Performance der m405 Felge im Vergleich zur m436?

Diskutiere Performance der m405 Felge im Vergleich zur m436? im BMW M135i / M235i / M140i / M240i Forum im Bereich Informationen zum 1er und 2er F-Modell ab 2011; Hallo zusammen, ich spiele mit dem Gedanken meine originalen m436 Felgen gegen die m405 zu tauschen. Die orbitgrauen Felgen in Kombi mit dem...

  1. #1 BercherKnorz, 16.04.2020
    BercherKnorz

    BercherKnorz 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    15.04.2020
    Beiträge:
    147
    Zustimmungen:
    118
    Hallo zusammen,

    ich spiele mit dem Gedanken meine originalen m436 Felgen gegen die m405 zu tauschen. Die orbitgrauen Felgen in Kombi mit dem Mineralgrau am Exterieur ist mir nach 2 Jahren einfach zu viel grau in grau.

    Aktuell fahre ich auf den 18 Zöllern die original Michelin Pilot Super Sport und bin von den Handlingeigenschaften dieses Reifens völlig zufrieden. Fahre gern der Leistung des Fahrzeugs angemessen, also auch durchaus dynamisch durch die Kurven der fränkischen Schweiz.

    Für die m405 würde ich direkt die Michelin Pilot Sport 4s bestellen, da der Komplettradsatz leider mit den unsäglichen Run Flats ausgeliefert wird...

    Nun zu meiner Frage: Versaue ich mir mit diesen Setup das sportliche Fahrverhalten meines m140i S Drive oder halten sich die Nachteile aus Fahrdynamiksicht in Grenzen? Gibt es überhaupt Nachteile zu spüren?
    Ich fahre auch keine Rennstrecke oder der Gleichen sondern ausschließlich im Sommer meist kurvige Landstraßen. Gibt es unter euch Erfahrungen, wie sich die Felge im Vergleich zur Serienfelge "anfühlt"?
    Das Komplettrad ist ja auch nochmals leichter als die m436.

    Vielen Dank für eure Erfahrungen!
     
    Walkaa gefällt das.
  2. HK

    HK 1er-Fan

    Dabei seit:
    11.07.2007
    Beiträge:
    649
    Zustimmungen:
    372
    Ort:
    Metzingen
    Fahrzeugtyp:
    M2 Coupé
    Motorisierung:
    M2
    Modell:
    Coupé (F87)
    Baujahr:
    04/2020
    Vorname:
    Hendric
    Was hast denn für ein Fahrwerk? Denn darüber würde ich mir mehr Gedanken machen, als über den Unterschied zwischen 18 und 19 Zoll.
     
  3. #3 BercherKnorz, 16.04.2020
    BercherKnorz

    BercherKnorz 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    15.04.2020
    Beiträge:
    147
    Zustimmungen:
    118
    Ich fahre das originale m Fahrwerk ohne Adaptivdämpfer.
    Für mich scheidet aber auch jegliches nicht OEM-Tuning aus.

    Ich weiss aus beruflicher Erfahrung, dass das m Fahrwerk am m140i nicht der Benchmark ist, ein 718 GTS fährt beispielhaft um Welten besser, selbst mit 19 Zoll. Aber darum soll es ja nicht gehen, es geht mir ausschließlich um die Felge in Verbindung mit meinem m140i.
     
  4. #4 HeRRRossi, 16.04.2020
    HeRRRossi

    HeRRRossi 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    26.04.2019
    Beiträge:
    113
    Zustimmungen:
    22
    Fahrzeugtyp:
    M140i
    Motorisierung:
    M140i
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    12/2018
    Soweit ich weiß ist die M405 die leichtere Felge.
    Insofern trotz größerem Durchmesser wahrscheinlich bessere Performance.
    Kann ich aber nicht durch eigene Erfahrung belegen.
    @Maik1975 sollte es wissen...

