Probleme mit BMW Niederlassung Berlin

Diskutiere Probleme mit BMW Niederlassung Berlin im BMW Händler Forum im Bereich ... und was gibt's sonst noch ?; Hallo ihr 1er-Fahrer und solche, die es noch werden wollen! Ich bin neu hier im Forum, lese allerdings schon seit einiger Zeit begeistert mit!...

  1. #1 fliegerpeter, 29.05.2009
    fliegerpeter

    fliegerpeter 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    29.05.2009
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    bei Berlin
    Hallo ihr 1er-Fahrer und solche, die es noch werden wollen!

    Ich bin neu hier im Forum, lese allerdings schon seit einiger Zeit begeistert mit!
    Ich habe mir Anfang April den Traum vom ersten 1er erfüllt und mir einen 116 bei der Niederlassung Berlin Biesdorf bestellt. So weit so gut.
    Es ist kein spektakuläres Auto: 5-Türer, Klimaautomatik, PDC hinten, das ganze verpackt in eine uni schwarze Karosserie. Womit wir auch schon beim Problem wären...
    Nachdem ich hier im Forum haarsträubende Berichte über die Empfindlichkeit des Unilacks gelesen habe, wollte ich meine Bestellung ändern und saphirschwarz ordern. Dummerweise ist der 1er schon produziert. Beim Verkaufsgespräch sagte mir mein :) allerdings, er würde sich vor der Produktion des Autos bei mir melden, um eventuelle Änderungswünsche zu berücksichtigen...
    Natürlich stellt sich der Vorgesetzte vor seinen Verkäufer und sagt, man werde zwar das produzierte Auto mit den laufenden Bestellungen abgleichen, um eventuell einen anderen Abnehmer zu finden, aber die Chancen stehen wohl eher schlecht.

    Gibt es Erfahrungen, wie man in so einer Situation am besten reagiert? Ist eine Beschwerde in München das sinnvollste?

    Ich könnte mir vorstellen, dass die Verkäufer geschult werden, Fehler nicht zuzugeben. Das wäre ja dann ein Schuldeingeständnis, was wiederum bedeuten würde, dass man dem Kunden entgegenkommen müsste... Aus Sicht von BMW vielleicht ganz einleuchtend, ich fühle mich allerdings nicht wie ein Premiumkunde behandelt! :cry:

    Würde mich interessieren, was ihr darüber so denkt!
    Besten Dank schon mal im Voraus!


    Ach so, bitte keine Sprüche über Premiumkunde und 116... 8)
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 vauxhall, 29.05.2009
    vauxhall

    vauxhall 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    20.04.2009
    Beiträge:
    1.173
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Haltern am See
    Fahrzeugtyp:
    116i (FL)
    Vorname:
    Tom
    Herzlich willkommen hier!

    Bestreitet der Händler die Aussage, Dich vor Produktion zu kontaktieren?
    Wenn nein, würde ich über München gehen.

    Wenn ja, würde ich auch über München gehen :wink:

    Wobei es nicht unbedingt Usus ist, dass man vorher angerufen wird und Du dann in der Beweislast bist. Wie lange nach Bestellung hat es denn gedauert, bis Du Dich umentschieden hast?
     
  4. #3 Starscream, 29.05.2009
    Starscream

    Starscream 1er-Fan

    Dabei seit:
    02.01.2009
    Beiträge:
    871
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    [ES] Stauferland
    Motorisierung:
    135i
    Vorname:
    Tobias
    Als "Premiumkunde" wirst Du genau so lange behandelt, bis Deine Unterschrift em Ende des Kaufvertrags steht.

    Was den Schwarzton angeht, würde ich mir keinen Kopf machen. Wenn du Uni II bekommst, freu Dich darüber. Ist einfach etwas pflegeintensiver als Saphir. Für den versäumten Anruf gibt es trotzdem keine Entschuldigung.
     
  5. #4 betty73, 29.05.2009
    betty73

    betty73 Guest

    Servus!

    sorry... aber ist man nicht "selbst Schuld" wenn man "vergisst" sowas wie die Aussenfarbe richtig zu bestellen :?: :?: :roll:
    Die schwarzen Peter an den Verkäufer aubzuwälzen finde ich nicht fair und auch nicht gerechtfertigt...
    Wenn ich mir ein Auto neu zusammengestellt habe bin ich die Liste gefühlte 8000x durchgegangen und hab mit dem Autohaus (dem Verkäufer) verglichen.
    Vergiss nicht, der Verkäufer hat vermutlich mehrere Kundenaufträge am laufen, Du hast für dich wahrscheinlich "nur" ein Auto in Bestellung... verstehst Du was ich mein?

    Grüße

    Marco
    P.S: ich hab auch schwarz uni, so schlecht ist der Lack nicht :wink:
     
  6. #5 fliegerpeter, 29.05.2009
    fliegerpeter

    fliegerpeter 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    29.05.2009
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    bei Berlin
    Na ja, er besteitet es nicht wirklich, aber er geht auch nicht darauf ein... :?
    Ich war beim Verkaufsgespräch auch nicht allein mit ihm, hatte noch meine Freundin und 'n Kumpel dabei. Ich bin mir bewusst, dass es nicht unbedingt üblich ist vorher anzurufen, aber wir sind alle drei der Überzeugung, er hätte es gesagt... Insofern wäre doch der Beweis erbracht, auch wenn wir alle derselben Partei angehören, oder?!

    Ich habe mich ungefähr 1 bis 1,5 Monate nach Bestellung umentschieden. Ich muss jedoch dazu erwähnen, dass die Auslieferung erst gegen Mitte bis Ende Juli erfolgen soll. Das zumindest war die Absprache mit dem :). Ich wohne zurzeit im Ausland und habe die Bestellung während eines Heimatbesuchs gemacht.

    Was kann ich denn von einer Beschwerde in München erwarten? Ich meine, wenn sie die Niederlassung rüffeln, nutzt mir das ja auch nicht wirklich viel, oder?? :-k

    :protest:

    Ich find das uni schwarz auch schöner, blöderweise wird der 1er draußen stehen, ich hab keine Garage...
    Und dann wären da noch Nachbar's Katzen... :101:
     
  7. #6 fliegerpeter, 29.05.2009
    fliegerpeter

    fliegerpeter 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    29.05.2009
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    bei Berlin
    Hm, das kann man sicherlich so sehen. Ich hab mit dem :) aber auch über die Farbwahl gesprochen, ein Wort der Warnung zur Empfindlichkeit des Unilacks wäre doch vielleicht angemessen gewesen, oder?
    Ich habe ihm erzählt, dass es kein Garagenwagen werden wird... Letztendlich mache ich den Händler aber nicht für meine vermeintlich "falsche" Farbwahl verantwortlich. Es geht lediglich um die Tatsache, dass er sagte, er würde VOR Produktion des Autos anrufen...
     
  8. #7 Starscream, 29.05.2009
    Starscream

    Starscream 1er-Fan

    Dabei seit:
    02.01.2009
    Beiträge:
    871
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    [ES] Stauferland
    Motorisierung:
    135i
    Vorname:
    Tobias
    Naja das sind eben äußere Umstände die jeder hat :roll: Wir Menschen leben ja auch nicht in einer sterilen Plastikblase :wink: Freu Dich über Deine Bestellung wie sie ist, sobald der Wagen vor der Türe steht wird aller Ärger und Zweifel wie weggeblasen sein.
     
  9. #8 fliegerpeter, 29.05.2009
    fliegerpeter

    fliegerpeter 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    29.05.2009
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    bei Berlin
    Das tue ich und ich hoffe, du behälst Recht :P
     
  10. #9 vauxhall, 30.05.2009
    vauxhall

    vauxhall 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    20.04.2009
    Beiträge:
    1.173
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Haltern am See
    Fahrzeugtyp:
    116i (FL)
    Vorname:
    Tom
    Also wenn Dir 'ne Katze über Metallic rennt, wirst Du Dich wohl noch mehr ärgern, das dazu.

    Was eine Beschwerde bringt: ich glaube nicht, dass man Dir ein neues Auto anbieten wird. Aber eventuell ist ein Goodie drin, und wenn es nur der erste Service ist, der für Dich kostenlos ist o.ä. ...

    Einen Versuch wäre es auf jeden Fall wert.
     
  11. #10 fliegerpeter, 31.05.2009
    fliegerpeter

    fliegerpeter 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    29.05.2009
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    bei Berlin
    Wie meinst du denn das? Ich dachte, man sieht Kratzer aufm Unilack eher? Oder geht's um den happigen Aufpreis, der nach einem Katzenbesuch quasi für die Katz ist...? :?

    :idea: Na klar, an so einen Service-Gutschein hab ich gar nicht gedacht!
    Das ginge ja auf jeden Fall in die richtige Richtung... :P
    Werde demnächst mal 'ne Beschwerde zu Papier bringen :hinweisen:
     
  12. #11 vauxhall, 02.06.2009
    vauxhall

    vauxhall 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    20.04.2009
    Beiträge:
    1.173
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Haltern am See
    Fahrzeugtyp:
    116i (FL)
    Vorname:
    Tom
    Yep. Das meinte ich.
     
  13. #12 oli-dreier, 04.06.2009
    oli-dreier

    oli-dreier 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    06.05.2008
    Beiträge:
    1.323
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    ich versteh die ganze Aufregung nicht...

    Letztendlich hättest du dich doch melden können, wenn du doch ein anderes schwarz wolltest.
    Ich hab zwar trotz Wohnortnähe zu Biesdorf dort nicht gekauft- aber insg. gibt es da eigentlich keine Probleme. Meine Mutter ist seit 10 Jahren dort zufrieden gewesen.

    Ciao Oli
     
  14. #13 fliegerpeter, 04.06.2009
    fliegerpeter

    fliegerpeter 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    29.05.2009
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    bei Berlin
    Klar hätte man im Nachhinein auch gleich das saphirschwarz bestellen können, habe ich aber leider nicht... Aus heutiger Sicht ärgere ich mich natürlich auch, dass ich die Bestellung nicht früher geändert habe.

    Allerdings war ich auch noch in dem Glauben, dass Auto sei noch nicht produziert. Womit wir wieder beim Anruf des :D wären... Schließlich hat er beim Verkaufsgespräch gesagt, er würde sich VOR Produktion melden. Um mehr geht's hier gar nicht.
    Ich bin aber auch überzeugt davon, dass dies nicht der Normalfall in der Niederlassung Berlin Biesdorf ist, sondern eher ein Versehen. Vielleicht hat mein :D einfach ein schlechtes Gedächtnis... :-k :shock:

    Es ist halt ärgerlich, dass die Niederlassung den Fehler nicht zugibt...
     
  15. #14 oli-dreier, 04.06.2009
    oli-dreier

    oli-dreier 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    06.05.2008
    Beiträge:
    1.323
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Es kann durchaus sein, dass man sowas mal vergisst.
    Ich find es schon zuviel- dafür ggf. zur Geschäftsleitung zu rennen. Denn den Ärger will ich auch nicht kriegen- weil ich mal einen Anruf nicht gemacht habe.
    Denn selbst wenn er es zugeben sollte- was ändert es denn dann? Du hast dann nur eine gewisse Genugtuung- die aber für die Füße ist :(

    Wer ist denn der Verkäufer?
     
  16. #15 fliegerpeter, 04.06.2009
    fliegerpeter

    fliegerpeter 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    29.05.2009
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    bei Berlin
    Es geht nicht um Genugtuung, sondern um Bares :lol:
    Und wenn auch "nur", wie schon weiter oben erwähnt, ein Servicegutschein dabei rauskommt...

    Den werd ich hier natürlich nicht öffentlich nennen! Ich hab auch nichts gegen ihn persönlich, vermutlich gehört es einfach zur Geschäftspraxis grundsätzlich erstmal keine Fehler zuzugeben... :(
     
  17. #16 oli-dreier, 09.06.2009
    oli-dreier

    oli-dreier 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    06.05.2008
    Beiträge:
    1.323
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Ich will dir mal nicht zu nahe treten, aber als Europcar da noch drin war, hatte ich das eine oder andere Gespräch mit den Mitarbeitern dort.

    Es ging darum, wie sich die Mieter verhalten, wenn sie einen kostenlosen Werkstattersatzwagen gekriegt haben.
    Die jenigen die selbst "nur" einen 116i hatten, haben sich immer am meisten aufgeregt, wenn sie nur einen Mini gekriegt haben- man fährt doch schließlich Premium. Die mit dem 7er waren froh- mobil zu bleiben.

    Ich versteh dein "Bares" erhaschen nicht und möchte behaupten, dass rächt sich dann, wenn es drauf ankommt. Warum sollte dir der Verkäufer irgendwann mal helfen, wenn du seine Hilfe brauchst? Er wird nicht vergessen, dass du ihn mal wegen einer Lapalie angeschissen hast.

    Mein Verkäufer hat auch ein zwei Sachen verpeilt- alles nichts Tragisches.
    Die Chromniere an meinem Fahrzeug war übrigens kostenlos.
    Beim Radwechsel/und Knarzen der MAL meines Autos hab ich einen Z4 gekriegt- für 2 Tage- natürlich kostenlos.
    Und das komische Getränk bei der Auslieferung war keine Sektplörre sondern zufällig mein Lieblingsrum...

