Power Strider

Dieses Thema im Forum "Allgemeines" wurde erstellt von idealist, 26.05.2009.

  1. #1 idealist, 26.05.2009
    idealist

    idealist 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    11.03.2008
    Beiträge:
    1.378
    Zustimmungen:
    0
    Hi,
    mein 14jähriger Sohn möchte unbedingt solche Sprungschuhe haben, http://www.power-strider-shop.de/
    meiner Frau sind die Teile für unseren Sohn zu gefährlich, ich weiß nicht so recht,
    hat hier schon jemand die Teile mal ausprobiert?
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. P0114

    P0114 Gesperrt!

    Dabei seit:
    29.08.2007
    Beiträge:
    1.378
    Zustimmungen:
    2
    Nur um zu spielen? Auf keinen Fall! Nur unter ordentliche sportlicher Begleitung.
     
  4. #3 idealist, 26.05.2009
    idealist

    idealist 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    11.03.2008
    Beiträge:
    1.378
    Zustimmungen:
    0
    Eigentlich nicht,
    mein Sohn ist sehr sportlich, er ist schon viele Jahre im Turnverein und ein großes Trampolin haben wir auch schon.
     
  5. P0114

    P0114 Gesperrt!

    Dabei seit:
    29.08.2007
    Beiträge:
    1.378
    Zustimmungen:
    2
    Ah OK, dann seh ich eigentlich kein Harm.Aber wie gesagt: nur auf ne Athletikbahn und unter begleitung.
     
  6. #5 Starscream, 27.05.2009
    Starscream

    Starscream 1er-Fan

    Dabei seit:
    02.01.2009
    Beiträge:
    871
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    [ES] Stauferland
    Motorisierung:
    135i
    Vorname:
    Tobias
    Hey,

    Ich hatte selber ein paar Jahre solche Siebenmeilenstiefel, allerdings, wenn Du Deinem Sohn welche kaufen solltest, dann bitte keine Imitate (ernsthaft, da sparst Du an der falschen Stelle).

    Die Originalen sind von Poweriser, echt Top die Teile, die hatte ich auch. Ich kann Dir aber versichern, dass das kein 0815 Sportgerät ist, wie Inlineskates oder dergleichen. Du stehst auf den Stiefeln ca. einen halben Meter hoch, sprich, dein Unterschenkel ab Knie abwärts verlängert sich auf das Doppelte. Wenn Du also dein Bein beim Sturz anwinkeln willst ist der Unterschenkel doppelt so lang wie dein Oberschenkel (ist ein interessantes Gefühl beim Fallen... :wink: )
    Ist mehr oder weniger so wie wenn eine Holzlatte umfällt. Abgesehen davon ist es Dir möglich enorme Geschwindigkeiten damit aufzubauen. Ich hatte mir die Poweriser eigentlich als Laufausgleich zum normalen Laufen zugelegt, da die Stiefel die Knie schonen. Nur wiegen die Dinger ein paar KG pro Seite und nach einer gewissen Strecke bekommst Du die Beine nicht mehr ganz so hoch wie du vielleicht solltest, wo wir wieder beim Thema Sturz wären (Baum fällt...)

    Allerdings möchte ich Dir und Deinem Sohn die Stiefel auch nicht madig machen... es gibt meiner Meinung nach kein Freizeitsportgerät, das mehr Spass macht, als die Poweriser! Allein die Sprünge, die Du damit machen kannst, sind gigantisch vom Rennen ganz zu schweigen.

    Wenn Du noch weitere Infos brauchst kannst Du mir gerne eine PN mit Deinen Fragen schicken. Hoffe ich konnte Dir ein kleinwenig weiterhelfen.
     
  7. #6 der_haNnes, 27.05.2009
    der_haNnes

    der_haNnes 1er-Guru

    Dabei seit:
    27.10.2007
    Beiträge:
    8.715
    Zustimmungen:
    0
    sehen schon interessant aus die dinger :)
     
  8. #7 vauxhall, 27.05.2009
    vauxhall

    vauxhall 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    20.04.2009
    Beiträge:
    1.173
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Haltern am See
    Fahrzeugtyp:
    116i (FL)
    Vorname:
    Tom
    Hm, ich finde die Dinger prinzipiell als Trainingsergänzung super. Wenn allerdings die Tendenz in Richtung Funsport geht, dann finde ich das bei einem Jugendlichen zumindest überdenkenswert ... viel Geld für nix, wenn der Hype schnell vorüber ist. Ansonsten: wirklich nur da trainieren, wo man keinem vor's Auto fällt, Starscream hat das schon richtig beschrieben.
     
  9. #8 idealist, 27.05.2009
    idealist

    idealist 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    11.03.2008
    Beiträge:
    1.378
    Zustimmungen:
    0
    Das ist klar,
    jetzt meint mein Kleiner er würde dann auch so eine spezielle Jacke anziehen, schützt vor den meisten Verletzungen,
    wahrscheinlich will er nur die Mama beruhigen...
     
  10. #9 vauxhall, 27.05.2009
    vauxhall

    vauxhall 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    20.04.2009
    Beiträge:
    1.173
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Haltern am See
    Fahrzeugtyp:
    116i (FL)
    Vorname:
    Tom
    Waren wir nicht alle mal in dem Alter und wollten unbedingt was haben? :wink:
    Ich denk jetzt daran, dass er vielleicht den Spaß verliert, wenn er auf den Dingern (die eh Äußerungen Gleichaltriger provozieren werden) wie ein Michelin-Männchen gepolstert rumspringt. Alternativ kann man ja sowas unter 'nen T-Shirt ziehen ...
     
