Polieren nach halben Jahr?

Diskutiere Polieren nach halben Jahr? im Pflege Forum im Bereich Allgemeines zu den 1er BMW Modellen; Hallo Leute, mein Wagen ist jetzt ein halbes Jahr alt (07/06) und sieht zwar noch richtig gut aus aber trotzdem sehe ich winzig kleine...

  1. #1 lordofretals, 27.02.2007
    lordofretals

    lordofretals 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    18.06.2006
    Beiträge:
    290
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Mainz
    Hallo Leute,

    mein Wagen ist jetzt ein halbes Jahr alt (07/06) und sieht zwar noch richtig gut aus aber trotzdem sehe ich winzig kleine Schlieren(keine richtigen Kratzer) wenn die Sonne scheint. Ich wasche mein Auto immer mit der Hand, trotzdem glaube ich das sie durch das Trockenreiben entstanden sind.

    (Btw. hat jemand nen guten Tipp wo ich richtig GUTE Microvelourtücher bekomme?)

    Wollte den Wagen am WE mal komplett polieren, spricht irgendwas dagegen? Höre immer wieder das man sowas nach so kurzer Zeit nicht machen sollte, simmt das?
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. hanzz

    hanzz 1er-Profi

    Dabei seit:
    15.12.2005
    Beiträge:
    2.217
    Zustimmungen:
    1
    das einzige was momentan dagegenspricht ists das wetter....

    wichtig ist das du nach dem polieren deinen lack wieder mit einem wachs
    schützt...

    gute mf-tücher gibt es u.a. bei www.petzoldts.de
     
  4. #3 lordofretals, 27.02.2007
    lordofretals

    lordofretals 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    18.06.2006
    Beiträge:
    290
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Mainz
    Meine Politur ist meines Wissens nach schon mit Canuba Wachs, oder habe ich das was falsch verstanden?
     
  5. Presto

    Presto 1er-Fan

    Dabei seit:
    30.12.2006
    Beiträge:
    635
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    118d
    Nach einem halben Jahr schon Polieren ist normalerweise nicht notwendig,
    einen guten Hartwachs auftragen dafür umso sinnvoller um den Lack zu
    schützen.Wenn du aber unbedingt die winzigen Kratzer weg haben willst
    kannst du aber auch ruhig Polieren,da nur im tausendstel mm Bereich die
    Klarlackschicht abgetragen wird.Hab ich bei meinem nach 7 Monaten auch
    gemacht weil mein Freundlicher ihn durch die Waschstraße gefahren hatte :evil: :evil: .
    Ansonsten wasch ich nur von Hand und trag 2mal im Jahr Hartwachs auf.
    Microfasertücher bekommst du bei Aldi oder Lidl,
    sind gut und günstig und geiz ist geil :lol: :lol:
     
  6. hanzz

    hanzz 1er-Profi

    Dabei seit:
    15.12.2005
    Beiträge:
    2.217
    Zustimmungen:
    1
    faustregel - alle 6 monate polieren vor und nach dem winter...


    es wurde nach richtig guten tüchern gefragt! da fallen die vom aldi und lidl sicher nicht rein!
     
  7. #6 lordofretals, 27.02.2007
    lordofretals

    lordofretals 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    18.06.2006
    Beiträge:
    290
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Mainz
    Genau so war es bei mir auch, eigentlich nen klasse Service, aber eben ungewollt, da ich wie du auch meine Auto NUR von Hand wasche.

    Also kann ich meine Auto erstmal polieren, würde mir eine Politur von Sonax kaufen:

    http://cgi.ebay.de/SONAX-Xtreme-Pol...ryZ30168QQrdZ1QQssPageNameZWD1VQQcmdZViewItem


    Und nach dem Polieren dann mit einem Sonax Hartwachs verschliessen:

    http://cgi.ebay.de/SONAX-BrillantWa...ryZ10434QQrdZ1QQssPageNameZWD1VQQcmdZViewItem

    Wäre diese Kombination empfehlenswert? Dann würde ich nämlich zuschlagen, oder habe ich einen Denkfehler, weil in beiden Angeboten schon der Wachs enthalten ist.

    (Ich weiß es gibt noch bessere Polituren, aber das geht schon)
     
  8. #7 lordofretals, 27.02.2007
    lordofretals

    lordofretals 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    18.06.2006
    Beiträge:
    290
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Mainz
    @Hanzzz, da stimme ich dir vollkommen zu, ich glaube fast das ein Teil der Schlieren auch durch schlechte Tücher entstanden ist, deswegen ja auch meine Frage nach guten Tüchern, werde deinem Tipp mal nachgehen, danke?

    Was hälst du von der Kombination der oben erwähnten Politur & Hartwachs?
     
  9. hanzz

    hanzz 1er-Profi

    Dabei seit:
    15.12.2005
    Beiträge:
    2.217
    Zustimmungen:
    1
    meiner meinung nach kannst du dir anstatt sonax auch olivenöl aufs auto schmieren! :?

    die verarbeitung ist mies und das ergebnis im vergleich zu anderen produkten auch! :wink:

    ein rundum sorglospaket für ca 100€ aus UK mit allerfeinsten produkten wäre:

    P21S Concours Carnauba Wax
    £20.95
    Pinnacle Advanced Swirl Remover
    £11.95
    Pinnacle Paintwork Cleansing Lotion
    £14.95
    Cobra Deluxe Combo
    £15.45
    Poorboys Mega Plush Microfibre(also in bulk)
    - Quantity 2-off
    £6.95

    Enthalten: Wachs, Politur, Füller sowie 6 MF-Tücher

    Quelle: www.motorgeek.co.uk

    die MF-Tücher sind der absolute wahnsinn!
    Die Dose P21S reicht für 30 behandlungen, ist also ihr geld wert!

    Günstiger und auch gut wäre ne Tube Scratch X und TechWax...
     
  10. Presto

    Presto 1er-Fan

    Dabei seit:
    30.12.2006
    Beiträge:
    635
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    118d
    @ hanzz,alle 6 Monate Polieren;auch wenn nur minimal von der Klarlackschicht abgetragen wird,aber man sollte nur wenn unbedingt
    notwendig ein "Peeling" vornehmen,wer weiß wie dick der KLarlack
    nach zb. 5 jahren oder länger noch ist.... :cry:

    Mit den MF Tüchern ausem Lidl hab ich bislang nen gutes Ergebnis
    erzielt :wink:
     
  11. hanzz

    hanzz 1er-Profi

    Dabei seit:
    15.12.2005
    Beiträge:
    2.217
    Zustimmungen:
    1
    gerne lade ich dich zum MF-Tuch test ein, du wirst schnell merken
    das welten zwischen den Tüchern liegen!

    solange man von hand, mit polituren ohne schleifmittel, poliert ist der abgetragene bereich so gering das
    er wirklich nicht nennenswert ist!
    anders ist es wenn man mit schleifpaste und machiene an die sache rangeht...

    die gefahr besteht immer das der klarlack irgendwann mal weg ist....
    da haste recht 8)
     
  12. Nano

    Nano 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    17.01.2007
    Beiträge:
    438
    Zustimmungen:
    0
    Sehr teuer, aber gut, habe das meinem Bruder mal für seinen Mini geschenkt.

    http://www.swizol.com/D/DE/Home.htm

    Das gibt wirklich unglaublich schönen Glanz, aber ob es das jedem Wert ist, muss seine Liebe zum Auto oder sein Geldbeutel zeigen. :)
     
  13. #12 lordofretals, 27.02.2007
    lordofretals

    lordofretals 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    18.06.2006
    Beiträge:
    290
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Mainz
    @Hanzzz,

    ich habe mir eben erstmal bei petzolds 2 Microvelourtücher bestellt und 1 Poliertuch - danke für den Tipp.

    Sicher, von Swizöl habe ich auch schon gehört, dass es gut ist, aber ist mir dann doch etwas zu teuer.

    Ich würde den Ratschlag von dir wahrnehmen und mir von Meguiars den TechWax und Kratzerentferner holen, kannst du mir sagen, ob ich auch den richtigen Artikel habe, dann würde ich zuschlagen:

    Kratzerenferner:

    http://cgi.ebay.de/Meguiars-Scratch...3678166QQihZ013QQcategoryZ30168QQcmdZViewItem

    Wax:

    http://cgi.ebay.de/Meguiars-NXT-Tec...3291127QQihZ013QQcategoryZ30168QQcmdZViewItem

    "Wax" kann man doch so oft auftragen wie man es für richtig hält, oder gibt es da auch eine Faustregel wie oft man das tun sollte ohne das ich dem Lack schädige?
     
