Probefahrt verweigert / erschwert

Diskutiere Probefahrt verweigert / erschwert im BMW Händler Forum im Bereich ... und was gibt's sonst noch ?; Hallo, heute habe ich über das BMW Online Portal meines ansässigen Autohauses versucht eine Probefahrt klarzumachen. es gibt ja da die schöne...

  1. #1 Marco83, 20.01.2010
    Marco83

    Marco83 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    02.09.2007
    Beiträge:
    391
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Heilbronn
    Fahrzeugtyp:
    120d (FL)
    Hallo, heute habe ich über das BMW Online Portal meines ansässigen Autohauses versucht eine Probefahrt klarzumachen. es gibt ja da die schöne option einen Haken zu setzen "Probefahrt vereinbaren". Und meinem empfinden nach ist das , wenn ich mich für den Wagen interessiere eine legitime Sache. Nun habe ich folgendes als Antwort erhalten..


    Sehr geehrter Herr (Name eurer Wahl einsetzen),

    vielen Dank für Ihr Interesse an unserem Fahrzeug.

    Eine Probefahrt mit diesem Fahrzeug ist leider nicht möglich.

    Sollten Sie eine verbindliche Bestellung unterschreiben, ist eine Fahrt möglich.

    Ich bitte um Ihr Verständnis, da wir sonst mehrere Probefahrten auf diesem Fahrezug hätten.


    Mit freundlichen Grüßen
    Axel Heßberg
    Verkauf
    Dienstwagen & Gebrauchte Automobile der BMW AG



    Ist das der normale Verlauf? Ich bestelle erst das Auto und fahre dann Probe? Ich dachte immer das läuft anderstrum.

    Das Autohaus war in HN (Rhein)


    Ich komme mir da schon ein wenig verarscht vor zumal ich auch meinen letzten wagen da her hatte.

    Grüße

    Marco
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 BMWlover, 20.01.2010
    BMWlover

    BMWlover 1er-Koryphäe

    Dabei seit:
    02.06.2008
    Beiträge:
    31.383
    Zustimmungen:
    7
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Motorisierung:
    135i
    Baujahr:
    02/2009
    Händler wechseln --> und das würde ich ihnen auch so sagen, dass du bei so einem nix kaufen wirst.
     
  4. #3 misteran, 20.01.2010
    misteran

    misteran 1er-Guru

    Dabei seit:
    25.02.2009
    Beiträge:
    7.545
    Zustimmungen:
    96
    Ort:
    Bad Kreuznach
    Motorisierung:
    M235i
    Modell:
    Coupé (F22)
    Baujahr:
    05/2014
    Ich war vor Ort und habe mir das Auto angeschaut, dann meine Kaufabsicht klar gemacht und gefragt ob ich es vorher auch mal fahren darf.

    War kein Problem.

    Liegt wohl eher an dem Online Portal. Würde zum Händler fahren und dann vor Ort fragen.
     
  5. TomZ

    TomZ 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    13.12.2008
    Beiträge:
    4.815
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Graz, Österreich
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Vorname:
    Thomas
    Spritmonitor:
    wars ein 135i?
     
  6. Thomas

    Thomas 1er-Süchtling
    Moderator

    Dabei seit:
    09.09.2009
    Beiträge:
    10.992
    Zustimmungen:
    91
    Ort:
    Stuttgart / Magstadt
    Vorname:
    nicht Max
    Spritmonitor:
    lol ich glaub dem gehts zu gut. wirtschaftskrise zu gut überstanden oder was? ich hab damals angerufen und gesagt, ich hab auto xy im internet gesehen und würd gern samstag auf ne probefahrt vorbei kommen, wenn der wagen noch da ist. antwort: aber gern, welche uhrzeit passt ihnen denn?
     
  7. caine

    caine 1er-Fan

    Dabei seit:
    05.09.2009
    Beiträge:
    621
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW
    Fahrzeugtyp:
    116i
    Mein Onkel hat sich mal den Cayman zur Probefahrt geliehen. Der Händler meinte "Kommen Sie einfach bis Ladenschluss wieder, das reicht uns"

    Sollte also auch bei einem 135i möglich sein, oder?
     
  8. #7 BMWlover, 20.01.2010
    BMWlover

    BMWlover 1er-Koryphäe

    Dabei seit:
    02.06.2008
    Beiträge:
    31.383
    Zustimmungen:
    7
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Motorisierung:
    135i
    Baujahr:
    02/2009
    Eigentlich schon, einige zicken aber, wenn der Fahrer/Interessent noch relativ jung ist...
     
  9. #8 Fabi189, 20.01.2010
    Fabi189

    Fabi189 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    14.01.2009
    Beiträge:
    5.330
    Zustimmungen:
    3
    Erinnert mich an meinen Händler :lach_flash:
    Wir haben das Auto gekauft wo ich noch nicht ganz 18 war. Und das wusste der Händler auch. Trotzdem hat er mir ein Auto zum Probefahren gegeben.
    So gehts auch :narr:
     
  10. Sniper

    Sniper 1er-Fan

    Dabei seit:
    15.09.2009
    Beiträge:
    942
    Zustimmungen:
    0
    Klarer Fall für kundenbetreuung@bmw.de - nette eMail an die Münchner und du hast GANZ schnell deine Probefahrt.
     
  11. #10 der_haNnes, 20.01.2010
    der_haNnes

    der_haNnes 1er-Guru

    Dabei seit:
    27.10.2007
    Beiträge:
    8.715
    Zustimmungen:
    1
    wend dich direkt an den herr häcker (verkaufsleiter) und beschwer dich. ansonsten kann ich den andreas gärtner weiterempfehlen. die leute beim HR Heilbronn sind schon recht eingebildet...
     
  12. #11 langlang, 20.01.2010
    langlang

    langlang 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    28.10.2009
    Beiträge:
    110
    Zustimmungen:
    0
    Also ich bin mal zu einem BMW Händler in Österreich hingekommen(bin erst 19 Jahre) habe mir einen 120i(Jahreswagen) mal genauer angesehen und als der Verkäufer zu mir kam hatte er Nummernschilder und den Schlüssel mit.

    Habe den Verkäufer auch gesagt dass ich mir frühestens im Sommer 2010 ein Auto kaufen werde, da ich noch zur Schule gehe.

    Er:"Kein Problem, fahren sie einfach mal damit. Dann haben sie wenigstens mal ein Gefühl wie sich ein 1er fährt."

    :shock::shock::shock:

    Habe das Angebot natürlich gleich dankend angenommen. :wink:

    Glaube dass es eher auf den Verkäufer ankommt, nicht auf das alter des potentiellen Käufers.
     
  13. TomZ

    TomZ 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    13.12.2008
    Beiträge:
    4.815
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Graz, Österreich
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Vorname:
    Thomas
    Spritmonitor:
    in Graz sind die sehr geizig was Probefahrten betrifft...

    viele Verkäufer meinen sie können die Autos allein mit schwafeln verkaufen... :roll:
     
  14. aykay

    aykay 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    05.05.2007
    Beiträge:
    155
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Heilbronn
    Fahrzeugtyp:
    120d (FL)
    Das gleiche Thema hatte ich im Sommer bei Stadel.

    Wollte, während mein Auto bei der Inspektion war, ein 1er Cabrio probieren, als ich es hatte war meine Lust darauf schon vergangen.

    Super Verkäufer. :unibrow:


    Erhalten Autoverkäufer eigentlich eine vertriebliche Ausbildung oder gibt es hier Potenzial für Trainingsangebote? :wink:
     
  15. #14 Forums Plugin, 20.01.2010
    Forums Plugin

    Forums Plugin 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    14.10.2008
    Beiträge:
    4.372
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Frankfurt am Main
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Spritmonitor:
    NL Frankfurt das Gleiche - und ich wollte einen 118d fahren! Nach zwei Wochen ohne Rückruf oder mail (ich hatte mich auch online eingetragen) rufe ich da an, sagt die Hohlfrucht: "da kann sich ja jeder eintragen, da reagieren wir nie"

    BMW-Vertrieb = 99,5% Vollpfosten.
     
  16. #15 lupoxx, 20.01.2010
    Zuletzt bearbeitet: 20.01.2010
    lupoxx

    lupoxx 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    30.08.2009
    Beiträge:
    119
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    74613
    Fahrzeugtyp:
    120i
    Vorname:
    Andreas
    Ich war auch mal in Heilbronn (der gleiche) bei einem großem BMW Händler, hab mich für einen gebrauchten Intressiert. Totales Desinteresse und auf Nachfrage ob es einen mit der passender Ausstattung gibt nur die Aussage gibts nicht was ich suche kein Blick in den PC nichts, die hatten da einfach keine lust. Vorher schon mal angemailt, kam nix zurück.
    Kurz darauf in Öhringen bei G. kein Problem Probefahrt gemacht, gekauft, da war es einfach nur Top. Wenn du Interesse an einem BMW hast PN da geb ich dir den Namen des Verkäufers.
    Wenn der Dich nicht fahren lässt hat es bestimmt einen Haken, jeder vernünftige Laden lässt einen doch eine Probefahrt machen.
     
  17. #16 mfdcpereira, 20.01.2010
    mfdcpereira

    mfdcpereira 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    11.11.2009
    Beiträge:
    444
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Neuss
    Fahrzeugtyp:
    118i Cabrio
    Vorname:
    Marco
    Spritmonitor:
    Ganz klare Sache. Kunde ist König. Sollten noch Autohäuser existieren die dich als Kunde nur ungern helfen wollen, bedeutet dies das man sich als Kunde anderweitig bedienen muss. Es gibt genügend gute Authäuser die dich mit Kuss Hand annehmen. Bei mir war es genauso. Auto im Internet gesehen. Vor Ort gewesen. Kleines Beratungsgespräch, daraufhin sofort eine Probefahrt bekommen und anschliessend den Vertrag unterschrieben. Hätte der Händler nur kurz gezögert mit mir den Probefahrttermin zu vereinbaren wäre es nie zur Unterschrift bekommen.

    LG
    Marco
     
  18. #17 HavannaClub3.0, 20.01.2010
    HavannaClub3.0

    HavannaClub3.0 1er-Guru

    Dabei seit:
    01.04.2006
    Beiträge:
    6.904
    Zustimmungen:
    38
    Ort:
    abgewandert!
    genau so ist das. such nen anderen Händler, im Notfall auch ne andere Marke.
    ich gehe eh davon aus dass dieses Jahr da eine gewisse 'Bereinigung' stattfinden wird, die Besseren werden überleben, zumindest wenn sie nicht gerade frisch nen Repräsentationspalast hingestellt haben... :wink:
     
  19. #18 Muehlenmann111, 20.01.2010
    Muehlenmann111

    Muehlenmann111 1er-Guru

    Dabei seit:
    27.05.2009
    Beiträge:
    7.267
    Zustimmungen:
    10
    Ort:
    Badner Land / Oberrhein
    Fahrzeugtyp:
    118d
    Vorname:
    Jochen
    Spritmonitor:
    Immer noch nicht geklärt um welches Modell es sich handelt oder? Muss ja nicht unbedingt ein 1er sein, vielleicht wollte er einen X6 Active Hybrid fahren. :wink:
     
  20. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 mfdcpereira, 20.01.2010
    mfdcpereira

    mfdcpereira 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    11.11.2009
    Beiträge:
    444
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Neuss
    Fahrzeugtyp:
    118i Cabrio
    Vorname:
    Marco
    Spritmonitor:
    Vollkommen irrelevant. Wenn ich mir einen Anzug kaufen möchte kann ich entweder zu H&M (ein wenig übertrieben) gehen oder zu einen luxusladen auf die Kö in Düsseldorf. In der heutigen Zeit sieht man nicht mehr wer Geld hat oder nicht, oder wie alt jemand ist bedeutet nicht zwangsläufig das dieser "potenzielle" Kunde nicht über die geeigneten Finanziellen Mittel verfügt.

    Ich sehe das noch so. Kunde geht zu Händer (egal welcher Bereich), bekommt eine Beratung und kauft evtl. das Produkt. Nur so funktioniert das ganze. Sollte eine Seite nicht zufrieden sein, so kommt halt kein Vertrag zustande.

    In diesem Fall. Händler muckt, also den nächsten suchen und fertig. Sollen sich die jenigen Verkäufer nicht aufregen wenn das Autohaus wegen fehlenden finanziellen Mitteln schliesst. Aber dann habe ich überhaupt kein Mitleid. Anders wäre es, wenn ein kleiner Händler einen super Service anbietet allerdings wegen evtl. falscher Lage nicht die Masse an Kunden hat und dann schliesst. Leider schon gewesen.
     
  22. Fux96

    Fux96 1er-Süchtling

    Dabei seit:
    04.09.2009
    Beiträge:
    13.247
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Hannover
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    06/2007
    Vorname:
    Andy
    Spritmonitor:
    War auch so als ich bei BMW Hannover in den Showroom reingekommen bin und mir die 1er angeschaut hab die da zur Schau standen. Hatte nen paar Fragen bezüglich Efficient Dynamics (meiner ist nen FL, stand aber nirgends was von Start/Stop und so), nee keine Zeit, Kunde wartet am Telefon, und davongerauscht.

    2 Tage später mit Vatern angekommen, wir sind keine 10 Meter im Laden drin, schon kommt einer sozusagen rübergesprintet...

    Auch wenn ich erst 19 bin, ich bin doch auch die Kundschaft von morgen wenn ich dann nen eigenen Job habe und so, warum begreift das keiner?
     
Thema: Probefahrt verweigert / erschwert
Die Seite wird geladen...

Probefahrt verweigert / erschwert - Ähnliche Themen

  1. Probefahrt mit ST XA gesucht!

    Probefahrt mit ST XA gesucht!: hallo Ich suche im Raum Mittelfranken jemanden der bestenfalls in einem F20/21 dieses besagte Fahrwerk verbaut hat, und mich mal für ein paar...
  2. Kaufberatung / Probefahrt

    Kaufberatung / Probefahrt: Hallo zusammen, ich plane nach 6 Jahren 120i (Bj 2007) aufzusteigen in die 6 Ender Liga. Aktuell beobachte ich einen 135i Bj 14/01, Handschalter...
  3. Probefahrt 125i Raum Augsburg

    Probefahrt 125i Raum Augsburg: Hallo Leute, ich möchte mir in absehbarer Zeit einen 125i anschaffen. Leider musste ich mittlerweile feststellen, dass so gut wie kein Händler...
  4. BMW E82 Coupe 120i Probefahrt Tipps

    BMW E82 Coupe 120i Probefahrt Tipps: Hallo erstmal, mein Name ist Timmy ich komme aus Oberhausen NRW und bin 29 Jahre alt. Ich habe mich jetzt mal schnell hier im Forum angemeldet...
  5. [E8x] Erste Probefahrt

    Erste Probefahrt: Heute war es endlich so weit, meine erste Probefahrt mit einem 120i <3 Fahrgefühl und co gefallen mir sehr gut. Allerdings hatte ich das gefühl...