  11. #10 Starscream, 27.05.2009
    Starscream

    Starscream 1er-Fan

    Dabei seit:
    02.01.2009
    Beiträge:
    871
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    [ES] Stauferland
    Motorisierung:
    135i
    Vorname:
    Tobias
    Also ich persönlich bin nie nach hinten gefallen. Das wäre zudem auch sehr schlecht, da Du sonst auf den Sprungfedern landest, die das mit Sicherheit nicht oft mit machen und genau die sind ja das teure an dem Stiefel. Die Knie werden eigentlich schon durch den Bügel des Stiefels geschützt, ich hatte aber trotzdem immer noch zusätzlich Knieschoner an. Am Wichtigsten sind die Schoner für Handgelenk und Ellenbogen, da jeder beim Sturz intuitiv die Arme nach vorne bringt um Kopf und Gesicht zu schützen. Auf diesen bin ich dann auch immer gelandet und hatte nie ernsthafte Verletzungen. Das bezieht sich aber alles auf Ausdauersport beim Rennen, für "Stunts" und Sprünge hatte ich auch immer noch einen Rückenschutz, der den Steiß und Wirbelsäule geschützt hat. Ist unverzichtbar bei meterhohen Sprüngen, denn da kannst Du nie garantieren auch mal nach hinten zu fallen. Auch ein Helm ist hier unverzichtbar, da Du mit Deinen Armen den Hinterkopf beim Sturz nicht schützen kannst.

    So eine Motorradjacke mit Protektoren halte ich dagegen für untauglich. Der Sport mit den Siebenmeilenstiefeln ist sehr anstrengend und dementsprechend schweißtreibend. Die Jacke engt zu sehr ein und ist nicht sporttauglich.
     
  12. #11 idealist, 27.05.2009
    idealist

    idealist 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    11.03.2008
    Beiträge:
    1.378
    Zustimmungen:
    0
    @Starscream,
    danke für die Tips,
    die http://www.powerisers.de/ scheinen wirklich gut zu sein,
    ich werde heute Abend mal den Familienrat tagen lassen, mal sehen wie wir uns einigen.
     
  13. #12 betty73, 27.05.2009
    betty73

    betty73 Guest

    Servus!

    goiles Teil! Erinnert mich an StarWars


    AT-ST

    was kosten denn die Dinger? *Edit*: hab ich gesehen (trotzdem goil ;-) )!

    Mein Vater und mein Bruder sind im Galoppsport aktiv (gewesen). Da sind seid einigen Jahren Sturzwesten für die Jockey´s vorgeschrieben


    Sturzweste

    sowas würde ich deinem Sohnemann empfehlen. Die Teile wiegen fast nichts (sehr wichtig bei Jockey´s, die dürfen ja auch nichts wiegen...) und schützen doch recht gut. Optisch schauen diese Westen wie "Kugelsichere Westen" aus, sind jedoch sehr weich und stören die Bewegung nicht. Da dürfte dein Sohn nicht dem Spott ausgesetzt werden (ansonsten muss er halt behaupten er übt für das KSK oder so... :wink: ).

    Grüße

    Marco
     
  14. #13 idealist, 27.05.2009
    idealist

    idealist 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    11.03.2008
    Beiträge:
    1.378
    Zustimmungen:
    0
    Die Weste ist ja Interessant,
    guter Vorschlag.
     
  15. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  16. #14 betty73, 27.05.2009
    betty73

    betty73 Guest

    :wink:
     
  17. #15 idealist, 28.05.2009
    idealist

    idealist 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    11.03.2008
    Beiträge:
    1.378
    Zustimmungen:
    0
    Die Angelegenheit hat sich vorerst erledigt,
    unser Familienoberhaupt,
    ich dachte bis Dato ich wäre es :shock: ,
    hat sich dagegen entschieden :thumbsdown: , zu gefährlich :104:
     
Thema:

Power Strider

Die Seite wird geladen...

Power Strider - Ähnliche Themen

  1. BMW Performance Power Kit

    BMW Performance Power Kit: Hallo, ich werde meinem 135i (2010 - DKG) nächste Woche das Performance Power Kit verpassen. Ich brauche nicht sonderlich viel Mehrleistung, eher...
  2. LEISTUNG - Unterschiede mit Super 95, Super+98 & Ultimate/V-Power (Eure Erfahrungen)

    LEISTUNG - Unterschiede mit Super 95, Super+98 & Ultimate/V-Power (Eure Erfahrungen): Hallo zusammen, welche Erfahrungen habt Ihr mit den unterschiedlichen Sprit-Sorten gemacht? Spürt Ihr einen Unterschied in der...
  3. G-Power Kennzeichenhalterungen

    G-Power Kennzeichenhalterungen: Moin Moin zusammen, nachstehend verkaufe ich meine originalen Kennzeichenhalterungen von "G-Power". Sie haben keinerlei Beschädigungen und waren...
  4. V-Power Racing smartdeal

    V-Power Racing smartdeal: Hallo Leute, hat außer mir noch jemand den Shell smartdeal abgeschlossen? Da es bei uns im Ort eine Shell gibt und wir diese auch als...
  5. V-Power

    V-Power: Will jemand hier aus der Gegend (Duisburg) V-Power Kraftstoff zum Normalpreis tanken? Ich habe den Vpower Deal abgeschlossen. Kostet im Jahr 99...