[E82] Problem mit USB-Stick

Diskutiere Problem mit USB-Stick im HiFi, Navi & Kommunikation Forum im Bereich Allgemeines zu den 1er BMW Modellen; Moin, ich habe ein Problem mit meinem USB Stick und weiß nicht so wirklich, wie ich das lösen kann. Der Stick hat 16gb und ist FAT32 formatiert....

  1. #1 Alex_306, 16.01.2014
    Zuletzt bearbeitet: 16.01.2014
    Alex_306

    Alex_306 1er-Fan

    Dabei seit:
    04.06.2012
    Beiträge:
    872
    Zustimmungen:
    12
    Ort:
    SH
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Motorisierung:
    135i
    Vorname:
    Alex
    Moin,

    ich habe ein Problem mit meinem USB Stick und weiß nicht so wirklich, wie ich das lösen kann.

    Der Stick hat 16gb und ist FAT32 formatiert. Sobald ich Musik mit weniger als 4gb drauf kopiere, geht im Auto alles wunderbar. Sobald ich Musik mit mehr als 4gb drauf kopiern will, stürzt das Kopieren irgendwann ab.

    Wenn ich den Stick als NTFS formatiere, kann ich auch mehr als 4gb drauf kopieren, aber das Auto kann ihn dann nicht mehr lesen.


    Ich habe Windows 7 Prof 64bit. Google hat bisher leider nicht wirklich geholfen. Was kann ich tun?



    Gruß


    PS: Folgende Fehlermeldung: Fehler 0x800703EE Der Datenträger einer Datei wurde extern so geändert, dass die geöffnete Datei nicht mehr gültig ist
     
  2. #2 Maulwurfn, 16.01.2014
    Maulwurfn

    Maulwurfn 1er-Guru
    Moderator

    Dabei seit:
    14.07.2011
    Beiträge:
    8.938
    Zustimmungen:
    256
    Ort:
    Helgoland
    Das FAT-Dateisystem hat eine Begrenzung auf Dateien mit 4 GB Größe.
     
  3. #3 Alex_306, 16.01.2014
    Alex_306

    Alex_306 1er-Fan

    Dabei seit:
    04.06.2012
    Beiträge:
    872
    Zustimmungen:
    12
    Ort:
    SH
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Motorisierung:
    135i
    Vorname:
    Alex
    Das habe ich auch schon gelesen, dachte aber auf EINZELNE Dateien mit 4gb und nicht in Summe...!?

    Heißt im Umkehrschluss, ich kann maximal 4gb im Auto hören, da es ja nur FAT kann?
     
  4. #4 fastclimber, 16.01.2014
    fastclimber

    fastclimber 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    25.08.2012
    Beiträge:
    145
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    LB
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    01/2011
    Vorname:
    Frank
    Usb

    Ich habe einen Aldi 32GB USB stick, der ist fast voll und tut einwandfrei. Wie er formatiert ist? Leider keine Ahnung.
    Gruß
    Frank
     
  5. Santos

    Santos 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    22.08.2013
    Beiträge:
    123
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Züri
    Motorisierung:
    135i
    Modell:
    Cabrio (E88)
    Baujahr:
    03/2010
    Vorname:
    Manu
    Ich habe gestern erst 8GB rüber kopiert. Ohne probleme. Ich würde ev. Ein anderer USB Stick ausprobieren...


    Gesendet von meinem Nokia 3210 mit Tapatalk
     
  6. #6 SimpleII, 16.01.2014
    SimpleII

    SimpleII 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    29.06.2010
    Beiträge:
    486
    Zustimmungen:
    6
    Ort:
    Allgäu
    Fahrzeugtyp:
    1er M Coupé
    Motorisierung:
    1er M
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    08/2011
    Vorname:
    Manu(el)
    64gb fast voll mit Standard Formatierung läuft einwandfrei. Dauert nur länger bis er alles lädt im cic
     
  7. #7 Kloansviech, 17.01.2014
    Kloansviech

    Kloansviech 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    13.06.2013
    Beiträge:
    99
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    München
    Motorisierung:
    116i 2.0
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    09/2010
    Vorname:
    Andi
    Du musst den USB Stick mit Fat formatieren. NTFS erkennt er nicht. Fat kann nur einzelne Dateien, die größer sind als 4GB nicht verarbeiten. Warum sollte man auch sonst USB Sticks, die größer sind als 4GB mit Fat formatieren?
    Also wird wahrscheinlich irgendetwas mit deinem USB Stick nicht stimmen. Einfach mal einen anderen testen.
     
  8. Xris

    Xris 1er-Fan

    Dabei seit:
    25.03.2013
    Beiträge:
    694
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bonn
    Fahrzeugtyp:
    120d Cabrio
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Cabrio (E88)
    Baujahr:
    04/2009
    Vorname:
    Christian
    Nicht nur die Dateigröße spielt da eine Rolle, sondern auch WAS Du auf den Stick ziehst. Bei mir waren in den Unterordnern teilweise Albumcover oder anderes Zeugs mit drin, da hat er sich mit dem einlesen schwer getan und es dauerte viel zu lang.
    Daher habe ich dann nachdem ich alles auf den Stick kopiert hatte mir mal alles angeschaut was jetzt drauf ist und alle Dateiendungen, die nicht .mp3 oder .m3u hatten runtergeschmissen. Und siehe da: es hat richtig geflutscht.
     
