Problem beim Tanken - Zapfsäule bricht zu früh ab

Diskutiere Problem beim Tanken - Zapfsäule bricht zu früh ab im Allgemeines zum BMW 1er E8x Forum im Bereich Informationen zum 1er E-Modell 2004-2013; Servus, ich musste vorhin beim Tanken feststellen, dass die Zapfsäule schon nach 2 Litern den Tankvorgang abgebrochen hat, so als ob der Tank...

  1. #1 BMW-Racer, 01.04.2011
    Zuletzt bearbeitet: 01.04.2011
    BMW-Racer

    BMW-Racer 1er-Süchtling

    Dabei seit:
    28.05.2008
    Beiträge:
    12.111
    Zustimmungen:
    38
    Ort:
    Amberg
    Motorisierung:
    220d
    Modell:
    Coupé (F22)
    Baujahr:
    02/2014
    Vorname:
    Stephan
    Spritmonitor:
    Servus,

    ich musste vorhin beim Tanken feststellen, dass die Zapfsäule schon nach 2 Litern den Tankvorgang abgebrochen hat, so als ob der Tank schon voll wäre (obwohl tatsächlich nur ca. 2/3 drin waren)... Hab den Hahn dann etwas weiter rausgezogen und leicht schräg gehalten, so konnte ich den Tank dann wenigstens in 2-Liter-Schritten voll machen.

    Jetzt die Frage, kann es sein, dass das Problem an meinem Auto oder doch eher an der Zapfsäule liegt? Wenn ich mitgedacht hätte, dann hätte ich den Tank nicht vollgemacht sondern es erst noch an ner anderen Zapfsäule/Tankstelle versucht. Lässt mir jetzt irgendwie keine Ruhe, aber sinnlos nen 1/4 Tank leer fahren um es an ner anderen Tankstelle probieren zu können, will ich jetzt auch nicht unbedingt. Deswegen die Frage ob schon mal jemand das Problem hatte, und an was es gelegen hat. Bei Diesel kann das ja anscheinend häufiger vorkommen, aber bei Benzinern hab ich dazu über die Suche gar nichts gefunden.

    Danke schonmal für Antworten :winkewinke:
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. indo5

    indo5 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    08.06.2009
    Beiträge:
    6.225
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    118i Cabrio
    Motorisierung:
    118i
    Modell:
    Cabrio (E88)
    Baujahr:
    08/2009
    Vorname:
    Trixi
    ..also ich würd mal erst an einer anderen zapfsäule probieren.
    Wenns dann da auch auftritt - liegts wohl an deiner tankvorrichtung..

    lg
    indo5
     
  4. Flob

    Flob 1er-Guru

    Dabei seit:
    06.07.2007
    Beiträge:
    6.954
    Zustimmungen:
    37
    Ich kenn das auch hin und wieder - liegt wohl an der Säule.
     
  5. #4 betty73, 01.04.2011
    betty73

    betty73 Guest

    +1

    Ist wie beim ... , einfach den Winkel ändern :wink:
     
  6. #5 BMW-Racer, 01.04.2011
    Zuletzt bearbeitet: 01.04.2011
    BMW-Racer

    BMW-Racer 1er-Süchtling

    Dabei seit:
    28.05.2008
    Beiträge:
    12.111
    Zustimmungen:
    38
    Ort:
    Amberg
    Motorisierung:
    220d
    Modell:
    Coupé (F22)
    Baujahr:
    02/2014
    Vorname:
    Stephan
    Spritmonitor:
    Hm, ok. Werd ich mal beobachten. Komisch nur, dass ich am Mittwoch noch völlig problemlos randvoll tanken konnte - bei der gleichen Zapfsäule (und gleichem Auto) :grins:

    Schätze auch, dass es zu 80% am Zapfhahn liegt, weil die Tankvorrichtung (oder was auch immer) am Auto wird ja wohl nicht von heute auf morgen einfach so kaputt gehen, oder? :-s
     
  7. #6 Tarsobar, 01.04.2011
    Tarsobar

    Tarsobar 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    12.02.2009
    Beiträge:
    1.286
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Essen
    Fahrzeugtyp:
    118i (FL)
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (E81)
    Baujahr:
    11/2009
    Vorname:
    Christian
    Hatte das mal an einem meiner alten Autos. Da war dann die Tankentlüftung verstopft bzw. der Schlauch geknickt.
     
  8. TomDe

    TomDe 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    17.10.2009
    Beiträge:
    3.755
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Raum München
    Vorname:
    To///M
    Also wenn die Zapfsäule beim Tanken abbricht, dann würd ich vielleicht mal den Hahn vor dem losfahren rausziehen.

    SCNR :D
     
  9. #8 BMW-Racer, 01.04.2011
    BMW-Racer

    BMW-Racer 1er-Süchtling

    Dabei seit:
    28.05.2008
    Beiträge:
    12.111
    Zustimmungen:
    38
    Ort:
    Amberg
    Motorisierung:
    220d
    Modell:
    Coupé (F22)
    Baujahr:
    02/2014
    Vorname:
    Stephan
    Spritmonitor:
    Danke :mrgreen:

    Ich glaub ich werd heut nachmittag doch mal ne kleine Tour drehen, und dann nochmal wo anders tanken.
     
  10. #9 Ein dreiköpfiger Affe, 01.04.2011
    Ein dreiköpfiger Affe

    Ein dreiköpfiger Affe Gesperrt!

    Dabei seit:
    31.03.2011
    Beiträge:
    192
    Zustimmungen:
    0
    Einfach tiefer reinstecken, meistens klappt es dann beim 2. mal.
     
  11. #10 Beernd85, 01.04.2011
    Beernd85

    Beernd85 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    13.01.2011
    Beiträge:
    98
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Neubiberg
    Fahrzeugtyp:
    120d (FL)
    Vorname:
    Bernd
    Spritmonitor:
    Ähnliches Problem hatte ich neulich bei meinem 20d auch. Ich musste dann einfach die "Pistole" etwas seitlich drehen und dann ging es wudnerbar bis zum schluss. :icon_cool:
     
  12. #11 thiscrookedvulture, 01.04.2011
    thiscrookedvulture

    thiscrookedvulture 1er-Fan

    Dabei seit:
    13.09.2010
    Beiträge:
    968
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Niederbayern; LK Passau
    Fahrzeugtyp:
    116i
    Vorname:
    Sandro
    Spritmonitor:
    +1 :lach_flash:
     
  13. #12 BMW-Racer, 01.04.2011
    BMW-Racer

    BMW-Racer 1er-Süchtling

    Dabei seit:
    28.05.2008
    Beiträge:
    12.111
    Zustimmungen:
    38
    Ort:
    Amberg
    Motorisierung:
    220d
    Modell:
    Coupé (F22)
    Baujahr:
    02/2014
    Vorname:
    Stephan
    Spritmonitor:
    Da ging dann gar nichts mehr, riegelte dann nach ein paar Tropfen schon wieder ab.

    Bei E10 könnt ich es ja noch verstehen, dass sich der 1er dagegen wehrt, aber bei Super Plus? :-k :mrgreen:
     
  14. mickk

    mickk 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    19.07.2010
    Beiträge:
    94
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    116i (FL)
    Das Problem hatte ich meinem neuen E89 auch. Nachdem der Wagen 6 Wochen in der Werkstatt war und BMW deshalb sogar den ganzen Tank ausgetauscht hat, stellte sich raus, dass es nur der Filter der Tankentlüftung war...

    Workaround vor der Werkstatt-Odyssee: Zapfhahn zur Seite oder nach oben drehen, außerdem 1-2 Rasten aus dem Stutzen rausziehen.

    Gruß

    Mick
     
  15. #14 spitzel, 01.04.2011
    spitzel

    spitzel 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    08.06.2009
    Beiträge:
    4.018
    Zustimmungen:
    87
    Ort:
    Am Schloss in Unterfranken
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    11/2007
    Vorname:
    Frank
    Spritmonitor:
    Wird die Zapfsäule gewesen sein. Hatte das schon öfter
     
  16. #15 KoHuWaBoHu, 01.04.2011
    KoHuWaBoHu

    KoHuWaBoHu 1er-Fan

    Dabei seit:
    10.06.2009
    Beiträge:
    841
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    130i
    ich hatte das problem über 3 jahre an meinem a2... 95 % der zapfsäulen haben nicht geklappt, es kam höchstens 2 liter am stück raus, egal wie rum man wie schnell getankt hat...
     
  17. #16 130I-Alex, 01.04.2011
    130I-Alex

    130I-Alex 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    10.01.2011
    Beiträge:
    1.109
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Rottal/Inn
    Fahrzeugtyp:
    130i
    Motorisierung:
    130i
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    01/2007
    Vorname:
    Alex
    ist mir auch einmal passiert, als ich meinen alten noch hatte, da lags auch an der zapfsäule :nod:
     
  18. #17 touricus, 01.04.2011
    touricus

    touricus 1er-Fan

    Dabei seit:
    26.03.2009
    Beiträge:
    987
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    CH
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Spritmonitor:
    dieses problem scheint um sich zu greifen. beim BMW hatte ich es noch nie, aber beim passat (3.2FSI) einmal. nun, einmal ist kein mal :wink:

    aber ein freund von mir hat es beim skoda octavia 1.8TSI regelmässig und berichtet, dass es bei skoda wohl ein bekanntes problem ist. den zapfhahn anders positionieren bringt rein gar nichts. vereinzelt schafft das durchpusten der tankentlüftung abhilfe, beim rest sind die werkstätten offenbar ratlos. das ist natürlich ärgerlich und offensichtlich nun markenübergreifend. dies deutet m.m.n. darauf hin, dass die ursache bei den zapfsäulen zu suchen ist...
     
