[E87] Problem mit Thempomat

Diskutiere Problem mit Thempomat im BMW 130i Forum im Bereich Informationen zum 1er E-Modell 2004-2013; Hallo, ich muss mich leider mal wieder hier melden. ;) Folgendes Problem: Beim starten des Motors leuchtet im BC diese Meldung:...

  1. #1 SaschaE87, 18.11.2020
    SaschaE87

    SaschaE87 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    07.12.2016
    Beiträge:
    166
    Zustimmungen:
    52
    Ort:
    Raum Zwickau
    Fahrzeugtyp:
    130i
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    09/2005
    Hallo,

    ich muss mich leider mal wieder hier melden. ;)

    Folgendes Problem:
    Beim starten des Motors leuchtet im BC diese Meldung: Geschwindigkeitsregelsysteme ausgefallen.
    Während der Fahrt kann ich den Thempomat nicht setzen, er ist komplett außer Funktion. Der Fehlerspeicher spuckt das aus:

    Nr: 52653 CDAD Botschaft (Anforderung Radmoment Antriebsstrang, BF)

    Bei meinen Suchen bin ich immer auf andere Fehlerbeschreibungen gestoßen leider war keine dabei die meinem Problem ähnelt. Im englichsprachigem 1er Forum habe ich einen Beitrag gefunden der beschreibt, dass dieser Fehler aufgrund von Codierfehlern auftritt.
    Kurz bevor das Problem bei mir auftrat, wurde mehrfach der DSC Block gewechselt, ein anderer wurde auch codiert, letztendlich wurde aber alles wieder auf die Originale Variante zurückgebaut und zurück-codiert. Daher kann ich Codierfehler ausschließen.

    Ich muss auch erwähnen, dass ich zwar nicht offiziell von der TA (Pluspol an der Sicherungsbox) betroffen war aber diesen "Service" trozdem gemacht habe weil ich kleine Aussetzer während der Fahrt hatte. Da war das Problem das einfach der gesamte Tacho (eventuell auch die gesammte Elektronik) abgefallen ist und kurz alles aus war. Tacho komplett aus usw. Dieses Problem ist aber mittlerweile wieder Geschichte.

    Kurze Info zum Auto: 130i aus 2005 Thempomat war ab Werk verbaut. ca. 170tKM


    Hatte schonmal jemand ein Ähnliches Problem?

    Vielen Dank für eure Hilfe. :)
     
  2. #2 Randberliner, 19.11.2020
    Randberliner

    Randberliner 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    17.05.2019
    Beiträge:
    361
    Zustimmungen:
    188
    Ort:
    Havelland
    Fahrzeugtyp:
    M140i
    Motorisierung:
    M140i
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    03/2018
    Hallo,

    ist der Fehler denn erst seit den diversen Codierungen verschiedener DSC-Steuergeräte vorhanden? Ist der von dir genannte Fehlercode im DSC oder in der DME abgelegt?

    Gruß
     
  3. #3 SaschaE87, 19.11.2020
    SaschaE87

    SaschaE87 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    07.12.2016
    Beiträge:
    166
    Zustimmungen:
    52
    Ort:
    Raum Zwickau
    Fahrzeugtyp:
    130i
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    09/2005
    Hallo, danke für deine Antwort.
    Ja, während dem letzten Winter wurde alles codiert. Und seit April also Saisonbeginn sind die Fehler vorhanden.

    Fehler ist im Motorsteuergerät hinterlegt.
     
  4. #4 Randberliner, 19.11.2020
    Randberliner

    Randberliner 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    17.05.2019
    Beiträge:
    361
    Zustimmungen:
    188
    Ort:
    Havelland
    Fahrzeugtyp:
    M140i
    Motorisierung:
    M140i
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    03/2018
    Wenn die Hardware / der Fahrzeugauftrag wieder auf Serienstand ist, würde ich nochmal alle Steuergeräte codieren...auch wenn du einen Codierdatenfehler ausschliessen würdest.

    Gruß
     
  5. #5 SaschaE87, 19.11.2020
    SaschaE87

    SaschaE87 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    07.12.2016
    Beiträge:
    166
    Zustimmungen:
    52
    Ort:
    Raum Zwickau
    Fahrzeugtyp:
    130i
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    09/2005
    OK alles klar, danke für den Tipp. Das werde ich Anfang nächstes Jahr in Angriff nehmen.

    Hattest du so einen ähnlichen Fall?
     
  6. #6 Randberliner, 20.11.2020
    Randberliner

    Randberliner 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    17.05.2019
    Beiträge:
    361
    Zustimmungen:
    188
    Ort:
    Havelland
    Fahrzeugtyp:
    M140i
    Motorisierung:
    M140i
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    03/2018
    Nicht direkt, aber Botschaftsfehler inkl. der „Vorgeschichte“ können Codierdatenfehler sein.

    Gruß
     
  7. #7 SaschaE87, 20.11.2020
    SaschaE87

    SaschaE87 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    07.12.2016
    Beiträge:
    166
    Zustimmungen:
    52
    Ort:
    Raum Zwickau
    Fahrzeugtyp:
    130i
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    09/2005
    Alles klar, danke für den Tipp. :)
     
Thema:

Problem mit Thempomat

Die Seite wird geladen...

Problem mit Thempomat - Ähnliche Themen

  1. [E87] Problem mit Einklappbaren Außenspiegel

    Problem mit Einklappbaren Außenspiegel: Hallo @ ALL :winkewinke: Habe ein Problem mit dem LINKEN Einklappbaren Außenspiegel!:weisheit: Der Rechte Außenspiegel alles Top:daumen:...
  2. Neu hier mit Problem

    Neu hier mit Problem: 1er, Baujahr 2018, Benziner, Schaltgetriebe Beim Zurückschalten 5. in 4. Gang z.B. wegen Überholen kommt eine weisse Rauchfahne aus dem Auspuff....
  3. Radio Problem nach Dämpfertausch

    Radio Problem nach Dämpfertausch: Hallo alle miteinander, ich habe in den letzten zwei Tagen bei mir alle Dämpfer gewechselt. Hab dafür das Auto jeweils einmal hinten und einmal...
  4. Problem mit Heckscheibenwaschanlage

    Problem mit Heckscheibenwaschanlage: Hallo, nachdem ich 2 Jahre lang keinerlei Probleme mit meinem 116i hatte, zickt er diesen Winter irgendwie rum. Nachdem die Zündkerzen (s....
  5. Problem mit Lüftung an Frontscheibe

    Problem mit Lüftung an Frontscheibe: Hallo liebe Mitglieder, unsere Tochter hat vor ein paar Wochen einen gebrauchten 118i F20 bekommen. Leider haben wir bzw. meine Tochter heute...