[E87] Performance trifft auf Veredelung

Diskutiere Performance trifft auf Veredelung im Umbauten E8x Forum im Bereich Informationen zum 1er E-Modell 2004-2013; Moin zusammen. :) Nach langer Zeit hier im Forum und noch längeren Besitztums meines E87 120d will ich nun endlich (!) meine Umbaugeschichte mit...

  1. #1 790FX, 23.03.2020
    Zuletzt bearbeitet: 04.04.2020 um 11:19 Uhr
    790FX

    790FX 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    18.04.2017
    Beiträge:
    224
    Zustimmungen:
    112
    Ort:
    Halle (Saale)
    Fahrzeugtyp:
    120d (FL)
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    07/2009
    Vorname:
    Martin
    Moin zusammen. :)

    Nach langer Zeit hier im Forum und noch längeren Besitztums meines E87 120d will ich nun endlich (!) meine Umbaugeschichte mit euch teilen.

    Gekauft wurde das Fahrzeug im Februar 2015 mit folgenden Daten:
    • 120d N47 177 PS 350 nm
    • Baujahr 07/2009
    • ~ 107.000 km
    • 1. Hand, Scheckheftgepflegt bei BMW
    • Black Sapphire Metallic
    • 17 Zoll Styling 178 Doppelspeiche im Sommer und 16 Zoll Winter-Stahlräder
    Die wichtigsten Ausstattungsmerkmale:
    • Sitzheizung vorn
    • Bi-Xenon mit Reinigungsanlage
    • PDC hinten
    • Nebelscheinwerfer
    • Klimaautomatik
    • Lichtpaket
    • USB-Schnittstelle
    • Freisprechanlage
    • Navi (MASK-II) Business
    • Advantage Paket
    • Multifunktionsportlenkrad
    • Schiebedach
    • Innenaustattung Vollleder Boston Terra
    • Ablagenpaket
    Damit waren damals die wichtigsten Ausstattungen für mich vorhanden.
    Klar mehr geht immer, aber es war auch eine Geldfrage. Ich hatte gerade frisch ausgelernt, war aber auf ein Auto beruflich dringend angewiesen.
    Der 1er ist somit auch mein erstes eigenes Fahrzeug. Kann man machen. :D
    Den Führerschein hatte ich bereits 2 Jahre zuvor gemacht, Fahrpraxis durch andere Fahrzeuge war auch schon vorhanden, also alles schnaffte.

    Ich habe nur ein Foto vom Originalzustand, warum zum Henker auch immer??? :swapeyes_blue:
    Die meisten werden einen Sapphire Black Metallic E87 ohne M-Paket schon einmal gesehen haben.
    Nichts spannendes aber trotzdem schön anzusehen. :)
    Serienzustand 08.04.2016.jpg

    Bedingt durch meine Mutter und deren Toyota Avensis' T22 (Mehrzahl!) hatte ich zu dem Zeitpunkt bereits einige Erfahrungen am Autoschrauben. Bremsen- und Ölwechsel, kleinere Arbeiten, Zündkerzen und Co.
    Auch konnte ich schon immer gut mit Werkzeug umgehen und habe eine gewisse Fingerfertigkeit.

    So dauerte es nicht lange bis ich die anfallenden Arbeiten so gut wie alle selber gemacht habe und mich stetig gesteigert habe. Viel Wissen kam durch das 1er Forum und deren tolle Mitglieder.
    Gutes Werkzeug von Würth, Wisent und Wera (gottverdammt, ich liebe die Wera Sachen) fanden sich ein, man kann mehr, macht mehr, der Kreis dreht sich immer weiter...

    So traute ich mich immer mehr am Motor zu "schrauben" um den Problemen des eintretenden Leistungsverlustes auf den Grund zu gehen (siehe andere Threads von mir).
    Nachdem ich über die Jahre so gut wie alle Motor-Nebenaggregate und Co. selber getauscht habe (Kupplung, ZMS, Injektoren und Steuerkette wurden natürlich von einer Werkstatt getauscht) habe ich mir eine gewisse Basis geschaffen. Dazu kommt, dass die Karosse in einem guten Zustand ist und ich mit meinem Auto pfleglich umgehe.
    So habe ich Ende 2018 beschlossen: das Auto bleibt und wird stetig aufgewertet und verbessert. :)
    Hinzu kommt, dass ich den E87 immer noch wunderschön und wohl proportioniert finde. Der F20 wäre für mich optisch immer ein Kompromiss, generell hört meine tiefe BMW-Liebe mit dem Ende der E-Serie auf. Aber das führt jetzt zu weit.

    Viel interessanter ist doch was ich alles in dem guten Jahr bewerkstelligt habe. :unibrow:
    Das meiste davon habe ich fotodokumentarisch festgehalten, sodass die Schritte nachvollziehbar sein sollten.

    *** das Folgende wird stetig aktualisiert ***

    die Umbauten in ungefährer Reihenfolge mit Links zu den Posts:
    • Shadowline Zierleisten
    • F20 125d vFL ZMS
    • M-Stoßstange vorn und hinten Link
    • Performance-Nieren
    • Tachobeleuchtung auf weiß/rot Link
    • Eibach B12 Sportline Link
    • Felgentausch, 16er fort, 17er im Winter und "neue" 18er M261 im Sommer
    • Leistungssteigerung auf 210 PS und 415 nm, AGR-Änderung
    • größerer LLK (Wagner EVO 3 Nachbau) Link
    • diverse Alcantaraveredelungen LINK
    • Performance Alcantara Schaltbalg und E46 M-Knauf Link
    • Naviumbau auf CIC High mit DAB+ (!) und 10,25" Android Unit Link, Obacht! Mehrere Posts
    • Lautsprecherumbau mit Mischung aus HIFI und HK Link
    • Performance Pedalerie
    • Fahrzeugdämmung Teil 1 - Türen Link
    • LED-Blinker und -Kennzeichenbeleuchtung
    • mor-vision Heckdiffusor
    • K&N Luftfilter
    • andere Innenausstattung / Sportsitze Link
    • Getränkehalter
    • zweite Kofferraumleuchte
    • Osram Nightbreaker Xenonbrenner
    • Mittelarmlehne beledert
    • E90 Tacho High in weiß/rot
    • diverse Codierungen bei @Duesentrieb (super Typ!)
    • Shadowline Außenspiegel inkl. Hochglanzring
    • Elektro Chrom: automatisch abblendende Innen- und Außenspiegel [fertiggestellt 28.03, Umbaupost folgt]
    • Performance Fußstütze [fertiggestellt 29.03, Umbaupost folgt]

    geplante Umbauten:
    • M-Einstiegsleisten
    • Aero Dachspoiler
    • Performance Schweller
    • Performance oder M-Coupe Front
    • Eibach Spurplatten
    • Fortsetzung Alcantaraveredelungen im Innenraum
    • Fortsetzung Fahrzeugdämmung
    • individuelles Lenkrad
    • individueller Handbremsbalg
    • Umfolierung auf Le Mans Blau oder ähnliches
    • LED Innenbeleuchtung
    • Performance ESD oder ähnliches
    • größere- und rundrum neue Bremsanlage, das meiste vom F30 330d inkl. Lackierung Bremssattel
    • E90 Mittelkonsole, falls sich der Aufwand in Grenzen hält
    • wenns irgendwann ganz mit mir durchgeht: Umbau auf N57 R6 Diesel :unibrow:

    Da das Meiste bei mir im Innenraum passiert ist und ich nicht gleich alles verraten möchte gibt es hier erst einmal einen Schwung aktueller Bilder von außen. Die 17er Felgen sind noch die Winterbereifung!
     

    Anhänge:

    Duesentrieb, saibot003, iramuf933 und 6 anderen gefällt das.
  2. #2 SilberE87, 23.03.2020
    SilberE87

    SilberE87 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    26.10.2012
    Beiträge:
    3.570
    Zustimmungen:
    1.180
    Ort:
    Norddeutschland
    Verbesserungsvorschläge:
    -Blackline High
    -verchromte Blinkerbirnen
    -Kennzeichenhalter ändern
    -Auspuff besser aufhängen, passt so absolut nicht zum Diffusor/verschmutzt diesen unnötig
     
  3. 790FX

    790FX 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    18.04.2017
    Beiträge:
    224
    Zustimmungen:
    112
    Ort:
    Halle (Saale)
    Fahrzeugtyp:
    120d (FL)
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    07/2009
    Vorname:
    Martin
    Grüße.
    Die Blackline High mag ich gar nicht, jedenfalls nicht bei einem schwarzen Auto.
    Verchromten Blinkerbirnen hat mir @Duesentrieb auch schon vorgeschlagen. ^^ Könnte man machen...
    Ich weiß, dass es magnetische Halterungen gibt, mir aber noch nie ne Rübe um die Kennzeichen gemacht.
    Dass der Auspuff so etwas dämlich aussieht, weiß ich. Aber so sieht es tatsächlich besser als mit der original Blende aus.
    Verschmutzen kann eigentlich nicht viel, da die Schmiedemann Blende oberhalb vom Rohr ein Stück nach innen ragt.
    Nichts desto trotz kommt dort früher später etwas zweiflutiges ran.
     
  4. #4 SilberE87, 24.03.2020
    SilberE87

    SilberE87 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    26.10.2012
    Beiträge:
    3.570
    Zustimmungen:
    1.180
    Ort:
    Norddeutschland
  5. Flo95

    Flo95 1er-Süchtling
    Moderator

    Dabei seit:
    13.05.2013
    Beiträge:
    13.116
    Zustimmungen:
    4.187
    Ort:
    Ludwigshafen
    Fahrzeugtyp:
    120d (FL)
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    03/2011
    Vorname:
    Florian
  6. #6 790FX, 24.03.2020
    Zuletzt bearbeitet: 24.03.2020
    790FX

    790FX 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    18.04.2017
    Beiträge:
    224
    Zustimmungen:
    112
    Ort:
    Halle (Saale)
    Fahrzeugtyp:
    120d (FL)
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    07/2009
    Vorname:
    Martin
    Also der rahmenlose Halter sieht gar nicht so verkehrt aus.
    Sieht das nicht komisch aus, Flo, wenn um das Kennzeichen herum nur 2 Wölbungen sind und es nicht gleichmäßig herum ist?

    Generell wollte ich innerhalb des nächsten halben Jahres auf PP Front und PP Seitenschweller (wenn man die Scheißdinger endlich mal finden würde, seit einem Jahr suche ich nach den Dingern schon:motz:) umbauen und das Auto Folieren lassen. Und dabei wollte ich dann gleich auf Magnethalter umsteigen, damit die Schürzen nicht durchbohrt werden.

    Da kann jeder, der möchte, gerne mal seinen Senf dazu geben ob er (und warum) die PP Front oder die Coupe M-Front nehmen würde. Die schwarze Farbe ist erstmal außen vor, da, wie gesagt, ein Blau angestrebt ist.
    Mein heinliches Vorbild zur Zeit ist ja das hier: https://wheelwell.com/martin-alsmark/knf/2007-bmw-1-series
     
  7. #7 SilberE87, 24.03.2020
    SilberE87

    SilberE87 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    26.10.2012
    Beiträge:
    3.570
    Zustimmungen:
    1.180
    Ort:
    Norddeutschland
    So ist das, wenn man einem alten Auto etwas gönnen möchte, das schon exklusiv war, als es das Auto noch als Neuwagen beim Händler gab.
    Zur E82 M Front schau Dir mal den Thread vom @heng9r an, das war ein schöner Umbau.
     
