Problem Alpine HiFi-System Nachrüstung -> Abschaltung bei Start-Stopp

Diskutiere Problem Alpine HiFi-System Nachrüstung -> Abschaltung bei Start-Stopp im HiFi, Navi & Kommunikation Forum im Bereich Allgemeines zu den 1er BMW Modellen; Hallo zusammen, ich habe mir vor kurzem einen netten kleinen 1er zugelegt, welcher bereits eine Alpine HiFi Nachrüstung verbaut hatte....

  1. JayJay

    JayJay 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    08.10.2011
    Beiträge:
    76
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Dortmund
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Modell:
    Hatch (E87)
    Vorname:
    Jonny
    Spritmonitor:
    Hallo zusammen,


    ich habe mir vor kurzem einen netten kleinen 1er zugelegt, welcher bereits eine Alpine HiFi Nachrüstung verbaut hatte.

    Direkt zu Anfang fiehl auf, dass die vorderen Lautsprecher (nur diese werden über das Alpine angesteuert) in der "Radiobereitschaft" der Zündung nicht funktionierten. Die LS hinten liefen leise mit.
    Sobald die Zündung komplett eingeschaltet wurde, lief auch das System.
    Ebenso, sobald der Wagen nach dem Stoppen durch die Start-Stop-Automatik wieder gestartet wurde, ging das system aus für ca. 5 Sekunden.

    Nun war ich beim Freundlichen um u.a. das zu korrigieren.
    Laut Aussage hat er etwas "umgesteckt".

    Das System läuft nun auch in der Radiobereitschaft - allerdings geht es immernoch beim Starten (Start-Stopp-Automatik) für 5 Sekunden aus. ... was natürlich bereits eine großartige Verbesserung, aber dennoch in der Stadt sehr nervig ist.

    Hat/Hatte jemand ein ähnliches Problem. Hat jemand eine Idee woran es liegt ... oder muss man sogar damit leben?
    Hab hier schon ein paar Sachen nachgelesen. Aber so wirklich komme ich dieser Eigenheit nicht auf die Schliche.
    Muss dieses System nun Codiert werden oder nicht? Habe hier ebenso schon unterschiedliche baujahrabhängige Aussagen gehört.


    Vielen Dank schonmal
    JJ


    ---

    Fahrzeug:
    - 118d LCI
    - EZ 04/2008
    - BJ 02/2008

    Ausstattung:
    - Navi Business (M-ASK II)
    - Alpine HiFi-System (Nachrüstung)
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 christianhh, 21.10.2011
    christianhh

    christianhh 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    17.02.2011
    Beiträge:
    72
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hamburg
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Motorisierung:
    116d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    04/2013
    Vorname:
    Christian
    ich kann Dir nur sagen, dass ich dieses Problem nicht habe! Ist also kein Normalzustand.
     
  4. #3 Lechfelder, 21.10.2011
    Lechfelder

    Lechfelder 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    20.07.2011
    Beiträge:
    107
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Lechfeld
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Vorname:
    Klaus
    Hallo JJ,

    schon seltsam! Würde mal den Anschluss an der Batterie prüfen. Vom Kabelstrang geht ja ein Plus- und ein Minuskabel zur Batterie. Vielleicht hast Du die Möglichkeit zu prüfen, ob evt. beim Starten der Strom zum Verstärker kurzzeitig unterbrochen ist.

    Gruss
    Klaus
     
  5. #4 Christoph, 21.10.2011
    Christoph

    Christoph 1er-Guru

    Dabei seit:
    04.06.2007
    Beiträge:
    8.642
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nähe von Bonn
    Hallo,

    normal ist das nicht, aber es ist auch kein Fehler.

    Es liegt an der Spannung der Batterie. Du kannst mal versuchen, die Batterie zu laden - achtung - richtiges Ladegerät verwenden.
    Ich hatte das auch und habe das mit dem BMW Service durchdiskutiert ^^
    Laut BMW ist eine Einschaltverzögerung bis 7 Sekunden akzeptabel. Beim ab Werk verbauten Hifi hast Du die auch!

    Grüße
    Christoph
     
  6. JayJay

    JayJay 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    08.10.2011
    Beiträge:
    76
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Dortmund
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Modell:
    Hatch (E87)
    Vorname:
    Jonny
    Spritmonitor:
    Hallo zusammen,


    vielen Dank erstmal für die Antworten.
    Normal ist das nicht -dachte ich mir auch.

    Die letzte Endstufe hatte ich in einem Auto aus den 90er. Jepp, hier wurden tatsächlich beim Starten die Verbraucher abgeschaltet.
    Aber bei BMW kann das doch so nicht gewollt sein ... bei S-S-A ... hoffe ich :?

    Thema Verkabelung werde ich mir mal genauer anschauen wie das Ding Saft bekommt.

    Die Batterie hatte ich auch schon in Verdacht. Besonders weil mir bei der ersten Besichtigung des Gebrauchten beim Händler (vor ca. 4 Wochen) die Batteriewarnung ins Auge gefallen ist. Eine neue ist sicherlich nicht drin - nur geladen. Und selber habe ich leider keine Möglichkeit zum Laden. :crybaby:

    Allerdings hatte scheinbar auch der Vorbesitzer ähnliche Probs. Meine Werstatt sagte mir, dass bereits einige Teile im Zusammenhang stehen könnten, getauscht wurden.

    Die bis zu 7 Sek beim Starten sind ja okay. Nur hätte ich erwartet, dass das bei Start/Stopp anders gelöst ist.


    Bleibe hier auf jeden Fall drann und werde Berichten.

    Vllt. hat ja noch jemand eine Idee.



    thx
     
  7. JayJay

    JayJay 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    08.10.2011
    Beiträge:
    76
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Dortmund
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Modell:
    Hatch (E87)
    Vorname:
    Jonny
    Spritmonitor:
    Ebenso bei Start-Stopp oder nur beim normalen Starten?
    Kam es zu einem Ergebnis beim BMW Service?
     
  8. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Problem Alpine HiFi-System Nachrüstung -> Abschaltung bei Start-Stopp

Die Seite wird geladen...

Problem Alpine HiFi-System Nachrüstung -> Abschaltung bei Start-Stopp - Ähnliche Themen

  1. [E81] Start Stop Automatik nur wenn Motor abwürgt

    Start Stop Automatik nur wenn Motor abwürgt: Hallo zusammen, habe jetzt viel gelesen aber leider nichts gefunden. Bei meinem 118d (2008) funktioniert die SSA leider nicht - wenn ich jedoch...
  2. Valvetronic System keine Verstellung möglich

    Valvetronic System keine Verstellung möglich: Habe oben stehende Meldung im Fehlerspeicher, auf dem Display wird mir angezeigt: Antrieb gestört weiterfahrt möglich, volle Leistung steht nicht...
  3. [E81] Nachrüstung Navi bei Business ohne Ablagenpaket o.ä.

    Nachrüstung Navi bei Business ohne Ablagenpaket o.ä.: Hallo, habe seit gestern einen gebrauchten BMW 118i E81 aus dem Jahr 08/2017. Er hat leider weder iDrive-System noch FSE noch das Ablagenpaket und...
  4. Neue Antenne bei Navi-Nachrüstung?

    Neue Antenne bei Navi-Nachrüstung?: Muss man eigentlich die Dachantenne auch umrüsten, wenn ich mir nachträglich ein Navi Business oder Professional einbaue mit iDrive und neuem...
  5. HILFE .. Riesen Problem

    HILFE .. Riesen Problem: Hallo Forum, ich hab ein riesen Problem - Kurzfassung - bekomme keinen TÜV da Motorkontrolllampe nicht angeht und Abgasreinigung nicht funzt,...