positive Erfahrung bei LED Scheinwerfer

Diskutiere positive Erfahrung bei LED Scheinwerfer im Allgemeines zum BMW 1er F2x Forum im Bereich Informationen zum 1er und 2er F-Modell ab 2011; Hallo, da ich vor kurzem meinen alten 1er F20 gegen einen neuen 1er F20 getauscht(3 Jahre) habe, ist es mir was aufgefallen: der neue hat nun...

  1. #1 Bankier, 26.11.2015
    Bankier

    Bankier 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    19.08.2012
    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    7
    Ort:
    Rhein-Main
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    11/2015
    Hallo,
    da ich vor kurzem meinen alten 1er F20 gegen einen neuen 1er F20 getauscht(3 Jahre) habe, ist es mir was aufgefallen:
    der neue hat nun LED-Scheinwerfer, besonders abends sind die Fahrbahnmarkierung viel heller ausgeleuchtet als von Xenon, was zu besserer Sicht(auch beim Regen) führt.

    Ist es euch auch aufgefallen?
     
  2. #2 Nightfall, 26.11.2015
    Nightfall

    Nightfall 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    08.07.2011
    Beiträge:
    59
    Zustimmungen:
    2
    Wir haben zuhause einen F20 LCI und einen F22. Also einmal LED und einmal Xenon.
    Von der Reichweite gibt sich das eigentlich nichts, aber die Ausleuchtung ist mit LED nochmal etwas schöner, gerade auch bei Regen, da hast du recht.
     
  3. deftl

    deftl 1er-Süchtling

    Dabei seit:
    10.02.2012
    Beiträge:
    10.781
    Zustimmungen:
    882
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    11/2012
    hat der inzwischen eine scheinwerferreinigungsanlage wieder drin, so wie das bei Xenon üblich war....das beste LED licht nutzt nichts bei Winterwetter, wenn der Scheinwerfer verdreckt....

    konnte selber noch keinen LEDler fahren, habe aber bei mir die werks Xenons raus und gegen was höherwertiges getauscht. in Verbindung mit dem kurvenlicht und der passenden Einstellung komme ich sicher an das licht der leds ran.....
     
  4. Stonka

    Stonka 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    05.05.2015
    Beiträge:
    60
    Zustimmungen:
    0
    Die LED Scheinwerfer sind um Welten besser wie die Xenon. Das Licht ist viel Heller und für die Augen angenehmer.
     
  5. #5 deftl, 26.11.2015
    Zuletzt bearbeitet: 26.11.2015
    deftl

    deftl 1er-Süchtling

    Dabei seit:
    10.02.2012
    Beiträge:
    10.781
    Zustimmungen:
    882
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    11/2012
    naja, falls du nur dien OEMs ab werk kanntest, dann sei die die Meinung gegönnt.....

    ansonstenm ist Xenon licht nicht gleich xenonen licht und ich bleib dabei; der richtige brenner kommt da an LED´s sowohl was lichtfarbe und lichtmenge und Ausleuchtung angeht ebenbürtig ran.

    http://www.1erforum.de/threads/welche-xenon-brenner-habt-empfehlt-ihr.193061/

    http://www.1erforum.de/threads/erstausruestung-xenon-lampe-und-philips-diadem-blinker.135476/

    und was auch noch so dazukommt: eine guter brenner kostet bei ausfall mal 50-100€ (nee, nicht die BMW preise!) und der tausch eines LED pannels (=Scheinwerfer), ja der wird so richtig kosten. zustand wie bei den Xenons am anfang: defekt=neuer Scheinwerfer und wegen der Farbtemperatur dann beidseitig, sagte der TÜV:mrgreen:

    LED licht ist neat, vorallem der adaptive beam wäre für mich ein Argument, aber im augenblick geb ich der Entwicklung noch 3-5 jahre, vorher brauch ich keinen neuen und dann sieht die Technik schon weit entwickelter aus...

    das ist mein Xenon Standard, nicht ab werk, und an der seitenausleuchtung kann ich da nicht meckern (siehe führungslicht):

     
    Johnnie gefällt das.
  6. #6 sellto82, 26.11.2015
    sellto82

    sellto82 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    05.05.2010
    Beiträge:
    82
    Zustimmungen:
    37
    Ort:
    Erlangen
    Motorisierung:
    M140i
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    06/2018
    Vorname:
    Thomas
    Ich war von den LED Scheinwerfern auch positiv überrascht. Die Ausleuchtung ist zwar nicht weiter als bei meinem vorherigen Fahrzeug (Z4 E89 mit Bi-Xenon), aber das Licht ist deutlich heller und angenehmer für die Augen. Genauso überrascht war ich allerdings, als ich festgestellt habe, dass mein 1er keine Scheinwerferreinigungsanlage mehr hat. Da spart BMW meiner Meinung nach am falschen Ende.
     
  7. #7 Johnnie, 26.11.2015
    Johnnie

    Johnnie 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    06.07.2015
    Beiträge:
    4.812
    Zustimmungen:
    1.712
    Ort:
    Hamburg
    Fahrzeugtyp:
    M140i
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    12/2018

    Wegen der Anlage darf ich gefühlt alle 2-3 Wochen Wischwasser nachfüllen...
     
  8. Stonka

    Stonka 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    05.05.2015
    Beiträge:
    60
    Zustimmungen:
    0
    Ja LED Licht ist um einiges angenehmer für die Augen und da kommt kein Xenon Licht drann.
     
  9. Flo95

    Flo95 1er-Süchtling
    Moderator

    Dabei seit:
    13.05.2013
    Beiträge:
    13.117
    Zustimmungen:
    4.182
    Ort:
    Ludwigshafen
    Fahrzeugtyp:
    120d (FL)
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    03/2011
    Vorname:
    Florian
    Mach halt den Lichtschalter auf Stellung 0, wenn du die Scheiben putzt ;)
    Dann bleibt die Scheinwerferreinigungsanlage aus
     
  10. #10 Johnnie, 26.11.2015
    Johnnie

    Johnnie 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    06.07.2015
    Beiträge:
    4.812
    Zustimmungen:
    1.712
    Ort:
    Hamburg
    Fahrzeugtyp:
    M140i
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    12/2018
    Ich fahre nur leider los, wenn es dunkel ist und wenn ich nach Hause komme ist es auch schon wieder dunkel.:mrgreen:
     
  11. Flo95

    Flo95 1er-Süchtling
    Moderator

    Dabei seit:
    13.05.2013
    Beiträge:
    13.117
    Zustimmungen:
    4.182
    Ort:
    Ludwigshafen
    Fahrzeugtyp:
    120d (FL)
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    03/2011
    Vorname:
    Florian
    Mache das auch auf der Autobahn nachts so, das geht schon ;)
     
  12. #12 Johnnie, 26.11.2015
    Johnnie

    Johnnie 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    06.07.2015
    Beiträge:
    4.812
    Zustimmungen:
    1.712
    Ort:
    Hamburg
    Fahrzeugtyp:
    M140i
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    12/2018
    Dann tauche ich plötzlich Batman-mäßig mit 200km/h hinter den Leuten auf der linken Spur auf.:yeah:
     
    MrGoodlife gefällt das.
  13. Flo95

    Flo95 1er-Süchtling
    Moderator

    Dabei seit:
    13.05.2013
    Beiträge:
    13.117
    Zustimmungen:
    4.182
    Ort:
    Ludwigshafen
    Fahrzeugtyp:
    120d (FL)
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    03/2011
    Vorname:
    Florian
    :lach_flash:
    Hast ja noch TFL :D
     
    MrGoodlife gefällt das.
  14. #14 Johnnie, 26.11.2015
    Johnnie

    Johnnie 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    06.07.2015
    Beiträge:
    4.812
    Zustimmungen:
    1.712
    Ort:
    Hamburg
    Fahrzeugtyp:
    M140i
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    12/2018
    Achja kacke. Das muss ich dann rauscodieren lassen.:icon_surprised:
     
  15. Stoppi

    Stoppi 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    21.10.2014
    Beiträge:
    224
    Zustimmungen:
    22
    Ort:
    Frammersbach
    Lässt sich wirklich absolut problemlos rauscodieren! Eins der ersten Sachen, die ich bei meinem gemacht habe.
    Ansonsten könnte man noch die Pumpe deaktiviern (abstecken).
     
  16. #16 Johnnie, 26.11.2015
    Johnnie

    Johnnie 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    06.07.2015
    Beiträge:
    4.812
    Zustimmungen:
    1.712
    Ort:
    Hamburg
    Fahrzeugtyp:
    M140i
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    12/2018
    Wäre schön, wenn man nen seperaten Knopf hätte, wo man sie reinigen kann. Ganz deaktivieren will ich es ja auch nicht.
     
