Politur notwendig`?

Dieses Thema im Forum "Pflege" wurde erstellt von BombastiC, 21.09.2010.

  1. #1 BombastiC, 21.09.2010
    Zuletzt bearbeitet: 21.09.2010
    BombastiC

    BombastiC 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    26.08.2010
    Beiträge:
    1.011
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Potsdam
    Fahrzeugtyp:
    118d
    Vorname:
    Stefan
    Hallo zusammen,

    seit gut 3Monaten fahre ich jetzt einen 118d VFL
    Farbe:sparkling graphitgrau

    Mein früheres Auto einen Toyota Yaris habe ich immer durch die Waschanlage gejaged und danach gewachst.

    Da ich aber nun alles schöner machen will wasche ich mein Fahrzeug 1xpro Woche bei Cosy Wash in der Selbstwaschanlage.

    Nun will ich ihn schön winterfest machen und daher meine frage.

    Muss ich den wagen nach dem Waschen unbedingt polieren oder kann ich
    Ihn gleich wieder wachsen?

    reicht das wachsen aus?

    danke für eure hilfe


    ps:lass schon so einige threads aber werde daraus nicht so wirklich schlau :D
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Holk1ng, 21.09.2010
    Holk1ng

    Holk1ng 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    17.02.2009
    Beiträge:
    1.008
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    120d
    Motorisierung:
    125i
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    07/2013
    also es gibt verschiedene Polituren und Lackreiniger. Eine Politur ist eigentlich immer dann notwendig, wenn der Lack schon stumpf wird und um kleine Kratzer zu entfernen.
    Eine Politur ist somit nicht zwingend notwendig vorm Wachsen.
    Allerdings würde ich dir schon einen Lackreiniger, am besten aus der gleichen Pflegeserie oder eben eine milde Politur empfehlen, da der Lack nach einer einfachen Wäsche nicht 100% gereinigt ist. Alternativ wäre eine Knete eventuell Sinnvoll.
    Weil wenn noch kleine Schmutzpartikel oder Fliegenreste oder ähnliches vorhanden sind (und das ist meist der Fall, wenn man den Wagen nur wäscht oder absprüht) werden diese quasi mitversiegelt.
    Was benutzt du denn für ein Wachs?
     
  4. #3 BombastiC, 21.09.2010
    Zuletzt bearbeitet: 21.09.2010
    BombastiC

    BombastiC 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    26.08.2010
    Beiträge:
    1.011
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Potsdam
    Fahrzeugtyp:
    118d
    Vorname:
    Stefan
    naja würde mir einen neuen wachs holen denk mal von nigrin oder sonax einen farblosen

    ps: habe mir sonntag jet seal 109 bestellt
    evtl würde ich diesen noch nach dem wachs auftragen...
     
  5. #4 Eagle1882, 21.09.2010
    Eagle1882

    Eagle1882 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    31.03.2010
    Beiträge:
    1.588
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Haltern im See
    Fahrzeugtyp:
    120d (FL)
    Vorname:
    Matthias
    Spritmonitor:
    Nope Jet Seal auf Wachs wird nicht halten und gegebenenfalls Schlieren bilden. Wenn dann andersherum. Aber am ehesten würd ich drauf verzichten.
    Schau Dir mal das Meguiars Next Tech Wax 2.0 an. Ist relativ günstig und sehr leicht zu verarbeiten. Würd persönlich die Finger von Nigrin, Sonax oder ähnlichem lassen *duckundweg*
     
  6. #5 HavannaClub3.0, 21.09.2010
    HavannaClub3.0

    HavannaClub3.0 1er-Guru

    Dabei seit:
    01.04.2006
    Beiträge:
    6.902
    Zustimmungen:
    35
    Ort:
    abgewandert!
    die Reinigung sollte schon sein. aber danach reichen 2-3 Schichten JetSeal vollkommen aus. das ist allemal besser als das was du bei Sonax oder Nigrin bekommst - und hält richtig lange (ganz im Gegensatz zum Tech Wax...)
     
  7. #6 BombastiC, 21.09.2010
    BombastiC

    BombastiC 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    26.08.2010
    Beiträge:
    1.011
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Potsdam
    Fahrzeugtyp:
    118d
    Vorname:
    Stefan
    oder nach dem waschen nur das jet seal hinauf..würde das ausreichen?
     
