pflege ledersitze

Dieses Thema im Forum "Pflege" wurde erstellt von andi1979, 25.05.2010.

  1. #1 andi1979, 25.05.2010
    andi1979

    andi1979 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    10.04.2010
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    hallo

    hat jemand von euch die effax ledercombi für die ledersitze schon versucht, die soll lt autobild sehr gut sein.

    wie gut schätzt ihr die von sonax ein? meint ihr die ist umsonst?

    mfg
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 nici356, 25.05.2010
    nici356

    nici356 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    17.05.2007
    Beiträge:
    6.482
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Schwelm
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Modell:
    Coupé (E82)
    Vorname:
    Nicolas Roman
    Ich nutze Meguiars und bin zufrieden. Ich denke die meisten Markenprodukte taugen aber wieso soll die umsonst sein? Umsonst ist die nur wenn du die klaust:roll:

    BMW Leder, besonders Boston, ist eh nen Fall für sich, immer auf Draht sein, alle 4 Wochen volle Dröhnung aufs Leder sonst hast du net lange Freude dran:icon_cool:
     
  4. #3 HavannaClub3.0, 25.05.2010
    HavannaClub3.0

    HavannaClub3.0 1er-Guru

    Dabei seit:
    01.04.2006
    Beiträge:
    6.902
    Zustimmungen:
    35
    Ort:
    abgewandert!
    wie war das doch gleich mit dem Unterschied zwischen vergeblich und umsonst? :mrgreen:
     
  5. #4 nici356, 25.05.2010
    nici356

    nici356 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    17.05.2007
    Beiträge:
    6.482
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Schwelm
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Modell:
    Coupé (E82)
    Vorname:
    Nicolas Roman
    Hab eh auch was in der Richtung vermutet:lol:

    Aber war mir net sicher:eusa_shifty:

    Also Pflege kann ja nie vergeblich sein denke ich mal und Sonax ist ja wohl ne vernünftige Marke:eusa_snooty:
     
  6. #5 Eagle1882, 25.05.2010
    Eagle1882

    Eagle1882 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    31.03.2010
    Beiträge:
    1.588
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Haltern im See
    Fahrzeugtyp:
    120d (FL)
    Vorname:
    Matthias
    Spritmonitor:
    Ich kann den Lederreiniger und das Pflegeöl von Lexol nur empfehlen :)
     
  7. #6 bursche, 26.05.2010
    bursche

    bursche 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    30.09.2008
    Beiträge:
    4.423
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Schwäbisch Hall
    Fahrzeugtyp:
    123d
    Motorisierung:
    123d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Vorname:
    Philipp
    Spritmonitor:
    Ich habe das erste Mal Leder und bin mir nicht sicher ob/wie ich es pflegen soll.
    Habe Leder Boston Schwarz und nach derzeit 2 Monaten noch keinerlei Abnutzungserscheinungen.
    Trotzdem jetzt schon pflegen? Bin Jeansträger...
     
  8. Fux96

    Fux96 1er-Süchtling

    Dabei seit:
    04.09.2009
    Beiträge:
    13.247
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Hannover
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    06/2007
    Vorname:
    Andy
    Spritmonitor:
    Dem schließe ich mich einfach mal an, ich hab da null Plan von nichts... bei mir sinds aber schon 9 Monate :eusa_shifty:
     
  9. Spüli

    Spüli 1er-Fan

    Dabei seit:
    29.03.2010
    Beiträge:
    695
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    bei Braunschweig
    Fahrzeugtyp:
    120i Cabrio
    Moin!
    Eigentlich braucht Leder auch nicht viel Pflege.
    Staub, Sand und Krümel sollten regelmäßig entfernt werden. Gerade Sand kann auf lange Sicht die Nähte und Oberflächen zerkratzen. Ist aber eher ein Problem der Cabrios.
    Für die eigentlichen Flächen reicht es aus, dort 1-2x im Jahr mit Lederpflege ran zu gehen. Ich habe mir so ein SET gekauft. Mache mich eigentlich 1x im Frühjahr damit an die Sitze ran. Das reicht auch bei meinem hellgrauen Leder aus.
     
  10. #9 Eagle1882, 26.05.2010
    Eagle1882

    Eagle1882 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    31.03.2010
    Beiträge:
    1.588
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Haltern im See
    Fahrzeugtyp:
    120d (FL)
    Vorname:
    Matthias
    Spritmonitor:
    Ja genau das ^^ hab ich auch. Zweimal im Jahr sollte eigentlich reichen. :)
     
  11. P0114

    P0114 Gesperrt!

    Dabei seit:
    29.08.2007
    Beiträge:
    1.378
    Zustimmungen:
    2
    Und nebenan ab und zu mit nem feuchten Tuch abwischen, und gut ist.
     
  12. #11 sonofnyx, 26.05.2010
    sonofnyx

    sonofnyx 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    16.11.2009
    Beiträge:
    1.150
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Fahrzeugtyp:
    120d Coupé
    Vorname:
    Dennis
    Mit der ersten Lederpflege kann man bei Neuwagen aber i.d.R. auch ein Jahr o.ä. warten. Ansonsten gilt das gleiche wie für die Ledermöbel im Wohnzimmer: 1-2x im Jahr mit Lederreiniger grundreinigen und sorgfältig pflegen. Reicht voll und ganz aus. Man kann natürlich keine Wunder erwarten - Leder wird sich immer abnutzen und irgendwann eben nicht mehr so schön matt faltenfrei aussehen, wie am Anfang. Irgendwann sieht das Leder eben glänzend und etwas faltig aus.
     
  13. #12 der_haNnes, 26.05.2010
    der_haNnes

    der_haNnes 1er-Guru

    Dabei seit:
    27.10.2007
    Beiträge:
    8.715
    Zustimmungen:
    0
    bei mir sinds 4 jahre und bald 65.000 km und die sitze sehen noch fast aus wie neu - leder boston, schwarz. pflege? werden gelegentlich mal abgewischt :grins:
     
  14. #13 Lowroller, 26.05.2010
    Lowroller

    Lowroller 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    26.10.2009
    Beiträge:
    360
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    0815-4711
    Fahrzeugtyp:
    118i (FL)
    Vorname:
    Marcel
    ja,ich nehme zum saubermachen ein feuchtes (nicht nass) mft,danach gehe ich einmal im monat mit dem Lexol Conditioner drüber!!
     
  15. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  16. #14 HavannaClub3.0, 26.05.2010
    HavannaClub3.0

    HavannaClub3.0 1er-Guru

    Dabei seit:
    01.04.2006
    Beiträge:
    6.902
    Zustimmungen:
    35
    Ort:
    abgewandert!
    bei den Sportsitzen sind das linke Ohr und die Sitzflanke links vorne vom rein/raus besonders 'belastet'. Da könnte etwas Colorlock helfen...
     
  17. Is882

    Is882 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    16.11.2008
    Beiträge:
    259
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Sauerland
    Fahrzeugtyp:
    120d
    Ich benutze das Original BMW Lederpflege-zeug, hab Leder Boston schwarz danach sehen die aus wie neu hat das keiner von euch probiert??
     
Thema: pflege ledersitze
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. pflege Ledersitze bmw e87 beach

    ,
  2. pflege ledersitze

    ,
  3. nähte ledersitze reißen bmw 1er

    ,
  4. bmw ledersitze pflege
Die Seite wird geladen...

pflege ledersitze - Ähnliche Themen

  1. Naht am Ledersitz löst sich!

    Naht am Ledersitz löst sich!: Hey, musste heute mit erschrecken feststellen, dass an meinem Fahrersitz an der Sitzfläche sich die Naht löst (siehe Foto) wie kann das nur...
  2. Pflege Verdeck - einölen einfetten oder ähnliches?

    Pflege Verdeck - einölen einfetten oder ähnliches?: Liebe Alle, gibt es auch die Möglichkeit das Verdeck selbst einzufetten oder einzuölen damit es nicht spröde wird und der Stoff geschmeidig...
  3. [F20] Grundausstattung Handwäsche / Pflege

    Grundausstattung Handwäsche / Pflege: Hi, Ich habe mir vor kurzem einen 120d (F20) in Korallrot gekauft und nun möchte ich gerne den Wagen per Handwäsche sauber halten und pflegen......
  4. Pflege-Workshop

    Pflege-Workshop: Tach zusammen, hat schon jemand einen Pflegeworkshop besucht, wie ihn z. B. Meguiars, Lupus und Autopflege24 anbieten? Ist sowas für Einsteiger...
  5. [Verkauft] Schwarze ledersitze im best zustand

    Schwarze ledersitze im best zustand: Verkaufe 2 sportledersitze aus nem e82,die sitze waren 30k im Auto und wurden gegen schalen sitze getauscht,demendsprechender guter zustand nach...