Probleme bei der Gasanahme

Diskutiere Probleme bei der Gasanahme im BMW 135i Forum im Bereich Informationen zu 1er BMW Modellen der ersten Gen.; Hallo, mir ist es jetzt schon mehrmals aufgefallen, dass der kleine Probleme bei der Gasannahme hat. Das ganze tritt nicht immer auf, wenns...

  1. TomDe

    TomDe 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    17.10.2009
    Beiträge:
    3.755
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Raum München
    Vorname:
    To///M
    Hallo,

    mir ist es jetzt schon mehrmals aufgefallen, dass der kleine Probleme bei der Gasannahme hat. Das ganze tritt nicht immer auf, wenns Auftritt dann aber reproduzierbar bei jedem gasgeben.
    Weitere experimente oder den :) hab ich bis jetzt noch nicht betrieben, aber vielleicht sagt es ja jemandem schon was?

    Das ganze ist mir bisher nur aufm heimweg von der Arbeit nach ~10km fahrt aufgefallen (vorher muss man leider mit 60-80 mit den Lemmingen mitrollen, weils keine Überholmöglichkeit gibt) und es äußert sich durch verspätete Gasannahme und erhöhte Lautstärke. Es fühlt sich wie ein verspätetes einsetzen der Turbos an. Der Schub kommt dann sanft und ist mM dan auch voll. Genauso wie die Leistung einsetzt geht die Lautstärke zurück.
    Ich vermute einen Zusammenhang mit http://www.1erforum.de/bmw-135i/notprogramm-die-zweite-33764.html
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Enzo135i, 09.10.2010
    Enzo135i

    Enzo135i 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    24.10.2008
    Beiträge:
    1.055
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Schweiz (Zürich)
    Fahrzeugtyp:
    1er M Coupé
    Motorisierung:
    1er M
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    12/2011
    Vorname:
    Enzo
    Hallo Tom

    So hat sich meiner auch angehört und angefühlt... Jetzt nach dem HDP und Injektoren tausch ist alles wieder bestens gefühlte 100PS mehr!:daumen:
    Manchmal dachte ich ich fahr einen Smart. In der Zeit als er so lief bin ich einen TT-RS Probegefahren kannst dich ja vorstellen... es hat Ueberwindung gekostet den Vertrag nicht gleich zu unterschreiben :motz:.
    Im Diagnosegerät bei BMW hat es nichts angezeigt aber der :icon_smile: hat gemeint wenn er im Schonprogramm läuft zeigts nichts an.
     
  4. TomDe

    TomDe 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    17.10.2009
    Beiträge:
    3.755
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Raum München
    Vorname:
    To///M
    Bei dir wars ja die HD-Pumpe.
    Die wurde bei mir schon gewechselt, die volle Leistung ist ja auch da, nur halt etwas später
     
  5. khujo

    khujo 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    02.01.2010
    Beiträge:
    151
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Rhein Main Gebiet
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Evtl. ein Problem mit einem ab und an nicht ganz dicht schließenden Wastegateventil?? Hatte ich bei meinem Golf V GTI mit 250 PS, der lief danach auch wie ein Smart. Allerdings hört man bei geöffnetem Fenster das abblasen übers Ventil recht gut, vorallem in engeren Häuserschluchten. Anfangs war es nur sporadisch und dann irgendwann permanent.
     
  6. TomDe

    TomDe 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    17.10.2009
    Beiträge:
    3.755
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Raum München
    Vorname:
    To///M
    Das könnte hinkommen, würde auch den zu niedrigen Ladedruck erklären, den ich mal hatte, oder?
     
  7. #6 khujo, 11.10.2010
    Zuletzt bearbeitet: 11.10.2010
    khujo

    khujo 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    02.01.2010
    Beiträge:
    151
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Rhein Main Gebiet
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Hast Du ihn leistungsgesteigert?? Durch den höheren Ladedruck kann sowas vermehrt auftreten, da die Serienteile, meisst aus Kunststoff, dann öfters und früher das zeitliche segnen. Ich denke beim x35´er wird das ähnlich sein. Wenn nicht korrigiert mich.

    Es wäre auf alle Fälle ein Versuch wert, die Teile kosten denke ich nicht die Welt und beim x35´er meine ich sind die ganz gut angeordnet, ohne viel wegbauen zu müssen. Du müsstest Sie, von vorne in den Motorraum betrachtet, auf der rechten Seite neben dem Motor sehen können. Sind logischerweise 2 Stück und liegen gegenüber auf der rechten Seite.
     
  8. khujo

    khujo 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    02.01.2010
    Beiträge:
    151
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Rhein Main Gebiet
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Zu Deiner Frage, ja könnte hinkommen, wie gesagt meines am GTI war am Anfang so minimal undicht, dass es kaum wahrnehmbar war und auch nur ab und an aufgetreten ist, irgendwann war es dann permanent und auch wesentlich ausgeprägter. Schätzungsweise gefühlte 100 PS anstatt 250 PS.
     
  9. TomDe

    TomDe 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    17.10.2009
    Beiträge:
    3.755
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Raum München
    Vorname:
    To///M
    So, am Montag habe ich nen Termin beim freundlichen ausgemacht, damit er sich das Teil mal anschaut und passend zum WE als 400km nahezu autofreie Autobahn vor mir lagen springt das Uboot an!
    Ich könnt kotzen!
    Warum kann das net einfach mal passieren, wenn man das Auto net braucht -.-
    Nuja, jetzt isser wenigstens komplett hinüber, klingt brachial, hat keine Leistung mehr und geht immer gleich in den Notlauf.
    Vermutlich sind die Wastegateventile endlich komplett hinüber und der Turbo pumpt lustig Luft in den Motorraum anstatt in den Motor.

    Diesmal bin ich echt mies drauf :(
     
  10. #9 bmdoubleyou, 06.11.2010
    bmdoubleyou

    bmdoubleyou 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    03.03.2008
    Beiträge:
    1.855
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    125i Coupé
    Salve Tom, wieviel hat er denn weg ?
     
  11. #10 Stuntdriver, 06.11.2010
    Stuntdriver

    Stuntdriver Guest

    Shit, ich drück dir die Daumen daß der Fehler schnell gefunden und final erledigt wird. :daumen:
     
  12. #11 Geronimo, 06.11.2010
    Geronimo

    Geronimo 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    15.01.2008
    Beiträge:
    4.479
    Zustimmungen:
    0
    shit - kann ich verstehen mich hat meiner auch schon n paarmal in solchen situationen hängen lassen - lass ihn reparieren und schwamm drüber - auch wenns jetzt gerade schwer fällt.-
     
  13. TomDe

    TomDe 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    17.10.2009
    Beiträge:
    3.755
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Raum München
    Vorname:
    To///M
    Kilometerstand jetzt 48k.
    Gestern morgen klang er immernoch so übel, gestern abend hatten sich die ventile scheinbar wieder beruhigt, jetzt fährt er sich wieder normal, vermutlich genau so lange bis zum nächsten vollgas einsatz.
    Zum Glück steht heut das Wasser auf den Straßen, das vermindert den Ärger
     
  14. #13 Babyjoe1973, 07.11.2010
    Babyjoe1973

    Babyjoe1973 1er-Fan

    Dabei seit:
    17.09.2009
    Beiträge:
    900
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    65510 Idstein
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Wastegate aber nur, wenn er Bj. 2007 oder Anfang 2008 ist! Später hat BMW nachgebessert über Software und verbesserten Turbos!

    Gruss
    Babyjoe
     
  15. TomDe

    TomDe 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    17.10.2009
    Beiträge:
    3.755
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Raum München
    Vorname:
    To///M
    Bj 3/9
     
  16. #15 135i_BMWPerformance, 07.11.2010
    135i_BMWPerformance

    135i_BMWPerformance 1er-Profi

    Dabei seit:
    18.07.2009
    Beiträge:
    2.034
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    :shock: hast du da genaue Infos??
     
  17. #16 Geronimo, 07.11.2010
    Geronimo

    Geronimo 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    15.01.2008
    Beiträge:
    4.479
    Zustimmungen:
    0
    :eusa_naughty: sind immer die selben gewesen imho ...
     
  18. #17 Babyjoe1973, 07.11.2010
    Babyjoe1973

    Babyjoe1973 1er-Fan

    Dabei seit:
    17.09.2009
    Beiträge:
    900
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    65510 Idstein
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Soviel ich weiss hat BMW mit Software Update und geänderten Turbos (Wastegate) es in den Griff bekommen! Ich lasse mich aber gerne eines Besseren belehren!

    Gruss
    Babyjoe
     
  19. TomDe

    TomDe 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    17.10.2009
    Beiträge:
    3.755
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Raum München
    Vorname:
    To///M
    tja, ich werd dann ja wohl hoffentlich neue wastegates bekommen.
    schau ma mal was morgen passiert...
    Die Rückfahrt verlief dank zentimeter hohem wasser auf der straße wie erwartet reibungslos und ohne uboot alarm.
    Übrigens hieß es auch mal die Modelle ab 3/9 sollen keine Probleme mehr mit der HDP haben :)
     
  20. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 Geronimo, 07.11.2010
    Geronimo

    Geronimo 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    15.01.2008
    Beiträge:
    4.479
    Zustimmungen:
    0
    joa wastegates kann sein - aber turbos sind vom ersten bis zum letzten immer die gleichen geblieben das weiß ich ziemlich sicher
     
  22. TomDe

    TomDe 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    17.10.2009
    Beiträge:
    3.755
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Raum München
    Vorname:
    To///M
    Ich glaub das is nu einfach ne Definitions-Sache ob man die Wastegates als teil der Turbos sieht oder nicht
     
Thema:

Probleme bei der Gasanahme

Die Seite wird geladen...

Probleme bei der Gasanahme - Ähnliche Themen

  1. [E87] 116i 1,6 LCI - Nur Probleme

    116i 1,6 LCI - Nur Probleme: Hallo liebe Community, Ich wollte nur meinen Frust mal rauslassen, ich lese hier immer im Forum wenn ich ein Problem habe. Was soll ich sagen,...
  2. tieferlegung und Probleme mit m261

    tieferlegung und Probleme mit m261: Servus Leute, hab in Planung mein QP zu erden. Lese in den Gutachten immer wieder das Distanzen von Nöten sein KÖNNEN. Kann mir jemand von...
  3. 116i Probleme über Probleme

    116i Probleme über Probleme: Hallo Freunde und Leidens genossen. Ich habe mir vor ca. 6 Monaten einen Wunderschönen 116i gekauft, es war quasi Liebe auf den ersten Blick. Da...
  4. [F2x] Gibt es immer noch Bluetooth Probleme mit IOS 10

    Gibt es immer noch Bluetooth Probleme mit IOS 10: Nachdem Update auf IOS 10 hatte ich nach einiger ZeitBluetooth Probleme mit dem Connected Drive (Meiner ist BJ 11/2015 großes Navi mit Connected...
  5. [F2x] Probleme mit dem manuellen Schaltgetriebe (feat. Austauschgetriebe bei Kilometerstand 55.000)

    Probleme mit dem manuellen Schaltgetriebe (feat. Austauschgetriebe bei Kilometerstand 55.000): Da ich relativ wenig über Probleme mit dem manuellen Schaltgetriebe beim M135i/M235i/M140i/M240i lese (gut so!), dachte ich mir, dass ich dafür...