Premium Selection á la Chemnitz

Dieses Thema im Forum "BMW Händler" wurde erstellt von Haico, 01.06.2012.

  1. #1 Haico, 01.06.2012
    Zuletzt bearbeitet: 14.06.2012
    Haico

    Haico 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    17.05.2012
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Rems-Murr-Kreis (Stgt.)
    Fahrzeugtyp:
    123d Coupé
    Hallo zusammen,

    wie ich ja bereits in meiner "Vorstellung" berichtet habe, bin ich seit Freitag stolzer Besitzer eines 123d. Da die Auswahl an gebrauchten Coupe`s nicht allzu groß ist (gewisse Extras mussten einfach sein), fuhr ich gute 400 km zur BMW Niederlassung Chemnitz. Hier mal mein kleiner Erfahrungsbericht:

    Nach 5-stündiger Anreise (Verkäufer kannte meinen Wohnort) wurde ich kurz und knapp begrüsst (Getränk gab`s keins/im Gegensatz zum Skoda Händler aus meiner Nachbarschaft ).
    Mit den Worten: "Da hinten rechts steht er." machte Er sich auch wieder sehr schnell aus dem Staub.

    Nachdem der Herr zurückkam und ich das Auto brav von aussen begutachten "dürfte", schloss er kommentarlos auf – setzte sich rein – und spielte ein bisschen am I-Drive rum ("Ja sehen Sie, Service ok, der Rest wird gemacht").

    O.k., ich wollte ja nicht den Verkäufer erwerben, sondern das Auto: Also Kaufvertag fertig gemacht.

    Bei Abholung war leider auch kein Getränk drin, dafür dürfte ich in seiner Anwesenheit einen Beurteilungsbogen über den Verkauf ausfüllen. Hm, allzu schlecht konnte ich dann auch nichts ankreuzen, macht man ja nicht (warum eigentlich ?).

    Den halb vollen Tank konnte ich dann noch akzeptieren (obwohl ich bereits beim Kauf auf meine lange Rückreise aufmerksam gemacht habe, und Sprit gefordert hatte), aber nachdem ich ja durch Euch auf die Besonderheiten des 123d aufmerksam wurde (meiner gehört leider auch zur Problem-Generation/Kühlflüßigkeit) wurde nachdem ich zuhause war, sofort das Öl geprüft (hätte dies eher VOR der Rückfahrt machen sollen :().

    10W60 muss rein. Das war mir klar. Auf dem Öl-Service-Zettel war allerdings 0W40 angekreuzt.
    Ich also sofort zum nächten BMW-Händler in meiner Nähe um die Sache überprüfen und das Öl wechseln zu lassen.
    Und hier erlebte ich dann die größte Überraschung....:christmas_8:

    Der Händler setzte sich an seinen Rechner und rief erstmal sämtliche Daten meines Autos ab.
    Nach längerem Stirnrunzeln meinte Er: "Wissen Sie eigentlich das bereits ein Austausch-Motor in Ihrem Auto verbaut ist ?"

    Dieses kleine Detail wurde mir komplett verschwiegen !!!!!!

    Ich weiss jetzt wirklich nicht ob ich mich über den neuen Motor freuen, oder über diesen "Mangel" ärgern soll.

    Auf jeden Fall bin ich mehr als ...... :rolleyes_blue: .... verwirrt ....


    werde ich den nächsten Tagen die Niederlassung Chemnitz auf diese Sache ansprechen.
    Bin gespannt auf die Antwort.
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 JayJay125D, 01.06.2012
    JayJay125D

    JayJay125D 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    18.03.2010
    Beiträge:
    3.220
    Zustimmungen:
    97
    Ort:
    Wanne-Eickel
    Fahrzeugtyp:
    125d
    Motorisierung:
    125d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    05/2012
    Vorname:
    Georg
    Auch wenn wahrscheinlich die Freude über das neue und schwer auffindbare Auto bei dir überwiedgt, würd ich den Wagen dem Händler auf den Hof stellen und mein Geld zurückverlangen. Technisch kann ich nicht beurteilen, ob es gut oder schlecht ist, dass ein Austauschmotor drin ist. Aber die Frage ist doch, was war oder ist mit dem Wagen tatsächlich noch? Das Vertrauen ist total zerstört und man fühlt sich doch verarscht. Zumal so eine Tatsache sich doch bestimmt auch auf den Kaufpreis auswirken sollte, oder?
     
  4. Haico

    Haico 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    17.05.2012
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Rems-Murr-Kreis (Stgt.)
    Fahrzeugtyp:
    123d Coupé
    Genau das denke ich auch ! Ein Austausch-Motor wird sich sicherlich auf den Wert beim Wiederverkauf auswirken (obwohl ich aktuell noch nicht über einen Weiterverkauf nachdenke :wink:).

    Daher Preis-Nachlass oder Rücktritt vom Kauf :haue:
    (2-3 Tage Verdienstausfall stehen bei mir auch noch auf der Rechnung).

    Aktuell sehe ich das als: "Verschweigen eines Mangels".
    Über so ein Detail sollte man doch aufgeklärt werden.
     
  5. joe266

    joe266 Guest

    und im Kaufvertrag steht definitiv nichts von einem Austauschmotor?!
    Und das von einer NL :roll: Ziemlich dreist so etwas.
     
  6. #5 CSchnuffi5, 02.06.2012
    CSchnuffi5

    CSchnuffi5 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    03.10.2011
    Beiträge:
    3.665
    Zustimmungen:
    5
    Ort:
    Unterfranken + Leipzig
    Fahrzeugtyp:
    123d
    Vorname:
    André
    Spritmonitor:
    also ich muss sagen was da abgezogen wurde ist ja nicht schön

    aber was habt ihr gegen einen Austauschmotor?
    der sollte sogar Wertsteigernd sein da der Motor neuer ist, weniger KM runter hat und eventuell schon die überarbeitete Variante verbaut ist
     
  7. #6 JayJay125D, 02.06.2012
    JayJay125D

    JayJay125D 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    18.03.2010
    Beiträge:
    3.220
    Zustimmungen:
    97
    Ort:
    Wanne-Eickel
    Fahrzeugtyp:
    125d
    Motorisierung:
    125d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    05/2012
    Vorname:
    Georg
    Wie gesagt, ich kann das technisch nicht einschätzen und hätte eigentlich nichts gegen einen Austauschmotor. Aber dann wüsste ich gerne wieso der getauscht wurde. Kann ja was harmloses sein, aber dann sollte der Verkäufer das doch auch sagen. So scheint es etwas zwielichtig zu sein. Und wenn der Motor schon verschwiegen wird, was ist mit der Laufleistung?
    Aber prüf erst mal, ob er tatsächlich einen Austauschmotor hat. War deiner denn günstiger als vergleichbare Modelle?
     
  8. #7 Haico, 02.06.2012
    Zuletzt bearbeitet: 02.06.2012
    Haico

    Haico 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    17.05.2012
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Rems-Murr-Kreis (Stgt.)
    Fahrzeugtyp:
    123d Coupé
    Preislich lag das Auto absolut im Durchschnitt. Einen klaren Preisvorteil gab es bei dem Auto nicht (habe Ihn nicht wegen des günstigen Preises, sondern wegen der passenden Ausstattung und Farbe gekauft).

    Im Kaufvertrag stehen bei Kilometerstand und tatsächlicher Laufleistung zwei identische Werte !!!
    Auch kein Hinweis auf einen Wechsel des Motors.
    Wenn ich aber das Serviceheft und den Ölzettel im Motorraum vergleiche, dann kommt mir das auch spanisch vor.

    Laut Serviceheft erster Ölwechsel bei 17.000 km (Juni 2010)
    Laut Motorraum letzter Ölwechsel bei 24.000 km ? (Februar 2011/0W40)

    Ob eine "Operation am offenen Herzen" und ein Tausch des Triebwerks eine Wertsteigerung darstellt möchte ich eher bezweifeln.
    Für mich ist das jetzt erstmal ein überarbeitetes, verbasteltes Problemauto :?
    Obwohl ich vielleicht mit dem neuen Motor schon besser dran bin - aber die Art und Weise wie das Ganze ablief macht mich extrem :motz:

    Mal sehen wie die Niederlassung argumentiert.
     
  9. ez-lif

    ez-lif 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    20.02.2009
    Beiträge:
    400
    Zustimmungen:
    0
    Also ich würde da ganz klar auf einen Preisnachlass hinarbeiten.
    Ich denke das dürfte für dich den größten Vorteil bringen.

    Einen Austauschmotor gibt es doch nur wenn der Motor defekt ist ( ;) )- naja und das Problem ist ja hiermit behoben. Ich glaube nicht, dass er deswegen noch andere Mängel aufweist.
     
  10. Haico

    Haico 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    17.05.2012
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Rems-Murr-Kreis (Stgt.)
    Fahrzeugtyp:
    123d Coupé
    Fortsetzung der Geschichte folgt ... kurzfristig ... und zwar detalliert ...