    Gruß
     
    BercherKnorz gefällt das.
  5. Walkaa

    Walkaa 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    11.04.2015
    Beiträge:
    424
    Zustimmungen:
    351
    Fahrzeugtyp:
    M140i
    Motorisierung:
    M140i
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    07/2018
    Also ich hatte auf meinem Serien M140i mit adaptiven Fahrwerk die M436 mit Bridgestone RFT. Die Kombi aus Felgen und Reifen ist Sack schwer!
    Danach 18 Zoll Autec Wizard und PSS mit Serienfahrwerk, also eher leichte Felgen.

    Im Winter bin ich jetzt M405 in 18 Zoll mit 225 rundum und KW Clubsport gefahren.
    Und jetzt aktuell fahre ich M405 Performance in 19 Zoll mit PS4S wie du sie fahren willst.

    Ganz ehrlich? Ich hatte auch bedenken, aber es fährt sich mindestens genauso "leichtfüßig" und gut wie meine Kombi mit Autec Wizard und PSS. Und deutlich besser als M436 mit RFT, das Gewicht war spürbar. Ja selbst die 18 Zoll 405er Winterreifen fühlten sich nicht leichtfüßiger an, es liegt also nicht nur am KW CS. Ich fahr auch gern Landstraße und war auch schon aus Spaß in der fränkischen Schweiz, Rennstrecke ist nicht mein Fokus. Also aus Performance Sicht muss man auf der Landstraße meiner Meinung nach nicht unbedingt 18 Zoll fahren.

    Viel mehr spürt man meiner Ansicht nach die Balance Veränderung der Mischbereifung zu Gleichbereifung. Das fährt sich mit Gleichbereifung einfach ausbalancierter und etwas "schöner". Grad zum Driften war die 225er Gleichwinterbereifung schon lustig. :D
    Aber andererseits gibt die Mischbereifung mir mehr Vertrauen und Sicherheit am Gas beim Schnellfahren auf der Landstraße, das ist auch was Wert wenn man kein Kiesbett hat.

    Thema Komfort: Ja bei kurzen Stößen etwas harscher, aber bei weitem nicht so krass wie ich befürchtet hatte. Aber ich fahr auch ein KW CS und bin da was gewohnt. :lol:

    Kurzum: Ich bin sehr zufrieden mit den M405 19 Zoll. Gerade die PS4S sind einfach so gute Reifen!
    Mit Abstand schlechteste Kombi: M436 mit RFT.
     
    RONON und BercherKnorz gefällt das.
  6. #6 ThomasBMW, 16.04.2020
    ThomasBMW

    ThomasBMW Langzeitmitglied

    Dabei seit:
    06.09.2006
    Beiträge:
    4.928
    Zustimmungen:
    16.158
    Ort:
    Unterfranken
    Fahrzeugtyp:
    M135i
    Motorisierung:
    M135i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    05/2016
    Vorname:
    Thomas
    Generell: wenn du gerne sportlich über Landstraßen flitzt, dann sind die PSS die beste Wahl.

    Da ja die M 405 leicht ist sollte sich das Fahrverhalten schon verbessern.

    Bei deinen Ansprüchen rate ich von schweren, unsportlichen Runflat Reifen ab.

    Der PSS ist ein toller Reifen, der sportliche Fahrweise unterstützt, gute Haltbarkeit und Alltagstauglichkeit vereint.
     
    Brodi74, Dexter Morgan und BercherKnorz gefällt das.
  7. #7 BercherKnorz, 16.04.2020
    BercherKnorz

    BercherKnorz 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    15.04.2020
    Beiträge:
    147
    Zustimmungen:
    118

    Den BMW-PSS gibt es meines Wissens nicht für die Dimension der m405 Felgen in 19 Zoll, daher würde ich auf dessen Nachfolger, den Pilot Sport 4S setzen.

    Naja das absolute Gewicht ist bei einer Felge nicht alles, ich vermute, dass der Massenschwerpunkt (das Felgenbett) bei der 19 Zoll Felge weiter aussen liegt als bei einer 18 Zoll Felge. Dies hat dann auch einen Einfluss auf das Trägheitsmoment beim Beschleunigen der jeweiligen Felge, daher meine Frage nach Erfahrungsberichten.

    Danke an Walkaa für den ausführlichen Bericht, das bestärkt mich zu den m405er zu greifen!
     
