Plötzliches Ausbrechen der HA bei 130 km/h auf BAB

Dieses Thema im Forum "Der 1er BMW" wurde erstellt von Airwave72, 12.10.2009.

  1. #1 Airwave72, 12.10.2009
    Airwave72

    Airwave72 1er-Fan

    Dabei seit:
    31.12.2007
    Beiträge:
    619
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nieder-Olm
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Heute war es fast soweit, A5 bei Friedberg bergauf, leichte Linkskurve. Plötzlich bricht mein 118d mit Sommer-RFTs hinten rechts weg (Bereifung vorne 205 hinten 225 auf 142er 17"ler)! Danach ging es hinten in die andere Richtung! Zum Glück bin ich nur vom Gas und nicht in die Bremsen, sonst hätte ich mich komplett gedreht. Vermute es war Öl auf der Fahrbahn. Aussentemperatur 9 Grad Plus, leichte Nässe.
    Sonst fliege ich dort deutlich schneller durch. Aber Tempo 130 ist da normalerweise bei Nässe garkein Problem, im Trockenen 210. Ist meist unbegrenzt.

    Bin nach diesem Riesenschreck gleich mal rechts raus auf die Raststätte und hab die Reifen kontrolliert, nix Plattfuss oder ähnliches. :roll:

    Puh, es hat echt nicht viel gefehlt und es wäre mit Sicherheit ausgeartet... :roll:

    Ich glaube nicht, dass es überfrierende Nässe war. Jemand schon mal ähnlich überrascht worden?
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 BMWlover, 12.10.2009
    BMWlover

    BMWlover 1er-Koryphäe

    Dabei seit:
    02.06.2008
    Beiträge:
    31.383
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Motorisierung:
    135i
    Baujahr:
    02/2009
    Ja, ich glaube Andy hat da schon seine Erfahrungen gemacht...

    Ich selbst eigentlich nicht. :)
     
  4. #3 Der_Franzose, 12.10.2009
    Der_Franzose

    Der_Franzose 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    27.01.2007
    Beiträge:
    1.977
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Strasbourg
    Fahrzeugtyp:
    123d
    Diese Geschichte errinert mich an einem Video auf Youtube wo ein Fahrer in einem Audi A4 (der sich komischerweise selbst filmt) ebenfalls plötzlich rutscht und geschikt gegenlenkt...... Ich suche es mal (oder kennt es Jemand ?)
     
  5. #4 ziboy84, 12.10.2009
    ziboy84

    ziboy84 1er-Profi

    Dabei seit:
    29.12.2008
    Beiträge:
    2.440
    Zustimmungen:
    0
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (F21)
    ich hatte mal ein ähnliches erlebnis der dritten art, am we zum zweiten mal...

    einmal leicht bergauf, leichte rechtskurve, straße etwas feucht, außentemp >20°C sachte gefahren, 6. gang etwa 90 und gaspedal gestreichelt, auf einmal entwickelte das heck ein eigenleben, welches ich in dieser form nicht kannte, dummerweise hatte ich auch noch gegenverkehr, dass waren damals echt cm....mein schwager war danach noch länger blass als ich....

    am we hat es mich im kreisverkehr erwischt, ähnliche bedingungen wie oben genannt nur etwa 10°C, in einen kreisverkehr eingefahren, an der ersten ausfahrt ging es bequem vorbei, an der zweiten schmiss er völlig unvermittelt das heck herum, ich kam dann quer zur fahrbahn auf höhe der dritten ausfahrt zum stehen....


    in beiden fällen vermute ich öl oder dreck von landmaschinen (in der gegend wahrscheinlicher) als ursache....-da gibt´s halt bloß eins, es bei nässe etwas sachte angehen....
     
  6. #5 Der_Franzose, 12.10.2009
    Der_Franzose

    Der_Franzose 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    27.01.2007
    Beiträge:
    1.977
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Strasbourg
    Fahrzeugtyp:
    123d
  7. lisped

    lisped 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    02.03.2009
    Beiträge:
    472
    Zustimmungen:
    0
    Ja! Vor ca 4 Wochen hat es mich genau so erwischt. Bei 130 und bei Nässe. In einer langezogen Links-Rechts Kurve auf einer Landstrasse kam urplötzlich das Heck. Ich hatte voll Glück dass kein Gegenverkehr kam, denn ich brauchte die ganze Strasse um das Auto wieder abzufangen. Ich tippe einfach auf die S****ß Reifen. Denn sowas ist mir noch nie passiert. Aber dank meiner Gran Tourismo und Forza Ausbildung konnte ich schlimmeres abwenden. :D :rally:
     
  8. lisped

    lisped 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    02.03.2009
    Beiträge:
    472
    Zustimmungen:
    0

    Genau so war es bei mir! Hab ordentlich gekurbelt und danach hatte ich Puls.
     
  9. Flob

    Flob 1er-Guru

    Dabei seit:
    06.07.2007
    Beiträge:
    6.916
    Zustimmungen:
    29

    Gegenverkehr und 130km/h!? :shock:
     
  10. #9 Airwave72, 12.10.2009
    Airwave72

    Airwave72 1er-Fan

    Dabei seit:
    31.12.2007
    Beiträge:
    619
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nieder-Olm
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Ja der Puls war danach bei 200+

    Das Video kenn ich, so krass war es aber nicht, obwohl ich auch ganz schön ins schwitzen gekommen bin. Was mich wunderte war, dass es auf der linken Fahrbahn passierte. Öl von irgendwelchen maroden LKWs liegt doch meist auf der rechten Fahrspur :?:
     
  11. #10 shakur88, 12.10.2009
    shakur88

    shakur88 1er-Profi

    Dabei seit:
    29.04.2009
    Beiträge:
    2.095
    Zustimmungen:
    6
    Ort:
    Essen
    Vorname:
    Marco
    Ja Herbst ist immer so eine sache..
    Laub+Nässe ist gefährlich passt da draussen auf

    Heute schön in einer kurve gedriftet, nicht gewollt war aber gut :D
     
  12. mooses

    mooses 1er-Fan

    Dabei seit:
    21.07.2009
    Beiträge:
    574
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Lemgo/NRW
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Bin mal etwas 8) zu schnell eine BAB-Asufahrt raus mit meinem
    vorherigen Golf V, ESP hat mich dann wieder eingefangen :roll: .

    Bin dann kurz danach aus dem Auto gestiegen, raus frische
    Luft schnappe und eine qualmen :oops: .

    Bin ca. 2 mtr. neben dem Begrenzungspfahl vorbei :whistle:


    Wünsche Dir auf jd. Fall auch immer einen Schutzengel [-o<
     
  13. #12 rene1103, 12.10.2009
    rene1103

    rene1103 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    17.09.2009
    Beiträge:
    168
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Oldenburg
    Fahrzeugtyp:
    118d
    Vorname:
    René
    Spritmonitor:
    Alter Schwede, das Video dient auch gut zur Abschreckung :shock:

    Mit meinem frisch erworbenen 118d und ersten Heckantrieb, werde ich garantiert nicht zu den schnellsten gehören in der nächsten Zeit ^^

    Safety first! :driver:
     
  14. TomZ

    TomZ 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    13.12.2008
    Beiträge:
    4.815
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Graz, Österreich
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Vorname:
    Thomas
    Spritmonitor:
    naja, gutes reagieren + elektronische Helfer reissen zum Glück raus... :)
     
  15. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  16. #14 sexinreihe, 12.10.2009
    sexinreihe

    sexinreihe 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    21.11.2008
    Beiträge:
    493
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Ostalb
    Fahrzeugtyp:
    130i (FL)
    Bin vor ca.3Wochen vom :lol: nach Hause gefahren und habe dabei alle Helferlein komplett abgeschaltet.
    Als ich an der ersten Ampel mit etwas Schmackes rechts abgebogen bin stand ich nach etwa 15m kurzer Hand wieder in der Richtung aus der ich gekommen bin.
    Scheiß LKW der dort Öl verloren hat.
    War übrigends wie ich Tage später gehört habe :lol: nicht der einzigste dem es so ging.

    Ciao
    sexinreihe
     
  17. #15 oVerboost, 12.10.2009
    oVerboost

    oVerboost 1er-Süchtling

    Dabei seit:
    23.02.2007
    Beiträge:
    15.964
    Zustimmungen:
    10
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Spritmonitor:
    Puh, das klingt echt hart und auch das Video ist heftig. Keinem zu wünschen und ich hoffe mir passierts nicht.
    Auf der AB fliegt man bei solchen Geschwindigkeiten normal ab.
     
Thema:

Plötzliches Ausbrechen der HA bei 130 km/h auf BAB

Die Seite wird geladen...

Plötzliches Ausbrechen der HA bei 130 km/h auf BAB - Ähnliche Themen

  1. [E81] 130i Sporthatch, 28000 km

    130i Sporthatch, 28000 km: Hallo alle zusammen, ich biete hier den 130i meiner Mutter an. Baujahr 06/2008, erste pflegliche und kundige Hand, gerade mal 28000 km gelaufen....
  2. 116i (BJ 2007) Motorschaden mit 51.000 km

    116i (BJ 2007) Motorschaden mit 51.000 km: Hallo zusammen, meine Frau und ich haben vor gut einem Monat einen gebrauchten 1er gekauft: 116i (122PS) EZ: 11/2007 50.000 km...
  3. Wer fährt H&R 26mm Spurverbreiterung? Problem mit Nabendeckel!

    Wer fährt H&R 26mm Spurverbreiterung? Problem mit Nabendeckel!: Hallo, ich wollte vorher H&R Spurverbreiterungen montieren. An der VA 10mm pro Seite waren kein Problem, aber hinten passen die 13mm Scheiben...
  4. Schon wieder Steuerkette? 6.000 km nach der Reparatur???? E81 118d

    Schon wieder Steuerkette? 6.000 km nach der Reparatur???? E81 118d: Hallo zusammen, ich verfolge schon seit einiger Zeit die Beiträge hier im Forum, die mir schon oft Tipps in die richtige Richtung gegeben haben....
  5. [F20] Distanzscheiben H+R empfehlenswert? Was zu beachten?

    Distanzscheiben H+R empfehlenswert? Was zu beachten?: Bin beim Stöbern "zufällig2 über dieses Angebot gestoßen:...