[E87] Problem mit Ladedrucksteller

Diskutiere Problem mit Ladedrucksteller im BMW 118d Forum im Bereich Informationen zum 1er E-Modell 2004-2013; Hallo Ich habe hier einen 118d Bj.2005. Bei diesem wurde vor ein paar Wochen der Turbolader gegen einen überholten Turbolader ersetzt. Leider...

  1. #1 Terabyte, 02.04.2018
    Terabyte

    Terabyte 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    01.08.2010
    Beiträge:
    210
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Österreich/Steiermark
    Hallo

    Ich habe hier einen 118d Bj.2005.
    Bei diesem wurde vor ein paar Wochen der Turbolader gegen einen überholten Turbolader ersetzt. Leider habe ich zum damaligen Zeitpunkt nicht gewusst, dass man den Ladedrucksteller eigentlich nicht ohne weiteres wiederverwenden kann. Der "neue" Turbo hatte keinen Ladedrucksteller. Diesen habe ich vom alten Turbo übernommen.

    Nun bin ich gerade dabei mit Hilfe vom SOLL/IST vergleich vom Ladedruck, den Ladedrucksteller "richtig" einzustellen.

    Nach dem folgenden Ablauf sind nun aber Fragen aufgetaucht...

    - Ladedrucksteller etwas verstellt
    - Fehlerspeicher gelöscht
    - Eine etwas längere Problefahrt gemacht inkl. mitloggen der Daten mit TESTO. Ergebniss zu wenig Ladedruck im unteren Drehzahlbereich
    - Auto für ein paar Stunden abgestellt.
    - Wieder nach Hause gefahren. Siehe da .Ohne das ich etwas verstellt habe, war auf einmal die Leistung ok.
    - Fehlerspeicher wieder ausgelesen. 2 Einträge vorhanden. Diese Einträge sind aber von der 1. Probefahrt. Konnte ich am KM Stand der Einträge erkennen.
    1. Eintrag: Ladedrucksteller abweichung. Elektrisch oder mechanisch defekt.
    2. Eintrag: Ladedruck zu niedrig.

    Nun zu der Frage

    Warum hatte das Auto auf einmal eine ordentliche Leistung ohne das ich etwas verstellt habe?
    Kann es sein, dass der Ladedrucksteller außer Funktion gesetzt wird sobald ein Fehlereintrag vorhanden ist?
    Oder ist es wahrscheinlicher das etwas zu klemmen anfängt und deshalb der Ladedrucksteller vielleicht bei der 1. Fahrt nicht funktioniert hat?

    Danke schonmal


    P.S. Ich habe den Ladedrucksteller mit der Software angesteuert. Hat Problemlos funktioniert.
     
Thema: Problem mit Ladedrucksteller
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. bmw e82 fehler ladedrucksteller

    ,
  2. 118d ladedrucksteller

Die Seite wird geladen...

Problem mit Ladedrucksteller - Ähnliche Themen

  1. Problem mit Nockenwellensensoren

    Problem mit Nockenwellensensoren: Hallo zusammen, leider habe ich bei unserem 116i (2011) das bekannte Kurzstreckenproblem wo die NWS (Auslass/Einlass) je alle 10.000 km den Geist...
  2. [F20] Problem mit Verbindung Bluetooth

    Problem mit Verbindung Bluetooth: Hallo zusammen, ich fahre einen 116d F20 Baujahr 2013. Seit heute habe ich ein extremes Problem mit meinem Navi bzw mit der Verbindung zu...
  3. [E81] Schlossträger Frage und Steuerkette Problem

    Schlossträger Frage und Steuerkette Problem: Hallo, Bin neu hier und habe natürlich einige Fragen .. 1) bei meinem 1er (2008er 120i) muss der schlossträger gewechselt werden. Habe einen neuen...
  4. Automatik Problem

    Automatik Problem: Hallo Community Folgendes Problem: Ein Freund von mir hat einen E87 Automatik seit heute wenn er denn in P schaltet, zeigt das Fahrer Display...
  5. RDC-Problem

    RDC-Problem: Hallo meine Lieben, ich probier’s jetzt auch mal über diesen Weg. Ich bin seit heute stolzer Besitzer eines 116d. Dieser hat RDC Ventile. Bei...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden