Problem mit vFL ALPINE Nachrüstsatz

Diskutiere Problem mit vFL ALPINE Nachrüstsatz im HiFi, Navi & Kommunikation Forum im Bereich Allgemeines zu den 1er BMW Modellen; Hallo zusammen Ich habe heut mein Alpine Set eingebaut. Es kommt jedoch kein Ton aus dem Sub und den voderen Lautsprechern. Nur aus den...

  1. #1 Paddy.z, 16.12.2011
    Paddy.z

    Paddy.z 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    23.05.2011
    Beiträge:
    143
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    TG / Schweiz
    Fahrzeugtyp:
    130i
    Hallo zusammen

    Ich habe heut mein Alpine Set eingebaut. Es kommt jedoch kein Ton aus dem Sub und den voderen Lautsprechern.
    Nur aus den hinteren Lautsprechern kommt ton :roll:

    Kann man da generell sagen wo ich was falsch angeschlossen habe?

    Bei de Türe habe ich gemäss Anleitung den Tweeter am gelb/roten Kabel der Weiche mit der Bezeichnung 623 (Habe Radio Professional) und das Kabel was durch die Türe hindurch in den Fussraum geht, habe ich an das blau/braune der Frequenzweiche angeschlossen. Oder wäre das genau anders herum?
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Tim_Taylor, 16.12.2011
    Tim_Taylor

    Tim_Taylor 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    15.05.2011
    Beiträge:
    1.776
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Hessen
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Vorname:
    Tim
    Mit an Sicherheit grenzender Wahrscheinlichkeit hast Du die Kabel falsch angeschlossen.
    Meine Vermutung:
    Die Kabel vom Radio Ausgang nicht die entsprechenden Kabel(Eingang Verstärker) des Alpine Kabelsatzes angeschlossen.
     
  4. #3 Paddy.z, 16.12.2011
    Paddy.z

    Paddy.z 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    23.05.2011
    Beiträge:
    143
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    TG / Schweiz
    Fahrzeugtyp:
    130i
    verstehe ich richtig, du meinst ich habe Woofer und Radio Ausgang Kabel vertauscht?
    Habe zwar extra darauf geachtet, dass Kabel was unter den Sitz geht an de Woofer Anschluss des Alpine zu hängen und das, welches zur Mittelkonsole geht an den Radio Anschluss -.-
    Aber ich nehme an, wenn die Verkabelung in der Türe falsch wäre, müsste zumindest ja der Woofer funktionieren, oder?

    Habe ich jetzt die Endstufe geschrottet, sollte ich wirklich Woofer und Radio Anschluss vertauscht haben? Fehler kam keiner, habe aber das Radio zur Sicherheit mal ausgemacht.

    Hat sonst noch jemand eine Idee was sein könnte bzw. wie ich das prüfen könnte?
     
  5. #4 Paddy.z, 17.12.2011
    Paddy.z

    Paddy.z 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    23.05.2011
    Beiträge:
    143
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    TG / Schweiz
    Fahrzeugtyp:
    130i
    boah man ich verzweifle langsam...hab heute die verkabelung nochmals angeschaut und bemerkt, dass ich auf der fahrerseite den Radio eingang des verstärkers mit den türlautsprechern verbunden hatte.
    habe das soweit kororigiert, nun stimmt bezüglich Kabel alles!

    wenn ich das Radio jedoch einschalte, kommt einfach ein lauter, sehr hoher Pfeifton aus allen 4 Lautsprechern -.- Die Lautstärke des Radio hat hierrauf jedoch keinen Einfluss. Wen ich das Radio wieder ausmache und nach ein paar Sekunden auch der Verstärker abschaltet ist der pfeiffton wieder weg....
    bin kurz davor das Zeug in die Tonne zu kloppen :haue:

    Kanns Denn nun sein, dass die Frequenzweichen falsch angeschlossen sind? eigentlich ja nicht, oder? wenn die falsch wäre, würde ja einfach das Signal des MidLautsprechers mit dem Tweeter vertauscht sein aber son hohes pfeiffen????

    Weiss jemand rat?
     
  6. #5 FUKATO34, 17.12.2011
    FUKATO34

    FUKATO34 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    06.11.2011
    Beiträge:
    173
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    OWL
    Fahrzeugtyp:
    120i
    Vorname:
    Dirk
    Hallo! Hast du vielleicht die weiche verkehrt herum dran? Habe mein Set letzte Woche verbaut und auch so wie du die Anschlüsse vertauscht.... nach dem ändern lief alles super!
     
  7. #6 Paddy.z, 17.12.2011
    Paddy.z

    Paddy.z 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    23.05.2011
    Beiträge:
    143
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    TG / Schweiz
    Fahrzeugtyp:
    130i
    die frage ist ob eine falsch angeschlossene Weiche ein derartiges Pfeifen auf allen Lautsprechern verursacht?

    Wie hast Du denn die Weiche angeschlossen? Dei eine Seite, wo nur ein Kabel rauskommt, kommt ja in den Türlautsprecher (gemäss Anleitung)
    Das Gelb/Rote Kabel mit der Beschriftung für das Radio Professional dann in den Hochtonlautsprecher und das Blau/braune ohne Beschriftung an den Türanschluss, der am alten Türlautsprecher war, oder?
    Bin da eben etwas unsicher, da im Alpine Thread die Rede davon ist, dass die Beschriftungen falsch sind bzw. die Farben der Kabel nicht aufeinander passen.
     
  8. #7 FUKATO34, 17.12.2011
    FUKATO34

    FUKATO34 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    06.11.2011
    Beiträge:
    173
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    OWL
    Fahrzeugtyp:
    120i
    Vorname:
    Dirk
    so ist das auch richtig! Kann das denn sein das du im Fußraum die Kabel "vermischt" hast....? Ich meine zb die +Leitung vom Radio mit der -Leitung vom Sub.... weist was ich meine? Bei mir war da ein großes Kabelgewirr verliert man schnell den Überblick.... geht denn das licht von der endstufe?
     
  9. #8 Paddy.z, 17.12.2011
    Paddy.z

    Paddy.z 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    23.05.2011
    Beiträge:
    143
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    TG / Schweiz
    Fahrzeugtyp:
    130i
    ja.grüne led leuchtet.
    kabel habe ich alle geprüft da hatte es einen fehler (vorher kamm ha gar nix aus den boxen)
    ich hab langsam das gefühl das da was im arsch ist. sei es der verstärker oder der radio -.-
     
  10. #9 FUKATO34, 17.12.2011
    FUKATO34

    FUKATO34 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    06.11.2011
    Beiträge:
    173
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    OWL
    Fahrzeugtyp:
    120i
    Vorname:
    Dirk
    hast du die Kabel auf beiden Seiten geprüft? Weil bei mir war es zb so das die Kabel vom Radio auf der FahrerSeite praktisch unter dem sitz verliefen und auf der Beifahrer mitgig von der MK! Und wenn auf einer Seite oder beiden Seiten falsch angeschlossen ist läuft das System nicht......
     
  11. #10 Paddy.z, 17.12.2011
    Paddy.z

    Paddy.z 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    23.05.2011
    Beiträge:
    143
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    TG / Schweiz
    Fahrzeugtyp:
    130i
    ja kabel sind sonst soweit alle richtig... vorher war eben ein kabel falsch (dann kam gar nix) und jetzt das pfeiffen, also muss sicher mal irgendwas vom amp bis an die boxen gelangen
     
  12. #11 FUKATO34, 17.12.2011
    FUKATO34

    FUKATO34 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    06.11.2011
    Beiträge:
    173
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    OWL
    Fahrzeugtyp:
    120i
    Vorname:
    Dirk
    Wo hast du das + Kabel vom Verstärker angeschlossen? Rechter oder linker Stützpunkt oberhalb der Batterie?
     
  13. #12 Paddy.z, 17.12.2011
    Paddy.z

    Paddy.z 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    23.05.2011
    Beiträge:
    143
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    TG / Schweiz
    Fahrzeugtyp:
    130i
    am rechten, also gemäss anleitung. prüflampe leuchtet und eben die grüne led des amps auch, daran kanns also auch eher nicht liegen
     
  14. #13 FUKATO34, 17.12.2011
    FUKATO34

    FUKATO34 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    06.11.2011
    Beiträge:
    173
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    OWL
    Fahrzeugtyp:
    120i
    Vorname:
    Dirk
    siehste und ich habe den am linken und es geht....
     
  15. #14 Paddy.z, 18.12.2011
    Paddy.z

    Paddy.z 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    23.05.2011
    Beiträge:
    143
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    TG / Schweiz
    Fahrzeugtyp:
    130i
    so, nachdem die karre ne nacht gestanden ist, habe ich folgendes festgestellt:
    wenn ich das radio anmache, kommt ca. 1sekunde musik, auch aus den vorderen LS und dann wechselt es wieder in den pfeifton bis der verstärker wieder aus ist -.-
    also müssen die kabel ja eigentlich soweit stimmen?
    kontakte sind auch alle gut, habe ich alle nochmal gecheckt.
     
  16. #15 Paddy.z, 19.12.2011
    Paddy.z

    Paddy.z 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    23.05.2011
    Beiträge:
    143
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    TG / Schweiz
    Fahrzeugtyp:
    130i
    niemand mehr eine Idee? Langsam nervts ziemlich immer ohne Musik unterwegs zu sein :mrgreen:
     
  17. #16 Tim_Taylor, 19.12.2011
    Tim_Taylor

    Tim_Taylor 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    15.05.2011
    Beiträge:
    1.776
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Hessen
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Vorname:
    Tim
    Höchstwahrscheinlich hast Du den Verstärker geschrottet, denn die 1 Sekunde Musik kommt direkt vom Radio, weil der Verstärker sich erst verzögert einschaltet und der pfeift dann los.
     
  18. #17 FUKATO34, 19.12.2011
    FUKATO34

    FUKATO34 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    06.11.2011
    Beiträge:
    173
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    OWL
    Fahrzeugtyp:
    120i
    Vorname:
    Dirk
    aber hätte er dann nicht von vorne gar keine Musik? Bei mir ist erst von vorne nix bis der Verstärker sich einschaltet! Und wenn erst Musik kommt und dann das pfeifen dann hört sich das für mich so an, als wenn der Verstärker falsch angeschlossen ist!
     
  19. #18 Tim_Taylor, 19.12.2011
    Tim_Taylor

    Tim_Taylor 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    15.05.2011
    Beiträge:
    1.776
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Hessen
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Vorname:
    Tim
    Von uns hat keiner gesehen wie der Kabelbaum angeschlossen wurde.

    Falls Ausgang und Eingang vertauscht worden wäre, dann bliebe es stumm.
    Die Musik die zuerst kommt ist definitiv direkt aus dem Radio, denn der Verstärker schaltet sich erst verzögert ein.

    Paddy.z sollte am besten einen Spezialisten aufsuchen der alles durchmessen kann.
     
  20. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 Paddy.z, 19.12.2011
    Paddy.z

    Paddy.z 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    23.05.2011
    Beiträge:
    143
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    TG / Schweiz
    Fahrzeugtyp:
    130i
    joa das glaube ich eben mittlerweile auch :(

    Werd mal den Händler kontaktieren, mal schauen was der meint -.-
     
  22. #20 FUKATO34, 19.12.2011
    FUKATO34

    FUKATO34 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    06.11.2011
    Beiträge:
    173
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    OWL
    Fahrzeugtyp:
    120i
    Vorname:
    Dirk
    Darum wundert mich jetzt ja auch das erst Musik kommt..... tja für ne Begutachtung mal kurz in die Schweiz ist halt etwas Zeit....:crybaby:
     
Thema:

Problem mit vFL ALPINE Nachrüstsatz

Die Seite wird geladen...

Problem mit vFL ALPINE Nachrüstsatz - Ähnliche Themen

  1. [E87] BMW e87 vFL 07 "Erhöhte Emissionen" 120d

    BMW e87 vFL 07 "Erhöhte Emissionen" 120d: Moin! Lange habe ich überlegt, ob ich hier nach Hilfe anfrage oder nicht. Letzten Endes habe ich alle möglichen Foren und Google Einträge durch...
  2. Performance Lenkrad 2 - Problem?/Bedienungsanleitung

    Performance Lenkrad 2 - Problem?/Bedienungsanleitung: Hallo Zusammen, seit gestern bin ich stolzer Besitzer eines M140i F20 in Mineralgrau, Ich hab mir auch das Performance Lenkrad 2 einbauen lassen....
  3. Problem mit meinen 135i

    Problem mit meinen 135i: Hallo Leute ich habe seit gestern ein Problem mit meinen 135i N54. Wenn ich beschleunigen will nimmt er das Gas nicht wirklich an und geht von...
  4. [E87] VFL Spiegel E87 Shadowline

    VFL Spiegel E87 Shadowline: Hallo zusammen :) Verkaufe hier meine E87 VFL Spiegel. Sparkling Graphite mit Shadowline, elektrisch verstellbar und beheizt. Sind in einem...
  5. [E82] E82 & E88 vfl Außenspiegel Shadowline

    E82 & E88 vfl Außenspiegel Shadowline: Moin zusammen, da ich auf M Spiegel umrüsten werde, verkaufe ich meine vfl Außenspiegel in Shadowline. Sind nur beheizt und haben keine sonstige...