[E87] Problem mit Turbolader?

Diskutiere Problem mit Turbolader? im BMW 120d Forum im Bereich Informationen zum 1er E-Modell 2004-2013; hey leute, ich fahre nen 120d, EZ 06/2006 letzte woche nach einer service-leistung (öl-wechsel, luft- und treibstofffilter neu) ging bei mir...

  1. #1 mallesky, 08.11.2011
    mallesky

    mallesky 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    13.05.2011
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Garbsen, DEU
    Fahrzeugtyp:
    120d
    hey leute,

    ich fahre nen 120d, EZ 06/2006
    letzte woche nach einer service-leistung (öl-wechsel, luft- und treibstofffilter neu) ging bei mir auf autobahn die gelbe motor warnleuchte an. hab dann meinen wagen zur niederlassung gebracht und die haben dort festgestellt ,dass das problem am luftmassemesser liegt. bei der reperatur hat der meister dann festgestellt, dass das rohr zwischen turbolader und luftmassemesser einen riss hatte und somit vermutlich die falschen werte zustande kamen. nach der reperatur ( 290euro) lief der wagen einige km problemlos, bis die warnleuchte wieder anging, zusätzlich habe ich dieses oft beschrieben "ruckeln" bzw einen leistungsverlust bemerkt, manchmal hat der wagen beschleunigungslücken!

    war nun erneut bei der niederlassung und dort wird vermutet das es der turbolader ist, was sehr teuer werden würde, da meine gebrauchtwagen garantie vor nem halben jahr abgelaufen ist!
    die wollten mich morgen anrufen und ich hoffe das beste!

    meint ihr das die probleme tatsächlich vom turbolader oder luftmassemesser kommen? komme mir irgendwie verarscht, weil vor dem service nie was mit dem wagen war!
    und wenn es ein bekannter fehler mit dem turbolader ist, muss ich dann dennoch dafür haften?

    lg
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 HeizölHans, 18.11.2011
    HeizölHans

    HeizölHans 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    24.04.2011
    Beiträge:
    48
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Arnstadt
    Fahrzeugtyp:
    120d
    Vorname:
    Peter
    Hi,

    es kann schon sein das dein LLM oder der Turbo ausgestiegen ist,aber es gibt da noch eine Hand voll mehr Bauteile die man prüfen lassen kann,ich empfehle dir mal mit dein Einser mal eine Bosch Werkstatt aufzusuchen,die Jungs dort sind echt Profis und das Auslesen mit Ist- und Sollwerten-Vergleich kostet bei mir im Ort 25E.Meine Vermutung ist aber auch der LLM der nach den Lufttilterwechsel den Geist aufgegeben hatt,soetwas passiert wenn man den Luftfilterkasten nicht aussaugt sondern mit Druckluft ausbläßt. Halt mich mal auf dem laufenden.
     
  4. Euraka

    Euraka 1er-Guru

    Dabei seit:
    21.09.2009
    Beiträge:
    7.433
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Nähe Stuttgart
    Vorname:
    Peter
    Also die von dir beschriebenen Leistungsaussetzer hatte ich auch schon mal. Ich will dir jetzt gewiss keine Angst machen, aber bei mir wars tatsächlich der Turbo, der nen Schlag weg hatte.

    Bei mir hats damals noch die Kulanzabteilung übernommen, war aber kurz nach Ablauf der Gebrauchtwagengarantie und er hatte auch erst 40'km auf der Uhr.
     
  5. #4 M-PaketSG, 12.02.2012
    M-PaketSG

    M-PaketSG 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    24.03.2011
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Solingen
    Fahrzeugtyp:
    120d
    Vorname:
    M-Paket
    hi,

    ich hab 101000km auf tacho und schon der turbolader im arsch,echt klasse..
     
  6. #5 wutknut, 12.02.2012
    wutknut

    wutknut 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    28.02.2009
    Beiträge:
    1.634
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeugtyp:
    125d
    Motorisierung:
    125d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    06/2012
    heul doch..ich hab 120 auf der uhr und fahr den dritten.:roll:
     
  7. #6 3900dominic, 12.02.2012
    3900dominic

    3900dominic 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    01.08.2009
    Beiträge:
    396
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    nähe Frankfurt am Main
    Fahrzeugtyp:
    120d
    Vorname:
    Dominic
    Meinen erwischte es auch schon nach 80TKM:haue:....
     
  8. #7 MaxFe1844, 12.02.2012
    MaxFe1844

    MaxFe1844 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    30.01.2012
    Beiträge:
    389
    Zustimmungen:
    21
    Ort:
    Vorname:
    Maximilian
    Ich hoffe ihr seit da Ausnahmen =/

    Noch habe ich mein 1er nicht..belese mich noch etwas..

    Was ist das denn bitte, bei der geringen Laufleistung??

    Man sagt doch, BMW Lader sind eig. recht gut, oder nicht?

    Wer stellt die eig. her? Sind ja keine Garrett oder!?

    LG
     
  9. #8 wutknut, 12.02.2012
    wutknut

    wutknut 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    28.02.2009
    Beiträge:
    1.634
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeugtyp:
    125d
    Motorisierung:
    125d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    06/2012
    der lader ist von mitsubishi. eigentlich was ganz feines.
    kostet ja auch nen sack voll geld.
     
  10. #9 BLACK-APEX, 13.02.2012
    BLACK-APEX

    BLACK-APEX Guest


    Mach' dir keine Sorgen... hier sammeln sich klar paar Turbo-Todesfälle. Die Masse fährt jedoch immer noch und ohne Probleme :)
     
  11. #10 bash0rn, 13.02.2012
    bash0rn

    bash0rn 1er-Fan

    Dabei seit:
    01.02.2009
    Beiträge:
    867
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    71131 Jettingen
    Fahrzeugtyp:
    120d
    Baujahr:
    03/2012
    Vorname:
    Philipp
    Sehe ich genauso. Man muss das immer ein wenig hinterleuchten. In Foren und im Internet findet man natürlich nur Probleme. Was gäbe es für einen Grund zu schreiben: Mein Turbolader ist noch top - wollte ich nur mal mitteilen.

    Viele bedenken das nicht und dann wird gleich die schlechte Qualität generalisiert. Man sollte das nicht auf die Allgemeinheit beziehen.
     
  12. #11 MaxFe1844, 13.02.2012
    Zuletzt bearbeitet: 13.02.2012
    MaxFe1844

    MaxFe1844 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    30.01.2012
    Beiträge:
    389
    Zustimmungen:
    21
    Ort:
    Vorname:
    Maximilian
    Richtig, Verallgemeinerrungen sind nie gut :P
    Naja freut mich ja zu hören. Nun, ich kenn mich ja bei BMW überhaupt nicht aus..nur als ich das las musste ich kurz stutzen..
    Gilt der Motor vom 120d eig. als robust und langlebig? Gibt es hier 120d´ler mit deutlich über 200.000km?
    Das interessiert mich sehr! Bis 200.000km ist die Kunst ja nicht wirklich groß...aber 250tkm 300tkm und mehr, das wäre interessant! (Natürlich nur mit Verschleißteilkosten, keine größeren Reperaturen. JA ich weiß, der Turbolader ist ein Verschleißteil. Dennoch fahren in meinem alten Forum einige Leute mit 300tkm sogar mit 450tkm und noch mehr rum, mit dem 1. Turbo.

    LG Max
     
  13. #12 Nolight, 13.02.2012
    Nolight

    Nolight 1er-Fan

    Dabei seit:
    28.02.2010
    Beiträge:
    627
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Karlsruhe
    Fahrzeugtyp:
    120d
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Vorname:
    Oli
    Knapp 130.000km auf der Uhr, seit gut 30.000km mit einer Optimierung in Richtung 200PS und gut 400NM. Erster Turbo, keine Probleme. :daumen:

    Bis zum Spätsommer muss er noch durchhalten, dann wird er vermutlich verkauft. Habe aber auch keine Zweifel daran, dass er das schafft.
     
  14. #13 bash0rn, 14.02.2012
    bash0rn

    bash0rn 1er-Fan

    Dabei seit:
    01.02.2009
    Beiträge:
    867
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    71131 Jettingen
    Fahrzeugtyp:
    120d
    Baujahr:
    03/2012
    Vorname:
    Philipp
    Da hätte ich auch keine zweifel. Wenn man ihn vernünftig fährt, dann macht auch die Optimierung nichts. Jetzt bitte keine Grundsatzdiskussion aber ja, ich habe Hintergrundwissen ;-)
     
  15. Greeny

    Greeny 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    13.05.2009
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Hab zurzeit 107000km aufer uhr beim Gas geben zwischen 1000 und 1700 U/min pfeift es vermutet es handelt sich um Turbo das war auch die meinung der BMW werkstatt.Leistungsverlust is aber nicht zu bemerken läuft auch langstrecken 500km am stück mit 180km/h wunderbar kein stocken oder ruckeln oder sonst was ab 2000U/min is auch nix mehr mit pfeifen zu hören, nun die big question radio lauter stellen und verschleiß fahren ;) oder pappe anpacken und tauschen :-/ Kosten ca1700Euro??
     
  16. Sören

    Sören 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    26.02.2012
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Hi. Bin auch gerade auf der suche nach nem 120d. Schreckt einen aber schon ein bisschen ab, die Geschichten mit den Turbos, vor allem weil mir sogar ein Verkäufer von BMW ehrlicherweise mitgeteilt hatte dass die 120d anfangs große Probleme mit den Turbos hatten. (hatte mich allerdings nach nem 118d erkundigt, welcher mir aber doch zu träge ist)
    Aber zustimmen muss ich BLACK-APEX dennoch. Wäre aber trotzdem froh über mehr Erfahrungsberichte zum Thema Turbolader und sonstigen Krankheiten. Interessiere mich für einen von 2008 und bin mir sicher dass die Ingenieure von BMW bis zu diesem Zeitpunkt die "Probleme" in den Griff gekriegt haben.
    LG
     
  17. #16 1ercruiser, 27.02.2012
    1ercruiser

    1ercruiser 1er-Guru

    Dabei seit:
    14.01.2009
    Beiträge:
    9.655
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Luxemburg / Zürich
    Fahrzeugtyp:
    120d
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Vorname:
    Ben
    Spritmonitor:
    ähnlich wie bei mir
    125'000km und seit 90'000km optimiert, läuft einwandfrei und mit dem ersten Turbo
     
  18. #17 madmax.krau, 27.02.2012
    madmax.krau

    madmax.krau 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    26.02.2012
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Mein 120d EZ 11, hat bei ca 24tkm einen neuen Turbo bekommen -> hatte keine Leistung.
     
