Pressemitteilung - F20 Update Herbst 2012

Diskutiere Pressemitteilung - F20 Update Herbst 2012 im Allgemeines zum BMW 1er F2x Forum im Bereich Informationen zum 1er und 2er F-Modell ab 2011; BMW hat mal wieder eine Pressemitteilung raus gebracht, die im Grunde nur viel Bekanntes offiziell macht. 1er F20/F21: 125i erfüllt demnächst...

  1. #1 Thomas, 03.09.2012
    Zuletzt bearbeitet: 05.09.2012
    Thomas

    Thomas 1er-Süchtling
    Moderator

    Dabei seit:
    09.09.2009
    Beiträge:
    10.992
    Zustimmungen:
    91
    Ort:
    Stuttgart / Magstadt
    Vorname:
    nicht Max
    Spritmonitor:
    BMW hat mal wieder eine Pressemitteilung raus gebracht, die im Grunde nur viel Bekanntes offiziell macht.

    1er F20/F21:
    • 125i erfüllt demnächst Euro 6
    • 114d neues offizielles Einstiegsmodell (1.6 Liter / 95PS / 235Nm / N47D16)
    • 120d xDrive offiziell
    • M135i xDrive offiziell
    • 118i und 120d als F21 3-Türer offiziell


    3er F30/F31:
    • 316i eingeführt, 1.6 Liter Turbo, 136PS, N13B16
    • 320i eingeführt, 2 Liter Turbo, 184PS, N20B20
    • 320i EDE eingeführt, nur als F30, 1.6 Liter Turbo, 170PS, N13B16 (118i Motor)
    • jetzt im Tourings verfügbar: 316d, 318d und 320i
    • Limo und Touring erhalten das neue Navi Pro (3D für alle Menüs, Freitext-Spracherkennung für Office-Funktionen)
    • 328i und 320i erfüllen die Euro6-Norm


    X1 E84:
    • alle Benziner erfüllen ab Herbst 2012 die Euro6-Norm

    BMW Group Presse
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 totoskillachi, 03.09.2012
    totoskillachi

    totoskillachi 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    27.06.2012
    Beiträge:
    1.633
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeugtyp:
    116i
    Motorisierung:
    116i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    09/2012
    Erfüllen die 114-118i EURO 6 nicht?
     
  4. #3 Mike_083, 03.09.2012
    Mike_083

    Mike_083 1er-Fan

    Dabei seit:
    06.03.2010
    Beiträge:
    705
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Österreich
    Fahrzeugtyp:
    116i
    Motorisierung:
    116i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    03/2013
    Ja, genau, das würde mich auch interessieren!
    Ich würde mir nämlich erst nächstes Jahr im Sommer den 116i kaufen, und fände es etwas blöde, wenn der Neuwagen nach nur einem Jahr nicht mehr die aktuelle Abgasnorm erfüllt.

    Laut meinem derzeitigen Wissensstand erfüllen 116i und 118i die EURO 6 derzeit nicht. Ich habe selbst bei BMW Österreich nachgefragt.
    Bleibt zu hoffen, dass die da noch was machen...
     
  5. #4 Thomas, 03.09.2012
    Zuletzt bearbeitet: 03.09.2012
    Thomas

    Thomas 1er-Süchtling
    Moderator

    Dabei seit:
    09.09.2009
    Beiträge:
    10.992
    Zustimmungen:
    91
    Ort:
    Stuttgart / Magstadt
    Vorname:
    nicht Max
    Spritmonitor:
    Aktuell wohl nicht, aber BMW brauch ja noch etwas für weitere "Modellpflege-Maßnahmen" ;).

    -edit-

    F30 oben hinzugefügt, der Übersicht halber :).
     
  6. #5 Mike_083, 03.09.2012
    Mike_083

    Mike_083 1er-Fan

    Dabei seit:
    06.03.2010
    Beiträge:
    705
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Österreich
    Fahrzeugtyp:
    116i
    Motorisierung:
    116i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    03/2013
    Der einzige Unterschied beim Benziner zwischen EURO 5 und EURO 6 ist der Rußpartikelausstoß, der durch die Benzin-Direkteinspritzung verursacht wird.
    Die restlichen Werte bleiben gleich.
    Daher wäre nur eine geringe Modifikation nötig - allerdings kann mir ein Partikelfilter in einem Benziner gestohlen bleiben...
     
  7. Thomas

    Thomas 1er-Süchtling
    Moderator

    Dabei seit:
    09.09.2009
    Beiträge:
    10.992
    Zustimmungen:
    91
    Ort:
    Stuttgart / Magstadt
    Vorname:
    nicht Max
    Spritmonitor:
    Ich vermute BMW arbeitet daran. Offenbar hat man es ja geschafft, dass jetzt alle N20-Benziner (2.0 Turbos) EU6 erfüllen. Da kann der N13 (1.6er Turbo) auch nicht weit weg sein, da viel mit dem N20 gemein hat.
     
  8. #7 makkakrani, 03.09.2012
    makkakrani

    makkakrani 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    24.05.2010
    Beiträge:
    463
    Zustimmungen:
    6
    Fahrzeugtyp:
    130i (FL)
    Motorisierung:
    130i
    Modell:
    Hatch (E81)
    Baujahr:
    02/2008
    Vorname:
    M.
    Spritmonitor:
    sorry für offtopic aber
    wenn ich das so lese fang ich an zu weinen... die haben ja schon fast so ne benkackte motorenpalette wie audi und vw ;(

    (der sich iwann noch n schöen R6 zulegen wird) ;)
     
  9. Ombre

    Ombre 1er-Profi

    Dabei seit:
    02.08.2008
    Beiträge:
    2.938
    Zustimmungen:
    22
    Ort:
    -----
    Fahrzeugtyp:
    125d
    Baujahr:
    01/2016
    die sind so gleich wie die Liquidität von Griechenland u. Deutschland
     
  10. Thomas

    Thomas 1er-Süchtling
    Moderator

    Dabei seit:
    09.09.2009
    Beiträge:
    10.992
    Zustimmungen:
    91
    Ort:
    Stuttgart / Magstadt
    Vorname:
    nicht Max
    Spritmonitor:
    Echt? Hat BMW nicht selbst gesagt, dass sie viel vom N20 (im Sinne von Techniken, nicht Teilen), übernommen haben? Das der Basisblock auf die PSA-Kooperation zurück geht, ist mir bekannt.
     
  11. #10 On-PUMP, 04.09.2012
    On-PUMP

    On-PUMP 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    28.10.2011
    Beiträge:
    395
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    ja
    Fahrzeugtyp:
    118i
    Motorisierung:
    118i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    11/2011
    Sie haben schon Gemeinsamkeiten, z.b.immer mal Probleme mit dem Nockenwellenantrieb, Kettenlängungen usw.
    Soweit ich mich erinnere, bestand die Kooperation (zumindest als der Motor noch nur für den Mini gedacht war) darin, dass BMW das Ding entwickelt hat und Peugot ihn baute und verbaute.
     
  12. Ombre

    Ombre 1er-Profi

    Dabei seit:
    02.08.2008
    Beiträge:
    2.938
    Zustimmungen:
    22
    Ort:
    -----
    Fahrzeugtyp:
    125d
    Baujahr:
    01/2016
    dann schau mal in den Motorraum, der N13 hat die Abgasanlage links am Motor, der N20 wie alle anderen BMW's rechts.
    Der N13 hat sie links weil es eigentlich ein Motor für Quereinbau ist, also Frontantrieb.
     
  13. #12 On-PUMP, 04.09.2012
    On-PUMP

    On-PUMP 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    28.10.2011
    Beiträge:
    395
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    ja
    Fahrzeugtyp:
    118i
    Motorisierung:
    118i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    11/2011
    ...weil er für den Mini gedacht war.....
     
  14. Thomas

    Thomas 1er-Süchtling
    Moderator

    Dabei seit:
    09.09.2009
    Beiträge:
    10.992
    Zustimmungen:
    91
    Ort:
    Stuttgart / Magstadt
    Vorname:
    nicht Max
    Spritmonitor:
    Hatte bisher noch keinen Einblick in einen N20-Motorraum.. sorry für die falsche Mutmaßung :).
     
  15. ftc84

    ftc84 1er-Fan

    Dabei seit:
    24.01.2012
    Beiträge:
    611
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    120d (FL)
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (F20)
    ich hab ja immer noch so ein kleines bisschen resthoffnung auf nen 6-ender diesel a lá 130xdA :P
     
  16. Thomas

    Thomas 1er-Süchtling
    Moderator

    Dabei seit:
    09.09.2009
    Beiträge:
    10.992
    Zustimmungen:
    91
    Ort:
    Stuttgart / Magstadt
    Vorname:
    nicht Max
    Spritmonitor:
    Also wenn BMW einen N57 in den F20 verpflanzt, dann wird das mein Nächster! :grins:
     
  17. #16 JayJay125D, 05.09.2012
    JayJay125D

    JayJay125D 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    18.03.2010
    Beiträge:
    3.543
    Zustimmungen:
    236
    Ort:
    Wanne-Eickel
    Fahrzeugtyp:
    125d
    Motorisierung:
    125d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    05/2012
    Vorname:
    Georg
    Ich glaub aber nicht, dass die beim F20 na Ausnahme machen. Beim E8x gab es ja auch keinen und da hiess es hier im Forum, dass es aufgrund des höheren Gewichtes nicht ging. Wäre natürlich super und auch auf meinem Wunschzettel
     
  18. Thomas

    Thomas 1er-Süchtling
    Moderator

    Dabei seit:
    09.09.2009
    Beiträge:
    10.992
    Zustimmungen:
    91
    Ort:
    Stuttgart / Magstadt
    Vorname:
    nicht Max
    Spritmonitor:
    Ich glaube auch nicht, dass es dafür eine reelle Chance gibt. Aber man darf ja wohl noch träumen.. ;).
     
  19. #18 On-PUMP, 05.09.2012
    On-PUMP

    On-PUMP 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    28.10.2011
    Beiträge:
    395
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    ja
    Fahrzeugtyp:
    118i
    Motorisierung:
    118i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    11/2011
    Der wäre aber recht schwer auf der Vorderachse. Was soll der denn für eine Gewichtverteilung haben? 54/46?
    So ein kopflastiger Hecktriebler käme mir nicht ins Haus...
     
  20. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. ftc84

    ftc84 1er-Fan

    Dabei seit:
    24.01.2012
    Beiträge:
    611
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    120d (FL)
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (F20)
    also ob er sehr viel schwerer wäre wie der 6-zyl benziner wage ich jetzt mal zu bezeifeln, dass kraut wird es net fett machen...
    zum vergleich beim f30 limo
    335 i - 1595 kg inkl. Automatik
    330 d- 1650 kg inkl. Automatik

    wenn ich das jetzt mal in relation zum 1er sehen
    135 i - 1515 kg inkl. Automatik
    ~130d- dann vll ~1570 kg inkl. automatik, damit könnte ich leben :D
     
  22. Thomas

    Thomas 1er-Süchtling
    Moderator

    Dabei seit:
    09.09.2009
    Beiträge:
    10.992
    Zustimmungen:
    91
    Ort:
    Stuttgart / Magstadt
    Vorname:
    nicht Max
    Spritmonitor:
    Ich auch :D. Aber naja, wird nie passieren. Nicht von BMW. Vielleicht von irgendeinem Tuner, aber die machen wenn dann nur dicke Benziner rein.
     
Thema:

Pressemitteilung - F20 Update Herbst 2012

Die Seite wird geladen...

Pressemitteilung - F20 Update Herbst 2012 - Ähnliche Themen

  1. Kauf F20 118d

    Kauf F20 118d: Hallo zusammen, aufgrund eines Unfalls und dem daraus resultierenden Totalschaden meines E90 liebäugle ich im Moment stark mit der der...
  2. Ein neuer F20 an der Mosel

    Ein neuer F20 an der Mosel: Hallo, seit gut 5 Wochen und ca. 3.500 km darf ich mich auch zu den stolzen Besitzern eines 1er F20 zählen. Ich bin der Johannes, 26 Jahre und...
  3. F20 Facelift Sport Line oder Advantage?

    F20 Facelift Sport Line oder Advantage?: Guten Abend zusammen, ich bin auf der Suche nach einem 1er für mich. :) Es soll ein 120d steptronic werden. Ich habe einen zur Probe gefahren und...
  4. Bmw 114i f20 nieren!

    Bmw 114i f20 nieren!: Hallo , Ich bekomme demnachst ein M paket auf meinen kleinen 1er, was ich vergessen habe zufragen kommen dann da automatisch neue nieren drauf?...
  5. Bmw F20 M Verkleidung Stoßfänger vorn lackiert

    Bmw F20 M Verkleidung Stoßfänger vorn lackiert: Verkaufe eine M Front lackiert in black sapphire metallic ohne Zierelemente für Fahrzeuge mit Scheinwerferreinigungsanlage, PDC und M...