  14. hanzz

    hanzz 1er-Profi

    Dabei seit:
    15.12.2005
    Beiträge:
    2.217
    Zustimmungen:
    1
    kann mir die links leider grade nicht ansehen, wird aber schon das richtige sein :mrgreen:

    gibts auch bei petzoldts...

    waxen kannste immer und soviel du willst....
    einzig allein sollte das auto vorher gewaschen werden, ab einem
    bestimmten punkt nimmt aber der lack kein wachs mehr an!

    demnach reicht alle paar monate...
     
  15. #14 lordofretals, 12.03.2007
    lordofretals

    lordofretals 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    18.06.2006
    Beiträge:
    290
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Mainz
    Hey, also am Wochenende war es soweit, Wetter war ja super.

    Samstag erst mal gründlich per Hand gewaschen, dann ab nach Hause und in den Hof gestellt, nochmal mit nem Microfastertuch mögliche Reste entfernt und los ging´s.

    Habe mir den TechWax von Mequire gegönnt und mit der Motorhaube angefangen, erst mit Scratch X vorbehandelt(war aber unnötig).

    Am Sonntag mit Begeisterung das Ergebnis bestaunt und gleich mal das komplette Auto gewachst, Ergebnis war meiner Meinung nach wirklich TOP. Jetzt werde ich 1-2 Tage warten und dann die nächste Wachsschicht drüber legen, obwohl ich für meinen Teil sagen kann, es sieht jetzt schon wirklich gut aus - gutes Produkt zum günstigen Preis.
     
  16. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  17. #15 welle68, 13.03.2007
    welle68

    welle68 1er-Fan

    Dabei seit:
    15.01.2007
    Beiträge:
    609
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeugtyp:
    116i
    Habe meinen alten14 Jahre(Metallicklack) mit Nanowachs-Politur 2 von sonax poliert.Super Ergebnis-läst sich leicht auspolieren.
     
  18. Presto

    Presto 1er-Fan

    Dabei seit:
    30.12.2006
    Beiträge:
    635
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    118d
    Jepp,benutz das zeugs auch,meistens step 1,also ohne schleifmittelanteil,
    bei leichen kratzer oder zu frühjahrsbeginn step 2,leichter schleifmittelanteil,
    bin auch sehr begeistert,vorallem die standzeit ist enorm,noch nach einigen
    monaten,auch wenn hier manch einer anderer meinung ist.
    Die standzeit von Tech Wax z.b kannste knicken... :wink:
     
Thema: Polieren nach halben Jahr?
Die Seite wird geladen...

Polieren nach halben Jahr? - Ähnliche Themen

  1. Suche Hilfe beim Polieren / Versiegeln

    Suche Hilfe beim Polieren / Versiegeln: Hey! Ich wollte mal fragen ob vielleicht ein etwas Erfahrener Polierer Lust hätte sich ein wenig mit mir um mein Auto zu kümmern. Es geht um einen...
  2. Nach vier Jahren Qual ist sie verschieden ... unsere Auto-Ehe!

    Nach vier Jahren Qual ist sie verschieden ... unsere Auto-Ehe!: Hallo Mitglieder im 1er-Forum. Recht selten habe ich hier einige Beiträge zu meinem F20 116i ´M´ Motorsport gepostet, auch mangels Zeit, aber vor...
  3. [F20] Aufbereitung/Polieren/Lackversieglung

    Aufbereitung/Polieren/Lackversieglung: Ich hab so gut wie keine ahnung vom Thema!! Möchte einfach nur mein komplettes Auto in so einem Zustand haben, dass kleine kratzer entfernt...
  4. Bremsflüssigkeit nach 4 Jahren bei 1% Wassergehalt - realistisch?

    Bremsflüssigkeit nach 4 Jahren bei 1% Wassergehalt - realistisch?: Hallo zusammen, da eine Bremsflüssigkeit nicht nötigerweise nach 2 Jahren getauscht werden muss, habe ich einen Prüfer um den Wassergehalt zu...
  5. Bin nach 5 Jahren wieder da!

    Bin nach 5 Jahren wieder da!: Hallo Leute, nach dem Verkauf meines 116i E87 BJ 2006 und daraus folgenden 5 Jahren Abstinenz in denen ich einen z4 2.5si E85 LCI BJ 2007...