  8. #7 Eagle1882, 21.09.2010
    Eagle1882

    Eagle1882 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    31.03.2010
    Beiträge:
    1.588
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Haltern im See
    Fahrzeugtyp:
    120d (FL)
    Vorname:
    Matthias
    Spritmonitor:
    Ja das stimmt. Das Nxt TechWax hielt bei mir auch immer nur 6 Wochen. Ich seh das ganze eher von der glänzenden Seite ;) Wenn es um Haltbarkeit geht. Würd ich auch das Jet Seal nehmen. Laut CG sollte man doch mindestens zwei Schichten auftragen.
     
  9. #8 BombastiC, 21.09.2010
    Zuletzt bearbeitet: 22.09.2010
    BombastiC

    BombastiC 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    26.08.2010
    Beiträge:
    1.011
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Potsdam
    Fahrzeugtyp:
    118d
    Vorname:
    Stefan
    ahhhh was den nun ihr verwirrt mich :D

    erst waschen
    dann polier ich ihn mit A1 Speed Polish
    und danach gleich das JetSeal
    also keinen weiteren Wachs davor auftragen

    habe ich das nun richtig verstanden? :D
     
  10. #9 BombastiC, 22.09.2010
    BombastiC

    BombastiC 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    26.08.2010
    Beiträge:
    1.011
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Potsdam
    Fahrzeugtyp:
    118d
    Vorname:
    Stefan
    *push* :D
     
  11. kostja

    kostja 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    23.07.2009
    Beiträge:
    5.182
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    mach 2-3 schichten JetSeal drauf das reicht dir bis Frühjahr:wink:
     
  12. kostja

    kostja 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    23.07.2009
    Beiträge:
    5.182
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    wenn du vFL hast , also 3-4 jahr alt , dann würde ich Auto erst waschen , dann Kneten und nochmal waschen , Poliren und dann Wachsen(2-3 schichten):icon_smile:

    zw.polieren und wachsen noch vielleicht Lackreiniger
     
  13. #12 BombastiC, 22.09.2010
    BombastiC

    BombastiC 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    26.08.2010
    Beiträge:
    1.011
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Potsdam
    Fahrzeugtyp:
    118d
    Vorname:
    Stefan
    hört sich nach viel arbeit an :(
    also doch noch knete kaufen ^^
    dann fein polieren
    und dann 2schichten jetseal drauf
     
  14. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  15. kostja

    kostja 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    23.07.2009
    Beiträge:
    5.182
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
  16. #14 BombastiC, 22.09.2010
    BombastiC

    BombastiC 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    26.08.2010
    Beiträge:
    1.011
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Potsdam
    Fahrzeugtyp:
    118d
    Vorname:
    Stefan
    ach naja ich wasch den normal dann wie gesagt a1 speedpolish rüber und dann jetseal hinterher mit 2schichten denke mal dann sollte es auch schon schick aussehen :D
     
Thema:

Politur notwendig`?

Die Seite wird geladen...

Politur notwendig`? - Ähnliche Themen

  1. Späne im Öl; Motoraustausch notwendig und Ursache unbekannt

    Späne im Öl; Motoraustausch notwendig und Ursache unbekannt: Liebe Freunde des 1er BMWs, ich bin neu hier und würde gerne mein aktuelles Leid mit meinem 120i (E82) loswerden. Der Wagen wurde von mir vor 3...
  2. Politur

    Politur: Hallo, obwohl es hier wahrscheinlich schon x threads zu dem Thema gibt, möchte ich mich nochmal bei euch informieren. Habe vor demnächst mein...
  3. [E87] BMW Stahlfelgen 6777784: ABE notwendig?

    BMW Stahlfelgen 6777784: ABE notwendig?: Hallo, ich kenne mich mit sowas überhaupt nicht aus, daher diese vll. komische Frage: Für den e87 meiner Freundin (116i, Erstzulassung 2006) habe...
  4. Batterietausch notwendig - schwarze Batterie = AGM?

    Batterietausch notwendig - schwarze Batterie = AGM?: Hallo, leider hat meine Batterie jetzt den Geist aufgegeben. Nun bin ich mir nicht sicher, ob bei mir eine AGM Batterie verbaut ist (keine SSA)....
  5. Batterie Codierung notwendig?

    Batterie Codierung notwendig?: Moin, da meine Batterie so langsam den geist aufgibt... Batterie leuchtet auf und Heckscheibenheizung, Start/stop und Begrüßungslicht schon ohne...