    Walkaa gefällt das.
  8. #8 ThomasBMW, 16.04.2020
    ThomasBMW

    ThomasBMW Langzeitmitglied

    Dabei seit:
    06.09.2006
    Beiträge:
    4.928
    Zustimmungen:
    16.158
    Ort:
    Unterfranken
    Fahrzeugtyp:
    M135i
    Motorisierung:
    M135i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    05/2016
    Vorname:
    Thomas
    BercherKnorz und Dexter Morgan gefällt das.
  9. Walkaa

    Walkaa 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    11.04.2015
    Beiträge:
    424
    Zustimmungen:
    351
    Fahrzeugtyp:
    M140i
    Motorisierung:
    M140i
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    07/2018
    Warum den PSS nehmen wenn es den PS4S gibt? Der kann alles gleich gut und Nassgrip und Komfort nochmal besser. Und ich fand den PSS schon mega.
    Vor allem die Verfügbarkeit des PS4S war neben der OEM Optik / kein TÜV Stress der Ausschlag für mich die 405 19 Zoll zu wagen trotz "schmaler" Felgenbreite und Mischbereiungszwang.
     
    BercherKnorz gefällt das.
  10. #10 BercherKnorz, 16.04.2020
    BercherKnorz

    BercherKnorz 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    15.04.2020
    Beiträge:
    147
    Zustimmungen:
    118

    Das frage ich mich auch.
     
  11. #11 ThomasBMW, 16.04.2020
    ThomasBMW

    ThomasBMW Langzeitmitglied

    Dabei seit:
    06.09.2006
    Beiträge:
    4.928
    Zustimmungen:
    16.158
    Ort:
    Unterfranken
    Fahrzeugtyp:
    M135i
    Motorisierung:
    M135i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    05/2016
    Vorname:
    Thomas
    Also der PSS wurde ja auch ab Werk bei den Sechszylindern ausgerüstet. So wie ich das verstehe ist der PS4S der Nachfolger. Der PSS wird aber nach wie vor produziert.
    Probleme bei der Freigabe sollten doch nicht vom Reifentyp abhängig sein, sondern nur durch die Größe.
    Hier im Forum wurde der PSS schon mehrfach empfohlen.
    Wenn die Leistung bei beiden gleich ist, kannst du ja auch mal die Preise vergleichen.
    Ich habe selbst den PSS auf einen E87 und mittlerweile den zweiten Satz auf meinem F20 M135i. Wenn der Luftdruck passt und der Reifen die passende Temperatur hat ist er genial.
    Ich hatte schon mehrere Premium Reifen auf mehreren BMW Modellen.
    An den PSS ist bisher keiner rangekommen.
     
    men's toys und Walkaa gefällt das.
  12. Walkaa

    Walkaa 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    11.04.2015
    Beiträge:
    424
    Zustimmungen:
    351
    Fahrzeugtyp:
    M140i
    Motorisierung:
    M140i
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    07/2018
    Ich würde den PSS auch empfehlen, genialer Reifen, keine Frage, fand ich mega auf dem 1er.
    Wenn es nur im Trockengrip geht kann man auch den PSS nehmen denke ich, da wird wohl nicht viel Unterschied sein.
    Wenn überhaupt find ich hat sich der PSS etwa direkter angefühlt als der PS4S, aber schwer zu sagen nach einem Jahr,

    Aber Nässe und Komfort (grad bei 19 Zoll) ist halt auch ein Faktor und da ist der PS4S deutlich besser. Daher würde ich auf jedenfall den PS4S nehmen. Bei dem Geld was ein Satz M405 kostet sind 30 Euro hin oder her am Satz Reifen denk ich nicht entscheidend. Und falls doch würde ich eher nach Hankook S1 Evo 3 oder Vredestein Ultrac Vorti oder so schauen. Auch sehr sehr gute Reifen.

