Privat-Leasing bei <70t km?

Dieses Thema im Forum "Finanzielles & Absicherung" wurde erstellt von MPRocks, 01.06.2011.

  1. #1 MPRocks, 01.06.2011
    MPRocks

    MPRocks 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    24.04.2009
    Beiträge:
    297
    Zustimmungen:
    0
    Hey Leute,

    hab ein Problem. Hab mir etwas voreilig ja einen neuen 116i gekauft, da ich davon ausgegangen bin das ich einen Arbeitsplatzwechsel habe, wo ich täglich max. 30 km gefahren wäre.

    Nun ist es möglich das sich die Fahrstrecke auf 80 km/Tag beläuft. Das würde Round about im Jahr ca. 74t km sein :shock: und das ist die reine Fahrtstrecke zur Arbeit, noch nichts privates inbegriffen.

    So nun die Frage? Was ist sinnvoll?

    Denn 116i runterschrubben macht meiner Meinung nach kein Sinn, zu teuer und zu schade.

    Ein Diesel müsste denk ich auf jeden Fall her. Aber kaufen und die KM runterschrubben ist ja auch blöd? Privat Leasing mit soviel km überhaupt möglich und finanzierbar? Leider ist es nicht möglich als Geschäftswagen laufen zu lassen, da ich lediglich zur Arbeitsstätte fahre und keine Arbeitswege ... hmm die Experten unter euch sind gefragt ...:eusa_doh:
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Kurvensau, 01.06.2011
    Kurvensau

    Kurvensau 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    16.01.2010
    Beiträge:
    5.258
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Mittelfranken
    Vorname:
    Paul
    Wenn du jeden Tag Arbeitsrecke 80 km hast, kann ich nicht nachvollziehen wie du auf 74 tkm kommst. :-k
    Edit: Ein Bekannter fährt 550 km pro Tag zur Arbeitstelle und hat nen Benziner. :grins:
     
  4. #3 lessthanmore, 01.06.2011
    lessthanmore

    lessthanmore 1er-Fan

    Dabei seit:
    10.05.2010
    Beiträge:
    830
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Saarbrücken
    Fahrzeugtyp:
    118d Coupé
    Vorname:
    Michael
    Lass dir doch mal verschiedene Varianten durchrechnen. Würde dann wohl persönlich auf 60.000 km gehen und den Rest bezahlen.
    Zur Zeit ist das Leasing allerdings recht teuer, aber man weiß ja nie. Zudem ist es abhängig von einer Anzahlung oder willst du den 116i in Zahlung geben?
    Was schwebt dir denn monatlich als Rate so vor?

    Stimmt, gar nicht darauf geachtet. Im Jahr sind das doch gerade mal 16.000 km. Wenn du im Leasing 60.000 nimmst, dann ist doch noch genug für privates dabei ...
     
  5. #4 Kurvensau, 01.06.2011
    Kurvensau

    Kurvensau 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    16.01.2010
    Beiträge:
    5.258
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Mittelfranken
    Vorname:
    Paul
    Und 44 tkm für privaten Anteil ist auch viel.
     
  6. #5 MPRocks, 01.06.2011
    MPRocks

    MPRocks 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    24.04.2009
    Beiträge:
    297
    Zustimmungen:
    0
    Hä? Oh :icon_cool: Früh am Morgen!

    80 km / Tag
    400 km / Woche
    1.600 km / Monat
    18.400 km / Jahr

    passt das oder?

    Dann nehm ich 20t km zum rechnen, Rest zahl ich dann lieber nach, richtig?

    Ich möchte halt nur nicht ein Auto mit Wert an km runterschrubben, das es dann nach 3-4 Jahren nichts mehr Wert ist.

    Oder haltet ihr es für sinnvoll einfach den 116i weiter zu fahren?
     
  7. #6 lessthanmore, 01.06.2011
    lessthanmore

    lessthanmore 1er-Fan

    Dabei seit:
    10.05.2010
    Beiträge:
    830
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Saarbrücken
    Fahrzeugtyp:
    118d Coupé
    Vorname:
    Michael
    16.000 pro Jahr macht bei einem Drei-Jahres-Leasing 48.000 KM. Auf drei Jahre gesehen finde ich 12.000 km privat nicht viel ;)
    Wenn der 116i komplett dir gehört, dann sehe ich keinen Sinn für ein Leasing. Du hast doch ein Auto.
    Wird sich deine berufliche Situation wieder ändern? Wenn nein, dann bringt doch auch ein Leasing nichts außer Geld aus dem Fenster zu werfen.
    Leg das Geld beiseite und fahr den 116i. Wenn der runter ist (und das wird länger dauern als du denkst), dann kannst du doch immer noch mit dem Leasing anfangen.

    Schneller gedacht als geschrieben. 60.000 für drei Jahre natürlich :)
     
  8. #7 MPRocks, 01.06.2011
    MPRocks

    MPRocks 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    24.04.2009
    Beiträge:
    297
    Zustimmungen:
    0
    Ah ok, ja eigentlich will ich meinen schönen 116i auch gar nicht abgegeben ... :lol:

    Dachte eben nur an den Wertverlust durch die Laufleistung, aber im Prinzip habt ihr schon Recht. Bei 16t km lebt der vielleicht länger als gedacht :lol:

    Also Leasing :eusa_naughty: - für wen macht so ein Privat Leasing überhaupt Sinn? Ist das an der Laufleistung gekoppelt?
     
