Problem mit Motorelektrik (gelbe Motorleuchte)

Dieses Thema im Forum "BMW 116i" wurde erstellt von hdriess, 05.05.2010.

  1. #1 hdriess, 05.05.2010
    hdriess

    hdriess 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    05.05.2010
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Hi Leute,

    bin neu hier im Forum aber habe schon einige Erfahrungen machen müssen mit dem 1er BMW.

    Also habe genau das gleiche Problem wie in Bericht ein gehabt!

    Gelbe Motorleuchte danach dann irgendwann sogar das Notprogramm von BMW (nur noch 40 km/h)

    Also nach langem hin und her mit dem BMW Vertragshändler kam so die Geschichte des Fahrzeuges hervor:

    Hierzu muss ich ergänzen das Fahrzeug wurde von mir 2009 im Feb. gekauft und ist Baujahr 11/2005!

    Also als erstes wurde von BMW aufgrund der o.g. Problematik der Kabelbaum gewechselt wegen fehlenden Kontakten....... die keinen Kontakt mehr haben......

    Dann wurde der Luftmengenmesser gewechselt.....

    Nach spätestens 12 Monaten kam das Problem immer wieder (gelbe Leuchte)

    Letzte Maßnahme war nun vor knapp 5 Monaten

    Drosselklappen gewechselt.

    Vor kurzem wieder das Problem! Gelbe Leuchte!!!

    Nun wieder Händler und eine neue Diagnose!

    Siehe da nun will BMW das Motorsteuergerät wechseln für genau 1.000€ plus Montage- und Instandsetzungskosten also ca. gesamt 1.500 €.

    Ich denke bei einem Auto mit Baujahr Ende 2005 und gerade mal 40.000 km ist dies ein absolutes "no go"

    Wie sieht Ihr das?

    Hat jemand entsprechend ähnliche Erfahrung?

    Ich denke BMW weis gar nicht was das Problem ist!

    Die Antwort von BMW auf meine Frage "Ja was ist wenn der Fehler nach der Investition wieder auftaucht?"

    Antwort: Ja hmmm das können wir auch nicht sagen, aber eigentlich dürfte der Fehler nicht mehr kommen. Es wurden dann ja alle in Frage kommenden Teile gewechselt.

    Also bis jetzt hatte ich Glück bzgl. den Kosten

    Kabelbaum + Luftmengenmesser war Vorbesitzer
    Drosselklappen war die Versicherung

    Motorsteuergerät sehe ich nicht ein zu bezahlen bei dieser Reihenfolge von Schadensvorgängen und keinerlei Garantie das dies tatsächlich abhilfe schafft.

    BMW ist auch nicht bereit nur einen Cent auf Kulanz zu übernehmen trotz der Kenntniss, dass die wohl ein allgemeines Problem ist.
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 1337ferdi, 06.05.2010
    1337ferdi

    1337ferdi 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    25.10.2009
    Beiträge:
    117
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    LG
    Fahrzeugtyp:
    116i
    Vorname:
    Ferdi
    Also meiner ist auch bj. 05 und bei mir sprang auch aufeinmal die gelbe Warnleuchte an.
    Das Notprogramm, aber nicht. (Bin mit der gelben noch 5 Tage weiter gefahren).

    Bei mir haben sie die lambdasonde gewechselt und bisher hatte ich auch keine Probleme mehr.
    Hoffe nicht, das es mir bald genauso geht wie dir...teuteuteu
     
  4. PILLE

    PILLE 1er-Fan

    Dabei seit:
    21.05.2009
    Beiträge:
    556
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bad Buchau
    Fahrzeugtyp:
    116i
    Motorisierung:
    130i
    Modell:
    Hatch (E81)
    Baujahr:
    08/2007
    Vorname:
    Philipp
    Die gelbe Leuchte war bei mir auch an, aber ohne Notlaufprogramm. Nachem Softwareupdate war alles wieder vorbei. Meiner ist 01/2005
     
  5. #4 MrAnderson, 07.05.2010
    MrAnderson

    MrAnderson 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    19.04.2010
    Beiträge:
    51
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Salzwedel
    Fahrzeugtyp:
    118i
    Vorname:
    Micha
    Oje das ja ne Ganz böse Geschichte .

    Ohmm was würde ich machen .

    Den Vorbesitzer kontaktieren und Fragen was er schon durch hat !

    So wie ich es rauslese wurde wegen diesem Fehler ja schon mehrfach investiert.
    BMWhändler mit der Aussage des Vorbesitzers bzw Werstattrechnungen konfrontieren.

    Event. bekommst bissl Nachlass. Bissl auf die Tränendrüse schon so viel Geld wegen dem Fehler und noch immer nicht komplett behoben.

    Stammt der Wagen aus dem Autohaus sprich der Vorbesitzer hat Ihn auch dort gekauft und reparieren lassen ?

    Ansonsten wird Dir wohl nix anderes überbleiben als den Urlaub dieses Jahr zu streichen die Weihnachtsgeschenke kleiner ausfallen zu lassen und zu bezahlen .:cry:

    Ist echt ärgerlich das Ganze egal wie du es machst Stress gibts immer.
     
  6. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema: Problem mit Motorelektrik (gelbe Motorleuchte)
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. bmw 116i Baujahr 2009 leuchtet im kalten zustand gelbe Motor leuchte und ruckelt

    ,
  2. Bmw 116i Luftmassenmesser kabelbaum

    ,
  3. Kabelbaum bmw 116i luftmassenmesser

Die Seite wird geladen...

Problem mit Motorelektrik (gelbe Motorleuchte) - Ähnliche Themen

  1. Wer fährt H&R 26mm Spurverbreiterung? Problem mit Nabendeckel!

    Wer fährt H&R 26mm Spurverbreiterung? Problem mit Nabendeckel!: Hallo, ich wollte vorher H&R Spurverbreiterungen montieren. An der VA 10mm pro Seite waren kein Problem, aber hinten passen die 13mm Scheiben...
  2. BMW E82 120D Bj09 Leistungsaussetzer MKL gelb

    BMW E82 120D Bj09 Leistungsaussetzer MKL gelb: Hallo Zusammen, bin aktuell verzweifelt auf der Suche nach dem Fehler, der anfangs sporadische und mittlerweile regelmäßige Leistungsaussetzer...
  3. Problem mit Navi Display

    Problem mit Navi Display: Hallo, seit ein paar tage sieht mein Display so aus (Bild)... Nach längere fahrt eine gute std, dann ist wieder alles normal kenne jemand so...
  4. M Paket Problem

    M Paket Problem: hi Freunde. Ich habe heute M Front und Heck an meinem E81 FL nachgerüstet. Ging soweit alles halbwegs reibungslos. Bei der Demontage der linken...
  5. MacBook Problem

    MacBook Problem: An die Computerfreaks unter euch Seit Mittwochabend habe ich mit meinem MacBook keine WLAN Verbindung mehr, es findet nicht einmal mehr...