Pfeifen/Heulen beim Abtouren zwischen 1500/2000 rpm [B47] Motor

Diskutiere Pfeifen/Heulen beim Abtouren zwischen 1500/2000 rpm [B47] Motor im BMW 116d / 118d / 120d / 218d / 220d Forum im Bereich Informationen zum 1er und 2er F-Modell ab 2011; Ich besitze nun seit zwei Monaten einen F20 LCI 120d mit B47 Motor aus dem Jahr 2016. AGR Ventil, Kühler und Turbolader wurden im Januar getauscht...

  1. #1 Runner88, 12.12.2018
    Runner88

    Runner88 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    14.10.2018
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Halle Saale
    Vorname:
    Martin
    Ich besitze nun seit zwei Monaten einen F20 LCI 120d mit B47 Motor aus dem Jahr 2016.
    AGR Ventil, Kühler und Turbolader wurden im Januar getauscht und sind seit dem 12000 km gelaufen. (Grund des Tausches, defektes AGR Ventil - Verkokung durch Stadtbetrieb vom Vorbesitzer)
    Ich habe das Fahrzeug gebraucht gekauft und soweit habe ich auch keine Einschränkungen hinsichtlich der Fahrleistungen feststellen können.

    Nun habe ich Ihn in der Tiefgarange stehen und wenn ich den kalten Motor starte und leicht Gas gebe, heuelt/pfeift der Turbolader beim Abtouren auf. Er ist ja mit den 12000km noch praktisch neu, aber nun ist das Heulen sehr deutlich wahrzunehmen.

    Das Geräusch klingt exakt so:



    Ich kann auch von mir ein Video aus der Tiefgarage bei Interesse hochladen, da hört man es noch deutlicher.
    Sobald der Motor betriebswarm ist kann das Heulen nicht reproduziert warden.
    Damit kann ich eine Undichtigkeit ausschließen...

    Turbolader kurz vor dem Tod? Habe noch eine EURO-Plus eventuell übernimmt die dies... Diagnosen bei BMW kosten aber immer saftig Geld! :(

    Hat jemand eine Idee, oder ähnliches gehabt?
     
  2. UPZ

    UPZ 1er-Fan

    Dabei seit:
    26.12.2013
    Beiträge:
    838
    Zustimmungen:
    229
    Ort:
    Nähe Nürburgring
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Motorisierung:
    135i
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    07/2007
    Vorname:
    Ulli
    Ich hab 2012 einen E91 330D mit 70TKM gekauft und der hat damals schon bis auf den heutigen Tag so "geheult".
    Heute hat er 335TKM auf der Uhr.

    Ich hoffe, es kann dich beruhigen.
     
  3. #3 Runner88, 12.12.2018
    Runner88

    Runner88 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    14.10.2018
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Halle Saale
    Vorname:
    Martin
    Mich würde gerne Interessieren, wie den dieses "Heulen" auch "technisch bedingt" entsteht? Material dehnt sich bei Wärme aus und daher verschwindet ein mögliches Spiel der Turboladerwelle?
     
  4. #4 heciu.fcd, 12.12.2018
    heciu.fcd

    heciu.fcd 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    18.12.2015
    Beiträge:
    247
    Zustimmungen:
    52
    Fahrzeugtyp:
    125d
    Motorisierung:
    125d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    09/2012
    Bei mir das gleiche, F20 125D. Damals 60Tkm, jetzt knappe 140Tkm. "Heulen" von Anfang an da gewesen. Falls du eine Erklärung dafür findest gib bitte bescheid. :winkewinke:
     
  5. #5 Panda1289, 02.03.2019
    Panda1289

    Panda1289 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    17.12.2015
    Beiträge:
    148
    Zustimmungen:
    39
    Fahrzeugtyp:
    120d
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    04/2013
    Mein 120d macht das auch seit vielen Kilometern...
     
  6. #6 Runner88, 03.03.2019
    Runner88

    Runner88 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    14.10.2018
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Halle Saale
    Vorname:
    Martin
    Ich gebe mal ein kleines Update.
    Ich hatte mit meiner BMW Niederlassung gesprochen und BMW meinte das dieses Heulen definitiv nicht normal sei. Daraufhin wurde bei mir auf Kulanz ein nagelneuer Turbolader verbaut. In dem Zuge habe ich auch einen größeren LLK verbauen lassen. Ich dachte mein alter LLK ist verölt, aber dieser war nur leicht ölig. Ich denke das ist normal...?
    Ich hatte den alten Turbolader inspiziert und die Werkstatt konnte keinen defekt am Lader erkennen. Die Welle hatte normal Spiel, nur eine Mini Kerbe auf einem Schaufelblatt. Nach dem Umbau war das Geräusch bereits beim ersten Starten zu vernehmen. Minimal leiser, aber immernoch zu erkennen. Bei besonders niedrigen Temperaturen ist das Heulen deutlich wahr zu nehmen.
    Konklusion: Ein nagelneuer Lader heult, wahrscheinlich bauartbeding !
     
    spitzel gefällt das.
Thema:

Pfeifen/Heulen beim Abtouren zwischen 1500/2000 rpm [B47] Motor

Die Seite wird geladen...

Pfeifen/Heulen beim Abtouren zwischen 1500/2000 rpm [B47] Motor - Ähnliche Themen

  1. Öl am Motor: BMW will diverse Dichtungen (u.a. ZKD) wechseln

    Öl am Motor: BMW will diverse Dichtungen (u.a. ZKD) wechseln: Hi zusammen, nach einer Inspektion habe ich einen Kostenvoranschlag für den Wechsel diverser Dichtungen erhalten. Ersetzt werden sollen...
  2. Rev-Matching beim VFL nachrüsten

    Rev-Matching beim VFL nachrüsten: Moin! bin vom 116 LCI auf einen m135 VFL umgestiegen und vermisse das Rev-Match. Kann man das nachrüsten?
  3. Kirzes Ruckeln B47 bei Gaswegnahme

    Kirzes Ruckeln B47 bei Gaswegnahme: Hallo, da in den Miniforen kaum jemand mit dem Diesel unterwegs ist, versuch ichs hier Mal. Und zwar geht es um meinen Mini Cooper SD mit B47...
  4. Fernlicht beim Blinken

    Fernlicht beim Blinken: Hallo Leute! Bei meinem 128i Coupé passiert dies: Wenn ich länger fahre (ca 1 Std) schaltet sich beim Blinken (nicht Spurwechsel, also voll...
  5. [E88] N55 Rasseln beim anlassen

    N55 Rasseln beim anlassen: Moin! Ich habe ab und an ein Rasseln beim anlassen. Es hört sich für mich sehr nach Steuerkette an (kennen es eig. Nur von VAG). Das rasseln...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden