Problem mit den Seitenfenstern... schließen nichtmehr "sanft"

Dieses Thema im Forum "Der 1er BMW" wurde erstellt von Beamer11, 04.10.2011.

  1. #1 Beamer11, 04.10.2011
    Beamer11

    Beamer11 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    05.04.2011
    Beiträge:
    399
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (E81)
    Baujahr:
    10/2007
    Hi,

    Seit heute habe ich ein ganz nerviges Problem:
    Beide Seitenfenster schließen seit heute morgen nichtmehr sanft.

    Was ich damit sagen will:
    Normal fahren sie doch hoch und dann gibt es ein dumpfes, gedämpftes Geräusch.
    Jetzt hört es sich aber in 80% der Fälle sehr laut an. Als würde die Scheibe direkt auf den Rahmen "schlagen".

    Komischerweise ist es aber nicht immer:
    Manchmal ist es 5x das laute Geräusch, dann 2x das gedämpfte, dann wieder 10x das laute Geräusch usw.
    Also nicht unbedingt ständig reproduzierbar.

    Was ich auch komisch finde ist, dass beide Fenster gleichzeitig das Problem haben.
    Kann aber auch nicht 100%ig ausschließen, dass es mir vorher einfach nur nicht aufgefallen ist.
    Denke aber, dass es das wäre... das Geräusch ist recht laut.

    Hat jemand vielleicht eine Idee dazu oder schon einmal das selbe Problem gehabt?
    Bin komplett am Durchdrehen, seit mein Baby nichtmehr problemfrei ist :(:(:(:(.

    Grüße
    T
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Knobelbecher, 04.10.2011
    Knobelbecher

    Knobelbecher 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    23.01.2009
    Beiträge:
    6.176
    Zustimmungen:
    59
    Ort:
    Telgte
    Vorname:
    Frederik
    Seltsam... versuch mal die Fenster neu zu initialisieren, also den Fensterheber Knopf ein paar sekunden nach oben drücken (so 10-20 sekunden)
     
  4. #3 Beamer11, 04.10.2011
    Beamer11

    Beamer11 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    05.04.2011
    Beiträge:
    399
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (E81)
    Baujahr:
    10/2007
    Nur damit ich es nicht falsch verstehe ;):
    Nach oben ziehen?
    Im geschlossenen Zustand?
    Gibt es ein Feedback? Piepsen oder so?

    Dann probiere ich es direkt mal aus :).
     
  5. #4 Knobelbecher, 04.10.2011
    Knobelbecher

    Knobelbecher 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    23.01.2009
    Beiträge:
    6.176
    Zustimmungen:
    59
    Ort:
    Telgte
    Vorname:
    Frederik
    Ne, kein Piepsen - Einfach Türen schließen, Fenster hochfahren und dann ein paar Sekunden gedrückt halten
     
  6. #5 Beamer11, 04.10.2011
    Beamer11

    Beamer11 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    05.04.2011
    Beiträge:
    399
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (E81)
    Baujahr:
    10/2007
    Ok hab's gemacht. Danke dir !!
    Muss es jetzt mal länger beobachten.
    Hoffe es wirkt :). Ich werde berichten.
     
  7. T.B

    T.B Guest

    Das machen meine Fenster schon immer, dachte es wäre normal.:shock:
     
  8. #7 d321wmb, 05.10.2011
    d321wmb

    d321wmb 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    13.03.2011
    Beiträge:
    110
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    123d
    Vorname:
    Matze
    Ist bei mir auch schon immer.
    Der 1er Fensterheber gehört meinem Empfinden nach auch zu den schnellsten.
    Hat schon mal jemand seine Hand beim Zufahren dazwischen gehalten?
     
  9. #8 Tim_Taylor, 05.10.2011
    Tim_Taylor

    Tim_Taylor 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    15.05.2011
    Beiträge:
    1.776
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Hessen
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Vorname:
    Tim
    Ja, meine Finger sind auch noch alle dran
     
  10. #9 Happy2k7, 05.10.2011
    Happy2k7

    Happy2k7 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    25.02.2008
    Beiträge:
    461
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Fahrzeugtyp:
    120i (FL)
    Was passiert bei diesem Initialisieren, bzw. was soll es bringen?
     
  11. #10 Tim_Taylor, 05.10.2011
    Tim_Taylor

    Tim_Taylor 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    15.05.2011
    Beiträge:
    1.776
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Hessen
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Vorname:
    Tim
    Danach fährt das Fenster wieder genau und sanft auf die Endposition, nicht mehr und nicht weniger.

    Funktioniert nicht nur bei BMW
     
  12. #11 Beamer11, 08.10.2011
    Beamer11

    Beamer11 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    05.04.2011
    Beiträge:
    399
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (E81)
    Baujahr:
    10/2007
    Habe ein neues Update:
    Es war jetzt 1-2 Tage gut, dann (nach dem Einsteigen) gingen wieder beide Fenster nichtmehr gedämpft hoch.

    Gestern morgen habe ich dann noch feststellen müssen, dass das Beifahrerfenster nicht richtig oben war. 1cm hat ca. gefehlt.
    Habe es dann mit der Fernbedienung (Schließen lange gedrückt halten) geschlossen und das Auto seitdem nichtmehr bewegt.

    Gibt es noch eine Möglichkeit das zu reparieren, außer das neu-initialisieren der Fensterheber?
    Ich fürchte, wenn ich das der Werkstatt sage, wird die auch nix anderes machen, aber mir dafür 100€ abknöpfen. Das Geld habe ich nicht :(.
     
  13. #12 Beamer11, 05.11.2011
    Beamer11

    Beamer11 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    05.04.2011
    Beiträge:
    399
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (E81)
    Baujahr:
    10/2007
    Ich schreibe nochmal - vielleicht fällt jemandem ja etwas ein.

    Es ist so, dass es vollkommen willkürlich mal sanft und mal hart schließt.
    Teilweise wechselt es innerhalb von ein paar Minuten mehrmalt.
    Man merkt m.M.n. auch schon beim runterfahren, bzw. dem Geräusch, wenn es unten angekommen ist, dass es wieder härter schließen wird.

    Und nochwas: Es ist immer (!!) rechts und links gleich.
    Also entweder links und rechts sanft oder links und rechts hart.

    Weiß irgendjemand Rat?

    Grüße
    T
     
  14. #13 Hanzolo, 07.12.2011
    Hanzolo

    Hanzolo 1er-Fan

    Dabei seit:
    24.02.2009
    Beiträge:
    510
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Düsseldorf
    Fahrzeugtyp:
    123d
    Motorisierung:
    123d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    12/2009
    Vorname:
    Nik
    Akzeptieren ? ;)
     
  15. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  16. joe266

    joe266 Guest

    mein Fenster auf der Beifahrerseite fährt auch relativ unsanft bis ganz oben und ab und an muss ich das auch neu initilisieren.
    Wenn dir das so permanent auf den Keks geht, dann wirst wohl doch zum :lol: gehen müssen. Ich denke nicht, dass dir da sonst einer helfen kann.
     
  17. #15 Beamer11, 08.03.2012
    Beamer11

    Beamer11 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    05.04.2011
    Beiträge:
    399
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (E81)
    Baujahr:
    10/2007
    Hi,

    Wollte nochmal pushen... vielleicht hat jemand eine Idee?

    War heute beim Autohaus deswegen und er hatte auch keine Idee.
    Er würde neue Fensterheber einbauen... was finanziell wenig Sinn macht.

    Naja die Hoffnung stirbt zuletzt, dass jemand hier die zündende Idee hat :(.

    Edit: Verglichen mit einem anderen 1er machen die Fenster beim Absenken beim Öffnen der Türen auch deutlich andere Geräusche.
    Beim anderen 1er ist es fast lautlos, bei mir klickt/klackt es, wenn die Fenster diesen CM runterfahren, wenn man die Türe öffnet.
     
Thema:

Problem mit den Seitenfenstern... schließen nichtmehr "sanft"

Die Seite wird geladen...

Problem mit den Seitenfenstern... schließen nichtmehr "sanft" - Ähnliche Themen

  1. Batterie Problem

    Batterie Problem: Hallo zusammen, Habe in der Familie einen 116i, da ist das Problem das immer wieder auch nach längerem Fahren die Batterie im Display erscheint,...
  2. Wer fährt H&R 26mm Spurverbreiterung? Problem mit Nabendeckel!

    Wer fährt H&R 26mm Spurverbreiterung? Problem mit Nabendeckel!: Hallo, ich wollte vorher H&R Spurverbreiterungen montieren. An der VA 10mm pro Seite waren kein Problem, aber hinten passen die 13mm Scheiben...
  3. Problem mit Navi Display

    Problem mit Navi Display: Hallo, seit ein paar tage sieht mein Display so aus (Bild)... Nach längere fahrt eine gute std, dann ist wieder alles normal kenne jemand so...
  4. M Paket Problem

    M Paket Problem: hi Freunde. Ich habe heute M Front und Heck an meinem E81 FL nachgerüstet. Ging soweit alles halbwegs reibungslos. Bei der Demontage der linken...
  5. MacBook Problem

    MacBook Problem: An die Computerfreaks unter euch Seit Mittwochabend habe ich mit meinem MacBook keine WLAN Verbindung mehr, es findet nicht einmal mehr...