  19. #18 shadowman, 27.02.2012
    shadowman

    shadowman 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    14.02.2010
    Beiträge:
    1.227
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    120d (FL)
    meiner ist aus 9/2008 und läuft bisher problemlos, zwar erst 60.000 auf der uhr, gebe ihm aber schon manchmal die sporen. halt immer schön warm und kalt fahren und passt. wenn du pech hast und ein materialfehler vorliegt nützt natürlich auch das warm und kaltfahren nicht viel. sicher kann man leider nie sein...
     
  20. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 BMW 120d.river, 19.04.2013
    BMW 120d.river

    BMW 120d.river 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    12.05.2012
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Hallo, also bei BMW ist der Turbolader eine KRANKHEIT!!! bei ca 100tkm hatte ich den ersten kaputten und jetzt bei 117tkm is der zweite hops gegangen das kann einfach nicht sein das ein Turbolader nicht mal 20000km hält!!! das is bei den alten 1er (E87 usw.) und 3er (E90 usw) durchweg die ganze reihe wo den dreck als Turbolader verbaut haben!!! und ich finde es unverschämt das BMW da nichts gemacht hat um das Problem zu beheben i verkaufe ihn jetzt und werde auf Mercedes umsteigen weil bissel rost entfernen kostet bei weitem nicht so viel wie alle 17tkm ein neuer Turbolader ;-)
     
  22. LarsK

    LarsK 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    13.07.2009
    Beiträge:
    290
    Zustimmungen:
    8
    Ort:
    Hagen/Westf.
    Fahrzeugtyp:
    125d
    Motorisierung:
    125d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    05/2015
    Vorname:
    Lars
    Spritmonitor:
    Meiner ist Bj 05/08 und hat letzte Woche bei 48000 km einen neuen Lader bekommen. Er hatte ab und an keine Leistung, da dies immer häufiger wurde musste BMW ran. Es war wohl die Ansteuerung des Turboladers, da diese fest mit dem Lader verbunden ist, musste der komplette Turbo erneuert werden. BMW hat sich mit 50 % der Materialkosten beteiligt, aber waren immer noch knapp 1300 Euronen für mich :(
     
Thema: Problem mit Turbolader?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. bmw 120d probleme

    ,
  2. 1 er bmw turboladerprobleme

    ,
  3. turbolader laut geworden bmw 1er

    ,
  4. bmw probleme mit turbolader,
  5. bmw 120d krankheiten,
  6. bmw 1er 120d probleme,
  7. bmw e87 turbo pfeift,
  8. bmw 120d turbolader,
  9. bmw e87 120d turbolader,
  10. bmw 120 diesel probleme,
  11. probleme turbo e87,
  12. bmw e87 turbo probleme,
  13. turbolader Probleme beim 1er,
  14. bmw 1er druckluft,
  15. bmw 1er druckluft turbo,
  16. turbolader bmw e87 120d,
  17. Bmw e87 turbo ,
  18. turbolader für e87 120d
Die Seite wird geladen...

Problem mit Turbolader? - Ähnliche Themen

  1. HILFE .. Riesen Problem

    HILFE .. Riesen Problem: Hallo Forum, ich hab ein riesen Problem - Kurzfassung - bekomme keinen TÜV da Motorkontrolllampe nicht angeht und Abgasreinigung nicht funzt,...
  2. B58 neuer Turbolader ab 07.2017

    B58 neuer Turbolader ab 07.2017: Hallo zusammen, Das Thema wurde bereits in der Gerüchteküche angesprochen, bevor sich das 2. Facelift herauskristalisiert hatte. Als dann klar...
  3. 123d Rußpartikel problem.

    123d Rußpartikel problem.: Hi, bin neu im Forum. Kurz und knackig. Vor 3 Wochen hat mein 123d auf der Autobahn nicht mehr gezogen. Danach kam das Partikeffilterymbol. Es...
  4. [E87] Problem nach Werkstattbesuch

    Problem nach Werkstattbesuch: Guten Tag liebe 1er Liebhaber, und zwar habe ich ein Thema wo ich nicht so recht weiß, was ich machen soll. Auto: BMW 118D, E87 2006 BJ, 122 PS...
  5. Ölverlust Turbolader

    Ölverlust Turbolader: Guten Morgen, ich fahre seit knapp 2 Jahren einen 2012er F20 118i, bis gestern ohne Probleme (außer mal ein Radlager). Kilometerstand aktuell ca...