Problem mit der Elektrik?

Diskutiere Problem mit der Elektrik? im Mängel am Motor / Elektrik Forum im Bereich Mängel am 1er BMW; Hallo! Leider habe ich ein Problem! Bei meinem 118d 6500km gelaufen und 4 Monate alt sind auf einmal und ohne jeden grund die Fenster unten und...

  1. #1 Kittynger, 20.08.2006
    Kittynger

    Kittynger 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    20.08.2006
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Hallo!

    Leider habe ich ein Problem! Bei meinem 118d 6500km gelaufen und 4 Monate alt sind auf einmal und ohne jeden grund die Fenster unten und die Zentralveriegelung auf. Der Wagen stand bei mir vor der Haustür und es ist heute zum zweiten mal passiert. Aussergewöhnlich ist nur das es immer passiert ist wenn es gewittert/geregnet hat. Hatte jemand schonmal dieses Problem? Kann das ein Elektronikproblem sein oder ist das ein Dummerjungen Scherz? Den Schlüssel hatte ich die ganze Zeit in meiner Tasche...

    Werde auf jeden Fall mal bei den Freundlichen vorbeischauen und fragen ob die eine Antwort darauf haben.
     
  2. WIILLI

    WIILLI 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    04.08.2004
    Beiträge:
    4.427
    Zustimmungen:
    3
    Hallo Kittynger,

    willkommen im 1erForum.

    Also ein ähnliches Problem hatte ich auch schonmal, bin mir aber nicht mehr sicher ob die Scheiben auch unten waren. Das ganze lag wohl an einer nicht richtig geschlossenen Beifahrertür !!

    Hier kannst du ja mal lesen: http://www.1erforum.de/viewtopic.php?t=869
    Gruß,
    FRank
     
  3. #3 evanescence, 06.10.2006
    evanescence

    evanescence 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    01.10.2006
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hamburg
    Hallo Ihr,

    was? Nur weil die Beifahrertür nicht richtig geschlossen sind, ist das Auto für jeden zugänglich und die Scheiben sind unten?

    Das ist doch hoffentlich ein Scherz!
    Was hat der Check ergeben?

    Gruß Eva
     
  4. myild

    myild 1er-Profi

    Dabei seit:
    29.01.2006
    Beiträge:
    2.170
    Zustimmungen:
    1
    Also wenn du eine Tür offen lässt geht im auto nix zu habe ich auch gemerkt.

    Dies erkennt du wenn du aussteigst und die Blinker nicht angehen bzw die Alarmanlage nicht leutet....

    es mag zwar sein das du den Kopf drückst wenn du dei Fahrer tür zu machst !Aber es passiert nix. Der 1er registiert zwar ja ok (klick geräusch jedoch erst wenn alle Türen zu sind blinkt der 1er auf und ist alles dicht :) !

    Ich persönlich achte auch nur noch drauf wenn ich men Auto verlassen das die Licher an und ausgehen- Erst dann gehe ich vom Auto weg!
     
  5. #5 evanescence, 07.10.2006
    evanescence

    evanescence 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    01.10.2006
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hamburg
    Hi Myild,

    wenn ich das so höre, dann werde ich wohl jedes Mal an der Tür rütteln, bevor ich weggehe. Das kann man ja wirklich keinem verklickern, dass einem das Auto gestohlen wurde, weil es sich von selbst wieder entriegelt hat.

    Mein Vater ist sogar mal von der Polizei angesprochen, weil er wirklich vergessen hatte, sein Fahrzeug abzuschließen. Das sei ein Aufforderung zum Diebstahl und so weiter...

    Na, dann Aufpassen beim Abschließen!

    Gruß eva!
     
  6. muffin

    muffin 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    18.01.2006
    Beiträge:
    158
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Mittelfranken
    ist das nicht die komfortfunktion der fernbedienung?

    wenn man beim schliessen länger auf der taste bleibt, fahren ja auch die scheiben hoch und die spiegel klappen an. demnach sollte das umgekehrt auch funktionieren. die sache kann ja auch zufällig passieren (ungüstige position in der hosentasche) und die reichweite der fernbedienung ist ja auch extrem hoch...
     
  7. myild

    myild 1er-Profi

    Dabei seit:
    29.01.2006
    Beiträge:
    2.170
    Zustimmungen:
    1
    jup hast recht die komforfuntion.

    Aber ich versthee es net
    wenn ihr parkt müsst ihr nur darauf achten besondes im dunkeln
    das ihr vom auto angestrahlt werdet :lol: :shock: :D
    und schon kann man 100% sicher sein das er dicht ist.!!!

    Testet es aus....

    Am besten gleich ;)

    Lässt mal eine Tür offen einfach offen lassen z.b
    hinten rechts...

    Dann den Knopf auf der Fernbedienung drücken und
    es macht zwar klick >
    Zumindestens ein Geräusch aber es wird jedoch nix abgeriegelt !
    Es kommen auch keine Warnblicker !

    Dafür hat man den Vorteil wenn nun der letze aus dem Auto aussteigt,
    das auto dann komplett verriegelt wird alarm gleich scharf ist :D

    Also nur darauf achten das die Warnblicker angehen wenn man
    vom auto aussteigt und schon könnt ihr ganz sicher sein das
    der wagen sicher steht 8)
     
  8. Taifun

    Taifun 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    07.06.2006
    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    0
    Hi,

    mein Nachbar hat einen 535d mit genau dem selben Problem incl. Kofferraum der offen steht (da kenne ich noch einen 5er Fahrer).
    Wobei er das etwas sportlich sieht nachdem vor kurzen links und rechts die Querlenker gebrochen waren. Soweit ich weiss haben die Freundlichen schon 3 mal Steuergeräte und Software getauscht mit mässigen Erfolg.

    Achso: Auto war immer versperrt.
     
Thema:

Problem mit der Elektrik?

Die Seite wird geladen...

Problem mit der Elektrik? - Ähnliche Themen

  1. elektrische Heckklappe oder Kofferraumdeckel nachrüsten

    elektrische Heckklappe oder Kofferraumdeckel nachrüsten: Da ich inzwischen die dritten drin habe ,Quatsch das dritte Dritte Bremslicht, würde ich mich freuen dass es mal etwas länger hält. Was wäre...
  2. [E87] Ich liebe Ihn & hasse Ihn .. Schon wieder ein Problem :(

    Ich liebe Ihn & hasse Ihn .. Schon wieder ein Problem :(: Hallo Forum, erstmal ein frohes neues Jahr Euch allen :) Nach meiner Odysse mit dem 30er lieft dieser seit einer Weile recht gut .. hat ein paar...
  3. Problem Rückfahrkamera

    Problem Rückfahrkamera: Hey zusammen hab über die Suche leider nix gefunden. Ich sehe über die Rückfahrkamera leider garnichts nach einer Fahrt im Regen. Hat irgendwer...
  4. Problem Bedieneinheit Lüftung

    Problem Bedieneinheit Lüftung: Hallo zusammen, habe seit einigen Tagen das Problem, dass die Bedieneinheit für die Lüftung, Start/Stopp gar nicht oder erst nach einer Weile...
  5. Lüftungsklappen Problem

    Lüftungsklappen Problem: Hey, folgendes Problem,egal ob ich am Klimabedienteil einstelle wo die Luft hingehn soll, also ob Windschutzscheibe, auf den Fahrer oder in den...