Probleme mit dem Motor

Dieses Thema im Forum "BMW 118i" wurde erstellt von shakur88, 08.12.2009.

  1. #1 shakur88, 08.12.2009
    Zuletzt bearbeitet: 08.12.2009
    shakur88

    shakur88 1er-Profi

    Dabei seit:
    29.04.2009
    Beiträge:
    2.095
    Zustimmungen:
    6
    Ort:
    Essen
    Vorname:
    Marco
    Ich schlag mich seit tagen mit meinem Motor rum :?
    bei mir geht zurzeit sowieso alles kaputt ..

    Warscheinlich liegt es an den Einspritzdüsen .

    Wie ich gehört hab hatten andere das gleiche problem, wenn ich gas gebe ruckelt es , schalte in den 2ten gang wirds noch schlimmer das passiert allerdings nur wenn ich knapp unter 2000 umdrehung fahre .

    Und wenn ich über knapp 3500 umdrehung gehe zeigt der mir das Symbol an das ich nur noch mit halber leistung fahre.

    Es wird immer schlimmer anfang machte er das nur manchmal.
    Einmal passierte das kurz bei der Rundfahrt, aber nicht so schlimm wie jetzt.

    Ich fahr seit dem nur noch kurz strecken heist zur arbeit und nachhause , ich hab leider erst am 16.12 ein termin bei der Werkstatt in Bmw Niederlassung Essen .

    Habt ihr das gleiche problem gehabt? an was kann es liegen ?
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Fux96

    Fux96 1er-Süchtling

    Dabei seit:
    04.09.2009
    Beiträge:
    13.247
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Hannover
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    06/2007
    Vorname:
    Andy
    Spritmonitor:
    Hört sich an wie das bekannte Ruckeln des 118i...
     
  4. #3 Der_Franzose, 08.12.2009
    Der_Franzose

    Der_Franzose 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    27.01.2007
    Beiträge:
    1.977
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Strasbourg
    Fahrzeugtyp:
    123d
    Und was für ein Motor hast du ??? Steht nicht links in deinem Profil....
    Wäre vielleicht besser es entweder im Mängel-Bereich zu schreiben oder direkt im Motorspezifischen Bereich.
     
  5. #4 BMWlover, 08.12.2009
    BMWlover

    BMWlover 1er-Koryphäe

    Dabei seit:
    02.06.2008
    Beiträge:
    31.383
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Motorisierung:
    135i
    Baujahr:
    02/2009
    118i
     
  6. mcflow

    mcflow 1er-Guru

    Dabei seit:
    22.11.2006
    Beiträge:
    6.719
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Stuttgart/Berlin
    Injektoren ;)
     
  7. #6 Steak1986, 08.12.2009
    Steak1986

    Steak1986 1er-Profi

    Dabei seit:
    12.03.2008
    Beiträge:
    2.383
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bad Lauterberg im Harz / Göttingen
    Fahrzeugtyp:
    125i Coupé
    Vorname:
    Joachim
    ... und Zündspulen und Zündkerzen und Nockenwellensensoren und Motorsoftware Update

    Das wurde zumindest bei mir alles getauscht bzw. aufgespielt vor einem Monat. Seitdem läuft er echt Sahne\:D/
     
  8. #7 Christoph, 08.12.2009
    Christoph

    Christoph 1er-Guru

    Dabei seit:
    04.06.2007
    Beiträge:
    8.642
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nähe von Bonn
    Hey Eismann,

    habs mal ins 118i Forum verschoben.

    Wie Joachim schon sagt -> 1 Mal Standardprogramm und hoffen, dass es das war :)

    Aber mein alter Service-Leiter aus Bonn ist jetzt in Essen. Der sollte das Ruckeln bestens kennen ;-) Aber bitte grüß ihn nicht von mir :mrgreen:

    Grüße
    Christoph
     
  9. #8 mfdcpereira, 10.12.2009
    mfdcpereira

    mfdcpereira 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    11.11.2009
    Beiträge:
    444
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Neuss
    Fahrzeugtyp:
    118i Cabrio
    Vorname:
    Marco
    Spritmonitor:
    Hallo zusammen,

    ich kann mich momentan nicht beschweren. Der Motor läuft gut und ich habe momentan einen durchschnittsverbrauch von 7,2l/100km. Gut. Der Wagen hat auch gerade 7300km gelaufen. Wenn ich höre das manche 1er Fahrer das Problem erst später bekommen haben dann kann es eventuell auch bei mir noch passieren. :swapeyes_blue: Habe mal nachgeschaut und bei meinem Bordcomputer wird folgende Version angezeigt (hoffe das es die Version ist): 79.50.81. Weiss jemand ob es schon die aktuellste Version ist? Vielen Dank im voraus.
     
  10. Fux96

    Fux96 1er-Süchtling

    Dabei seit:
    04.09.2009
    Beiträge:
    13.247
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Hannover
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    06/2007
    Vorname:
    Andy
    Spritmonitor:
    Grüß dich MFDC,
    dein Auto ist doch aber noch ziemlich neu oder? Ich dachte die hatten das 118i Problem irgendwann behoben?
     
  11. #10 mfdcpereira, 10.12.2009
    mfdcpereira

    mfdcpereira 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    11.11.2009
    Beiträge:
    444
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Neuss
    Fahrzeugtyp:
    118i Cabrio
    Vorname:
    Marco
    Spritmonitor:

    Hey, grüss dich,

    ich habe ehrlich gesagt keine Ahnung ob die das Problem gelöst haben oder nicht. Bei mir läuft ja auch alles wunderbar. Nur im Hintergedanken läuft die Gefahr ja immer mit ob es nicht später mal dazu kommen könnte. Gibt ja viele 118er die erst nach 10.000 km dieses Ruckeln bekommen.

    Wünsche dir noch einen schönen Abend.

    Gruss
    Marco
     
  12. Fux96

    Fux96 1er-Süchtling

    Dabei seit:
    04.09.2009
    Beiträge:
    13.247
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Hannover
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    06/2007
    Vorname:
    Andy
    Spritmonitor:
    Hey Marco, selbst wenn das Problem auftritt, hast ja Garantie ;) Von da her würde ich mir da gar keinen Stress machen an deiner Stelle :)
     
  13. JR275

    JR275 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    03.06.2008
    Beiträge:
    69
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Südbaden
    Also meiner ruckelt seit heute nur noch. Das Auto ist so nicht mehr fahrbar. War nach der Arbeit beim BMW-Händler und hab für Donnerstag einen Termin bekommen. Auf der Heimfahrt ging dann sogar erstmals die gelbe Motorlampe an. Hab daraufhin beim Serviceleiter angerufen und werde ihm die Karre morgen auf den Hof stellen, nachdem er zugestimmt hat, daß es so keinen Sinn macht bis Donnerstag weiterzufahren.

    Ich bin ja gespannt was da rauskommt. Es wurden an meinen schon die Injektoren, Nockenwellensensoren getauscht und etliche Software-Updates aufgespielt, zuletzt vor ca. einem Monat.

    Freude am Fahren ist jedenfalls was anderes :evil:.

    Gruß
    Jochen
     
  14. Anti

    Anti Gesperrt!

    Dabei seit:
    04.04.2009
    Beiträge:
    388
    Zustimmungen:
    0
    sers, könnte auch an nem marder liegen das die lamdasonde da was abbekommen hat ?
    da verliert er auch leistung, so wars bei mir jedenfalls so... ( das stimmt dann irgendwas mit den abgaswerten nicht!)
    nur mal ums in den raum zu werfen...
     
  15. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  16. JR275

    JR275 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    03.06.2008
    Beiträge:
    69
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Südbaden
    Es war eine Zündspule defekt. Momentan läuft er, ich trau der Sache nur nicht ganz.
    Ich hab das Auto am Dienstag abend abgeholt und auf der Heimfahrt hat er wieder kein Gas mehr angenommen, ich mußte anhalten und den Motor neu starten. Das ging zum Glück. Also umgedreht und wieder in die Werkstatt und dann mit Ersatzwagen nach Hause.
    Am Mittwoch haben sie nochmal den Tester angehängt, die Arbeit vom Vortag auf Fehler überprüft und ne Probefahrt gemacht. Alles ohne irgendeine Erkenntnis, das Problem trat nicht auf. Da kein Fehler mehr gefunden wurde heißt es jetzt erst mal weiterfahren und hoffen daß das nicht nochmal passiert.

    Ich kann euch sagen, momentan hab ich kein so großes Vertrauen mehr in meine Karre. Sowas sollte man von einem Auto mit 2,5 Jahren eigentlich nicht sagen müssen.

    Gruß
    Jochen
     
  17. #15 Harlachinger, 18.12.2009
    Harlachinger

    Harlachinger 1er-Fan

    Dabei seit:
    12.10.2007
    Beiträge:
    538
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    München
    Fahrzeugtyp:
    118i (FL)
    JR so geht es mir auch. Shakurs Motorbeleuchtung hatte ich auch vor einem Jahr, aber nichts im Fehlerspeicher, ergo hat BMW nix getan.

    Dieses Jahr wieder , aber was im Fehlersp. , Nockenwellensensor und Injektorentausch und 7 Softwareupdates über 28 Stunden ohne Ersatzwagen von BMW , den gibt es da nicht.

    Inw. ist der Motorlauf bedeutend besser und der Verbrauch 1,5 l weniger, habe ich also in einem Jahr mal locker 22o Liter zuviel getankt aber das sind ja "nur" ca . 300 - 350 €, ergo -> ich bin ein ganz zufriedener BMW Premium Neuwagenkunde :lach_flash::lach_flash::motz:

    :lol: noch 11 Monate , dann isse weg :baehhh:
     
Thema: Probleme mit dem Motor
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. bmw 118i 2009 probleme

    ,
  2. 1er bmw bekannte motorprobleme

    ,
  3. bekannte fehler bmw 118i 2009

Die Seite wird geladen...

Probleme mit dem Motor - Ähnliche Themen

  1. Xenon Probleme/sporadischer Ausfall

    Xenon Probleme/sporadischer Ausfall: Hallo Zusammen, ich habe ein Problem mit meinem linken Xenon-Scheinwerfer. Ich mache heute das Auto an und bekomme die Meldung "Abblendlicht...
  2. Wechsel des Motor Hauben Schloss - Anleitung

    Wechsel des Motor Hauben Schloss - Anleitung: Hat jemand schonmal das Haubenschloss beim E87 gewechselt? Über dem Schloss befindet sich ein Träger. Sichtbar sind 6 Schrauben. Müssen alle 6...
  3. Umfrage zu Problemen der Motoren N43, N45, N46

    Umfrage zu Problemen der Motoren N43, N45, N46: Hallo liebes Forum, angestoßen von einen Beitrag, habe ich die letzen Tage mal im Forum geforscht, wie es um unsere BMW 4 Zylindermotoren steht....
  4. Tick, Tick im Stand bei kalten Motor

    Tick, Tick im Stand bei kalten Motor: Grüßt euch, ich habe jetzt in der kalten Jahreszeit nach dem Start vom Motor bzw. immer dann wenn der Motor noch nicht warm ist, ein gleichmäßiges...
  5. [E87] Bocken bei kalten Außentemperaturen und warmem Motor

    Bocken bei kalten Außentemperaturen und warmem Motor: Hallo Liebe Fan-Gemeinde, nun wende ich mich mal mit einem Problem(chen) an euch. Ich besitze nun seit 3,5 Jahren einen 118d, BJ 12/2009 mit 143...