PROBLEM mit Hankook S1 evo

Diskutiere PROBLEM mit Hankook S1 evo im Sommerreifen Forum im Bereich Reifen & Felgen am 1er BMW; Hallo zusammen! Ich bräuchte mal dringend eine Info!! Und zwar werde ich Morgen zum Reifenhändler fahren und mir Neue Tomason TN7 8,5x19"...

  1. #1 mateo811, 09.08.2011
    mateo811

    mateo811 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    28.07.2011
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Velbert
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Hallo zusammen!

    Ich bräuchte mal dringend eine Info!!
    Und zwar werde ich Morgen zum Reifenhändler fahren und mir Neue Tomason TN7 8,5x19" Felgen mit dem Hankook S1 evo 215/35 bestellen.

    Nun hab ich jetzt ein kleines Problem, die genaue Bezeichung vom S1 ist...
    215/35 ZR19 85Y Ventus S1 evo XL

    Der Loadindex ist hier 85 das heißt ein Reifen hat eine Tragfähigkeit von 515kg; pro Achs wären das 1030kg

    Ich hab jetzt bei mir im Fahrzeugschein nachgeschaut (118d FL Typ187) dort steht unter 7.2 1040kg also haut das doch nicht hin :angry:

    Aber was bedeutet das XL beim Reifen, geht da doch mehr an kg pro Reifen?
    Im Forum ist der Hankook S1 ja ziemlich bekannt und immer gerne empfohlen worden. Hattet Ihr keine Probleme beim Eintragen (TÜV) ??

    Ich würde jetzt ziemlich ungern einen anderen Reifen wählen nach dem vielen Zuspruch für den S1 :icon_smile:
     
  2. #2 daytona900, 09.08.2011
    daytona900

    daytona900 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    09.01.2010
    Beiträge:
    4.589
    Zustimmungen:
    1
    Spritmonitor:
    Liegt warscheinlich daran, das meist der 225er genommen wird und der einen Index von 88 hat!
     
  3. #3 JimPanse, 09.08.2011
    Zuletzt bearbeitet: 09.08.2011
    JimPanse

    JimPanse 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    10.06.2010
    Beiträge:
    432
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Saarland
    Fahrzeugtyp:
    130i
    Motorisierung:
    130i
    Modell:
    Hatch (E81)
    Baujahr:
    07/2008
    Vorname:
    Olli
    Jo, vorne 225/35, hinten 255/30. Dann haste vorne nen Loadindex von 88, hinten 91.
    Für 215/35 gibts keine Freigabe, weder von Tomason noch von Hankook.
     
  4. #4 mateo811, 09.08.2011
    mateo811

    mateo811 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    28.07.2011
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Velbert
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Ja, das ist mir ja auch soweit bekannt mit dem 225er das er einen Loadindex von 88 hat.
    Das wäre dann kein Problem mehr mit der Tragfähigkeit.

    Hmm mit dem 225/35 fängt dann wieder das Problem an ob er passt ohne zu bördeln etc. :angry:
    (das will ich ungern bzw. garnicht haben)
     
  5. #5 zorro, 09.08.2011
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 09.08.2011
    zorro

    zorro Guest

    Das Problem liegt ja an der Hinterachse. Dort könnte man die fehlenden 10kg ablasten. Das geht per Einzelabnahme und wird dann am Max Gewicht abgezogen.

    Macht allerdings nicht jeder Tüv Prüfer mit und geht wie gesagt nur per Einzelabnahme.

    Freigabe von Hankook fürn 215/35 R19 gibts bis 9x19! JimPanse ist im Unrecht!
     
  6. #6 wutknut, 09.08.2011
    Zuletzt bearbeitet: 09.08.2011
    wutknut

    wutknut 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    28.02.2009
    Beiträge:
    1.610
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeugtyp:
    125d
    Motorisierung:
    125d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    06/2012
    hallo
    bleib bei deiner wahl, der ist sehr gut.
    ich fahr den ventus s1 evo in 215 35 19 (85Y) XL auf ner 8x 19 ET35 vorne und hinten. keine probleme beim eintrag ,
    8,5 x19 ist schon recht fett, was hast du für ne ET bei der Felge?
     
  7. #7 mateo811, 09.08.2011
    mateo811

    mateo811 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    28.07.2011
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Velbert
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Jawohl ist richtig, die Hinterachse ist das Problem, dort sind es eben die 10kg :angry:
    Wie sieht das mit der Einzelabnahme genauer aus, kannst du mir da näheres zu sagen?

    Wie ich sehe hast du einen 2-Türer da wird deine Achslast denke ich mal weniger sein als bei mir mit 1040kg, da passt dann alles ohne Probleme

    Die ET der Tomason Alufelge ist ET35
     
  8. #8 mateo811, 09.08.2011
    mateo811

    mateo811 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    28.07.2011
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Velbert
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Hmm ich bin gerade am Überlegen ob der 215er Reifen auf einer 8,5 noch gut aussieht, da der Reifen im Vergleich zur Felgenbreite ziemlich schmal ist.
    Da wäre wohl ein 225er optisch ansprechender. Nur ob das noch passt.
    Werde mir Morgen beim Reifenhändler mal zeigen und montieren lassen was möglich ist ohne etwas zu machen wie bördeln, ziehen etc
     
  9. #9 wutknut, 09.08.2011
    Zuletzt bearbeitet: 09.08.2011
    wutknut

    wutknut 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    28.02.2009
    Beiträge:
    1.610
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeugtyp:
    125d
    Motorisierung:
    125d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    06/2012
    ja der reifen zieht sich bei 8,5 schon etwas, ist aber auch nötig.
    kann mir nicht vorstellen das 225 wirklich gut passen.

    siehe bild : ImageShack® - Online Photo and Video Hosting
    das ist eine 8,5x19 ET35 mit 4x 215, die optik finde ich nicht übel, aber vorne ist das schon eng.
     
  10. Maiky

    Maiky 1er-Guru

    Dabei seit:
    03.11.2009
    Beiträge:
    7.975
    Zustimmungen:
    28
    Motorisierung:
    135i
    Modell:
    Coupé (E82)
    Nimm halt vorne 215 und hinten 225.
     
  11. #11 mateo811, 09.08.2011
    mateo811

    mateo811 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    28.07.2011
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Velbert
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Sind das 215/35 Reifen auf 8,5x19"

    Das wäre natürlich auch eine Option. Sehr gut :daumen:
    Wenn das so geht und passt Perfekt
     
  12. #12 wutknut, 09.08.2011
    Zuletzt bearbeitet: 09.08.2011
    wutknut

    wutknut 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    28.02.2009
    Beiträge:
    1.610
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeugtyp:
    125d
    Motorisierung:
    125d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    06/2012
    ja 4x 215
    das bild ist aus dem felgenfred "was geht auf dem einser"

    wird das nicht so gerechnet 4x515 = 2060kg, was hat deiner d für ein gesamtgewicht?
     
  13. Maiky

    Maiky 1er-Guru

    Dabei seit:
    03.11.2009
    Beiträge:
    7.975
    Zustimmungen:
    28
    Motorisierung:
    135i
    Modell:
    Coupé (E82)
    Zählt achsweise.
     
  14. #14 mateo811, 09.08.2011
    mateo811

    mateo811 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    28.07.2011
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Velbert
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Also meiner Meinung nach wird es auch pro Achse gerechnet.
    Loadindex

    Leergewicht 1395kg
     
  15. #15 wutknut, 09.08.2011
    Zuletzt bearbeitet: 09.08.2011
    wutknut

    wutknut 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    28.02.2009
    Beiträge:
    1.610
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeugtyp:
    125d
    Motorisierung:
    125d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    06/2012
    hab ein leergewicht von 1440kg, meine achslast beträgt hinten also 1050kg.

    da hat wohl der tüvprüfer letzte woche bei mir entweder beide augen fest verschlossen ..oder leichte unterschreitungen sind erlaubt.
    der hat auch nüx gesagt oder gemeckert, der war hochzufrieden und was die daten der felge oder reifens angeht, war der schon recht emsig alles ordentlich zu kontrollieren. noch ein kleines schwätzchen gehalten über die hinterachse und den wechsel der hardyscheibe wegen rissbildung und schwupp sind die dinger in den papieren.
    hm.............:eusa_shifty:
     
  16. #16 BMWlover, 09.08.2011
    BMWlover

    BMWlover 1er-Koryphäe

    Dabei seit:
    02.06.2008
    Beiträge:
    31.382
    Zustimmungen:
    7
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Motorisierung:
    135i
    Baujahr:
    02/2009
    Bei meinem wurde auch ein 84Y vorne eingetragen... Dürfte normal auch nicht sein...
     
  17. #17 mateo811, 09.08.2011
    mateo811

    mateo811 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    28.07.2011
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Velbert
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Das scheint so als ob die Prüfer immer mit verschlossenen Augen arbeiten würden :eusa_naughty: :wink:

    Naja, darauf das der Prüfer bei meiner Abnahme es nicht merkt, will ich ehrlich gesagt nicht hoffen, falls die es doch merken dann hab ich den Salat

    Also ich werde mich Morgen erstmal beim Reifenhändler erkundigen wie, was, wieviel geht und was nicht :icon_cool:
     
  18. #18 BMWlover, 09.08.2011
    BMWlover

    BMWlover 1er-Koryphäe

    Dabei seit:
    02.06.2008
    Beiträge:
    31.382
    Zustimmungen:
    7
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Motorisierung:
    135i
    Baujahr:
    02/2009
    Im Prinzip haste 3 Möglichkeiten:
    - Reifen kaufen und hoffen das es keiner merkt
    - Auto ablasten lassen
    - 225er Reifen kaufen
     
  19. #19 mateo811, 10.08.2011
    Zuletzt bearbeitet: 10.08.2011
    mateo811

    mateo811 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    28.07.2011
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Velbert
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    So ich war heute bei meinem Reifenhändler bei mir vor Ort (genauer Reifen Tanski falls das jemandem etwas sagt :icon_smile:)

    Und zwar wie schon gesagt ist die Tomason Felge 8,5x19" mit einem 215/35 Reifen nur zulässig bis zu einer Achslast von 1030kg
    Dies steht auch so im Teilegutachten der Felgen http://www.felgenoutlet.de/gutachten/19076/tn7_8.5x19_5x120_et35_bmw_3er_reihe.pdf
    (Das heißt der TÜV Prüfer müsste mit verschlossenen Augen arbeiten, was ja hier im Forum schon mehrmals vorgekommen ist :wink:)

    Also für mich wäre jetzt eine Option 215/35 vorn und 225/35 hinten

    Am Freitag fahre ich jetzt zum Reifenhändler zur Anprobe der Reifen;
    Zur Anprobe bereit am Freitag;
    Tomason TN7 in
    8,5x19" auf 215/35
    8,5x19" auf 225/35
    8,5x19" Kombi vorn 215/35 hinten 225/35
    +
    8x19" auf 215/35 (Dotz Alus für den Fall das die Tomason nicht passen)
    8x19" auf 225/35 (Dotz Alus für den Fall das die Tomason nicht passen)

    Alle Reifen Hankook S1 evo

    Der Service von Reifen Tanski ist mehr als Perfekt, bis jetzt :daumen:
    Noch dazu sind die um einiges günstiger als z.B. felgenoutlet.de, Tomason Felgen 125Euro günstiger + Reifen 215/35 ca. 200Euro günstiger (mein Reifenberater meinte noch dazu, das da noch einiges geht, das freut :lol:)
     
  20. #20 BMWlover, 10.08.2011
    BMWlover

    BMWlover 1er-Koryphäe

    Dabei seit:
    02.06.2008
    Beiträge:
    31.382
    Zustimmungen:
    7
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Motorisierung:
    135i
    Baujahr:
    02/2009
    Mal eben verglichen. Ein Hankook S1 in 265/30 R19 kostet bei dem Laden mal eben 70€ mehr als bei Reifen vor Ort :grins:
     
Thema: PROBLEM mit Hankook S1 evo
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. hankook ventus s1 evo probleme

    ,
  2. hankook ventus s1 evo 2 freigabe

    ,
  3. hankook s1 evo probleme

Die Seite wird geladen...

PROBLEM mit Hankook S1 evo - Ähnliche Themen

  1. [E87] Ich liebe Ihn & hasse Ihn .. Schon wieder ein Problem :(

    Ich liebe Ihn & hasse Ihn .. Schon wieder ein Problem :(: Hallo Forum, erstmal ein frohes neues Jahr Euch allen :) Nach meiner Odysse mit dem 30er lieft dieser seit einer Weile recht gut .. hat ein paar...
  2. [F21] Nbt evo ID5 ID6

    Nbt evo ID5 ID6: Cheers Aufgrund diverser hin, her und um-Rüstungen bei meinem kleinen 1er habe ich ein Nbt evo id5 mit GPS und Dab+ (sehr seltene Variante, die...
  3. Problem Rückfahrkamera

    Problem Rückfahrkamera: Hey zusammen hab über die Suche leider nix gefunden. Ich sehe über die Rückfahrkamera leider garnichts nach einer Fahrt im Regen. Hat irgendwer...
  4. Problem Bedieneinheit Lüftung

    Problem Bedieneinheit Lüftung: Hallo zusammen, habe seit einigen Tagen das Problem, dass die Bedieneinheit für die Lüftung, Start/Stopp gar nicht oder erst nach einer Weile...
  5. Lüftungsklappen Problem

    Lüftungsklappen Problem: Hey, folgendes Problem,egal ob ich am Klimabedienteil einstelle wo die Luft hingehn soll, also ob Windschutzscheibe, auf den Fahrer oder in den...