Problem mit Bremsen und dem Ablagefach im Armaturenbrett

Dieses Thema im Forum "Der 1er BMW" wurde erstellt von Hunta, 06.07.2008.

  1. Hunta

    Hunta 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    23.02.2008
    Beiträge:
    399
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    118i (FL)
    Motorisierung:
    116i
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    10/2012
    Hi Leute,

    Ich habe zwei Probleme mit meinem neuen 118i.

    Zum ersten das Ablagefach im Armaturenbrett.
    Dieses funktioniert mal und mal auch wieder nicht.
    Das war leider bei der Übergabe in München schon so.
    Deswegen habe ich es gleich als Garantiefall beim Händler tauschen lassen.
    Doch leider ist es nicht besser geworden. Mal geht es ohne Probleme auf, mal bleibt es hängen. Kennt ihr diesen Fehler?

    Ich bin irgendwie genervt andauernd zum Händler zu fahren. Schließlich ist es ein Neuwagen und bei den Preisen von BMW dürfte sowas ja eigentlich nicht vorkommen.

    Zum zweiten habe ich anscheinend ein Problem mit meinen Bremsen.
    Diese quitschen bei leichter Betätigung. Das finde ich extrem nervig. Vorallem jetzt im Sommer, wenn ich oft mit geöfneten Fenstern fahre, stört das quietschen extrem.

    Als ich den Händler mit dem Problem konfrotiert meinte der Meister aus der Werkstadt nur das das am Anfang normal wäre. Das kann doch nicht sein oder?
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Christoph, 06.07.2008
    Christoph

    Christoph 1er-Guru

    Dabei seit:
    04.06.2007
    Beiträge:
    8.642
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nähe von Bonn
    Zum Ablagefach: Wie oft wollen wir das denn noch durchkauen? Es ist einfach billig und fast jeder hat dieses Problem...
     
  4. Hunta

    Hunta 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    23.02.2008
    Beiträge:
    399
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    118i (FL)
    Motorisierung:
    116i
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    10/2012
    Sry wusste nicht das das Thema hier im Forum schon so oft durchgekaut wurde. Bin ja noch relativ neu hier.
     
  5. #4 Christoph, 06.07.2008
    Christoph

    Christoph 1er-Guru

    Dabei seit:
    04.06.2007
    Beiträge:
    8.642
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nähe von Bonn
  6. #5 Turbo-Fix, 06.07.2008
    Turbo-Fix

    Turbo-Fix 1er-Süchtling

    Dabei seit:
    01.10.2007
    Beiträge:
    10.879
    Zustimmungen:
    6
    Ort:
    Lemgo
    Fahrzeugtyp:
    125d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    03/2013
    Vorname:
    Ingo
    schlechte Laune heute? :wink:
    @Hunta, lass das Ablagefach auf Garantie austauschen und gut ist :D
     
  7. Hunta

    Hunta 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    23.02.2008
    Beiträge:
    399
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    118i (FL)
    Motorisierung:
    116i
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    10/2012
    Ja ich werde das Ablagefach nochmal tauschen lassen.

    Was meint ihr zum Quitschen der Bremsen?
     
  8. #7 Christoph, 06.07.2008
    Christoph

    Christoph 1er-Guru

    Dabei seit:
    04.06.2007
    Beiträge:
    8.642
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nähe von Bonn
  9. Hunta

    Hunta 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    23.02.2008
    Beiträge:
    399
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    118i (FL)
    Motorisierung:
    116i
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    10/2012
    Ja ich kann dich verstehen das mit dem Ablagefach geht mir auch übelst auf die nerven.

    Wenn das Quitschen der Bremsen in nächster Zeit nicht aufhört werd ich nochmal zum Händler gehen.
     
  10. #9 Turbo-Fix, 06.07.2008
    Turbo-Fix

    Turbo-Fix 1er-Süchtling

    Dabei seit:
    01.10.2007
    Beiträge:
    10.879
    Zustimmungen:
    6
    Ort:
    Lemgo
    Fahrzeugtyp:
    125d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    03/2013
    Vorname:
    Ingo
    immer schön reklamieren, das ist dein gutes Recht!
     