  19. #18 misteran, 01.04.2011
    misteran

    misteran 1er-Guru

    Dabei seit:
    25.02.2009
    Beiträge:
    7.543
    Zustimmungen:
    94
    Ort:
    Bad Kreuznach
    Motorisierung:
    M235i
    Modell:
    Coupé (F22)
    Baujahr:
    05/2014
    Beim 1er hatte ich das Problem regelmäßig. Egal bei Zapfsäule oder Tankstelle.
     
  20. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 BMW-Racer, 01.04.2011
    BMW-Racer

    BMW-Racer 1er-Süchtling

    Dabei seit:
    28.05.2008
    Beiträge:
    12.111
    Zustimmungen:
    38
    Ort:
    Amberg
    Motorisierung:
    220d
    Modell:
    Coupé (F22)
    Baujahr:
    02/2014
    Vorname:
    Stephan
    Spritmonitor:
    So, eben nochmal an ner anderen Tankstelle versucht - bei gerade eingesteckter Zapfpistole das gleiche Problem, leicht schräg (ca. auf 4 Uhr) eingesteckt hat es aber dann ohne Probleme funktioniert. Versteh ich auch nicht, bei meinem alten 1er hatte ich das Problem nie, auch wenn der Hahn ganz normal auf 6 Uhr eingehängt war :?

    Gibts nen Grund dass ich mir Sorgen machen müsste, also noch irgendwas größeres kaputt gehen könnte? Falls nicht werd ich es dann halt spätestens beim nächsten Kundendienst mal ansprechen.

    Und ansonsten weiß ich ja jetzt was zu tun ist, einfach leicht schräg tanken :grins:
     
  22. #20 enseignant, 01.04.2011
    enseignant

    enseignant 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    29.11.2010
    Beiträge:
    305
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Passau, Landshut
    Fahrzeugtyp:
    116i (FL)
    Mir ist es letztens auch erstmals passiert, dass der Tankvorgang zu früh (Tank ca. 3/4 voll) abgebrochen wurde. Mit dem E39, E46 und dem Golf gabs dort noch nie Probleme.
     
Thema: Problem beim Tanken - Zapfsäule bricht zu früh ab
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. zapfsäule bricht ab

    ,
  2. tank bricht ab

    ,
  3. e88 tanken bricht ab

    ,
  4. BMW Volltanken zapfpistole schaltet zu früh ab,
  5. zapfsäule schaltet immer ab,
  6. tankentlüftungsventil 118d,
  7. 118d tankentlüftung,
  8. probleme beim tanken,
  9. tankentlüftung 135i ,
  10. BMW 1 Tank Probleme ,
  11. bmw tankprobleme ,
  12. bmw 1 er betankung schwer,
  13. tankentlüftung 118i,
  14. bmw spinnt beim tanken,
  15. 1er bmw probleme beim tanken,
  16. 1er bmw tanken,
  17. bmw entlüftungsproblem beim tanken,
  18. Tank riegelt ab aber ist nicht voll
Die Seite wird geladen...

Problem beim Tanken - Zapfsäule bricht zu früh ab - Ähnliche Themen

  1. Klimaautomatik Problem

    Klimaautomatik Problem: Ich habe eine Frage an euch, trotz suche fand ich keine Hilfe . Ich war jetzt in Osterurlaub, draußen waren vielleicht 15°, trotzdem wurde es...
  2. Motor zu heiss / Wasserkühlung Problem

    Motor zu heiss / Wasserkühlung Problem: Hallo zusammen Hatte nun in den letzten Wochen zweimal den Fall, dass der M auf der Autobahn in den Notlauf geschaltet hat. Motor zu heiss. Habe...
  3. Lockdown beim M135i

    Lockdown beim M135i: Hallo zusammen, möchte eigentlich nur auf ein Thema hinweisen, da ich aber glaube, dass es sich grade für die M135i/M140i mit Heckantrieb um eine...
  4. Knacken beim gangwechsel

    Knacken beim gangwechsel: Hallo wer kann mir helfen habe einen 125i coupe 3.0 und jedesmal wenn ich rückwärts oder vorwärts leicht anfahre dann knackt es. Das Geräusch...
  5. BMW F20 - beim Service meine Codierungen gelöscht

    BMW F20 - beim Service meine Codierungen gelöscht: Hi, hatte meinen "Kleinen" beim Service beim Freundlichen. Laut Rechnung wurde mir die Software neu installiert(0 Euro lt. Rechnung), aber es...