  9. #9 Alex_306, 17.01.2014
    Alex_306

    Alex_306 1er-Fan

    Dabei seit:
    04.06.2012
    Beiträge:
    872
    Zustimmungen:
    12
    Ort:
    SH
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Motorisierung:
    135i
    Vorname:
    Alex
    Da ich leider nur diesen Stick mit einer Kappa >4gb habe, kann ich keinen anderen Stick testen. Selbst nach mehrmaligem Formatieren, Beschreiben und wieder Formatieren per Software und Windows bleibt es dabei, dass bei FAT32 Formatierung die Summe der Dateigrößen ~4Gb nicht überschreiten kann. Wenn diese Grenze erreicht ist und ich noch mehr Dateien drauf packen will, kackt er ab. Fazit: Stick ist wohl im Eimer.

    Und ich dachte damals mit 16 Euro für 16Gb bei Saturn ein richtiges Schnäppchen gemacht zu haben... :lach_flash:
     
  10. #10 Maulwurfn, 17.01.2014
    Maulwurfn

    Maulwurfn 1er-Guru
    Moderator

    Dabei seit:
    14.07.2011
    Beiträge:
    8.938
    Zustimmungen:
    256
    Ort:
    Helgoland
    Auch hier kann man ruhig ein kleines wenig auf Qualität gucken, das günstige Teil ist nicht immer das Beste. ;)
     
  11. #11 fba, 17.01.2014
    Zuletzt bearbeitet: 17.01.2014
    fba

    fba 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    22.12.2013
    Beiträge:
    102
    Zustimmungen:
    1
    Motorisierung:
    123d
    Modell:
    Hatch (E81)
    Baujahr:
    09/2010
    lad dir mal den fat32 formatter:
    Fat32Formatter - Download - heise online

    formatier damit den Stick auf FAT32 und alles gut :lach_flash:

    Win 7 x64 kann gar nicht mehr FAT32 formatieren , zumindest nicht ohne diskpart
     
  12. #12 Alex_306, 20.01.2014
    Alex_306

    Alex_306 1er-Fan

    Dabei seit:
    04.06.2012
    Beiträge:
    872
    Zustimmungen:
    12
    Ort:
    SH
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Motorisierung:
    135i
    Vorname:
    Alex
    Also FAT32 kann ich beim Formatieren ganz einfach auswählen, aber dazu später mehr.

    Hab es mit dem Tool funktioniert, und egal in welcher Lebenslage kein Erfolg gehabt.
    Zusätzlich habe ich es nach einiger Recherche noch mit dem "HP USB Disk Storage Format Tool" probiert, soll wohl auch sehr gut sein. Das ging mehr schlecht als Recht. Normale Formatierung ist bei 99% und nach 4 Stunden abgebrochen. Schnell Formatierung ging auch nur halbwegs. Zwischendurch ist auch die Windows-eigene Formatierung dutzende Male ausgestiegen.

    Nach etlichen Versuchen habe ich nun knapp 5gb drauf. Fragt mich nicht, wie ich das hinbekommen habe. Mehr geht nicht drauf, ob nun 2Kb Text-Datei oder 500Mb mp3, er kackt immer ab.

    Ich lasse es jetzt erst mal so und besorge mir dann einfach einen neuen.

    Danke für eure Hilfe und Gruß
     
  13. fba

    fba 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    22.12.2013
    Beiträge:
    102
    Zustimmungen:
    1
    Motorisierung:
    123d
    Modell:
    Hatch (E81)
    Baujahr:
    09/2010
    Hört sich nach kaputt an , zum glück kosten die nich die welt


    Gesendet von meinem iPhone mit Tapatalk
     
  14. #14 Maulwurfn, 20.01.2014
    Maulwurfn

    Maulwurfn 1er-Guru
    Moderator

    Dabei seit:
    14.07.2011
    Beiträge:
    8.938
    Zustimmungen:
    256
    Ort:
    Helgoland
    Ich vermute auch, dass der Datenträger einfach defekt ist.
     
  15. #15 guitargod, 21.01.2014
    guitargod

    guitargod 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    07.10.2013
    Beiträge:
    186
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Ö
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    06/2008
    Vielleicht ist auch der Name einer Datei oder eines Ordners nicht mit Fat kompatibel (d.h. zu lang oder enthält nicht erlaubte Zeichen).

    Siehe Dateiname – Wikipedia
     
Thema: Problem mit USB-Stick
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. bmw 120i problem mit usb

    ,
  2. Fehler: 0x800703ee - Der Datenträger einer Datei wurde extern so geändert dass die geöffnete Datei nicht mehr gültig ist.

Die Seite wird geladen...

Problem mit USB-Stick - Ähnliche Themen

  1. [E8x] Radio Professional mit USB & Bluetooth

    Radio Professional mit USB & Bluetooth: Servus Verkaufe hier ein Radio Professional mit integriertem USB und Bluetooth. Sprich Freisprecheinrichtung und USB Audiowiedergabe ist damit...
  2. [E87] Ich liebe Ihn & hasse Ihn .. Schon wieder ein Problem :(

    Ich liebe Ihn & hasse Ihn .. Schon wieder ein Problem :(: Hallo Forum, erstmal ein frohes neues Jahr Euch allen :) Nach meiner Odysse mit dem 30er lieft dieser seit einer Weile recht gut .. hat ein paar...
  3. Problem Rückfahrkamera

    Problem Rückfahrkamera: Hey zusammen hab über die Suche leider nix gefunden. Ich sehe über die Rückfahrkamera leider garnichts nach einer Fahrt im Regen. Hat irgendwer...
  4. Problem Bedieneinheit Lüftung

    Problem Bedieneinheit Lüftung: Hallo zusammen, habe seit einigen Tagen das Problem, dass die Bedieneinheit für die Lüftung, Start/Stopp gar nicht oder erst nach einer Weile...
  5. Soundqualität BT vs USB Anschluss

    Soundqualität BT vs USB Anschluss: Hallo, derzeit fahre ich einen BMW 120d Baujahr 01/2015 mit dem Navi Professional. Musik höre ich fast nur über das iPhone, sei es Spotify,...