Probefahrt 120d: + Fahrwerk, + Sound, - Beschleunigung, - Mi

Diskutiere Probefahrt 120d: + Fahrwerk, + Sound, - Beschleunigung, - Mi im BMW 120d Forum im Bereich Informationen zum 1er E-Modell 2004-2013; So, hatte heute meine erste Probefahrt in einem 120d hinter mir und muss sagen, dass ich daraufhin das Sportfahrwerk aus meiner Wunschliste...

  1. #1 frankenmatze, 27.01.2008
    frankenmatze

    frankenmatze 1er-Fan

    Dabei seit:
    17.01.2008
    Beiträge:
    863
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nürnberg
    Fahrzeugtyp:
    123d
    So, hatte heute meine erste Probefahrt in einem 120d hinter mir und muss sagen, dass ich daraufhin das Sportfahrwerk aus meiner Wunschliste gestrichen habe; der ist ja von Haus aus schon sehr straff / sportlich.

    Die Standardanlage (Radio Business Prof. aber kein Hifi) könnte einem fast ausreichen - bloss die Hochtöner fehlen halt. Die Anlage war aber schon sehr basslastig.

    Etwas ärgerlich fand´ ich die Mittelkonsonole: die geht soweit herunter, dass ich mein rechtes Bein nicht entspannt anlehnen konnte. Beim 3er / 5er ist da immer so eine Einbuchtung, in das genau das Knie reinpasst. (schlimm war das beim A3 - danach hatte ich fast nen blauen Fleck)

    Etwas mehr hätte ich mir allerdings von der Beschleunigung erwartet. Er zieht zwar gut, aber mein 320d / 150ps zog auch gut...
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 airbiker, 29.01.2008
    airbiker

    airbiker 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    30.10.2007
    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    MI
    Hi,

    ich habe den 120dA seit ende Dezember und habe vorher auch einen e46dA (den mit den 150 PS) gefahren.

    Ich bin zwar noch am "einfahren" bei knapp 1800km, aber so langsam fordere ich den Wagen schon mal und finde das er gerade im Anzug von 0-100 besser zieht allerdings finde ich auch, das, wenn ich bereits ca 100 hm/h drauf habe kein nennenswerter Unterschied zu meinem alten e46 besteht.
    Es kann aber auch sein, das ich mich bereits an den Wagen gewöhnt habe und es einfach nicht mehr so empfinde, vielleicht würde ich den Unterschied wieder merken (oder auch nicht) wenn ich nochmal in einem e46 sitzen würde.
    Auch gebe ich Dir Recht das das Hifi System etwas mehr höhen vertragen könnte, gerade was den Klang des Radios betrifft bin ich enttäuscht, da konnte mein altes Business Radio vom e46 gut mithalten, auch wenn dies nicht ganz so basslastig war.
    Ich bereue den Umstieg auf keinen Fall, da der Motor wesentlich angenehmer und leiser läuft...
    achja, die Automatik schaltet auch etwas anders, gerade beim langsamen Anfahren vom 1. auf den 2. Gang ruckelt es ein klein wenig, bei meinem alten Wagen war das Umschalten zwischen 1. und 2. Gang so gut wie nicht zu merken...da spielt wohl auch die Übersetzung eine Rolle.

    Leider weiß ich nicht was Du mit der Mittelkonsole meinst, da finde ich es genauso wie im 3er...bin ca. 175 cm groß und alles passt gut drunter und hat noch mächtig Luft ..

    Gruß, Lars
     
  4. #3 frankenmatze, 29.01.2008
    frankenmatze

    frankenmatze 1er-Fan

    Dabei seit:
    17.01.2008
    Beiträge:
    863
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nürnberg
    Fahrzeugtyp:
    123d
    Die Mittelkonsole reicht weiter nach vorne / heraus als bisher. Wenn ich nun das rechte Bein an der Mittelkonsole anlehne, dann ist das etwas unangenehm.
     
  5. #4 blueroadster, 29.01.2008
    blueroadster

    blueroadster 1er-Profi

    Dabei seit:
    03.09.2007
    Beiträge:
    2.614
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Luxemburg
    Hi, das mit der Konsole stört mich auch nicht, bin auch nur 175 cm gross/klein :D

    Aber das Sportfahrwerk (in meinen Fall das M) ist doch noch um einiges besser als das Serienfw und keinesfalls zu straff. Ich habe jetzt 13'200 km auf der Uhr und noch alle Plomben im Mund :wink: das kannst du dir bedenkenlos gönnen!

    LG

    Patrick
     
  6. tw15

    tw15 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    21.04.2007
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Karlsruhe
    Als ich mir im vergangenen Jahr ein neues Auto suchen mußte, war die Mittelkonsole mein großes Problem.
    VW und Audi schieden deswegen völlig aus, kaum daß ich in den Wägen saß, hatte ich schon Schmerzen an meinem rechten Schienbein.
    Da ich unbedingt einen Kompaktwagen wollte, war der 1er BMW hier die beste Wahl. Die Konsole hat mich seitdem nie gestört, und auch meine linke Schulter (ich bin kein Schmalhans) hat im Dreitürer angenehm Platz. Im VW und im Audi befand sie sich eigentlich außerhalb *g*.
    Das mit dem M Sportfahrwerk hatte ich mir vor meiner Bestellung auch lange überlegt. Ich habe mich dann dagegen entschieden und habe meine Wahl nicht bereut. Mein 1er wurde mit Bridgestone Reifen geliefert, die unter den RFTs zu den eher Harten gehören. In Kombination mit dem Serienfahrwerk ist das Fahrgefühl mehr als ausreichend straff. Der hervorragende Griff, besonders bei Nässe, erstaunt mich immer wieder.
     
Thema: Probefahrt 120d: + Fahrwerk, + Sound, - Beschleunigung, - Mi
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. f20 Bein anlehnen

Die Seite wird geladen...

Probefahrt 120d: + Fahrwerk, + Sound, - Beschleunigung, - Mi - Ähnliche Themen

  1. [E87] Fahrwerk oder Serie - die Qual der Wahl

    Fahrwerk oder Serie - die Qual der Wahl: Hallo! Mein Problem: Ich fahre einen 2008er E87 118d FL und habe vorgestern beim Ölwechsel festgestellt, dass mein vorderer, rechter Stoßdämpfer...
  2. Frage zum 120d (N47D20)

    Frage zum 120d (N47D20): Hi, ein Freund, der nirgends angemeldet ist, hat nen 320d Fxx Kombi (Schalter) mit dem vorgenannten Motor und beklagt, dass das Auto bei exakt...
  3. [E81] 120d PP-Kit Baujahr 2011

    120d PP-Kit Baujahr 2011: Hallo in die Forumsrunde, ich verkaufe meinen gepflegten 120d E81 mit M-Sportpaket und Performance Power Kit da etwas neues ins Haus kommt. Der...
  4. Mein erster Wartungungsintervall an 120d - wo und welches Motoröl?

    Mein erster Wartungungsintervall an 120d - wo und welches Motoröl?: Hallo, obwohl ich seit vier Jahren eigene Autos habe, kommt es nun tatsächlich zum ersten Mal vor, dass ich mich selbst um eine Wartung mit...
  5. Sehr träge Beschleunigung 120D

    Sehr träge Beschleunigung 120D: Hallo, ich habe seit Ende Dezember 2016 einen 1er 120D BJ. 2016 mit 190PS Vorher hatte ich einen 118D BJ 2014 mit 140 PS. Die 50 PS Unterschied...