[E8x] PP Ladeluftkühler Problem

Diskutiere PP Ladeluftkühler Problem im Tuning E8x Forum im Bereich Informationen zum 1er E-Modell 2004-2013; Hallo Leute, hab gestern den PP LLK in meinen 120d eingebaut und nun folgendes Problem: Zum einen sind an dem neuen LLK 3 schrauben...

  1. Lex90

    Lex90 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    25.03.2010
    Beiträge:
    203
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Niederbayern
    Fahrzeugtyp:
    120d (FL)
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (E81)
    Baujahr:
    02/2008
    Vorname:
    Ferdinand
    Hallo Leute,

    hab gestern den PP LLK in meinen 120d eingebaut und nun folgendes Problem:

    Zum einen sind an dem neuen LLK 3 schrauben angeschweißt die unten überstehn!?
    Zum anderen sitzt der neue LLK 3 cm tiefer wodurch die Plastikabdeckung unten nicht mehr passt
    (Nicht der Unterbodenschutz sondern die Abdeckung die verhindert das die Luft zw. LLK und Unterboden strömt).
    Denke das die Abdeckung auch ohne die drei Schrauben nicht passen würde.

    Ich muss dazusagen das ich die QP M-Schürze an meinem e81 montiert habe und nicht mehr sicher bin ob die Abdeckung von Qp war oder vom schon vorher vorhandenen M-Paket.

    Schon mal Danke!
     
  2. #2 snowwhite, 20.02.2013
    snowwhite

    snowwhite 1er-Fan

    Dabei seit:
    10.09.2011
    Beiträge:
    607
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Düsseldorf
    Fahrzeugtyp:
    123d Coupé
    Motorisierung:
    123d
    Baujahr:
    01/2009
    Vorname:
    Jan
    Spritmonitor:
    Hi,
    das die untere Plastikabdeckung beim Verbau des PP-LLK nicht mehr passt sondern lediglich der Unterbodenschutz ist eigentlich bekannt.
    Die musst du weglassen und lediglich den Unterbodenschutz wieder einbauen.
     
  3. Lex90

    Lex90 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    25.03.2010
    Beiträge:
    203
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Niederbayern
    Fahrzeugtyp:
    120d (FL)
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (E81)
    Baujahr:
    02/2008
    Vorname:
    Ferdinand
    Danke!
    So hab ich's jetzt auch gemacht, mach mir nur Sorgen das die Luft nun auch unten durch strömen kann... = weniger Kühlleistung?
     
  4. Lex90

    Lex90 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    25.03.2010
    Beiträge:
    203
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Niederbayern
    Fahrzeugtyp:
    120d (FL)
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (E81)
    Baujahr:
    02/2008
    Vorname:
    Ferdinand
    Für die die vllt mal das gleiche Problem haben:

    War Donnerstag bei Marcel, er meinte normal liegt der Unterboden am PP LLK bündig an.
    Bei mir aber nicht, wahrscheinlich druch den Umbau auf die QP-Front.
    Problem werde ich durch ein Stück "allwetter" Schaumstoff, der sich nicht mit Wasser Vollsaugt beheben. Den Schaumstoff werde ich dann unten am LLK mittels Karosseriekleber ankleben.
     
Thema:

PP Ladeluftkühler Problem

Die Seite wird geladen...

PP Ladeluftkühler Problem - Ähnliche Themen

  1. do88 Performance Ladeluftkühler F20

    do88 Performance Ladeluftkühler F20: Eine Frage in die Runde. Wie sieht es mit besagtem Ladeluftkühler und einer Einzelabnahme beim TÜV aus. Habe ich da Chancen?
  2. Original BMW Ladeluftkühler N54/55 E82/84/88/89/90/91/92/93

    Original BMW Ladeluftkühler N54/55 E82/84/88/89/90/91/92/93: Hallo , biete einen originalen BMW Ladeluftkühler , war in einem 135i verbaut und passt für folgende Modelle : E82 , E84 , E88 ,E89 , E90 , E91 ,...
  3. Ladeluftkühler ausbau

    Ladeluftkühler ausbau: Hallöchen :) also ich habe vor das kühlmittel zu wechseln (das zwischendurch bisschen hin und her gemischt wurde), dafür muss ja der llk ausgebaut...
  4. Wagner Ladeluftkühler Evo 1 für F20 F30

    Wagner Ladeluftkühler Evo 1 für F20 F30: Hallo, suche o.g. LLK Performance oder Competition ist zweitrangig- hauptsache mit Zulassung. Wenn ihr was passendes habt gerne melden. Danke...
  5. Größerer Ladeluftkühler einbauen

    Größerer Ladeluftkühler einbauen: Hey wollte mal nachhören ob der ein oder andere in seinem 135 i einen größeren Ladeluftkühler verbaut hat u ob es sinnvoll ist ! Danke für eure...