    graucho_01

    graucho_01 1er-Profi

    Dabei seit:
    18.02.2006
    Beiträge:
    2.993
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Essen
    Fahrzeugtyp:
    120d
    Na wenn das nicht mal ein "Hammer" ist :shock:

    Wenigstens ist die Sache nun geklärt.

    Viel Glück bei der erneuten Suche!
     
  13. #12 Christoph, 07.08.2008
    Christoph

    Christoph 1er-Guru

    Dabei seit:
    04.06.2007
    Beiträge:
    8.642
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nähe von Bonn
    Also das Hammer insolvent ist kann ich mir ehrlich gesagt nicht vorstellen. Höchstens interne Schwierigkeiten mit BMW... Hoffe ich zumindest. Ist ja ein starker Händler hier in der Region :shock:
     
  14. WIILLI

    WIILLI 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    04.08.2004
    Beiträge:
    4.429
    Zustimmungen:
    1
    Es zeigt aber auch wieder, das man niemals in Vorkasse treten sollte. :?
     
  15. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  16. #14 mr-bill79, 07.08.2008
    mr-bill79

    mr-bill79 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    04.08.2008
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Wie steht ihr zum Verbrauch der vor Facelift Motoren (1.6L 116PS) - gibt es da einen großen Unterschied zu den neueren mit Benzindirekteinspritzung? Ich hab mittlerweile soviele unterschiedliche Aussagen gehört.......

    Viele Grüße
     
  17. silv

    silv 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    06.07.2008
    Beiträge:
    52
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Dresden
    Lt. Hammergruppe fällt der wenig ins Gewicht ;-)
     
Thema:

Probleme mit der BMW Hammer-Gruppe Köln?!

Die Seite wird geladen...

Probleme mit der BMW Hammer-Gruppe Köln?! - Ähnliche Themen

  1. PDC einbauen 1er BMW E87

    PDC einbauen 1er BMW E87: Hallo ich würde gerne an meinem BMW 1er E87 dieses Teilchen aus Amazon einbauen lassen.: von vega - Kann leider nocg keine links nutzen . haT...
  2. BMW 1er Cabrio Rückleuchten kaputt?

    BMW 1er Cabrio Rückleuchten kaputt?: Hallo Leute, ich habe mir kürzlich ein BMW 1er Cabriolet, Baujahr 2012 zugelegt. Nun ist mir aufgefallen, dass die Rückleuchten warscheinlich...
  3. Alufelgen Dezent RE mit Winterreifen Bridgestone Blizzak, BMW 1er

    Alufelgen Dezent RE mit Winterreifen Bridgestone Blizzak, BMW 1er: Verkauft werden vier sehr gut erhaltene, drei Jahre alte Winterkompletträder. Die Alufelgen sind von der Firma Dezent, Typ RE in Silber mit den...
  4. Xenon Probleme/sporadischer Ausfall

    Xenon Probleme/sporadischer Ausfall: Hallo Zusammen, ich habe ein Problem mit meinem linken Xenon-Scheinwerfer. Ich mache heute das Auto an und bekomme die Meldung "Abblendlicht...
  5. BMW M135i F21 Heckantrieb / Navi Prof,...

    BMW M135i F21 Heckantrieb / Navi Prof,...: Hallo zusammen, ich spiele mit dem Gedanken meinen M135i abzugeben da ich eventuell neue Pläne habe. Viele von euch werden das Auto...