Probleme mit den ContiWinter Contact TS830P???

Diskutiere Probleme mit den ContiWinter Contact TS830P??? im Winterreifen Forum im Bereich Reifen & Felgen am 1er BMW; Servus :winkewinke: hab auf meinen M207 Felgen die Continental ContiWinter Contact TS830P drauf. (Hinten: 225/45 R17) (Vorne: 205/50 R17)...

  1. el-Pad

    el-Pad 1er-Fan

    Dabei seit:
    18.05.2010
    Beiträge:
    753
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Ostallgäu
    Fahrzeugtyp:
    123d Coupé
    Vorname:
    Paddy
    Spritmonitor:
    Servus :winkewinke:

    hab auf meinen M207 Felgen die Continental ContiWinter Contact TS830P drauf.

    (Hinten: 225/45 R17)
    (Vorne: 205/50 R17)

    und seit dem Wechsel fährt er sich total schwammig usw. und bin damit überhaupt nicht glücklich :angry:
    Was kann das sein? Was kann ich dagegen machen?
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. BMWUA

    BMWUA 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    26.08.2008
    Beiträge:
    4.495
    Zustimmungen:
    45
    Ort:
    Nordeifel
    Fahrzeugtyp:
    M135i
    Motorisierung:
    M135i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Hi!

    Bin diese Reifen auf den M207 - allerdings in 4x 225/45-17 - und einem 130i
    letzten Winter gefahren. Sie sind sehr gut und fahren fast wie Sommerreifen.
    Allerdings brauchten sie eine lange Einfahrzeit von mehr als 500km.
    Nach 1000km waren sie dann erstklassig!

    Das scheint aber bei den neuen Winterreifen hier im Forum jetzt häufiger
    vorzukommen - markenunabhängig!
     
  4. #3 Sandman, 11.11.2010
    Sandman

    Sandman 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    09.01.2010
    Beiträge:
    260
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    M-V
    Fahrzeugtyp:
    120d (FL)
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    08/2007
    Spritmonitor:
    Habe die gleichen Reifen und empfinde es auch so. So richtig Grip bauen die Reifen auch nicht auf.
    Habe sie auch gerade neu und ca. 200km gefahren. Na mal schauen wie sich das entwickelt.
     
  5. reduef

    reduef 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    10.09.2006
    Beiträge:
    223
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    120d
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Spritmonitor:
    Kann mich BMWUA nur anschließen: als Neureifen ein wenig schwammig, nach ein paar hundert Kilometer dann aber astrein. Fahre den Reifen allerdings mit 0,1 bis 0,2 Bar mehr Druck als angegeben.
     
  6. #5 BombastiC, 11.11.2010
    BombastiC

    BombastiC 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    26.08.2010
    Beiträge:
    1.011
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Potsdam
    Fahrzeugtyp:
    118d
    Vorname:
    Stefan
    Habe auch den ts830 drauf ringsrum aber als 205/rr r16
    finde er fährt sich ruhig und angenehm
    klar erst einmal umstellung von rft auf die normalen räder da ist das gefühl anfangsschwammig aber sonst iO

    dazu gesagt würde im winter eh keine mischbereifung wie du fahren
     
  7. el-Pad

    el-Pad 1er-Fan

    Dabei seit:
    18.05.2010
    Beiträge:
    753
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Ostallgäu
    Fahrzeugtyp:
    123d Coupé
    Vorname:
    Paddy
    Spritmonitor:
    Mit wieviel also?
     
  8. el-Pad

    el-Pad 1er-Fan

    Dabei seit:
    18.05.2010
    Beiträge:
    753
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Ostallgäu
    Fahrzeugtyp:
    123d Coupé
    Vorname:
    Paddy
    Spritmonitor:
    Ja, also die Reifen sind jetzt schon eingefahren, so rund 2000 hab ich schon damit zurückgelegt, aber die gefallen mir überhaupt nicht, des is der wahnsinn, klar hatte im Sommer no RFT aber bis ich mich an die neuen richtig gewöhnt hab dauert das glaube ich noch, vorallem was ab und zu das Problem ist, dass wenn dich nicht hundertprozentigen grip haben, dann schlatet der Tempomat wieder aus und dann des bei täglichem Autobahnfahrten regt das i-wie auf, auch wenn es zum glück nicht all zu oft vorkommt
     
  9. #8 BombastiC, 11.11.2010
    BombastiC

    BombastiC 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    26.08.2010
    Beiträge:
    1.011
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Potsdam
    Fahrzeugtyp:
    118d
    Vorname:
    Stefan
    wieviel Bar hast du auf den reifen?
    ich hab vorne 2,5 und hinten 2,7...
    evtl liegt es auch an zu wenig druck da fahren sich viele reifen schwammig
     
  10. el-Pad

    el-Pad 1er-Fan

    Dabei seit:
    18.05.2010
    Beiträge:
    753
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Ostallgäu
    Fahrzeugtyp:
    123d Coupé
    Vorname:
    Paddy
    Spritmonitor:
    OMG jetzt wird es peinlich :? keine Ahnung :mrgreen:
    alles klar, werd heut abend mal no nach schauen, offentlich liegt es an dem :angry: danke schon mal
     
  11. #10 BombastiC, 11.11.2010
    BombastiC

    BombastiC 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    26.08.2010
    Beiträge:
    1.011
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Potsdam
    Fahrzeugtyp:
    118d
    Vorname:
    Stefan
    Continental Luftdruckrechner
    das ist der Luftdruckrechner von Continental
    trag ein welche reifen du drauf hast und welche reifendimension
    dann sagt er dir den passenden druck an
     
  12. el-Pad

    el-Pad 1er-Fan

    Dabei seit:
    18.05.2010
    Beiträge:
    753
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Ostallgäu
    Fahrzeugtyp:
    123d Coupé
    Vorname:
    Paddy
    Spritmonitor:
    Perfekt :daumen: ich danke dir :mrgreen:
     
  13. #12 JimPanse, 11.11.2010
    JimPanse

    JimPanse 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    10.06.2010
    Beiträge:
    432
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Saarland
    Fahrzeugtyp:
    130i
    Motorisierung:
    130i
    Modell:
    Hatch (E81)
    Baujahr:
    07/2008
    Vorname:
    Olli
    Ich fahre ebenfalls die TS830P auf den M207, selbe Konstellation wie du. Anfangs blinkte die DSC-Leuchte ab und an, jetzt habe ich keinerlei Probleme mehr und bin sehr zufrieden. Habe 1900km unten und fahre 2,5/2,8 Bar.
     
  14. el-Pad

    el-Pad 1er-Fan

    Dabei seit:
    18.05.2010
    Beiträge:
    753
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Ostallgäu
    Fahrzeugtyp:
    123d Coupé
    Vorname:
    Paddy
    Spritmonitor:
    Mhm war grad an der Tanke, ein Unterschied wie Tag und Nacht, der Wahnsinn, bin no a bisschen untern deinen werten, werd di morgen mal auf der BAB probieren und wann wird nochmal korrigiert oder es wird so gelassen, is auf jeden Fall besser wie davor :mrgreen:
     
  15. reduef

    reduef 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    10.09.2006
    Beiträge:
    223
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    120d
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Spritmonitor:
    Druck klingt gut ... ich fahre vorne 2,5 Bar und hinten 2,9 Bar. :daumen:
     
  16. #15 Bender82, 11.11.2010
    Bender82

    Bender82 1er-Guru

    Dabei seit:
    04.05.2009
    Beiträge:
    7.090
    Zustimmungen:
    33
    Ort:
    Köln
    Motorisierung:
    M235i
    Modell:
    Coupé (F22)
    Baujahr:
    06/2014
    Vorname:
    Markus
    Spritmonitor:
    Wenn ich meine dass sich die Reifen schlecht fahren ist der Luftdruck doch das erste was ich kontrolliere.....

    Wie schon oft gesagt, die TS830P fahren sich am Anfang echt mies und DSC regelt ständig. Bei mir war es wirklich erst bei 3000-4000 km komplett eingefahren!
     
  17. #16 BombastiC, 11.11.2010
    BombastiC

    BombastiC 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    26.08.2010
    Beiträge:
    1.011
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Potsdam
    Fahrzeugtyp:
    118d
    Vorname:
    Stefan
    also die probleme die ihr da habt hab ich garnicht...
    okay ich heitz jetzt nicht so um die kurve das ich will das ich da rumdrifte
    aber das DSC sprang bisher noch garnicht bei mir an...

    el-Pad wo hast du dir die reifen den aufziehen lassen?
    weil wenn es ne fachwerkstatt war ist das ne schwache kur von denen
    nicht einmal den luftdruck korrekt einzustellen
     
  18. el-Pad

    el-Pad 1er-Fan

    Dabei seit:
    18.05.2010
    Beiträge:
    753
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Ostallgäu
    Fahrzeugtyp:
    123d Coupé
    Vorname:
    Paddy
    Spritmonitor:
    Das DCS hat anfangs sogar im trockenen zustand reagiert und da bin i wirklich normal gefahren

    mhm Sicher war des ne Fachwerkstatt, lass normal keine leihen an mein Auto oder Motorrad ran ansonsten :haue: werd heut nachmittag au mal hinschauen was er als entschuldigung meint, jetzt läuft er auf jeden fall better und i bin wieder :mrgreen:

    THX an die Hilfe :daumen: und echt peinlich :? das i da it selber drauf kommen bin
     
  19. #18 Sandman, 12.11.2010
    Sandman

    Sandman 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    09.01.2010
    Beiträge:
    260
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    M-V
    Fahrzeugtyp:
    120d (FL)
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    08/2007
    Spritmonitor:
    Ja Klasse. Mein Reifen Mensch hat beim wechsel der Räder 2,2 Bar vorne und hinten gemacht. Das ist ja viel zu wenig. Werde ich heute direkt mal auf vorne 2,5 und hinten 2,9 ändern :motz:

    Warum hinten eigentlich mehr Druck als vorne? Das Gewicht ist doch, wegen dem Motor, vorne viel höher? Oder gerade deswegen? Kann mir das jemand erklären?
     
  20. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. Gunnar

    Gunnar 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    27.10.2009
    Beiträge:
    1.267
    Zustimmungen:
    14
    Ort:
    WN
    Fahrzeugtyp:
    M135i
    Motorisierung:
    M135i
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    11/2013
    Hi,
    im unbeladenen Zustand sind 2,9 auf der HA imho etwas zuviel, probiers mal mit 2,6-2,7. Zumindest die Differenz zw. VA u. HA erscheint mir etwas hoch für den Normalzustand.

    Bei unserem 1er ist eben nicht viel mehr Gewicht auf der VA, da wir zum Glück eine Gewichtsverteilung von annähernd 50:50 haben (etwas abhängig von der Motorisierung).
     
  22. #20 spitzel, 15.11.2010
    spitzel

    spitzel 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    08.06.2009
    Beiträge:
    4.174
    Zustimmungen:
    138
    Ort:
    Am Schloss in Unterfranken
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    06/2017
    Vorname:
    Frank
    Spritmonitor:
    Das Wochenende war ja sehr verregnet und es war warm(15-19°C). Auf der Tour von Frankfurt in den Westerwald kam es auch öfters vor, dass der Tempomat direkt nach dem Einschalten aus ging. Besonders Bodenwellen mag der Reifen zur Zeit gar nicht. War echt nervig. Es gab nicht einmal eine Anzeige bezüglich DSC Eingriff.
    Ich hab ja eigentlich nur den kleinen 118d mit 300NM aber die langen wohl zur Zeit aus um bei Nässe (kein stehendes Wasser und gerade kein Regen) 140km/h 4. Gang und Vollgas die DSC Lampe deutlich blinken zu lassen.

    Zu meinen Reifen sind die Conti TS830 ohne P auf den 195er 16" Laufleistung bisher 1500km. Hoffe doch es wird bald besser.
     
Thema: Probleme mit den ContiWinter Contact TS830P???
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. contiwintercontact ts 830 p schwammig

    ,
  2. continental contiwintercontact ts 830 p druck

    ,
  3. continental ts 830 p bmw

    ,
  4. continental ts 830 p bmw
Die Seite wird geladen...

Probleme mit den ContiWinter Contact TS830P??? - Ähnliche Themen

  1. Probleme mit zv Fenster öffnen nicht

    Probleme mit zv Fenster öffnen nicht: Hallo Ich bin Martin und hab einen bmw 120i lci von 2008 er hatt jetzt 114000 km drauf und ich habe ihn vor 4 Monaten gekauft bei einem bmw...
  2. [E87] Fragen / Probleme beim Einbau Alpine Nachrüstkit

    Fragen / Probleme beim Einbau Alpine Nachrüstkit: Hallo zusammen, ich habe mir das Alpine Nachrüstkit für meinen E87 FL Bj 2011 mit Navi Business bestellt. Derzeit schlag ich mich mit dem Einbau...
  3. [E81] Zwei Probleme nach Alpine Nachrüstsatz Einbau

    Zwei Probleme nach Alpine Nachrüstsatz Einbau: Hallo, Ich habe selbst bei meinem E81 Baujahr 2010 das Alpine Kit eingebaut, es funktioniert soweit auch alles. Problem 1: Ich bekomme beim...
  4. Probleme mit USB Verbindung

    Probleme mit USB Verbindung: Hallo Leute, bin neu hier. :) Habe mir letzte Woche Donnerstag einen BMW 116i Bj 11/2013 geholt und bin mit dem Auto bis jetzt echt zufrieden,...
  5. [E87] Probleme mit den Lautsprechern

    Probleme mit den Lautsprechern: Hallo liebe Community, ich habe folgendes Problem: Ausgangsbasis E87 6/2011 Stereo - es wurden bisher die Lautsprecher auf Hifi Hoch und Mittel,...