Problem mit Regensensor

Diskutiere Problem mit Regensensor im Mängel am Motor / Elektrik Forum im Bereich Mängel am 1er BMW; Hallo, hab das Problem, dass der Regensensor gar nicht mehr arbeitet. Wenn ich einschalte, dann wischt er einmal und und das Licht am Hebel...

  1. JoeyB

    JoeyB 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    06.05.2007
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    München/Bavaria
    Hallo,

    hab das Problem, dass der Regensensor gar nicht mehr arbeitet. Wenn ich einschalte, dann wischt er einmal und und das Licht am Hebel leuchtet auch und wenn ich an der Feinjustierung nach oben drehe, dann wischt er auch einmal=> kein Ausfall der Sicherung
    aber er wischt nicht mehr automatisch.
    Hatte einen Wechsel der Frontscheibe wg. Steinschlag. Kann es sein, dass dabei der Sensor beschgädigt wurde?

    Hat jemand ne Ahnung was das sein kann bzw. wie ich hier weiter komme?

    Grüße
    joe
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 curacao, 25.11.2007
    curacao

    curacao 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    06.06.2006
    Beiträge:
    3.108
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Aachen
    probiers doch mal, indem du einfach ein glas wasser über den Sensor kippst...oder mal drauf spucken ;)

    wenns dann immernoch nicht funzt scheint mit dem Sensor tatsächlich was nicht zu stimmen :arrow: ab zum :D

    hat die Scheibe dein :D getauscht? hoffe du hast die Rechnung noch! :!:
     
  4. #3 Der_Franzose, 25.11.2007
    Der_Franzose

    Der_Franzose 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    27.01.2007
    Beiträge:
    1.977
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Strasbourg
    Fahrzeugtyp:
    123d
    Hast Du auch die richtige Frontscheibe mir Regensensor bekommen ?

    @Curacao: Wasser brauchst Du nicht. Kannst einfach dein Finger auf die Frontscheibe setzen, da wo der Sensor ist. Wer auf sein Auto spucken will (oder pinkeln...), von mir aus.... :D
     
  5. #4 Zauberer, 26.11.2007
    Zauberer

    Zauberer 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    11.10.2007
    Beiträge:
    176
    Zustimmungen:
    0
    Ja kann sein, ich hatte auch schon mal einen Wechsel der Frontscheibe, zwar bei VW, aber egal.
    Da hat der Meister gesagt die müssten extra nochmal für 30€ oder so den Sensor mitbestellten (oder irgend was anderes), sonst geht der Regensensor später nicht.
    Ich weiß das jetzt nicht mehr 100%tig, aber bei BMW hatte ich mal gefragt wie teuer der Austausch der Windschutzscheibe kosten würde.
    Als ich sage, das ich einen Regensensor habe, meinte der :D, dass es dann "etwas" teurer wird.
    Also irgendwas muss anders sein, beim Regensensor.
    Auf jeden Fall ist der Wechsel mit Regensensor teurer als ohne, wenn auch nur etwas teurer, im Vergleich zu den anderen Kosten.

    Aber frag am besten mal beim :D nach, das müsste jede vernümftige BMW-Werkstatt wissen, ich hoffe Du warst bei BMW. :wink:

    Das wäre ja lustig, ich würde mich kaputtlachen, oder riesig Aufregen und nie wieder dort hin gehen, wenn das bei mir vergessen wurde.
    Hoffen wir aber nicht das Schlimmste. :wink:

    Lustig ist aber, frag mal beim :D nach, wie teuer der Austausch der Windschutzscheibe für Deinen Wagen ist.
    Oft geht der dumme(VW) :D, immer davon aus das man keinen Regensensor hat.
    Normal müsste man immer den Kunden fragen, aber nein Kunde muss immer alles sagen, so wie mit automatisch abblendenden Spiegeln.

    Da hat mir mein VW-Händler mal wirklich einen normalen Außenspiegel eingesetzt, dann später den Richtigen, dann musste ich noch ein 3tes mal hin, weil die Deppen wirklich vergessen haben das Kabel im Spiegelgehäuse mit dem Spiegel zu verbinden.
    Wie soll das sonst gehen?
    WLAN?
    In einer VW-Werkstatt:
    "Ey Meister, da ist im Spiegelgehäuse so ein blödes Kabel, und der Spiegel hat so einen dummen Anschluss, ey!"
    VW-Meister:
    "Ey, mach hin, alle Kabel egal ey, bau ein und fertig!"
     
  6. JoeyB

    JoeyB 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    06.05.2007
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    München/Bavaria
    vielen dank. hab jetzt nen termin beim meinem :) ausgemacht. mal sehen was der mir so erzählt...hab ganz vergessen, dass ich nen technikservice in meinem leasingvertrag hab...is also alles halb so wild *fg*

    aber beim 1er weiß man ja nie was noch kommt

    keep you informed :tempo-250:
     
  7. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. Nafets

    Nafets 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    04.10.2006
    Beiträge:
    328
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Von der Pfalz in den Westerwald
    Weiß es zwar nicht genau, aber muß der Regensensor nicht neu vom :D initialisiert werden?
    So nach einem Scheibenwechsel?
    Meinte da mal sowas gehört zu haben.


    Gruß Stefan
     
  9. JoeyB

    JoeyB 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    06.05.2007
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    München/Bavaria
    genau. die haben heute den sensor neu eingestellt. und siehe da, es funzt wieder so richtig ;-)

    und jetzt der hammer:
    ich hab nen schaden an meinem turbolader! der lieferant ist mit 2000stk in rückstand. kann also noch etwas dauern bis der kommt :-(

    aber 2000stk lieferrückstand deutet ziemlich auf ein generelles laderproblem. super!!!

    ich werde weiter berichten!

    wenigstens ist er jetzt innen schön sauber. die haben mir den ganzen waagen innen gesäubert. ein hoch auf diesen service!
     
Thema:

Problem mit Regensensor

Die Seite wird geladen...

Problem mit Regensensor - Ähnliche Themen

  1. HILFE .. Riesen Problem

    HILFE .. Riesen Problem: Hallo Forum, ich hab ein riesen Problem - Kurzfassung - bekomme keinen TÜV da Motorkontrolllampe nicht angeht und Abgasreinigung nicht funzt,...
  2. 123d Rußpartikel problem.

    123d Rußpartikel problem.: Hi, bin neu im Forum. Kurz und knackig. Vor 3 Wochen hat mein 123d auf der Autobahn nicht mehr gezogen. Danach kam das Partikeffilterymbol. Es...
  3. [E87] Problem nach Werkstattbesuch

    Problem nach Werkstattbesuch: Guten Tag liebe 1er Liebhaber, und zwar habe ich ein Thema wo ich nicht so recht weiß, was ich machen soll. Auto: BMW 118D, E87 2006 BJ, 122 PS...
  4. Problem PP ESD / Endrohrblenden / PP Diffusor

    Problem PP ESD / Endrohrblenden / PP Diffusor: Moinmoin, ich habe konkret folgendes Problem: Mein m235i hat die kurze Version des PP ESD mit Carbon Blenden montiert. Dazu gekommen ist nun der...
  5. Problem mit Ladedruckaufbau < 3000 U/min (-> EWG-Problem?)

    Problem mit Ladedruckaufbau < 3000 U/min (-> EWG-Problem?): Hallo zusammen, ich versuche, mich ausnahmsweise mal kurz zu fassen: :) Meine Kiste tut sich unterhalb von 3000 U/min etwas schwer, schnell...