    Und 'ne Welle hab ich nie machen müssen.
     
  18. #17 fliegerpeter, 10.06.2009
    fliegerpeter

    fliegerpeter 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    29.05.2009
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    bei Berlin
    Also ohne dir zu nahe treten zu wollen, aber ich habe nicht vor meinen :) zu heiraten! Ich verstehe deine Argumentation nicht wirklich, der :) ist nicht mein Kumpel, sondern ein Vertragsspartner, bei dem ich ein Auto erwerbe. Punkt.
    Deine Mietwagengeschichte lass ich mal außen vor. Ich sterbe nicht, wenn ich mal zwei Tage mit den Öffentlichen fahren muss - ein Hoch auf das gute Studententicket!
    Meinen "Lieblingsrum" kann sich er meinetwegen selber in den Kaffee schütten, darauf lege ich keinen Wert... :kaffee:
     
  19. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  20. #18 oli-dreier, 10.06.2009
    oli-dreier

    oli-dreier 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    06.05.2008
    Beiträge:
    1.323
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    So ist eben jeder anders. :D

    ich würde übrigens sterben ohne Auto-momentan zumindest noch*g*
    Ich wünsch dir aber viel Glück bei deiner Geschichte...
     
  21. #19 fliegerpeter, 17.06.2009
    fliegerpeter

    fliegerpeter 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    29.05.2009
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    bei Berlin
    Tach,

    für alle, die es interessiert, hier nun das Ende der Geschichte (oder des Threads):

    Die Niederlassung hat nachgegeben und die Produktion eines neuen Einsers in saphirschwarz in Auftrag gegeben. Offensichtlich haben sie für das bereits produzierte uni schwarze Modell einen anderen Abnehmer gefunden. Hätte mich auch gewundert, schließlich ist die Ausstattung zwar recht einfach, dafür aber "massenkompatibel". :D
    Mein Verkäufer meinte übrigens, nicht er, sondern sein Chef hätte sich quer gestellt.

    Nun also Ende gut, alles gut! Ich bekomme den Einser, den ich mir wünsche und das Beste ist: Das alles ging ohne Beschwerde in München von statten! Der vorher vereinbarte Liefertermin Ende Juli soll auch eingehalten werden. Ich bin also restlos zufrieden!
    Die Chancen stehen hoffentlich nicht all zu schlecht, dass ich mich auch in Zukunft noch in der Niederlassung blicken lassen kann... :wink:

    Trotzdem danke für euer Feedback und eure Ratschläge!

    Grüße
     
Thema:

Probleme mit BMW Niederlassung Berlin

Die Seite wird geladen...

Probleme mit BMW Niederlassung Berlin - Ähnliche Themen

  1. Rückruf BMW Diesel Euro 5 - 350.000 Fahrzeuge?!

    Rückruf BMW Diesel Euro 5 - 350.000 Fahrzeuge?!: Guten Morgen Jungs, hat einer von euch davon schon was gehört oder sogar mehr Informationen die noch nicht so gestreut sind?! Geht um einen...
  2. [F20] BMW M Performance Nieren Schwarz 1er F20, 21 (Original BMW)

    BMW M Performance Nieren Schwarz 1er F20, 21 (Original BMW): [ATTACH] [ATTACH] [ATTACH] Verkaufe neuwertige Performance Nieren in Schwarz Passend für BMW 1er F20 oder F21 Teilenummern 51712240773 und...
  3. [F2x] Verkaufe BMW M2 US-Tacho

    Verkaufe BMW M2 US-Tacho: Verkaufe gebrauchten BMW M2 Tacho, er stammt aus einem US-Modell und ist mit erweiterten Umfängen. Preis VB 249€ Versand ist kein Problem Bei...
  4. Ölstand BMW 188i F21

    Ölstand BMW 188i F21: Hallo zusammen, wie schon genannt fahre ich aktuell einen BMW F21 BJ 2016. Letztens hat mir mein Display angezeigt, dass mein Ölstand unter 1Liter...
  5. Abzocke durch Werstätten, auch BMW, schon selbst erlebt?

    Abzocke durch Werstätten, auch BMW, schon selbst erlebt?: Das mal als Anlass hier zu fragen: Schon selbst erlebt? Und ich rede mal nicht von den überhöhten Ölpreisen und Standardkomponenten. Frontal 21...