  9. #8 Kurvensau, 01.06.2011
    Kurvensau

    Kurvensau 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    16.01.2010
    Beiträge:
    5.258
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Mittelfranken
    Vorname:
    Paul
    Behalte deinen 16i. Ist ja doch nicht so viel zu fahren wie angenommen....
     
  10. #9 MPRocks, 01.06.2011
    MPRocks

    MPRocks 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    24.04.2009
    Beiträge:
    297
    Zustimmungen:
    0

    \:D/:daumen::unibrow:
     
  11. #10 lessthanmore, 01.06.2011
    lessthanmore

    lessthanmore 1er-Fan

    Dabei seit:
    10.05.2010
    Beiträge:
    830
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Saarbrücken
    Fahrzeugtyp:
    118d Coupé
    Vorname:
    Michael
    Für wen so etwas Sinn macht?
    Das ist natürlich von mehreren Faktoren abhängig. Bei mir hat bzw. macht es Sinn, da ich die Zeit zum Firmenwagen irgendwie überbrücken muss. Aufgrund einer beruflichen Veränderung musste ich allerdings das Leasing von 30t auf 60t km erhöhen. Die Rate hält sich allerdings noch in Grenzen.

    Ob es Sinn macht muss man sich selbst ausrechnen.
    Wenn ich ein Auto bar kaufe, wie lange dauert es, bis die teuren Reparaturen anfangen und es einfach nicht mehr wirtschaftlich ist?

    Beim Leasing kommst du evtl. etwas teurer weg, dafür hast du immer einen neuen Wagen (Garantie, etc.). So etwas kostet natürlich etwas mehr.
     
  12. #11 MPRocks, 01.06.2011
    MPRocks

    MPRocks 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    24.04.2009
    Beiträge:
    297
    Zustimmungen:
    0
    Ist das heutzutage überhaupt noch ein Argumentationspunkt? Sicherlich gibt es immer mal wieder Einzelfälle wo nichts klappt und ein Ding nach dem anderen kommt.

    Aber meine letzten Autos, allesamt von KM-Laufleistung 50-200t km ließen sich super fahren, mit normaler Pflege und ohne größeren Reparaturen ..
     
  13. #12 Alpinweiss, 01.06.2011
    Alpinweiss

    Alpinweiss Guest

    Ist ja bei solch einem Leben auch nachvollziehbar :D
     
  14. #13 Kurvensau, 01.06.2011
    Kurvensau

    Kurvensau 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    16.01.2010
    Beiträge:
    5.258
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Mittelfranken
    Vorname:
    Paul
    Muss ich nicht verstehen!? ;)
     
  15. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  16. #14 derfreund, 01.06.2011
    derfreund

    derfreund 1er-Fan

    Dabei seit:
    27.06.2010
    Beiträge:
    768
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bonn
    Fahrzeugtyp:
    120d
    Vorname:
    T.
    Ist das ein Insider? 132.000 p. a.?
     
  17. #15 MilitarySales, 01.06.2011
    MilitarySales

    MilitarySales 1er-Fan

    Dabei seit:
    18.09.2010
    Beiträge:
    538
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Baumholder
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Vorname:
    Rainer
    gerade ein Touran angeboten bekommen. 2,5 Jahre, 324000 km.....
    btt: Behalt den 1er, 20tkm p.a. sind nicht wirklich viel, habe seit November 20k auf den 135i gefahren und lebe noch :)
     
Thema:

Privat-Leasing bei <70t km?

Die Seite wird geladen...

Privat-Leasing bei <70t km? - Ähnliche Themen

  1. Schon wieder Steuerkette? 6.000 km nach der Reparatur???? E81 118d

    Schon wieder Steuerkette? 6.000 km nach der Reparatur???? E81 118d: Hallo zusammen, ich verfolge schon seit einiger Zeit die Beiträge hier im Forum, die mir schon oft Tipps in die richtige Richtung gegeben haben....
  2. Unspezifisches Geräusch ab ca. 45 km/h ( MIT SOUNDFILE )

    Unspezifisches Geräusch ab ca. 45 km/h ( MIT SOUNDFILE ): Hallo, seit kurzer Zeit habe ich ein unspezifisches "Jaulen" ab ca. 45 km/h. Ab Sekunde 8 ist das im Soundfile zu hören....
  3. Kupplung durch nach 60.000 km?

    Kupplung durch nach 60.000 km?: Hey Leute! Ich fahre einen 120d aus 12/2004 mit einer KFO von Marcel. Der Wagen ist jetzt 168.000 km gelaufen und die Kupplung habe ich erst vor...
  4. Leasing Übertragen 118d

    Leasing Übertragen 118d: Hi zusammen, ich habe einen 118d seit 04/2016 im Leasing (3J/ 10tkm) für 360€ p.M. bei einem Listenpreis von 40.300€ (Schadensfrei und erst...
  5. Fiat Grande Punto 9700 km

    Fiat Grande Punto 9700 km: Im Angebot der Fiat Grande Punto meines Opas. Die Fakten: 1242 ccm Hubraum - 65 PS Baujahr 2009 - 9700 km Laufleistung Die Ausstattung: Airbags,...