    790FX gefällt das.
  8. 790FX

    790FX 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    18.04.2017
    Beiträge:
    224
    Zustimmungen:
    112
    Ort:
    Halle (Saale)
    Fahrzeugtyp:
    120d (FL)
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    07/2009
    Vorname:
    Martin
    Ich weiß. :cry: Vor allem, im Dezember war ein linker PP Seitenschweller auf Kleinanzeigen angeboten. Ich habe immer wieder überlegt: "nimmste?", "Ach ne, da kommt noch was besseres". Jaa, am Arsch! Irgendwann war er dann verkauft und ein paar Wochen später wurde ein rechter PP Schweller angeboten. Ich dachte ich muss platzen! Ich hätte beide zusammen für 130 EUR haben können.

    Seinen Thread kenne ich.
    Bisher war klar, die Coupe M-Front muss irgendwann dran.
    Mittlerweile stört mich diese lange vorgezogende "Nase" der Stoßstange immer mehr. Ich finde das passt zum Coupe mehr als zum Hatch.
    Bei der PP-Front ist das irgendwie nicht so. Erst mochte ich die nicht so richtig. In weiß z.B. mag sie mir nicht so gefallen. Vielleicht wirken die Bilder auch anders, als dann in echt. In blau jedefalls, siehe Link, → der Wahnsinn. :shock:
     
  9. 790FX

    790FX 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    18.04.2017
    Beiträge:
    224
    Zustimmungen:
    112
    Ort:
    Halle (Saale)
    Fahrzeugtyp:
    120d (FL)
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    07/2009
    Vorname:
    Martin

    Anhänge:

  10. 790FX

    790FX 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    18.04.2017
    Beiträge:
    224
    Zustimmungen:
    112
    Ort:
    Halle (Saale)
    Fahrzeugtyp:
    120d (FL)
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    07/2009
    Vorname:
    Martin
    M-Stoßstangen
    Der eigentlich Grund warum ich mir die M-Stoßstangen drangebaut habe, war, dass ich einen Unfall hatte. Mir ist vorn jemand draufgefahren.
    Nichts tragisches, Karosse alles in Ordnung, aber 5500 EUR Schaden. :shock:
    Das Geld habe ich mir ausbezahlen lassen und mir die Front und Heckstoßstange gekauft.

    Kosten Komplettpaket Stoßstangen gebraucht: 670 EUR
    Lackieren Front und Motorhaube: ~ 350 EUR
    Interessant, der Träger musste bei mir, einem 2009er FL NICHT getauscht werden, teils liest man gegenteiliges. Trotzdem war der Anbau der Front teils eine Qual. Die Hupen mussten verbogen werden und andere Späße.

    Den Scheinwerfer habe ich mit dem Reparaturkit selber wieder befestigt.
    Mit dem Rest des Geldes hatte ich mir die ganzen Motorreparaturen finanziert. :D
     

    Anhänge:

    malte87 und Flo95 gefällt das.
  11. #11 790FX, 24.03.2020
    Zuletzt bearbeitet: 24.03.2020
    790FX

    790FX 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    18.04.2017
    Beiträge:
    224
    Zustimmungen:
    112
    Ort:
    Halle (Saale)
    Fahrzeugtyp:
    120d (FL)
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    07/2009
    Vorname:
    Martin
    Eibach B12 Sportline
    Nachdem ich mir die schönen M261 18er Felgen für den Sommer gekauft hatte, kam jemand auf der gloreiche Idee: "das Fahrzeug muss tiefer". Ich hatte mich vorher nie damit beschäftigt und war eher kein Freund von den üblichen Tieferlegungen. Naja, wie schnell man seine Prinzipien über Board wirft. :D
    Also war schnell klar; alles muss neu. Wenn dann richtig.

    Kosten:
    • Eibach B12 Sportline 610 EUR
    • 8x Sachs Domlager 96 EUR
    • alle Fahrwerksschrauben 79 EUR
    • Kleingemüse 26 EUR
    • Achsvermessung und Eintragung 174 EUR
    hilfreiche Links:
    Fazit; Geil! Noch ausreichend Restkomfort, aber man ist wesentlich sicherer und sportlicher unterwegs. Ich würde wahrscheinlich nie wieder ein Serien-0815-Fahrwerk fahren wollen. Außerdem kommen mir seitdem alle Fahrzeuge ohne Sportfahrwerk sonderbar "hochbeinig" vor. :D
     

    Anhänge:

    malte87 und Flo95 gefällt das.
  12. 790FX

    790FX 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    18.04.2017
    Beiträge:
    224
    Zustimmungen:
    112
    Ort:
    Halle (Saale)
    Fahrzeugtyp:
    120d (FL)
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    07/2009
    Vorname:
    Martin
    Wagner Evo 3 Nachbau LLK
    Im Zuge der Leistungssteigerung wollte ganz klar auch einen größeren LLK.
    Der PP LLK aka 123d/330d LLK war mir etwas zu mickrig, also zumindest der Zugewinn gegenüber Serie reichte mir nicht. Außerdem waren die Seitenteile immer noch gesteckt und Kanten sind im Luftsog.
    Da ich keine 600 EUR und aufwerts für einen Wagner ausgeben wollte, entschied ich mich für einen "Nachbau" aus Ebay.
    Die Verarbeitungsqualität war/ist erstaunlich gut. Ich war positiv überrascht. Gepasst hat auch alles, theoretisch zumindest. Das ist schon scheiße eng gewesen. Und da ich kein Bock hatte die Stoßstange wieder abzubauen, habe ich an der Innenseite einen Plastikstreifen abgesägt. Dann konnte ich ihn auch so einbauen. Die Plastikabdeckung, die unter dem Originalkühler saß, musste auch weichen. Das stört aber nicht.
    Auch schön ist, dass die Stutzen nun aus Metall sind und dementsprechend die Klammern sich leichter befestigen lassen. Was beim Serienkühler immer wieder ein Krampf gewesen war.

    Kosten: 330 EUR
    Links:

    Fazit: Ich habe trotz gegenteiliger Meinungen sofort eine bessere Gasannahme und ein noch kleineres Turboloch gehabt.
    Das Delta zwischen Außenluft und Ansaugtemperaturluft lag bei 30°C und aufwerts bei 5°C. Beim Serienkühler lag das Delta bei 10-12 °C.
     

    Anhänge:

    malte87 und Flo95 gefällt das.
  13. #13 790FX, 24.03.2020
    Zuletzt bearbeitet: 24.03.2020
    790FX

    790FX 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    18.04.2017
    Beiträge:
    224
    Zustimmungen:
    112
    Ort:
    Halle (Saale)
    Fahrzeugtyp:
    120d (FL)
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    07/2009
    Vorname:
    Martin
    Alcantara Tachohutze
    Hier gibt es nicht viel zu sagen. Den Umbau haben schon viele gemacht. Ich möchte nur darauf eingehen, dass ich die Tachohutze vor dem Besuch beim Sattler vorher umfangreich von innen mit Schaumstoff gedämmt habe. Ich mag diese hohlen Hartblastik-Oberflächen und deren Klänge gar nicht.
    Leider habe ich davon keine Bilder. Es ist ganz einfach. Man schneidet sich passende Schaumstoffstreifen zurecht und verlegt diese in dem Zwischenraum der Innenseite. Das Ergebnis war genial, vorher billig blechernes Klopfgeräusch, nun ein satt klingendes Gefühl.

