Probleme mit den Fenstergummis

Diskutiere Probleme mit den Fenstergummis im BMW 135i Forum im Bereich Informationen zu 1er BMW Modellen der ersten Gen.; Hi, meine Fenstergummis werden irgendwie auf der Inneseite nass. Beispiel: Wenn ich aus der Waschstr. fahr und danach die Fenster einmal ganz...

  1. Peril

    Peril 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    30.06.2009
    Beiträge:
    348
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bamberg
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Motorisierung:
    135i
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    01/2009
    Vorname:
    Danny
    Hi,

    meine Fenstergummis werden irgendwie auf der Inneseite nass.
    Beispiel: Wenn ich aus der Waschstr. fahr und danach die Fenster einmal ganz unten hatte (auch wenn erst einige Tage danach) ziehen sich hässliche, feuchte Wasserschmierstreifen an beiden Scheiben von unten bis oben. An der Fahrerseite ganz vorne ca. 10 cm breit, beim Beifahrer am hinteren Ende der Türscheibe ca. 15 cm breit.

    Das kotzt mich total an! :motz:

    Hat von euch einer das gleiche Problem oder eine Lösung dafür?
    Darf doch eigentlich nicht sein und die Gummis wechseln zu lassen, hab ich auch kein Bock drauf.

    PS: Sagt jetzt ja nicht Putzen!!! :wink:
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Sven135i, 14.04.2010
    Sven135i

    Sven135i 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    08.01.2008
    Beiträge:
    4.002
    Zustimmungen:
    7
    Ort:
    Hamburg/Berlin
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Vorname:
    Sven
    Problem habe ich auch, aber keine Lösung:wink:
     
  4. TomDe

    TomDe 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    17.10.2009
    Beiträge:
    3.755
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Raum München
    Vorname:
    To///M
    same here.
    tip: kurz einsprühen microfasertuch drüber, fertig, dauer keine 10s :)
     
  5. Peril

    Peril 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    30.06.2009
    Beiträge:
    348
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bamberg
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Motorisierung:
    135i
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    01/2009
    Vorname:
    Danny
    @ Sven: Wir scheinen ja ständig die gleichen Probleme zu haben?! ;)

    Kurz drüber wischen ist schon ok, aber halt net nach jedem mal wenns Fenster unten war.
     
  6. TomDe

    TomDe 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    17.10.2009
    Beiträge:
    3.755
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Raum München
    Vorname:
    To///M
    Musst ja nur machen wenn die Scheibe aus irgendeinem Grund nass geworden ist :)
     
  7. #6 Sven135i, 14.04.2010
    Sven135i

    Sven135i 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    08.01.2008
    Beiträge:
    4.002
    Zustimmungen:
    7
    Ort:
    Hamburg/Berlin
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Vorname:
    Sven
    Haben ja auch das "gleiche" Auto und hohe Ansprüche bzw. Macken :mrgreen:
     
  8. #7 Geronimo, 14.04.2010
    Geronimo

    Geronimo 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    15.01.2008
    Beiträge:
    4.479
    Zustimmungen:
    0
    hat imho jedes QP ihr "Zwillinge":lol:
     
  9. #8 dave_coolman, 14.04.2010
    dave_coolman

    dave_coolman 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    18.08.2009
    Beiträge:
    376
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wien
    Fahrzeugtyp:
    120d
  10. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9 bobby980, 14.04.2010
    bobby980

    bobby980 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    01.03.2008
    Beiträge:
    455
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Südbaden
    Fahrzeugtyp:
    1er M Coupé
    Motorisierung:
    1er M
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    09/2011
    Nachdem ich wegen sehr starker Windgeräusche bei Fahrten >200 km/h beim :icon_smile: vorstellig wurde, bekam ich neue Fenstergummis. Seitdem sind die Geräusche nicht mehr so stark und die Türe kann man auch nicht mehr so einfach zufallen lassen.

    Ich kann mir denken, dass der Austausch der Gummis vielleicht etwas bringen könnte, da bei mir noch nie Wasser eingedrungen ist (fahre aber auch durch keine Waschstrasse).
     
  12. #10 Catahecassa, 14.04.2010
    Catahecassa

    Catahecassa 1er-Guru

    Dabei seit:
    20.03.2008
    Beiträge:
    9.917
    Zustimmungen:
    3
    Gummi am Fenster(rahmen) haben nichts mit den Schlieren zu tun. Die kommen aus der Scheibenführung in der Türe. Mit genügend Gebastel kann man abhelfen, aber mir ist das zu stressig :grins: Lieber kurz mit dem Lappen drüber ;)
     
Thema:

Probleme mit den Fenstergummis

Die Seite wird geladen...

Probleme mit den Fenstergummis - Ähnliche Themen

  1. [F2x] Gibt es immer noch Bluetooth Probleme mit IOS 10

    Gibt es immer noch Bluetooth Probleme mit IOS 10: Nachdem Update auf IOS 10 hatte ich nach einiger ZeitBluetooth Probleme mit dem Connected Drive (Meiner ist BJ 11/2015 großes Navi mit Connected...
  2. [F2x] Probleme mit dem manuellen Schaltgetriebe (feat. Austauschgetriebe bei Kilometerstand 55.000)

    Probleme mit dem manuellen Schaltgetriebe (feat. Austauschgetriebe bei Kilometerstand 55.000): Da ich relativ wenig über Probleme mit dem manuellen Schaltgetriebe beim M135i/M235i/M140i/M240i lese (gut so!), dachte ich mir, dass ich dafür...
  3. [E88] Probleme beim Einbau Evo 2 Competition LLK

    Probleme beim Einbau Evo 2 Competition LLK: Hi, wir sind seit ungefähr drei Stunden dabei zu versuchen, den Wagner Evo2 Competition in einen E88 einzubauen. Laut Anleitung soll man vorne am...
  4. Probleme mit Bluetooth

    Probleme mit Bluetooth: Hallo:winkewinke: Es ist vielleicht nicht ganz das richtige Forum aber ich denke vielleicht kann mir hier ja jemand weiterhelfen. Meine Freundin...
  5. Motoren und Probleme

    Motoren und Probleme: Hallo, ich hätte mal ne frage, meine Frau ist am überlegen sich einen 1er Benziner Dreizylinder zu kaufen, ich tendiere aber eher zu einem...