[E87] PP ESD sitzt nicht richtig

Dieses Thema im Forum "Tuning E8x" wurde erstellt von apok, 21.08.2014.

  1. apok

    apok 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    04.10.2012
    Beiträge:
    56
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Dickes B
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    08/2005
    Hallo,

    ich habe die Tage den PP ESD an meinem 120d vFl montiert.
    Ging alles gut soweit bis darauf dass der ESD nicht richtig in der Aussparung des M-Hecks sitzt. Er sitzt zu weit auf der Fahrerseite und ich denke vielleicht auch ein Stück zu weit hinten.
    Nun meine Frage. Habe ich bei der Montage etwas falsch gemacht oder das Rohr eventuell zu lang gelassen? Vielleicht stimmt der Ausschnitt im M-Heck auch nicht (da gebraucht gekauft). Könnte jemand mit PP ESD im M-Heck bitte mal den Abstand zwischen den Ausschnitt und der linken Kante des Diffusors messen? Bei mir beträgt der Abstand 65mm.
    Schön mal Danke für eure Hilfe.

    [​IMG] [​IMG]
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Brauner120D, 21.08.2014
    Brauner120D

    Brauner120D Guest

    Servus,

    Bei mir ists genau umgekehrt. Sitzt z.B. beim Performance Heck viel zu weit richtung Fahrzeugmitte und streift bei erschütterungen...

    Stört mich aber.... Nüsse :P
     
  4. #3 Högi, 21.08.2014
    Zuletzt bearbeitet: 21.08.2014
    Högi

    Högi 1er-Fan

    Dabei seit:
    07.01.2012
    Beiträge:
    897
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    weißt du doch nicht
    Fahrzeugtyp:
    120d (FL)
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Vorname:
    Christian
    Hast du vor dem Festziehen sämtlicher Schrauben alles richtig ausgerichtet? Der ESD hat ja Spiel an der Schelle und auch an den Gummilagern. Ich hab zwar jetzt einen Performance Diffusor dran, aber der ESD saß beim M-Diffusor genauso mittig wie beim Performance. Hab jetzt rundherum 1,5 -1,6 cm Platz vom Diffusor zum ESD. Also überall den gleichen Abstand.

    Mein Tipp:
    Rohrschelle lösen und den ESD auf der Rohrseite 1 bis 2 cm weiter nach vorne drücken, sodass die Endrohre mittig in der Aussparung sitzen. Das machen die Haltegummis locker mit. Dann die Schelle wieder festziehen. Sollte das nicht klappen, muss wohl oder übel das Auspuffrohr noch mal um ein paar Zentimeter gekürzt werden.
     
  5. apok

    apok 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    04.10.2012
    Beiträge:
    56
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Dickes B
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    08/2005
    Also bei nicht angezogener Schelle den ESD noch auszurichten haben ich bei der Montage schon erfolglos versucht.
    Weiter nach Vorn ließ er sich auch nicht schieben.
    Ich hatte ihn auch nochmal abgenommen und zu gucken ob man Innen irgendwelche Spuren sieht wo das vermeintlich zulange Rohr anstößt. War aber nicht zu sehen.
     
  6. #5 Laucki116, 22.08.2014
    Laucki116

    Laucki116 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    16.01.2014
    Beiträge:
    297
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Rheinland Pfalz
    Baujahr:
    10/2010
    Vorname:
    Felix
    Wo hastn den alten Esd abgeschnitten?
     
  7. apok

    apok 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    04.10.2012
    Beiträge:
    56
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Dickes B
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    08/2005
    Da ich die Einbauanleitung erst nach dem Einbau entdeckt habe, habe ich den alten Esd kurz vor dem Knick abgeschnitten. Das Rohr könnte also 2-3cm zu lang sein. Das ganze lässt sich jetzt natürlich nicht mehr richtig messen.
    Kann mit jemand sagen wir groß der Abstand vom Ausschnitt zum linken Diffusorrand ist, damit ich das schon mal ausschließen kann?
     