  11. #10 michel80, 06.07.2008
    michel80

    michel80 1er-Profi

    Dabei seit:
    13.10.2007
    Beiträge:
    2.570
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Aschaffenburg
    also DIESE leier kann ich echt bald nicht mehr hören. :roll:

    "für soooooooo viel geld dürfen KEINERLEI fehler passieren, wenn menschen mit hilfe von robotern ein gesamtes aus x-1000 einzelteilen zusammenbauen..."

    ja, nee, is klar!

    im übrigen finde ich, dass man diesem ablagefach schon von weitem ansieht, dass es billigst ist. ohne das teil sieht das armaturenbrett um ein vielfaches wertiger aus. und offenbar ja zu recht! :wink:

    zur problemlösung: fach nochmals tauschen lassen, wenn´s immer noch "hakt", und mit den quietschenden bremsen einfach mal auf den meister hören. probiers halt mal noch 2.000 km, wenn´s dann noch krach macht - nochmal reklamieren!
     
  12. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  13. Hunta

    Hunta 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    23.02.2008
    Beiträge:
    399
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    118i (FL)
    Motorisierung:
    116i
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    10/2012
    Also mal ganz ehrlich. BMW wirbt immer damit eine Premium Automarke zu sein und wirbt mit bester Verarbeitung und Qualität. Dafür haben die Autos ja auch einen bestimmten Preis. Und wenn ich mir einen Neuwagen zulege erwarte ich einfach das alles funktioniert und nichts quietscht. Es ist kein Problem, wenn mal eine Kleinigkeit wie z.b das Ablagefach nicht funktioniert und danach auf Kulanz getauscht wird. Nur dann sollte es eben auch funktionieren. Und wenn ich hier im Forum höre, dass manche User das Fach schon x-mal haben wechseln lassen und es immer noch nicht problemlos funktioniert finde ich das extrem schade. Naja wir werden ja sehen was daraus wird.
     
  14. #12 michel80, 06.07.2008
    michel80

    michel80 1er-Profi

    Dabei seit:
    13.10.2007
    Beiträge:
    2.570
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Aschaffenburg
    natürlich ist das schade. und es ist auch ärgerlich! da hast du ja völlig recht.

    und genau deswegen wird dieses hässliche ding ja auch teilweise mehrfach getauscht. und zwar nicht aus kulanz, sondern aus gewährleistungsgründen - wie bei jeder anderen automarke auch (die haben dann teils sogar ne richtige garantie).

    das thema ist nur das: man sollte einsehen, dass viele der aufpreis-euros bei BMW im vergleich zu anderen marken nicht dazu da sind, eine bessere sache zu erwerben. da bezahlt man zu einem großen teil auch das image (oder "den namen", wie man so schön sagt)!

    prinzipiell kann auch BMW beim zusammenbauen von autos nichts wesentlich anderes tun als andere hersteller. und das - nicht mehr und nicht weniger - sollte einem halt klar sein.

    dass es einen ärgert und eigentlich ne sauerei ist, ist klar!

    aber dass "es nicht passieren darf" - das ist einfach realitätsfremd! :!:
     
Thema:

Problem mit Bremsen und dem Ablagefach im Armaturenbrett

Die Seite wird geladen...

Problem mit Bremsen und dem Ablagefach im Armaturenbrett - Ähnliche Themen

  1. Batterie Problem

    Batterie Problem: Hallo zusammen, Habe in der Familie einen 116i, da ist das Problem das immer wieder auch nach längerem Fahren die Batterie im Display erscheint,...
  2. Pfeifen/piepen beim Bremsen?!

    Pfeifen/piepen beim Bremsen?!: Hallo Community Nicht wundern ich bin ein Neuling... Ich brauche sehr gerne eure kompetente Hilfe! Ich bin stolzer Besitzer eines BMW E87 - 116d...
  3. Wer fährt H&R 26mm Spurverbreiterung? Problem mit Nabendeckel!

    Wer fährt H&R 26mm Spurverbreiterung? Problem mit Nabendeckel!: Hallo, ich wollte vorher H&R Spurverbreiterungen montieren. An der VA 10mm pro Seite waren kein Problem, aber hinten passen die 13mm Scheiben...
  4. Pfeifen/piepen im Innenraum beim bremsen?!

    Pfeifen/piepen im Innenraum beim bremsen?!: Hallo Community Nicht wundern ich bin ein Neuling... Ich brauche sehr gerne eure kompetente Hilfe! Ich bin stolzer Besitzer eines BMW E87 - 116d...
  5. Problem mit Navi Display

    Problem mit Navi Display: Hallo, seit ein paar tage sieht mein Display so aus (Bild)... Nach längere fahrt eine gute std, dann ist wieder alles normal kenne jemand so...