    "Freude am Fahren" ? von wegen :evil:
    vermutlich doch wieder zurück zum
    "Vorsprung durch Technik"
     
  11. #10 n1ghtmar3, 12.08.2012
    Zuletzt bearbeitet: 12.08.2012
    n1ghtmar3

    n1ghtmar3 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    19.12.2009
    Beiträge:
    119
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Vorname:
    Thomas
    NL Chemnitz

    Hi,
    kann mich dem Haico nur anschließen,
    bei mir das gleiche Spiel…
    Ich nach 490 Km angekommen, bin in die falsche einfahrt von der NL Chemnitz abgebogen.
    Ab zur der Empfangsdame von der NL und fragte höflich nach dem Verkäufer von meinem Wegelchen. Die sah mich verwirrt an und sagte ja, der ist in dem anderen Gebäude. Da müssen sie wieder raus und die nächste Links fahren, da werden sie fündig. Dachte mir Ok, vielleicht gibt es keine Telefone im Osten, aber nun gut. Angekommen in dem anderen Gebäude, fand ich den Herrn..:aufgeregt:
    Hallo hier ,hallo da. Wie der Haico schon sagte, da steht er gucken sie sich ihr Auto ruhig schon mal an.
    Ich bin von der NL Dortmund oder Düsseldorf was anderes gewohnt.
    Wie war ihre Fahrt hierhin, will ihr Sohn eventuelle etwas zu trinken, oder lassen sie uns erstmals ein Kaffee trinken.
    Wie der Sachse sagen würde *nüschte* nix Garnichts.:swapeyes_blue:
    Gesagt getan, Danke und Tschüss. Nach 2 Km fiel mir auf, dass keine Fußmatten im Auto waren.
    (Auto ist 1 Jahr alt)
    Mal eben den Wagen gedreht, und ab zu dem Verkäufer…natürlich war er nicht mehr da, da er ja mit meinen alten schon auf dem Weg zur Werkstatt war. Den Laden von vorne bis hinten durchgerannt. Keiner da
    ..hmm ,..
    auf einmal war da plötzlich ein Verkäufer . Ich sprach den Herren an warum da eigentlich keine Fußmatten wären?, und jetzt kommt das Highlight.
    Er hob seine Hände, seufzte pustete und sagte das weiß er nicht. Und er hätte mir den Wagen auch nicht verkauft. Darauf fragte ich ihn und jetzt?
    Ja nichts, er wüsste von nichts.

    Da was der Punkt wo ich auf 180 war :haue:, hören sie mal guter Mann hab ich ihnen einen Wagen ohne Fußmatten gebracht Ja oder Nein?
    Er müsste mal kurz telefonieren (Verkäufer, etc.) also haben sie doch Telefone im Osten. Danach verschwand der Kollege und war nicht mehr auffindbar, ich wieder da rein und suche ihn…er sitz voll entspannt in seinem Büro und schaut sich etwas in seinem Rechner an. Und wieder die Frage ,und jetzt?
    Er stand auf ging zu einem anderen Auto, holte die Fußmatten, setzte sie in mein Auto ein und war von der Aktion voll aus der Puste. Und jetzt der Burner :lach_flash:
    Da sagt er wortwörtlich zu uns ‚‘guten Abflug‘‘ dreht sich um und ging. Auf mein Danke und auf Wiedersehen hat er mal eben gekackt.
    Und so was nennt sich BMW NL.

    Am nächsten Tag, war ich in der NL Dortmund weil ich noch was abholen musste, und schnappte mir meinen alten Verkäufer, beim käffchen hatte ich ihm die Story erzählt, er schlug seine Hände um dem Kopf und sagte unglaublich.
    Also ich weiß nur eins, das war das erste und letzte Mal das ich in der NL einene wagen gekauft habe.

    Gruß Thomas
     
  12. #11 Alex_306, 12.08.2012
    Alex_306

    Alex_306 1er-Fan

    Dabei seit:
    04.06.2012
    Beiträge:
    876
    Zustimmungen:
    8
    Ort:
    SH
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Motorisierung:
    135i
    Vorname:
    Alex
    Gleich mal ne Mail an München fertig machen, sowas geht bei einer NDL einfach nicht. Die werden sich schon darum kümmern... Und ruhig alles genau beschreiben... :eusa_naughty:
     
  13. #12 tobi118i, 12.08.2012
    tobi118i

    tobi118i 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    07.06.2011
    Beiträge:
    1.383
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    118i (FL)
    Motorisierung:
    118i
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    08/2007
    Würde ich auch so machen..!
     
  14. #13 ziboy84, 23.08.2012
    ziboy84

    ziboy84 1er-Profi

    Dabei seit:
    29.12.2008
    Beiträge:
    2.440
    Zustimmungen:
    0
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (F21)
    naja, die nl in chemnitz hat schon ihren speziellen charme...-dd ist da deutlich besser...

    aber ich kaufe ein auto und nicht den verkäufer, preis und ausstattung haben gepasst und wenn das deren verständnis von service ist, dann ist es halt so, zum service würde ich meinen wagen dann sicher nicht dorthin bringen...

    den atm als mangel??? wo soll da das problem liegen???

    verkauft man sein auto jetzt neuerdings nach nem motorschaden?

    ich kenne fälle die haben nach 50km und 1 tag nen neuen motor gebraucht und bekommen...

    wann kommt der bus? (mit den leuten die das interessiert?)....

    man kann sich echt an kleinigkeiten hochziehen...-offensichtlich zu viel zeit und zu wenig wirkliche probleme ;)

    vielleicht sehe ich es auch einfach nur durch die vielfahrer-brille, für mich ist entscheidend, dass der bock fährt und das ohne mucken....
     
  15. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  16. Admin

    Admin 1er-Koryphäe
    Administrator

    Dabei seit:
    12.09.2008
    Beiträge:
    20.954
    Zustimmungen:
    147
    Ort:
    Röthenbach bei Nürnberg
    Vorname:
    Carlo
    aber es gehört gesagt wenn da ein Tauschmotor drin ist :eusa_shhh:
     
  17. #15 ziboy84, 23.08.2012
    ziboy84

    ziboy84 1er-Profi

    Dabei seit:
    29.12.2008
    Beiträge:
    2.440
    Zustimmungen:
    0
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (F21)
    weil?

    fragt ihr eure freundin auch nach dem sexleben vor eurer beziehung?

    blöder vergleich, aber irgendwie doch das gleiche?!

    herr xy,

    an ihrem fahrzeug wurde

    2x der luftfilter

    3x das öl

    1x der turbo

    2x die windschutzscheibe

    1x die schiebedachkassette

    2x der sitzbezug

    etc....

    getauscht?

    sorry, aber das sind dinge die würden mich "0" interessieren...-interessant ist, ob unfallwagen ja/nein....aber austausch eines "verschleißteils"? einfach mal die kirche im dorf lassen...:daumen:
     
Thema: Premium Selection á la Chemnitz
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. nachlass bei BMW in Niederlassung Chemnitz

Die Seite wird geladen...

Premium Selection á la Chemnitz - Ähnliche Themen

  1. Fußmatten 1er BMW F20 Original Qualität Premium M1 Sport Automatten NEU!

    Fußmatten 1er BMW F20 Original Qualität Premium M1 Sport Automatten NEU!: [IMG] EUR 75,90 End Date: 31. Mai. 10:05 Buy It Now for only: US EUR 75,90 Buy it now | Add to watch list Weiterlesen...
  2. Fußmatten BMW 1er E81 E82 M1 Original Qualität Automaten PREMIUM Nubuk neu!

    Fußmatten BMW 1er E81 E82 M1 Original Qualität Automaten PREMIUM Nubuk neu!: [IMG] EUR 77,50 End Date: 17. Mai. 12:57 Buy It Now for only: US EUR 77,50 Buy it now | Add to watch list Weiterlesen...
  3. NEU Fußmatten BMW 1er E87 M1 Original Premium Qualität Autoteppich Velours Nubuk

    NEU Fußmatten BMW 1er E87 M1 Original Premium Qualität Autoteppich Velours Nubuk: [IMG] EUR 75,90 End Date: 28. Apr. 13:14 Buy It Now for only: US EUR 75,90 Buy it now | Add to watch list Weiterlesen...
  4. Fußmatten BMW 1er E81 E82 M1 Original Qualität Automaten PREMIUM Nubuk neu!

    Fußmatten BMW 1er E81 E82 M1 Original Qualität Automaten PREMIUM Nubuk neu!: [IMG] EUR 75,90 End Date: 17. Mai. 12:57 Buy It Now for only: US EUR 75,90 Buy it now | Add to watch list Weiterlesen...
  5. [Verkauft] NEOXXIM PREMIUM Auto Folie

    NEOXXIM PREMIUM Auto Folie: Hey ich hab nicht nur nen Schaltbalg über, sondern auch Auto Folie. :mrgreen: Es handelt sich um diese Folie(Ebay Link) in der Farbe matt metallic...