[E87] Problem mit Ladedrucksteller

Diskutiere Problem mit Ladedrucksteller im BMW 118d Forum im Bereich Informationen zum 1er E-Modell 2004-2013; Hallo Ich habe hier einen 118d Bj.2005. Bei diesem wurde vor ein paar Wochen der Turbolader gegen einen überholten Turbolader ersetzt. Leider...

  1. #1 Terabyte, 02.04.2018
    Terabyte

    Terabyte 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    01.08.2010
    Beiträge:
    210
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Österreich/Steiermark
    Hallo

    Ich habe hier einen 118d Bj.2005.
    Bei diesem wurde vor ein paar Wochen der Turbolader gegen einen überholten Turbolader ersetzt. Leider habe ich zum damaligen Zeitpunkt nicht gewusst, dass man den Ladedrucksteller eigentlich nicht ohne weiteres wiederverwenden kann. Der "neue" Turbo hatte keinen Ladedrucksteller. Diesen habe ich vom alten Turbo übernommen.

    Nun bin ich gerade dabei mit Hilfe vom SOLL/IST vergleich vom Ladedruck, den Ladedrucksteller "richtig" einzustellen.

    Nach dem folgenden Ablauf sind nun aber Fragen aufgetaucht...

    - Ladedrucksteller etwas verstellt
    - Fehlerspeicher gelöscht
    - Eine etwas längere Problefahrt gemacht inkl. mitloggen der Daten mit TESTO. Ergebniss zu wenig Ladedruck im unteren Drehzahlbereich
    - Auto für ein paar Stunden abgestellt.
    - Wieder nach Hause gefahren. Siehe da .Ohne das ich etwas verstellt habe, war auf einmal die Leistung ok.
    - Fehlerspeicher wieder ausgelesen. 2 Einträge vorhanden. Diese Einträge sind aber von der 1. Probefahrt. Konnte ich am KM Stand der Einträge erkennen.
    1. Eintrag: Ladedrucksteller abweichung. Elektrisch oder mechanisch defekt.
    2. Eintrag: Ladedruck zu niedrig.

    Nun zu der Frage

    Warum hatte das Auto auf einmal eine ordentliche Leistung ohne das ich etwas verstellt habe?
    Kann es sein, dass der Ladedrucksteller außer Funktion gesetzt wird sobald ein Fehlereintrag vorhanden ist?
    Oder ist es wahrscheinlicher das etwas zu klemmen anfängt und deshalb der Ladedrucksteller vielleicht bei der 1. Fahrt nicht funktioniert hat?

    Danke schonmal


    P.S. Ich habe den Ladedrucksteller mit der Software angesteuert. Hat Problemlos funktioniert.
     
Thema: Problem mit Ladedrucksteller
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. bmw e82 fehler ladedrucksteller

    ,
  2. 118d ladedrucksteller

Die Seite wird geladen...

Problem mit Ladedrucksteller - Ähnliche Themen

  1. Komisches Seitenblinker problem

    Komisches Seitenblinker problem: Hallo! Mir ist aufgefallen, das meine Seitenblinker im Kotflügel beide nicht gehen. Mei, wird durchgebrannt sein. 2 neue geholt, eingebaut -...
  2. M235i Kaltstart Problem

    M235i Kaltstart Problem: Hi, ich hab bei meinem M235i von 2014 mit 66000 km seit einiger Zeit das Problem das er im Kaltstart sich so anhört als würde er einmal fast...
  3. [F20] Problem mit meiner Abgasklappe, Metallbügel tauschen

    Problem mit meiner Abgasklappe, Metallbügel tauschen: Hi an Alle Ich habe Probleme mit meiner Abgasklappe beim 1er. Der Metallbügel war nur noch halb vorhanden und mein Auto hat komische Geräusche...
  4. Problem mit Seitenblinkern und Kennzeichenbeleuchtung

    Problem mit Seitenblinkern und Kennzeichenbeleuchtung: Moin. Zum Fahrzeug: E87 118d aus 03/2009 Ich habe letztes Jahr LED-Seitenblinker nachgerüstet (die originalen waren abgesoffen) und...
  5. E88 Cabrio Xenon Problem

    E88 Cabrio Xenon Problem: Hallo Bei meinem Cabrio ist das rechte Xenon Abblendlicht ausgefallen. Xenonlampe ist OK. Habe ich von rechts nach links getauscht. Also habe ich...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden