[E87] Problem mit der Heckscheibenreinigung

Diskutiere Problem mit der Heckscheibenreinigung im BMW 118d Forum im Bereich Informationen zum 1er E-Modell 2004-2013; Hallo! Ich wollte eben die Heckscheibe reinigen und dabei ist mir aufgefallen, dass da nichts mehr rauskommt. -Der Behälter ist randvoll...

  1. Lord

    Lord 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    10.12.2011
    Beiträge:
    136
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Hallo!

    Ich wollte eben die Heckscheibe reinigen und dabei ist mir aufgefallen, dass da nichts mehr rauskommt.

    -Der Behälter ist randvoll
    -Man hört das Pumpgeräusch
    -Im Kofferraum ist kein "See" zu sehen (irgendwo muss das Wasser ja hin denke ich mir)

    Es kommt kein Tropfen raus.

    Habt ihr eine Ahnung was da sein könnte ?

    Danke!
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 LaCanela, 29.05.2012
    LaCanela

    LaCanela 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    21.06.2010
    Beiträge:
    95
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    am Main
    Fahrzeugtyp:
    118d
    Vorname:
    Anna-Lena
    Bewegt sich denn der Heckwischer wenn du ihn betätigst? Hast du auch unter der Abdeckung an der Heckklappe zwecks Flüssigkeiten geguckt?
     
  4. Lord

    Lord 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    10.12.2011
    Beiträge:
    136
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Ja er bewegt sich.

    Unter der Heckklappe ist doch nur die Batterie zu finden ?
    Ich dachte es gibt nur einen Behälter zum füllen, und der sitzt unter der Motorhaube.

    Ich konnte hinten jetzt nichts finden.
     
  5. #4 LaCanela, 29.05.2012
    LaCanela

    LaCanela 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    21.06.2010
    Beiträge:
    95
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    am Main
    Fahrzeugtyp:
    118d
    Vorname:
    Anna-Lena
    Die Kofferraumklappe hat innen eine Plastikabdeckung, da hatte sich bei mir damals das ganze Wasser gesammelt. Die ist nur geklipst, kuck da mal drunter ob du dort was sehen kannst.
    Ansonsten ist vllt. nur der Schlauch beim Wasserkasten lose und es tropft dir alles auf die Unterbodenabdeckung, dass müsste dir aber nach mehrmaligen Betätigen im stehen auf der Straße auffallen ;-).
     
  6. Lord

    Lord 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    10.12.2011
    Beiträge:
    136
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Jetzt hab ich die Ursache gefunden...nachdem irgendwann ein Tropfen gesehen habe, habe habe ich es nochmals mit der Nadel in der Düse versucht, dann hat es mal kurz gespritzt dann wieder nichts. Nochmals versucht und jetzt geht es zur Zeit. Da ist etwas in der Düse das ich nicht rausbekomme.

    Kann man den scheibenwischer abbauen und die düse von innen reinigen?
     
  7. #6 LaCanela, 29.05.2012
    LaCanela

    LaCanela 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    21.06.2010
    Beiträge:
    95
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    am Main
    Fahrzeugtyp:
    118d
    Vorname:
    Anna-Lena
    Um die Düse auszubauen reicht es, wenn du die Plastikbdeckung darüber abziehst. Dann kannst du mit einer Zange vorsichtig die Düse herausziehen (bitte aber seitlich, nicht dass du die Düse hereindrückst). Anschließend bläst du am besten von der hinteren Seite Druckluft durch, dann sollte alles wieder einwandfrei laufen :).
     
  8. Lord

    Lord 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    10.12.2011
    Beiträge:
    136
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Okay danke für die tipps!
     
  9. #8 LaCanela, 29.05.2012
    LaCanela

    LaCanela 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    21.06.2010
    Beiträge:
    95
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    am Main
    Fahrzeugtyp:
    118d
    Vorname:
    Anna-Lena
    Kein Problem :-).
     
  10. #9 Alex-88, 29.05.2012
    Alex-88

    Alex-88 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    29.12.2010
    Beiträge:
    1.070
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Göttingen / Bielefeld
    Fahrzeugtyp:
    120d
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Vorname:
    Alex
    Habe das gleiche Problem - werde auch mal die Düsen rausnehmen :wink:
     
  11. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  12. #10 thekornfeld, 29.05.2012
    thekornfeld

    thekornfeld 1er-Fan

    Dabei seit:
    04.06.2010
    Beiträge:
    571
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Sollenau/AUT
    Fahrzeugtyp:
    118d
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    06/2006
    Vorname:
    Paul
    jo 1er bmw klumpat... das hab ich schon aufgegeben mit der düse... ich überleg mir schon, ob ich den nicht überhaupt runter nehm und die heckklappe neu zu lackieren..
     
  13. #11 blaueFlamme, 29.05.2012
    blaueFlamme

    blaueFlamme 1er-Fan

    Dabei seit:
    10.04.2010
    Beiträge:
    982
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    118d
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    12/2006
    Vorname:
    Sven
    Hatte ich auch schon. Ist mir erst aufgefallen wie das Auto bei BMW war und nach der durchsicht gesagt bekommen hab das es nicht geht. Das Ergebnis war, das wegen dem ganzen Pumpen noch der Schlauch runter ist und die ganze Suppe sich hinter der Abdeckung verteilt hat.
     
Thema: Problem mit der Heckscheibenreinigung
Die Seite wird geladen...

Problem mit der Heckscheibenreinigung - Ähnliche Themen

  1. Klimaautomatik Problem

    Klimaautomatik Problem: Ich habe eine Frage an euch, trotz suche fand ich keine Hilfe . Ich war jetzt in Osterurlaub, draußen waren vielleicht 15°, trotzdem wurde es...
  2. Motor zu heiss / Wasserkühlung Problem

    Motor zu heiss / Wasserkühlung Problem: Hallo zusammen Hatte nun in den letzten Wochen zweimal den Fall, dass der M auf der Autobahn in den Notlauf geschaltet hat. Motor zu heiss. Habe...
  3. [F20] Problem mit Rauschen bei Verstärkerumbau

    Problem mit Rauschen bei Verstärkerumbau: Hi, habe nun mal angefangen mit dem Umbau der Endstufen . Ziel ist = Center/Rear dudeln mit den OEM Verstärker mit und Front Türen und USB's...
  4. RPA Problem, Fehler geht nicht weg

    RPA Problem, Fehler geht nicht weg: hab nen 135i US und serie dieses RDC verbaut. Dies wurde vor 4 Jahren deaktiviert und das Steuergerät hab ich ausgebaut, soweit so gut. Hab mein...
  5. Uhr Läuft nicht mit ConnectedDrive Problem

    Uhr Läuft nicht mit ConnectedDrive Problem: Hallo, habe die sufu bereits genutzt habe leider nichts passendes für meine Anliegen gefunden bei meinen F21 116i Baujahr November 2013 mit Navi...