PDC Störung?

Diskutiere PDC Störung? im Allgemeines zum BMW 1er F2x Forum im Bereich Informationen zum 1er und 2er BMW der F2x-Reihe; Hi, ich habe öfters bemerkt, dass urplötzlich mein PDC irgendwie zu spinnen neigt, soll heißen PDC am „ausflippen“ ist obwohl kein Hindernis zu...

  1. #1 Morphous, 20.03.2013
    Morphous

    Morphous 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    06.06.2012
    Beiträge:
    1.347
    Zustimmungen:
    1
    Motorisierung:
    116i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    02/2012
    Hi,
    ich habe öfters bemerkt, dass urplötzlich mein PDC irgendwie zu spinnen neigt, soll heißen PDC am „ausflippen“ ist obwohl kein Hindernis zu sehen war.
    Das seltsame ist, es war vorher (vor Softwareupdate) niemals da.
    Sieht nun mein PDC Gespenster?
    Hat das jemand auch schon mal gehabt?
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. deftl

    deftl 1er-Guru

    Dabei seit:
    10.02.2012
    Beiträge:
    8.406
    Zustimmungen:
    231
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    11/2012
    läuft bisher problemlos....und ich benötige/nutze es jedesmal, wenn ich in dei garage rein fahre und auch rücklinks raus.....

    Software haben wir wohl noch die gleiche....das wird's nicht sein?!

    gruss
     
  4. DomMuc

    DomMuc 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    24.11.2012
    Beiträge:
    1.793
    Zustimmungen:
    22
    Ort:
    München
    Fahrzeugtyp:
    M135i
    Motorisierung:
    M135i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    02/2013
    Auto dreckig, salzablagerungen auf den Sensoren??
     
  5. #4 120D-Holgi, 21.03.2013
    120D-Holgi

    120D-Holgi 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    23.06.2012
    Beiträge:
    420
    Zustimmungen:
    0
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    08/2012
    Vorname:
    Holger
    Wäre auch meine Vermutung. Hatte ich auch vor kurzem. Habe mir aber nix dabei gedacht und es auch nicht überprüft da ich auch Dreck oder Regenwasser vermutet hatte.

    Ist bisher auch nicht mehr aufgetreten.
     
  6. #5 -14187-, 21.03.2013
    -14187-

    -14187- Guest

    Die Vorgänger Modelle haben ja das Problem mit den ansaufenden Steuergeräten, vielleicht ist das beim F20 (leider) auch so!?
     
  7. #6 jdclayton, 21.03.2013
    jdclayton

    jdclayton 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    29.07.2008
    Beiträge:
    142
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wuppertal
    Fahrzeugtyp:
    118i
    Motorisierung:
    118i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    12/2011
    Hatte ich bis jetzt ungefähr 5 mal, werde es beim Ölwechsel ansprechen. War bei Regen, bei Sonne und bei kalt und Schnee. Konnte es nicht auf einen Grund festmachen. Ach es war bei mir meine ich nur der ganz Linke oder der ganz rechte Sensor (laut Bildschirm)
     
  8. #7 DomMuc, 21.03.2013
    Zuletzt bearbeitet: 21.03.2013
    DomMuc

    DomMuc 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    24.11.2012
    Beiträge:
    1.793
    Zustimmungen:
    22
    Ort:
    München
    Fahrzeugtyp:
    M135i
    Motorisierung:
    M135i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    02/2013
    F20 hat kein "einzelnes" PDC Steuergerät... PDC ist im REM integriert
     
  9. #8 -14187-, 21.03.2013
    -14187-

    -14187- Guest

    Soweit ich weiß hat der E8x das auch nicht. Zumindest bei Komfortzugang meine ich, bin mir aber nicht völlig sicher!?!?
     
  10. DomMuc

    DomMuc 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    24.11.2012
    Beiträge:
    1.793
    Zustimmungen:
    22
    Ort:
    München
    Fahrzeugtyp:
    M135i
    Motorisierung:
    M135i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    02/2013
    nein beim E87 sind CA und PDC zwei einzelnen SG in der Mulde
     
  11. #10 -14187-, 21.03.2013
    -14187-

    -14187- Guest

    Ja, in der Mulde sind 2, das stimmt.
     
  12. DomMuc

    DomMuc 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    24.11.2012
    Beiträge:
    1.793
    Zustimmungen:
    22
    Ort:
    München
    Fahrzeugtyp:
    M135i
    Motorisierung:
    M135i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    02/2013
    1 Stecker is CA und 2 bwz 3 ( PDC vo und hi) Stecker is PDC
     
  13. Ombre

    Ombre 1er-Profi

    Dabei seit:
    02.08.2008
    Beiträge:
    2.936
    Zustimmungen:
    19
    Ort:
    -----
    Fahrzeugtyp:
    125d
    Baujahr:
    01/2016
    Die PDC (Parkdistanz Control) Sensoren hängen nicht am FEM (Front Electronic Modul), sondern am REM (Rear Electronic Modul), das wieder per B-CAN am FEM.
    Das gilt nur bei Fahrzeugen ohne Parkmanöver Assistent, dort hängen alle Sensoren am PMA (Parkmanöver Assistent), der wieder per B-CAN am REM u. dann zum FEM.
     
  14. #13 surpriser, 21.03.2013
    surpriser

    surpriser 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    20.06.2012
    Beiträge:
    240
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    AT
    Kann man die Empfindlichkeit der PDC einstellen lassen, oder ändert sich da irgendwas durch einen neuen Softwarestand? Mir ist das "Rentnerradar" viel zu träge.
     
  15. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  16. #14 Morphous, 21.03.2013
    Morphous

    Morphous 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    06.06.2012
    Beiträge:
    1.347
    Zustimmungen:
    1
    Motorisierung:
    116i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    02/2012
    Ombre, die vorderen Sensoren hängen also auch „zunächst/direkt“ am REM?


    Ich habe heute die „Angelegenheit“ nochmals ins Visier genommen, dabei ging ich schon Eurem Tipp beinahe das Auto zu waschen was möglicherweise die Lösung sein könnte. Erstaunlicherweise hatte ich mit dem „dreckigen“ Wagen plötzlich kein Dauerton und Vollausschlag auf dem Monitor mehr.
    Das ganze mehrere Male ausprobiert.
    Der Fehler bezieht sich meistens auf ein einzelnes Ultraschall-Sensor, das allerdings sporadisch und nicht nahvollzierbar ist.
    Danke für Eure Antworten!:winkewinke:
     
  17. Ombre

    Ombre 1er-Profi

    Dabei seit:
    02.08.2008
    Beiträge:
    2.936
    Zustimmungen:
    19
    Ort:
    -----
    Fahrzeugtyp:
    125d
    Baujahr:
    01/2016
    ja, sie hängen alle am REM, bzw. Parkmöverassistent.
     
Thema: PDC Störung?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. bmw e39 pdc störung

    ,
  2. parkdistanz bei schnee

    ,
  3. parkmanöverassistent bmw

Die Seite wird geladen...

PDC Störung? - Ähnliche Themen

  1. Wo zum Geier sitzt der PDC Signalgeber

    Wo zum Geier sitzt der PDC Signalgeber: zum Problem: PDC gibt keinen Ton mehr von sich - Steuegerät geprüft , alles ok - Sensoren geprüft , alles ok - Steuerleitungen geprüft , alles ok...
  2. Wo genau sitzen die PDC-Sensoren?

    Wo genau sitzen die PDC-Sensoren?: Hallo Ihr! Meine Stoßstange vorne ist matsch, jetzt bin ich auf der Suche nach einer Gebrauchten. Ein Teilehändler schrieb mir, dass die...
  3. [F20] 118d, NaviPro, SHZ, Leder, Xen, PDC, Finanzierung möglich

    118d, NaviPro, SHZ, Leder, Xen, PDC, Finanzierung möglich: Das Fahrzeug ist im Prinziep ab sofort verfügbar, wird aber im Moment noch weiter gefahren. Besichtigung und Probefahrt nach Absprache möglich....
  4. [E88] M-Paket Frontstoßstange PDC SWR saphirschwarz

    M-Paket Frontstoßstange PDC SWR saphirschwarz: Ich biete hier eine originale M-Sportpaket Frontstoßstange in Saphirschwarz metallic inklusive Vorbereitung für Park-Distance-Control und...
  5. Neue Fehlercodes nach PDC SG Reparatur

    Neue Fehlercodes nach PDC SG Reparatur: Guten Morgen, ich hatte einen Wassereinbruch am PDC. Ein Bekannter konnte das PDC SG wieder reparieren. Die Stecker im Fahrzeug waren auch leicht...