PERFORMANCE 269 Radsatz 19" auf 130i

Dieses Thema im Forum "BMW 130i" wurde erstellt von Richie, 23.04.2008.

  1. Richie

    Richie 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    11.02.2006
    Beiträge:
    36
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Köln
    Hallo leute,
    habe mal eine frage hat schon jemand diese felgen auf seinem 1er montiert oder wenigstens mal probiert zu montieren?
    Würden die passen ohne extreme umbauarbeiten kanten an den hinteren kotflügeln würde ich mir gefallen lassen mehr aber nicht.
    Felgen größen 8x19 ET37 mit 225/35/R19 vorne
     
    9x19 ET39 mit 255/30/R19 hinten
    Hinten könnte man auch einen schmäleren reifen aufziehen z.B. 235 oder 245.

    Gruß Richie
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. R-Six

    R-Six 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    01.09.2007
    Beiträge:
    301
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Essen
    Ja, ich habe schon einige mit den Felgen gesehen. Aber vorne und hinten gleich. Mit 9x 19 müsste hinten aber auch noch passen bei 235er Reifen.
     
  4. xuxu

    xuxu 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    19.05.2007
    Beiträge:
    4.169
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nähe Stuttgart
    Fahrzeugtyp:
    130i
    So ein Unsinn, das passt mit 9J vorne niemals... Stichwort: Federbein ;).

    Aber du kannst die Dimensionen vom E90 fahren. Hinten musst eben sehr wahrscheinlich bördeln. Wenn du einen schmalen Reifen und Dussel hast, kann es auch so passen ;). Aber mit bördeln auf jeden Fall gar kein Problem.

    Schau mal hier.

    Du musst 255er hinten fahren, wenn du 225er vorne fahren willst... wenn du hinten einen schmäleren Reifen fahren möchtest, musst du eine Tachoanpassung machen.
     
  5. M@x

    M@x 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    02.08.2007
    Beiträge:
    4.888
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Frankfurt am Main
    Spritmonitor:
    Der Tacho ist nicht das Problem - das ABS ist (wenn überhaupt) das Thema...
     
  6. xuxu

    xuxu 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    19.05.2007
    Beiträge:
    4.169
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nähe Stuttgart
    Fahrzeugtyp:
    130i
    Wie kann man das nachrechnen?
     
  7. M@x

    M@x 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    02.08.2007
    Beiträge:
    4.888
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Frankfurt am Main
    Spritmonitor:
    ABS erlaubt maximal 1,5% Abweichung Abrollumfang VA/HA.

    Tacho darf nicht nachgehen (aber größere Räder als Serie passen beim 1er eh kaum rein), vorgehen darf er, aber nicht beliebig. Solange die Räder nicht wesentlich (> 5%) weniger Abrollumfang als die Serie haben, sollte das kein Thema sein - geht der Tacho halt noch weiter vor (kann in der V-effektiv halt Probleme mit dem Begrenzer geben, hihi).
     
  8. xuxu

    xuxu 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    19.05.2007
    Beiträge:
    4.169
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nähe Stuttgart
    Fahrzeugtyp:
    130i
    Also dann sind:

    225/35 R19 u. 245/30 R19 nicht erlaubt --> Differenz-Abrollumfang: 1,64%

    und

    215/35 R19 u. 245/30 R19 erlaubt --> Differenz-Abrollumfang: 0,57

    Aber solche Reifen gibt es nicht wirklich ;).
     
  9. M@x

    M@x 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    02.08.2007
    Beiträge:
    4.888
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Frankfurt am Main
    Spritmonitor:
    Völlig richtig, die erste Kombi wäre nicht erlaubt. 225/35/19 und 235/35/19 gehen aber z.B.
     
  10. xuxu

    xuxu 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    19.05.2007
    Beiträge:
    4.169
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nähe Stuttgart
    Fahrzeugtyp:
    130i
    Hatte ich auch gerechnet :)... aber habs mal weggelassen, da wenig sinnvoll ;).
     
  11. M@x

    M@x 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    02.08.2007
    Beiträge:
    4.888
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Frankfurt am Main
    Spritmonitor:
    Wenn man VA / HA verschiedene Felgenbreiten fährt (8+9 oder 8+8,5) dann ist das gar nicht so eine schlechte Kombination.

    Wobei bei einem Zoll Unterschied in der Felge und nur 10mm Unterschied im Reifen die Flanken leider nicht gleich steil stehen. Bei 0,5 Zoll sieht es ganz gut aus.
     
  12. xuxu

    xuxu 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    19.05.2007
    Beiträge:
    4.169
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nähe Stuttgart
    Fahrzeugtyp:
    130i
    Da hast du schon Recht, aber z. B. beim Dunlop Sportmaxx wird der 225/35 R19 und der 235/35 R19 fast gleich breit sein..., wenn es nicht der identische Reifen ist ;)
     
  13. R-Six

    R-Six 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    01.09.2007
    Beiträge:
    301
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Essen
    Ich meinte ja auch hinten!!

    Das mit der Tachoangleichung ist quatsch, kommt doch auf den Querschnitt der Reifen an. Ausserdem könnte man auch, wenn es die gibt, 245er Reifen hinten fahren, anstatt der 255er. Ich würde da aber eher zu den 235ern Tendieren, da die breiteren Reifen mehr Geschwindigkeit nehmen und das Auto dadurch langsamer wird!!
     
  14. xuxu

    xuxu 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    19.05.2007
    Beiträge:
    4.169
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nähe Stuttgart
    Fahrzeugtyp:
    130i
    Musst du deutlicher schreiben ;)... hab verstanden, dass du 9J rundum vorschlägst. Aber du meintest die VA-Felge? Das geht natürlich.

    Liest du eig. auch was M@x und ich schreiben :roll:? Wir reden doch die ganze Zeit vom Abrollumfang der logischerweise auch auf dem Querschnitt basiert. 225/35R19 und 245/30R19 darf man wegen der Abweichung des Abrollumfangs nicht fahren. Siehe oben.
     
  15. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  16. R-Six

    R-Six 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    01.09.2007
    Beiträge:
    301
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Essen
    Ja, hab ich, aber da hab ich mich dann verlesen. Klar, das geht nicht.
     
  17. M@x

    M@x 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    02.08.2007
    Beiträge:
    4.888
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Frankfurt am Main
    Spritmonitor:
    HA :wink:
     
Thema:

PERFORMANCE 269 Radsatz 19" auf 130i

Die Seite wird geladen...

PERFORMANCE 269 Radsatz 19" auf 130i - Ähnliche Themen

  1. [E81] 130i Sporthatch, 28000 km

    130i Sporthatch, 28000 km: Hallo alle zusammen, ich biete hier den 130i meiner Mutter an. Baujahr 06/2008, erste pflegliche und kundige Hand, gerade mal 28000 km gelaufen....
  2. [E87] Aerodynamikheckschürze + Performance ESD

    Aerodynamikheckschürze + Performance ESD: Hallo liebes 1er Forum, wahrscheinlich wurde mein Anliegen bereits tausende Male angesprochen, jedoch habe ich bisher nie exakte Fakten und Daten...
  3. Armlehne M-Performance

    Armlehne M-Performance: Wer kann mir sagen, welche Form die Armlehne hat, mit den Ausschnitt für die Handbremse wie beim F30, oder wie die normale Armlehne auch?
  4. [E8x] BMW Performance Luftfiltereinsatz für N52 / N53

    BMW Performance Luftfiltereinsatz für N52 / N53: Habe hier noch ein original Performance Luftfilter Element für den 1er und 3er aus dem BMW Performance Lufteinlass-System. Es handelt sich also um...
  5. [E87] Performance Nieren schwarz glänzend

    Performance Nieren schwarz glänzend: Ich habe noch einen Satz Performance Nieren rumliegen. Werden nicht mehr benötigt, da Fahrzeug verkauft. Sind in gutem Zustand (Auf Foto gerade...