  17. deftl

    deftl 1er-Süchtling

    Dabei seit:
    10.02.2012
    Beiträge:
    10.781
    Zustimmungen:
    882
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    11/2012
    es lässt sich ja auch der Intervall codieren......alle 3 Wochen auffüllen?

    ich kippe da nach Dienstfahrten auf der BAB täglich wieder von leer auf voll....je nach Witterung.

    alle 3 Wochen wäre im winter nun absolut normal und im sommer mit dem ganzen Fliegendreck dauerts auch nicht länger
     
  18. deftl

    deftl 1er-Süchtling

    Dabei seit:
    10.02.2012
    Beiträge:
    10.781
    Zustimmungen:
    882
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    11/2012

    also Xenon ist nicht Xenon:

    [​IMG]

    Xenon erreicht bis zu 6500k, so wie die LEDs, was BMW technisch nicht mal dokumetiert. ebenso ist der Lichtstrom LED Xenon nicht überlegen. die Helligkeit auf der strasse ist dann auch stark scheinwerferabhängig. die led leuchtcharakteristik ist aufgrund der multi-leuchtquellen weniger projektiv und eher flächiger.

    und angenehmer für die augen, ja, das können Xenons schon lange, nur nicht die 3300k funzeln ab werk.

    ist aber ein "gutes" Argument für deie LED´s an den kunden: die sind ja viel weisser. tja, net unbedingt.
     
  19. emume

    emume die beste Harald das was sich gibt in Forum

    Dabei seit:
    25.03.2013
    Beiträge:
    5.056
    Zustimmungen:
    284
    Ort:
    Mittelfranken
    Motorisierung:
    116i
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    09/2008
    Vorname:
    Harald
    wo haben die ihre preise für die leuchtmittel her?
    wahnsinn.

    aber, ich stimm dir voll und ganz zu. die richtigen brenner machen bei xenon sehr viel aus, und die night breaker unlimited sin wirklich klasse, au wenn ich jetz nur vom e8x ausgehen kann.
     
  20. Flo95

    Flo95 1er-Süchtling
    Moderator

    Dabei seit:
    13.05.2013
    Beiträge:
    13.117
    Zustimmungen:
    4.182
    Ort:
    Ludwigshafen
    Fahrzeugtyp:
    120d (FL)
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    03/2011
    Vorname:
    Florian
    CBI sind nicht so gut wie die Nightbreaker, weil sie den Gegenverkehr mehr blenden, oder wie?
     
Thema: positive Erfahrung bei LED Scheinwerfer
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. f20 beschlag led scheinwerfer

    ,
  2. xenon scheinwerfer f20 vergleichen

    ,
  3. bmw 1er led scheinwerfer xenon

    ,
  4. xenon gegen led erfahrungen
Die Seite wird geladen...

positive Erfahrung bei LED Scheinwerfer - Ähnliche Themen

  1. Universal 5 Sitz Sitzbezüge Sitzmatte Auto Sitzauflage Schwarz Leder Kissen Set

    Universal 5 Sitz Sitzbezüge Sitzmatte Auto Sitzauflage Schwarz Leder Kissen Set: [IMG] EUR 81,98 End Date: 30. Apr. 09:33 Buy It Now for only: US EUR 81,98 Buy it now | Add to watch list Weiterlesen...
  2. LED Black Line Rückleuchten ?

    LED Black Line Rückleuchten ?: Hallo , hab jetzt endlich einen 135i Coupé E82 Bj. 07.2011 mit von Werk aus LED Rückleuchten ! Jetzt meine Fragen kann ich die LED Black Line High...
  3. BMW F20 Blackline LED VFL

    BMW F20 Blackline LED VFL: Suche Blackline LED in gutem bis sehr gutem Zustand für den F20 VFL Bj. 2014 LG aus München und bleibt gesund!
  4. Luxus Auto Sitzbezüge PU-Leder Sitzbezug Schonbezüge Universal SUV Komplettset

    Luxus Auto Sitzbezüge PU-Leder Sitzbezug Schonbezüge Universal SUV Komplettset: [IMG] EUR 76,21 End Date: 30. Mrz. 15:30 Buy It Now for only: US EUR 76,21 Buy it now | Add to watch list Weiterlesen...
  5. BMW Gepäckraumleuchte LED 1er 2er 3er 4er 5er 7er X1

    BMW Gepäckraumleuchte LED 1er 2er 3er 4er 5er 7er X1: [IMG] EUR 39,90 End Date: 20. Apr. 10:49 Buy It Now for only: US EUR 39,90 Buy it now | Add to watch list Weiterlesen...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden