Problem Marder!

Dieses Thema im Forum "Der 1er BMW" wurde erstellt von Papa, 19.04.2007.

  1. Papa

    Papa 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    24.08.2006
    Beiträge:
    43
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Kulmbach
    Hallo

    Hab das wirklich jetzt langsam nervige Problem, das jedesmal wenn
    mein 1er bei meiner Freundin steht, Früh das ganze Auto voller
    Marderpfotenabdrücken ist!

    Lacht nicht, aber die Sau zerkratzt wirklich die Motorhaube
    beim hochspringen!
    Das sieht man ganz deutlich mit der Zeit! :evil:

    Hat da jemand ne Lösung! Erschießen is nicht, würde das Auto
    treffen :wink:

    Gruß Micha
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. WIILLI

    WIILLI 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    04.08.2004
    Beiträge:
    4.429
    Zustimmungen:
    1
    Neue Freundin ?? :twisted: :wink: :twisted:

    Gruß,
    Frank
     
  4. #3 schnaki, 19.04.2007
    schnaki

    schnaki Guest

    Marder mögen doch keinen Maschendraht.....

    Also einfach das ganze Auto mit Maschendraht einwickeln und der Marder is wech.... :lach_flash: :P

    und vielleicht rufst du damit sogar einen neuen Trend für 2007 ins Leben :wink: :fletsche:

    Falls du nicht der Vorreiter eines neuen Trends sein möchtest :arrow: siehe Frank :lol: :lol: :lol:
     
  5. #4 Krosser, 19.04.2007
    Krosser

    Krosser 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    02.02.2006
    Beiträge:
    46
    Zustimmungen:
    0
    einfach ne falle unters auto packen mit ein paar eier drinne...

    wenn der marder drinn is einfach in den nächsten fluß schmeissen sammt kiste...

    ich hab auch extremen hass gegen die... musste schon 2ma in dei werkstatt weil alles kaputt gebissen war
     
  6. #5 Onkel Doc, 19.04.2007
    Onkel Doc

    Onkel Doc 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    24.01.2007
    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Schwabenland
    Fahrzeugtyp:
    120d
    Habe das gleich Problem.
    Das Mistvieh hat es doch tatsächlich fertig gebracht, dass mein halbes Dach verkratzt ist! :101: Ganz zu schweigen von der verpissten Windschutzscheibe und dem voll gekacktem Scheibenwischer!
    Ich habe das Problem dahin gehend gelöst, dass ich jeden Abend eine Abdeckplane überzieh... ist zwar bissle lästig, aber zuverlässig.
    Damit halte ich auch den fettten Kater vom Nachbarn davon ab, sich auf die warme Motorhaube zu pflanzen und dabei sein Pfoten aufm Lack zu hinterlassen! 8)
    Zusätzlich versuch ich mein Glück mit Pfeffer aufm Auto (bzw. auf der Plane). Das schlecken die Viecher dann von den Pfoten ab und sollte sie mit der Zeit davon abhalten sich meinem Wägele zu nähern! [-(

    Gruss
    Sascha
     
  7. #6 Silberpfeil, 20.04.2007
    Silberpfeil

    Silberpfeil 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    12.02.2006
    Beiträge:
    432
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Schwäbisch Hall
    Marder

    Das Problem kenn ich.
    Mein 1er steht auf der Straße.
    Da wir neu gebaut haben, ist die Garage noch ned fertig.

    Wenns warm draußen ist, hockt sich Nachbars Katze auf das warme Blech, nachts stiefelt der Marder drüber.
    Sieht man immer schön an den Tappern längs übers ganze Auto.
    Ist sicher auf Dauer nicht gut für den Lack.
    Und ne Antenne brauch ich auch demnächst, das Drecks-Vieh hab bald die ganze Antenne durchgenagt.... :evil:

    Was wirksames hab ich aber noch ned gefunden. In die Falle gehts ned rein, Marderschreck, Hundehaare etc. bringt bisher au nix.
     
  8. #7 Berthold, 20.04.2007
    Berthold

    Berthold 1er-Profi

    Dabei seit:
    08.02.2006
    Beiträge:
    2.152
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    München
    Fahrzeugtyp:
    130i
    Motorisierung:
    130i
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    03/2006
    Gegen Marder hilft normalerweise ein Holzrahmen mit einem Gitter bespannt und unter das Auto gelegt, so groß dass er auf allen Seiten ca. 50cm übersteht. Ist leider etwas unbequem zum Einsteigen und für die Straße nur bedingt geeignet, eher schon für Abstellplätze auf eigenem Gelände. In kleineren Maßen ist das Gitter schon empfehlenswert, weil es vor anderen unliebsamen Überraschungen ( durchgebissene Bremsschläuche, Kühlerleitung, Elektrokabel, etc. schützt ).

    Ultraschall könnte auch noch ein Versuch sein.

    Übrigens stehen Steinmarder ( und um die handelt es sich ) unter Naturschutz!! :wink:

    Immer ein marder- und katzenfreies Auto

    Berthold
     
  9. #8 Onkel Doc, 20.04.2007
    Onkel Doc

    Onkel Doc 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    24.01.2007
    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Schwabenland
    Fahrzeugtyp:
    120d
    Schaut euch mal diesen Thread an: http://www.tippscout.de/forum/read.php?f=5&i=1004&t=1004

    Also teilweise musste ich echt lachen und hab(wenigstens) für den Moment sogar meinen eigenen Ärger vergessen :-)

    Also ich bleib vorerst bei meiner Vollgaragen-Plane. Ist zwar echt lästig, aber dafür das einzig zuverlässige Mittel gegen Felix den Kater und Drecksack den Marder! :lol:
    Btw: Auf meinem alten Diamantschwarzen E34 wollte ichs dem Kater, der sichs auf meinem Schiebedach gemütlichgemacht hatte mit einem Kübel Wasser heimzahlen - ich war zu langsam & mein SD nach dem das Mistvieh den Michael Schumacher gemimt hatte wie mit der Drahtbürste geputzt! :evil:
    Seither lass ich solche ad hoc Bestrafungsversuche! :roll:

    Greez
    S
     
  10. #9 Pfälzer, 20.04.2007
    Pfälzer

    Pfälzer 1er-Profi

    Dabei seit:
    21.11.2005
    Beiträge:
    2.281
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Bei Mainz
    Fahrzeugtyp:
    120d
    Vorname:
    Josef
    [​IMG]

    :twisted:
     
  11. #10 Silberpfeil, 20.04.2007
    Silberpfeil

    Silberpfeil 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    12.02.2006
    Beiträge:
    432
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Schwäbisch Hall
    Hi Pfälzer,

    an die Möglichkeit hab ich auch schon gedacht.
    Ich will mir aber weder den 1er durchlöchern, noch mein Hausdach...

    Aber die Idee an sich gefällt mir :twisted:
     
  12. Presto

    Presto 1er-Fan

    Dabei seit:
    30.12.2006
    Beiträge:
    635
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    118d
    Wir haben hier auch ein Marderproblem,wie schon im anderen Thread geschrieben.
    Zuhause leg ich auch so nen Holzrahmen mit Kaninchendraht unters Auto,hat bisher immer funktioniert.
    Parke aber noch zwischen 2 anderen Revieren,denn dann wirds ja erst gefährlich,von wegen Duftmarke/Revierkampf :evil: .
    Größtenteils ist der Motorraum ja verkleidet,nur in Richtung Auspuff/Kardanwelle ist noch ne Öffnung.Werde morgen mal Probieren diese Öffnung mit dem Drahtzeugs zu bespannen,hab mir schon Winkel aus
    Blech gebogen die ich auf die Kunstoffverkleidung schraube und daran den Draht spanne.
    Mal sehen obs funktioniert [-o<

    PS:Ist sowas eigentlich erlaubt :whistle: :-k
     
  13. Kati

    Kati 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    16.11.2006
    Beiträge:
    122
    Zustimmungen:
    0
    Also da Marder Hunde hassen, tun wir immer Hundehaare irgendwo
    am Auto hin, hilft eigentlich ;)
     
  14. #13 KarlPeter, 20.04.2007
    KarlPeter

    KarlPeter Guest

    Vorgestern hat mich auch der Schlag getroffen als ich mein Auto mit zig Pfoten auf Dach, Motorhaube und Seiche auf der Frontscheibe vor fand.

    Diese verdammten Sau Marder, ich glaube die haben auf meinem Dach gevögelt bei so viel Spuren. :lol:

    Wenn ich so ein Vieh erwische hoffe ich auf einen milden Richter - falls nicht wird mein letztes Wort sein mit der Frage ob er Autobesitzer ist. :lol:

    Den Rat von Kati finde ich gut, bloß woher bekomme ich als nicht Hundebesitzer Haare her. Helfen da auch eventuel Katzenhaare denn die könnte ich bei meiner Tochter sammeln.

    Aber jetzt kommt mit die Idee ich kaufe Pfefferspray als Abwehr gegen gewisse Männer - verscheucht bestimmt auch Marder - und sprühe damit mein Auto ein ?

    Wäre allerdings die Frage welche Marder richten eigendlich Schaden an - Männer oder Weiber?

    Gruß Peter
     
  15. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  16. Günni

    Günni Guest

  17. #15 KarlPeter, 20.04.2007
    KarlPeter

    KarlPeter Guest

    @Günni, Danke für die ausführlichen Links, hätte auch selbst mal drauf kommen können als User dort :lol:

    Aber wie es aussieht gibt es gegen dieses Viehzeug kein richtiges Mittel :shock:

    Also hilft nur noch Selbstschutz egal was der Richter sagt.

    Gruß Peter
     
Thema:

Problem Marder!

Die Seite wird geladen...

Problem Marder! - Ähnliche Themen

  1. Wer fährt H&R 26mm Spurverbreiterung? Problem mit Nabendeckel!

    Wer fährt H&R 26mm Spurverbreiterung? Problem mit Nabendeckel!: Hallo, ich wollte vorher H&R Spurverbreiterungen montieren. An der VA 10mm pro Seite waren kein Problem, aber hinten passen die 13mm Scheiben...
  2. Problem mit Navi Display

    Problem mit Navi Display: Hallo, seit ein paar tage sieht mein Display so aus (Bild)... Nach längere fahrt eine gute std, dann ist wieder alles normal kenne jemand so...
  3. M Paket Problem

    M Paket Problem: hi Freunde. Ich habe heute M Front und Heck an meinem E81 FL nachgerüstet. Ging soweit alles halbwegs reibungslos. Bei der Demontage der linken...
  4. MacBook Problem

    MacBook Problem: An die Computerfreaks unter euch Seit Mittwochabend habe ich mit meinem MacBook keine WLAN Verbindung mehr, es findet nicht einmal mehr...
  5. Fensterheber Problem

    Fensterheber Problem: Hallo zusammen, ich habe in meinem E81 ein Problem mit den Fensterhebern. Seit Anfang der Woche fährt der rechte Heber nach dem Türöffnen (egal ob...