  8. Högi

    Högi 1er-Fan

    Dabei seit:
    07.01.2012
    Beiträge:
    897
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    weißt du doch nicht
    Fahrzeugtyp:
    120d (FL)
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Vorname:
    Christian
    Hier
     

    Anhänge:

  9. apok

    apok 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    04.10.2012
    Beiträge:
    56
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Dickes B
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    08/2005
    Super danke, dann passt das ja schon mal
     
  10. Högi

    Högi 1er-Fan

    Dabei seit:
    07.01.2012
    Beiträge:
    897
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    weißt du doch nicht
    Fahrzeugtyp:
    120d (FL)
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Vorname:
    Christian
    Da müssen noch ein paar Zentimeter vom Rohr weg. Dann passt das.
     
  11. #10 Glühfix, 23.08.2014
    Glühfix

    Glühfix 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    26.04.2007
    Beiträge:
    200
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Kempten / Eich
    Vorname:
    René
    Es gibt eine Einbauanleitung dazu?:roll:
    Ich habe die bis heute noch nicht gefunden. Ich habe noch kein M-Heck. Weisst du wie das aus sieht:swapeyes_blue:. Da stehen die Endrohre mal so richtig raus.

    Wo ich den alten ESD abgeschnitten habe, kann ich dir nicht mehr sagen, aber bei der Montage, habe ich darauf geachtet, das der ESD an seinen Halterungen gerade nach unten hängt. Er klappert nicht, ist gerade und mit M-Heck werden die Endrohre auch noch kürzer.:winkewinke:
     

    Anhänge:

  12. apok

    apok 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    04.10.2012
    Beiträge:
    56
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Dickes B
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    08/2005
  13. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  14. #12 mb_120i, 23.08.2014
    mb_120i

    mb_120i 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    04.04.2010
    Beiträge:
    1.115
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeugtyp:
    120i (FL)
    Motorisierung:
    120i
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    03/2007
    Vorname:
    Tom
    @Glühfix: Für Dich wäre die ideale Lösung - da dunkles Fahrzeug und Nachrüstung des M-Hecks und noch "Luft" zum Abschneiden" da ist - die x35-Blenden. Hernach dürfte es wie auf dem Beispiel-Bild aussehen:

    [​IMG]

    Schau hierzu mal in >> diesen Thread << rein :wink:


    Da ich (bisher) nicht vorhabe, äußerlich was zu verändern, bin ich mit dem momentanen Zustand zufrieden:

    [​IMG]

    [​IMG]
     
  15. #13 Glühfix, 24.08.2014
    Glühfix

    Glühfix 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    26.04.2007
    Beiträge:
    200
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Kempten / Eich
    Vorname:
    René
    @mb_120i: die schwarzen Blenden gefallen mir nicht wirklich. Die geraden Rohre vom PP ESD sind einfach einfach. Das gebördelte ist nicht meins.

    @apok: Danke für die Anleitung. Da werde ich im Winter noch mal nach bessern müssen
     
Thema:

PP ESD sitzt nicht richtig

Die Seite wird geladen...

PP ESD sitzt nicht richtig - Ähnliche Themen

  1. [E87] Aerodynamikheckschürze + Performance ESD

    Aerodynamikheckschürze + Performance ESD: Hallo liebes 1er Forum, wahrscheinlich wurde mein Anliegen bereits tausende Male angesprochen, jedoch habe ich bisher nie exakte Fakten und Daten...
  2. 135i Coupé N55 Orig. ESD oder Performance

    135i Coupé N55 Orig. ESD oder Performance: Hallo, suche dringend einen Originalen Endschalldämpfer für den N55 oder den von Performance zwecks Fahrzeugsverkauf. Ich habe bereits einen von...
  3. [F21] Original Performance ESD M135i

    Original Performance ESD M135i: sehr guter Zustand, für VFL Modell, mit originalen chromblenden von Performance Abholung im Münchner Raum 480 Euro
  4. M140i M Performance ESD – erste Erfahrungen und Video

    M140i M Performance ESD – erste Erfahrungen und Video: So, ich habe wirklich alles versucht um den Sound perfekt einzufangen, aber es war schwerer als ich dachte. Immerhin so ungefähr… Meine...
  5. Original ESD F20 - 125i

    Original ESD F20 - 125i: Hallo, wegen umrüstung auf einen supersprint endtopf ist der originale ESD für den 125i zu verkaufen. ca.45000 km 200.-€ zzgl. Versand[ATTACH]