Probleme Drucker über RDP Verbindungen- für edv freaks

Dieses Thema im Forum "Allgemeines" wurde erstellt von R5980, 25.06.2008.

  1. R5980

    R5980 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    10.12.2007
    Beiträge:
    473
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Au SG
    Hallo,

    habe folgende konstellation:

    einige clients verbinden sich über RDP auf einem internen server wo sie mit einer speziellen Software arbeiten die wir vertreiben.

    die clients haben lokale drucker installiert und konfiguriert die bei der verbindung automatisch auf dem server installiert und umbenennt werden (eigene namen um sie zu unterscheiden), so können sie vom server aus auf die lokale drucker druckjobs verschicken.


    ...und hier das problem:

    die drucker werden zwar korrekt auf dem server installiert, aber die druckereinstellungen vom client werden nicht übernommen.
    d.h. wenn ein drucker zb. 3 schächte hat, ist der dritte schacht auf dem server nicht aktiviert, obwohl er auf dem client aktiviert ist.
    mann kann daher nicht aus dem fach 3 drucken.

    jede lösung ist willkommen :P

    danke!
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. P0114

    P0114 Gesperrt!

    Dabei seit:
    29.08.2007
    Beiträge:
    1.378
    Zustimmungen:
    2
    Ah, Roland, jetzt versteh ich's.

    - beim installieren, wird der Printer Settings File vom client auch korrekt mitinstalliert?
    - und umbenennt?

    wenn beides gut geht, habe ich einen starken Verdacht gegen den Printserver Software (bug/setting).

    Gruss,

    Paul

    P.S. Was für Umgebung habt ihr? Mac-based? Mixed with NNW?
     
  4. R5980

    R5980 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    10.12.2007
    Beiträge:
    473
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Au SG
    beim installieren auf dem client ist alles ok, der drucker wird konfiguriert und umbenennt so wie es der kunde möchte.

    auf dem terminalserver wird beim verbinden der/die drucker erstellt und dann durch ein patch automatisch umbenennt nach dem druckername auf dem client.

    das einzige was der terminalserver nicht macht ist die druckereinstellungen vom client zu übernehmen. anscheinend ging das mit win 2000 server ohne probleme (hab ich gelesen), aber wie man dieses problem auf win 2003 sbs lösen kann hab ich noch nicht gefunden.
     
  5. P0114

    P0114 Gesperrt!

    Dabei seit:
    29.08.2007
    Beiträge:
    1.378
    Zustimmungen:
    2
    OK, bin dran, kann aber ein paar Tage dauern bis ich's im Netz gefunden habe. Dein Problem scheint bekannt zu sein, nur die Lösung lässt sich ein bisschen mühsam finden.

    Wenn jemand schon eine Lösung hat: BITTE MELDEN!

    EDIT: hab schon was gefunden, vllt hilft's http://safari.ibmpressbooks.com/0735622450/ch17
     
  6. #5 N1ghtmare, 30.06.2008
    N1ghtmare

    N1ghtmare 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    18.03.2008
    Beiträge:
    296
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Vogtland
    Fahrzeugtyp:
    120d (FL)
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    03/2014
    So da ich eigtl. vom Fach bin ;), versuch ich mal bissl mich ran zu tasten! Also du hast also in Terminalserver wo sich die anderen per RDP verbinden! Ok, ich betreue selber ein kunden mit 10 außenstellen, die haben auch ein Terminalserver!

    Allgemein läuft das wie folgt:

    wenn ein neuer PC bei jmd eingerichtet wird. Wird der Drucker zu erst auf dem Client installiert (lokal), danch muss der Drucker auf dem Terminal installiert werden, und gleich alle einstellungen wie bei dem lokalen übernommen werden! Testdruck und fertig! Jetzt kannst du den Drucker am Terminal wieder löschen!

    Und wenn sich dann die Person XY mit dem drucker Brother anmeldet, müsste unter drucker auf dem Server stehen:

    Brother in Sitzung XY.........

    dann funktioniert alles korrekt mit einstellungen ;)

    klär mich auf wenns noch bissl anders ist !
     
  7. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. #6 Christoph, 30.06.2008
    Christoph

    Christoph 1er-Guru

    Dabei seit:
    04.06.2007
    Beiträge:
    8.642
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nähe von Bonn
    Ja er hat das Problem mit dem 3. Schacht des Druckers... Die Einstellung wird offenbar nicht durchgereicht.
     
  9. R5980

    R5980 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    10.12.2007
    Beiträge:
    473
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Au SG
    danke für die antwort, aber das ist nicht das eigentliche problem hehe
    das problem ist das übernehmen der druckereinstellungen vom client auf dem TS! er übernimmt die einstellungen nicht! mann muss sie jedes mal manuell auf dem TS ändern, und das kann man dem kunde nicht zutrauen weil er will natürlich das der PC auf knopfduck ihm sogar kaffee kocht... wie die meisten daus :P
     
Thema:

Probleme Drucker über RDP Verbindungen- für edv freaks

Die Seite wird geladen...

Probleme Drucker über RDP Verbindungen- für edv freaks - Ähnliche Themen

  1. Sprachsystem Bluetooth Verbindung

    Sprachsystem Bluetooth Verbindung: Jungs, ein kleines Problem ev kann jemand helfen, Sprachverbindung Bluetooth zu Iphone 7 Plus funktionert nicht. Hat jedoch schon mal geklappt,...
  2. [F21] Navi Business Kartenupdate: Probleme

    Navi Business Kartenupdate: Probleme: Hallo zusammen! Habemir heute für meinen F21 mit Navi Business vom Baum-BMW Shop das MOVE 2017-1 Kartenupdate gekauft. Freischaltcode habe ich...
  3. Probleme mit Navi-Anzeige

    Probleme mit Navi-Anzeige: Hallo zusammen! Seit gut 3 Wochen bin ich stolzer Besitzer eines gebrauchten 120d (BJ 2008 ) mit super Ausstattung. Doch heute trat ein Problem...
  4. N43 Probleme nach Service-Aktion Bremskraft

    N43 Probleme nach Service-Aktion Bremskraft: Hallo zusammen, hier mal meine bisherige Leidensgeschichte in der Hoffnung, dass jemand ähnliche Probleme hatte und diese behoben werden konnten....
  5. Eventuel Probleme mit der Reifengrösse?

    Eventuel Probleme mit der Reifengrösse?: War gerade im keller nach meinen Winterreifen schauen und festgestellt das ich auf der hinterachse eine 8.5j felge mit 245/40 18 berreifung drauf...