    Aber am Ende ist es beim Reifen auch ein wenig Geschmack und Überzeugung. Muss BercherKnorz wissen was er will. :-)
     
  13. #13 Maik1975, 17.04.2020
    Maik1975

    Maik1975 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    25.02.2017
    Beiträge:
    3.370
    Zustimmungen:
    2.179
    Motorisierung:
    M140i xDrive
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    11/2016
    Vorname:
    Maik
    Es ist richtig das ich die M405 mit dem Michelin PS4S fahre,habe aber keinen Vergleich zur M436 weil ich diese nur zirka 1Jahr gefahren bin mit WR. Dazu kommt das ich das AFW verbaut hatte was ich jetzt durch das KW SC ersetzt habe. Ich persönlich war mit dem Fahrverhalten in der Kombi AFW-M405 mit PS4S nicht zufrieden, deshalb der Wechsel des FW‘s. Habe jetzt durch den Wechsel ein komplett neues Auto mit dem ich endlich zu 100% glücklich bin. Da hier aber immer beschrieben wurde das das M-FW nochmal härter wäre wie das AFW und er auf Serie bleiben möchte beim FW würde ich dann doch bei 18“ bleiben. Es gibt auch ganz nette 18“ Felgen und er kann so auf dem PSS bleiben.

    Gruß Maik
     
    BercherKnorz gefällt das.
  14. hepfel

    hepfel 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    09.01.2018
    Beiträge:
    290
    Zustimmungen:
    309
    Fahrzeugtyp:
    M140i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    04/2018
    Spritmonitor:
    Ich weiß nicht inwiefern sich die Fahrwerke bei M140i und M240i unterscheiden. Aber ich empfand das adaptive Fahrwerk im M240i in Sport Stellung und 18" als deutlich unkomfortabler als das M-Fahrwerk in meinem M140i mit 19" PS4S.
    Hab von Mitfahrern auf Langstrecke auch noch keine Beschwerden gehört, dass das Fahrwerk zu hart wäre. Bin mit dem Fahrverhalten und Sommerreifen sehr zufrieden.
    Lediglich bei den 18" 461 und Michelin PA4 Winterreifen bin ich am überlegen, ob ich mir da nicht was neues hole, da diese Kombi unkomfortabler als die Sommerreifen ist.
     
    BercherKnorz gefällt das.
  15. #15 M140_LCI2, 19.04.2020
    M140_LCI2

    M140_LCI2 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    02.04.2018
    Beiträge:
    1.024
    Zustimmungen:
    673
    Ort:
    Stuttgart
    Fahrzeugtyp:
    M140i
    Motorisierung:
    M140i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    01/2018
    Wie fährt sich denn das Street Komfort im Vergleich zum adaptivem M140 OEM FW ?
     
  16. #16 Maik1975, 19.04.2020
    Maik1975

    Maik1975 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    25.02.2017
    Beiträge:
    3.370
    Zustimmungen:
    2.179
    Motorisierung:
    M140i xDrive
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    11/2016
    Vorname:
    Maik
    Wie ich schon schrieb habe ich das Gefühl ein anderes Auto zu fahren. Es ist sicherlich straff aber er federt feiner und harmonischer aus,lenkt direkter ein und die nervige Seitenneigung ist nahezu weg. AB konnte ich leider noch nicht testen aber über Landstraßen zu ränbern macht endlich Spaß,man kann das Auto jetzt auch flott fahren ohne das Gefühl zu haben das er gleich von der Straße springt. Für mich ist das FW einfach jeden Cent wert.

    Gruß Maik
     
    M140_LCI2 gefällt das.
  17. #17 M140_LCI2, 04.06.2020
    M140_LCI2

    M140_LCI2 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    02.04.2018
    Beiträge:
    1.024
    Zustimmungen:
    673
    Ort:
    Stuttgart
    Fahrzeugtyp:
    M140i
    Motorisierung:
    M140i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    01/2018
    Man hört das ja häufiger und deine Erfahrung spricht auch dafür dass der PS4S wirklich sehr komfortabel fährt und ein hartes Fahrwerk erträglicher/weicher macht - wenn selbst der PS4S in 19” komfortabler abrollt als ein (prinzipiell weicherer) Winterreifen PA4 mit sogar mehr Flankenhoehe ist das wirklich eindeutig und beeindruckend !!!

    Vor allem da es bei mir genau anders herum ist:
    Der PSS in 18” ist deutlich unkomfortabler/härter als meine Conti WR in ebenfalls 18”
     
  18. #18 ThomasBMW, 04.06.2020
    ThomasBMW

    ThomasBMW Langzeitmitglied

    Dabei seit:
    06.09.2006
    Beiträge:
    4.928
    Zustimmungen:
    16.158
    Ort:
    Unterfranken
    Fahrzeugtyp:
    M135i
    Motorisierung:
    M135i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    05/2016
    Vorname:
    Thomas
    Unterschied beim Reifendruck?
     
  19. #19 M140_LCI2, 05.06.2020
    M140_LCI2

    M140_LCI2 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    02.04.2018
    Beiträge:
    1.024
    Zustimmungen:
    673
    Ort:
    Stuttgart
    Fahrzeugtyp:
    M140i
    Motorisierung:
    M140i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    01/2018
    nein, jeweils ca 2,2bar vorne und hinten
     
  20. #20 ThomasBMW, 05.06.2020
    ThomasBMW

    ThomasBMW Langzeitmitglied

    Dabei seit:
    06.09.2006
    Beiträge:
    4.928
    Zustimmungen:
    16.158
    Ort:
    Unterfranken
    Fahrzeugtyp:
    M135i
    Motorisierung:
    M135i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    05/2016
    Vorname:
    Thomas
    Gut, ich fahre im Winter Michelin Pilot Alpin in 18 Zoll rundum 225er, etwas mehr Druck als beim PSS im Sommer. Auto wirkt im Alltag stabiler, aber der Grenzbereich ist schmaler bei den Winterreifen.

    Im Sommer fahre ich mit 2,3 vorne und 2,4 hinten, laut iDrive habe ich aber schneller eine höhere Temperatur vorne, kann allerdings durch die Tieferlegung kommen.
     
Thema:

Performance der m405 Felge im Vergleich zur m436?

Die Seite wird geladen...

Performance der m405 Felge im Vergleich zur m436? - Ähnliche Themen

  1. PERFORMANCE FELGE Original + BMW 1er F20 F21 2er F22 + M405 7,5x19 ET45 6796220

    PERFORMANCE FELGE Original + BMW 1er F20 F21 2er F22 + M405 7,5x19 ET45 6796220: [IMG] EUR 379,00 End Date: 19. Dez. 08:15 Buy It Now for only: US EUR 379,00 Buy it now | Add to watch list Weiterlesen...
  2. Satz BMW 1er 2er Performance Felgen M405 7,5x19 IS45 8x19 IS52 6796220 6796221

    Satz BMW 1er 2er Performance Felgen M405 7,5x19 IS45 8x19 IS52 6796220 6796221: [IMG] EUR 1.990,00 End Date: 15. Aug. 22:04 Buy It Now for only: US EUR 1.990,00 Buy it now | Add to watch list Weiterlesen...
  3. 18" ///M PERFORMANCE FELGEN + BMW 3er F30 F31 4er F32 + M405 + schwarz + 6865157

    18" ///M PERFORMANCE FELGEN + BMW 3er F30 F31 4er F32 + M405 + schwarz + 6865157: [IMG] EUR 1.299,90 End Date: 29. Jul. 16:45 Buy It Now for only: US EUR 1.299,90 Buy it now | Add to watch list Weiterlesen...
  4. NEU Original BMW M405 1er F20 F21 2er F22 F23 19 Zoll Sommerräder M Performance

    NEU Original BMW M405 1er F20 F21 2er F22 F23 19 Zoll Sommerräder M Performance: [IMG] EUR 2.399,00 End Date: 14. Mrz. 13:17 Buy It Now for only: US EUR 2.399,00 Buy it now | Add to watch list Weiterlesen...
  5. [Verkauft] M405 19" Performance Felgen Michelin

    M405 19" Performance Felgen Michelin: Originale BMW M405 19 Zoll Performance Felgen Passend für 1er F20 F21 2er F22 F23 etc. Radsatz ist NEU & UNGEFAHREN + Kratzerfrei! VA 7,5Jx19...