[E82] Problem mit USB-Stick

Dieses Thema im Forum "HiFi, Navi & Kommunikation" wurde erstellt von Alex_306, 16.01.2014.

  1. #1 Alex_306, 16.01.2014
    Zuletzt bearbeitet: 16.01.2014
    Alex_306

    Alex_306 1er-Fan

    Dabei seit:
    04.06.2012
    Beiträge:
    876
    Zustimmungen:
    8
    Ort:
    SH
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Motorisierung:
    135i
    Vorname:
    Alex
    Moin,

    ich habe ein Problem mit meinem USB Stick und weiß nicht so wirklich, wie ich das lösen kann.

    Der Stick hat 16gb und ist FAT32 formatiert. Sobald ich Musik mit weniger als 4gb drauf kopiere, geht im Auto alles wunderbar. Sobald ich Musik mit mehr als 4gb drauf kopiern will, stürzt das Kopieren irgendwann ab.

    Wenn ich den Stick als NTFS formatiere, kann ich auch mehr als 4gb drauf kopieren, aber das Auto kann ihn dann nicht mehr lesen.


    Ich habe Windows 7 Prof 64bit. Google hat bisher leider nicht wirklich geholfen. Was kann ich tun?



    Gruß


    PS: Folgende Fehlermeldung: Fehler 0x800703EE Der Datenträger einer Datei wurde extern so geändert, dass die geöffnete Datei nicht mehr gültig ist
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Maulwurfn, 16.01.2014
    Maulwurfn

    Maulwurfn 1er-Guru
    Moderator

    Dabei seit:
    14.07.2011
    Beiträge:
    8.766
    Zustimmungen:
    122
    Ort:
    Helgoland
    Das FAT-Dateisystem hat eine Begrenzung auf Dateien mit 4 GB Größe.
     
  4. #3 Alex_306, 16.01.2014
    Alex_306

    Alex_306 1er-Fan

    Dabei seit:
    04.06.2012
    Beiträge:
    876
    Zustimmungen:
    8
    Ort:
    SH
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Motorisierung:
    135i
    Vorname:
    Alex
    Das habe ich auch schon gelesen, dachte aber auf EINZELNE Dateien mit 4gb und nicht in Summe...!?

    Heißt im Umkehrschluss, ich kann maximal 4gb im Auto hören, da es ja nur FAT kann?
     
  5. #4 fastclimber, 16.01.2014
    fastclimber

    fastclimber 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    25.08.2012
    Beiträge:
    145
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    LB
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    01/2011
    Vorname:
    Frank
    Usb

    Ich habe einen Aldi 32GB USB stick, der ist fast voll und tut einwandfrei. Wie er formatiert ist? Leider keine Ahnung.
    Gruß
    Frank
     
  6. Santos

    Santos 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    22.08.2013
    Beiträge:
    122
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Züri
    Motorisierung:
    135i
    Modell:
    Cabrio (E88)
    Baujahr:
    03/2010
    Vorname:
    Manu
    Ich habe gestern erst 8GB rüber kopiert. Ohne probleme. Ich würde ev. Ein anderer USB Stick ausprobieren...


    Gesendet von meinem Nokia 3210 mit Tapatalk
     
  7. #6 SimpleII, 16.01.2014
    SimpleII

    SimpleII 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    29.06.2010
    Beiträge:
    477
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Allgäu
    Fahrzeugtyp:
    1er M Coupé
    Motorisierung:
    1er M
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    08/2011
    Vorname:
    Manu(el)
    64gb fast voll mit Standard Formatierung läuft einwandfrei. Dauert nur länger bis er alles lädt im cic
     
  8. #7 Kloansviech, 17.01.2014
    Kloansviech

    Kloansviech 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    13.06.2013
    Beiträge:
    100
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    München
    Motorisierung:
    116i 2.0
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    09/2010
    Vorname:
    Andi
    Du musst den USB Stick mit Fat formatieren. NTFS erkennt er nicht. Fat kann nur einzelne Dateien, die größer sind als 4GB nicht verarbeiten. Warum sollte man auch sonst USB Sticks, die größer sind als 4GB mit Fat formatieren?
    Also wird wahrscheinlich irgendetwas mit deinem USB Stick nicht stimmen. Einfach mal einen anderen testen.
     
  9. Xris

    Xris 1er-Fan

    Dabei seit:
    25.03.2013
    Beiträge:
    699
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bonn
    Fahrzeugtyp:
    120d Cabrio
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Cabrio (E88)
    Baujahr:
    04/2009
    Vorname:
    Christian
    Nicht nur die Dateigröße spielt da eine Rolle, sondern auch WAS Du auf den Stick ziehst. Bei mir waren in den Unterordnern teilweise Albumcover oder anderes Zeugs mit drin, da hat er sich mit dem einlesen schwer getan und es dauerte viel zu lang.
    Daher habe ich dann nachdem ich alles auf den Stick kopiert hatte mir mal alles angeschaut was jetzt drauf ist und alle Dateiendungen, die nicht .mp3 oder .m3u hatten runtergeschmissen. Und siehe da: es hat richtig geflutscht.
     
  10. #9 Alex_306, 17.01.2014
    Alex_306

    Alex_306 1er-Fan

    Dabei seit:
    04.06.2012
    Beiträge:
    876
    Zustimmungen:
    8
    Ort:
    SH
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Motorisierung:
    135i
    Vorname:
    Alex
    Da ich leider nur diesen Stick mit einer Kappa >4gb habe, kann ich keinen anderen Stick testen. Selbst nach mehrmaligem Formatieren, Beschreiben und wieder Formatieren per Software und Windows bleibt es dabei, dass bei FAT32 Formatierung die Summe der Dateigrößen ~4Gb nicht überschreiten kann. Wenn diese Grenze erreicht ist und ich noch mehr Dateien drauf packen will, kackt er ab. Fazit: Stick ist wohl im Eimer.

    Und ich dachte damals mit 16 Euro für 16Gb bei Saturn ein richtiges Schnäppchen gemacht zu haben... :lach_flash:
     
  11. #10 Maulwurfn, 17.01.2014
    Maulwurfn

    Maulwurfn 1er-Guru
    Moderator

    Dabei seit:
    14.07.2011
    Beiträge:
    8.766
    Zustimmungen:
    122
    Ort:
    Helgoland
    Auch hier kann man ruhig ein kleines wenig auf Qualität gucken, das günstige Teil ist nicht immer das Beste. ;)
     
  12. #11 fba, 17.01.2014
    Zuletzt bearbeitet: 17.01.2014
    fba

    fba 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    22.12.2013
    Beiträge:
    101
    Zustimmungen:
    0
    Motorisierung:
    123d
    Modell:
    Hatch (E81)
    Baujahr:
    09/2010
    lad dir mal den fat32 formatter:
    Fat32Formatter - Download - heise online

    formatier damit den Stick auf FAT32 und alles gut :lach_flash:

    Win 7 x64 kann gar nicht mehr FAT32 formatieren , zumindest nicht ohne diskpart
     
  13. #12 Alex_306, 20.01.2014
    Alex_306

    Alex_306 1er-Fan

    Dabei seit:
    04.06.2012
    Beiträge:
    876
    Zustimmungen:
    8
    Ort:
    SH
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Motorisierung:
    135i
    Vorname:
    Alex
    Also FAT32 kann ich beim Formatieren ganz einfach auswählen, aber dazu später mehr.

    Hab es mit dem Tool funktioniert, und egal in welcher Lebenslage kein Erfolg gehabt.
    Zusätzlich habe ich es nach einiger Recherche noch mit dem "HP USB Disk Storage Format Tool" probiert, soll wohl auch sehr gut sein. Das ging mehr schlecht als Recht. Normale Formatierung ist bei 99% und nach 4 Stunden abgebrochen. Schnell Formatierung ging auch nur halbwegs. Zwischendurch ist auch die Windows-eigene Formatierung dutzende Male ausgestiegen.

    Nach etlichen Versuchen habe ich nun knapp 5gb drauf. Fragt mich nicht, wie ich das hinbekommen habe. Mehr geht nicht drauf, ob nun 2Kb Text-Datei oder 500Mb mp3, er kackt immer ab.

    Ich lasse es jetzt erst mal so und besorge mir dann einfach einen neuen.

    Danke für eure Hilfe und Gruß
     
  14. fba

    fba 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    22.12.2013
    Beiträge:
    101
    Zustimmungen:
    0
    Motorisierung:
    123d
    Modell:
    Hatch (E81)
    Baujahr:
    09/2010
    Hört sich nach kaputt an , zum glück kosten die nich die welt


    Gesendet von meinem iPhone mit Tapatalk
     
  15. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  16. #14 Maulwurfn, 20.01.2014
    Maulwurfn

    Maulwurfn 1er-Guru
    Moderator

    Dabei seit:
    14.07.2011
    Beiträge:
    8.766
    Zustimmungen:
    122
    Ort:
    Helgoland
    Ich vermute auch, dass der Datenträger einfach defekt ist.
     
  17. #15 guitargod, 21.01.2014
    guitargod

    guitargod 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    07.10.2013
    Beiträge:
    164
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Ö
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    06/2008
    Vielleicht ist auch der Name einer Datei oder eines Ordners nicht mit Fat kompatibel (d.h. zu lang oder enthält nicht erlaubte Zeichen).

    Siehe Dateiname – Wikipedia
     
Thema:

Problem mit USB-Stick

Die Seite wird geladen...

Problem mit USB-Stick - Ähnliche Themen

  1. Batterie Problem

    Batterie Problem: Hallo zusammen, Habe in der Familie einen 116i, da ist das Problem das immer wieder auch nach längerem Fahren die Batterie im Display erscheint,...
  2. Wer fährt H&R 26mm Spurverbreiterung? Problem mit Nabendeckel!

    Wer fährt H&R 26mm Spurverbreiterung? Problem mit Nabendeckel!: Hallo, ich wollte vorher H&R Spurverbreiterungen montieren. An der VA 10mm pro Seite waren kein Problem, aber hinten passen die 13mm Scheiben...
  3. E87 Musik über USB

    E87 Musik über USB: Hallo! Seit 2 Wochen habe ich einen 1er BMW E87 Baujahr 01.2010 Ich möchte nun Songs über Spotify abspielen und beim Display die Songs sehen und...
  4. Problem mit Navi Display

    Problem mit Navi Display: Hallo, seit ein paar tage sieht mein Display so aus (Bild)... Nach längere fahrt eine gute std, dann ist wieder alles normal kenne jemand so...
  5. [E8x] JB4 N54 inkl DP-Fix, vMax und USB-Kabel

    JB4 N54 inkl DP-Fix, vMax und USB-Kabel: Biete hier ein voll funktionsfähiges JB4 zum Verkauf an. Es war in einem 135i Bj 2008 verbaut. Bis zum Ausbau hat alles funktioniert. Rest siehe...