    Kosten ALLER Alcantaraumbauten: 540 EUR - das Gefühl hinterher: unbezahlbar :D
     

    Anhänge:

    malte87, Flo95 und gotcha43 gefällt das.
  14. 790FX

    790FX 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    18.04.2017
    Beiträge:
    224
    Zustimmungen:
    112
    Ort:
    Halle (Saale)
    Fahrzeugtyp:
    120d (FL)
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    07/2009
    Vorname:
    Martin

    Anhänge:

    malte87 gefällt das.
  15. #15 790FX, 24.03.2020
    Zuletzt bearbeitet: 24.03.2020
    790FX

    790FX 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    18.04.2017
    Beiträge:
    224
    Zustimmungen:
    112
    Ort:
    Halle (Saale)
    Fahrzeugtyp:
    120d (FL)
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    07/2009
    Vorname:
    Martin
    Alcantara Schaltzentrum Dach
    Das Beziehen der Blende war eine typische Aktion: "Hm, was könnte man denn noch so beziehen?". :lach_flash:
    Laut Sattler war das eine ganz schöne Arbeit.
    Auch kann ich hier mal erwähnen, dass alle Alcantara Flächen ein 2-3 mm dickes Vlies untendrunter bekommen haben. Dadurch schmiegt es sich mMn boch besser an. :)
    Die Naht ist rundherum "gerade" genäht, an der einen Stelle wirkt sie aufgrund der abflachung auf dem Bild wie schief genäht.

    Fazit: Dezent und subtil, aber das dunkle Alcantara in Verbindung mit der Milchglasblende sieht verdammt gut aus.
     

    Anhänge:

    malte87 und Flo95 gefällt das.
  16. #16 790FX, 24.03.2020
    Zuletzt bearbeitet: 24.03.2020
    790FX

    790FX 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    18.04.2017
    Beiträge:
    224
    Zustimmungen:
    112
    Ort:
    Halle (Saale)
    Fahrzeugtyp:
    120d (FL)
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    07/2009
    Vorname:
    Martin
    Alcantara iDrive Controller Blende
    neuer iDrive Knopp
    PP-Schaltbalg mit E46 M-Knauf
    Weiter im Alcantara Programm. Dieses Mal gleich Großaufgebot.

    Weitere Kosten:
    • PP Schaltbalg 33 EUR
    • E46 M-Knauf 58 EUR
    • iDrive Knopp 13 EUR
    Fazit: Der M-Knauf vom E46 wiegt ein ganzes Stück mehr wie mein alter kurzer Sportknauf. Dadurch liegt er satter in der Hand und passt farblich super zum Schaltbalg.
    Der iDrive-Knopp ist auch sein kleines Geld wert.
     

    Anhänge:

    malte87 und Flo95 gefällt das.
  17. #17 790FX, 24.03.2020
    Zuletzt bearbeitet: 25.03.2020
    790FX

    790FX 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    18.04.2017
    Beiträge:
    224
    Zustimmungen:
    112
    Ort:
    Halle (Saale)
    Fahrzeugtyp:
    120d (FL)
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    07/2009
    Vorname:
    Martin
    Alcantara Lenkradspange Sport mit gesticktem M-Emblem

    Auch die Lenkradspange musste natürlich bearbeitet werden.
    Ich wollte die seitlichen Chromleisten des Sportlenkrades nicht verlieren. Ich finde nach wie vor, dass sie einen schönen Kontrast und Materialabwechslung bringen.
    Darum habe ich, wie bei so vielen anderen Aussprungen auch, das Material mitm Fein Multimaster abgeschliffen, damit Platz für das Alcantara entsteht. Nach dem Beziehen habe ich die Spangen wieder angeschraubt und die Passgenauigkeit hätte nicht besser sein können.

    Anekdote : Ich bin mit den herausgeschraubten Multifunktionseinheiten, die mit zwei Strapsen befestigt wurden, ein viertel Jahr ohne Lenkradspange herumgefahren, da es zu Verzögerungen kam. ^^

    Links: https://www.1erforum.de/threads/lenkradspange-ausbauen-wie.10981/page-2#post-1222626

    Fazit: Mega! Das doppelt gestickte M-Emblem macht viel mehr her als das kleine Gummi-Emblem, was ich erst nehmen wollte.

    Das waren bisher erst einmal alle Alcantaraumbauten. Mehr ist aber schon geplant. :)
    Wie geschrieben, für alle Sonderanfertigungen zusammen habe ich 540 EUR bei einem Sattler und einer befreundeten Sickerrei bezahlt.
     

    Anhänge:

  18. apx

    apx 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    30.06.2015
    Beiträge:
    165
    Zustimmungen:
    106
    Ort:
    Ulm
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Motorisierung:
    135i
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    03/2012
    Vorname:
    Philipp
    Schöner detaillierter Umbau, mit den Seitenschwellern wünsch ich dir viel Glück.. ich such auch bereits seit nem Jahr ..
    Nur ist mir etwas schleierhaft wieso du überall diese Schicht Schaumstoff unter das Alcantara gemacht hast ? Sieht auf den Bildern irgendwie etwas "wulstig" aus .. ist das in echt auch so oder wirkt es nur auf den Bildern so ?
     
  19. 790FX

    790FX 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    18.04.2017
    Beiträge:
    224
    Zustimmungen:
    112
    Ort:
    Halle (Saale)
    Fahrzeugtyp:
    120d (FL)
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    07/2009
    Vorname:
    Martin
    Danke.
    Das sieht in echt vielleicht etwas anders aus als auf den Bildern.
    Ich wollte das so, dass es nicht einfach plan auf den Plastikoberflächen aufliegt.
    Meiner Meinung nach steigert das das Wertigkeitsgefühl. Das aber mag eine Geschmacksfrage sein.
     
  20. #20 malte87, 25.03.2020
    malte87

    malte87 1er-Fan

    Dabei seit:
    24.11.2016
    Beiträge:
    884
    Zustimmungen:
    898
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    12/2010
    Vorname:
    Malte
    Spritmonitor:
    Mir gefällt alles, bis auf die Lenkradspange. :nod:
    Die Silbernen Dinger da dran hab ich noch nie gemocht. :lol:
     
Thema:

Performance trifft auf Veredelung

Die Seite wird geladen...

Performance trifft auf Veredelung - Ähnliche Themen

  1. Suche Performance ESD 135i E88

    Suche Performance ESD 135i E88: Guten Abend Zusammen, nach langem überlegen hab ich mich dazu entschieden mir einen Performance ESD für mein 135i E88 (Bj.: 2013) zu...
  2. 4 x Original 19 Zoll BMW 1er F20 F21 2er F22 F23 405M Performance Sommerradsatz

    4 x Original 19 Zoll BMW 1er F20 F21 2er F22 F23 405M Performance Sommerradsatz: [IMG] EUR 1.899,00 End Date: 04. Mai. 14:32 Buy It Now for only: US EUR 1.899,00 Buy it now | Add to watch list Weiterlesen...
  3. [F20] M140i Performance Endschalldämpfer

    M140i Performance Endschalldämpfer: Guten Tag. Hätte bei eintreffen meiner neuen Abgasanlage einen M-Performance Endschalldämpfer zu verkaufen. Der ESD ist nicht bearbeitet und war...
  4. Performance ESD für einen E87 130i

    Performance ESD für einen E87 130i: Mahlzeit, bin seit heute neu dabei (Vorstellung kommt noch ;) Wir haben seit zwei Tagen einen 130i und der Performance Endschalldämpfer würde...
  5. Original M Performance hinten Fußmatten BMW 1er F20 2011- 51472409929

    Original M Performance hinten Fußmatten BMW 1er F20 2011- 51472409929: [IMG] EUR 97,40 End Date: 18. Apr. 09:17 Buy It Now for only: US EUR 97,40 Buy it now | Add to watch list Weiterlesen...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden