PDC spinnt / keine Funktion

Diskutiere PDC spinnt / keine Funktion im Mängel am Motor / Elektrik Forum im Bereich Mängel am 1er BMW; Moin moin, nachdem ich den 1er jetzt über ein halbes Jahr besitze tritt der erste Mangel auf. Die SuFu hat nichts ergeben, deshalb vergibt...

  1. #1 Screamer, 03.08.2010
    Screamer

    Screamer 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    19.11.2009
    Beiträge:
    112
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hannover
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Vorname:
    Chris
    Moin moin,

    nachdem ich den 1er jetzt über ein halbes Jahr besitze tritt der erste Mangel auf.
    Die SuFu hat nichts ergeben, deshalb vergibt mir wenns schon öfters diskutiert wurde.

    Gestern ist mir bei der Heimfahrt aufgefallen dass die Kontrolleuchte des PDC blinkt. Zwischendurch ging sie ordnungsgemäß wieder aus, kurz danach wars wieder da. Dann beim Einparken haben die Anzeige und Sensoren gar nichts mehr gesagt. Wie ausgeschaltet. Bordcomputer hat nicht gemeckert oder ausgespuckt. Sensoren sind auch nicht sonderlich dreckig. Heute morgen beim losfahren war alles wieder i.O.. Kurze Zeit später gings wieder los.
    Was kann das sein?

    Ach ja: 06/09 PDC vorne + hinten
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 car-coding.de, 03.08.2010
    car-coding.de

    car-coding.de 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    18.05.2009
    Beiträge:
    1.062
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    München
    Fahrzeugtyp:
    1er M Coupé
    Vorname:
    Thorsten
    Ich tippe auf eeinen defekten PDC-Sensor. Da hilft nur der Blick in den Fehlerspeicher (der sagt dann auch genau welcher)...
     
  4. #3 methical, 03.08.2010
    methical

    methical 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    19.05.2010
    Beiträge:
    62
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Kreis Recklinghausen
    Fahrzeugtyp:
    120i
    das hatte ich auch!
    hatte, da wo das pdc steuergerät sitzt, wasser :)
    somit hatte das steuergerät einen weg. beim auslesen hat er jeden sensor als defekt angegeben. hab dann das steuergerät gewechselt und dazu kam noch, dass ein sensor defekt war.
    nachdem alles getauscht wurde, keine probleme mehr.
    also ich geh auch erstmal davon aus, dass ein sensor einen weg hat.
    das mit dem wasser ist sehr unwahrscheinlich bei dir, da er ja noch nicht so alt ist. ist aber eine bekannte 1er krankheit, da die dichtungen nach einer zeit nicht mehr dicht sind. denke aber das gilt nur für den vfl.
    also wie mein vorgänger würde ich auch auf einen defekten sensor tippen.
    also auslesen lassen ist die einzige möglichkeit.
     
  5. #4 BMWlover, 03.08.2010
    BMWlover

    BMWlover 1er-Koryphäe

    Dabei seit:
    02.06.2008
    Beiträge:
    31.383
    Zustimmungen:
    5
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Motorisierung:
    135i
    Baujahr:
    02/2009
    Ich würde auch eher aufs Steuergerät tippen, denn wenn ein Sensor nicht mehr geht müssten die anderen 3 ja noch funktionieren, oder?
     
  6. #5 Screamer, 03.08.2010
    Screamer

    Screamer 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    19.11.2009
    Beiträge:
    112
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hannover
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Vorname:
    Chris
    Danke schon mal für die Antworten.:daumen:

    Werde dann mal die Tage zum :icon_smile: fahren und ihn bitten das abzustellen. Müsste ja eigentlich auch Garantie gehen oder?
     
  7. #6 deepflyer911, 03.08.2010
    deepflyer911

    deepflyer911 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    28.06.2009
    Beiträge:
    351
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Rheine
    Fahrzeugtyp:
    120d (FL)
    Vorname:
    Marcus
    Spritmonitor:
    Beim e46 wars so dass man dann ein Dauerpiepen bekommen hat. Quasi waren alle Sensoren damit lahm gelegt. Auch abklemmen half nichts, nur ein funktionierendes Sensor brachte wieder alles zum laufen.
     
  8. #7 methical, 03.08.2010
    methical

    methical 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    19.05.2010
    Beiträge:
    62
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Kreis Recklinghausen
    Fahrzeugtyp:
    120i
    alles was die elektronik betrifft läuft noch unter garantie. zumindest ist es so beim gebrauchtwagenkauf. wenn es ein neuwagen ist, denke ich dass das alles garantieteile sind. hoffe dein :icon_smile: ist qualifizierter als mein :icon_smile:
     
  9. #8 Screamer, 17.08.2010
    Screamer

    Screamer 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    19.11.2009
    Beiträge:
    112
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hannover
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Vorname:
    Chris
    So, war gestern beim :icon_smile:. Das Steuergerät ist nass geworden....:-s Wie kann denn bitte sowas passieren??? Hochwasser hab ich in den letzten Tag in Hannover nicht feststellen können.
    Nächste Woche wird das behoben. Der Wagen soll dann 2 Tage weg sein :shock:. Warum so lange??? Krieg zwar einen Ersatzwagen aber ich mein ja nur...
     
  10. #9 methical, 17.08.2010
    methical

    methical 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    19.05.2010
    Beiträge:
    62
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Kreis Recklinghausen
    Fahrzeugtyp:
    120i
    also wie gesagt, ist ein bekanntes problem bei bmw. aber das weiß ich erst nachdem ich das auch hatte und mein :icon_smile: mir sagte er kann mir nicht sagen woher das wasser kommt. und um das herauszufinden müssten die alle dichtungen überprüfen und wenn man den minuten satz kennt, kann man sich das ja ausrechnen. unter 3 stunden wär da nix gegangen. also kannst froh sein, dass die das so übernehmen und du noch nen leihwagen bekommst. klar ist das ärgerlich, aber besser so als bei mir ;) grund hierfür soll ne dichtung hinter der stoßstange sein oder halt die dichtungen der rückleuchten...
     
  11. el-Pad

    el-Pad 1er-Fan

    Dabei seit:
    18.05.2010
    Beiträge:
    753
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Ostallgäu
    Fahrzeugtyp:
    123d Coupé
    Vorname:
    Paddy
    Spritmonitor:
    Servus, meins hat heute morgen auch nur geblinkt, is aber dann beim einparken in die Arbeit gegangen
    Mittags dann kurz zum MCi :lol: ging dann gar nix mehr und beim Navi is au a Fehlermeldung aufgeblinkt also sofort BMW angerufen und für morgen n Termin ausgemacht, bin mal gespannt was da raus kommt :-s
     
  12. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  13. el-Pad

    el-Pad 1er-Fan

    Dabei seit:
    18.05.2010
    Beiträge:
    753
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Ostallgäu
    Fahrzeugtyp:
    123d Coupé
    Vorname:
    Paddy
    Spritmonitor:
    Also mein Steuergerät ist defekt :angry: muss n neues nei aber läuft zum glück auf garantie
     
  14. t_r86

    t_r86 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    21.09.2008
    Beiträge:
    45
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    120d (FL)
    120d FL 3T 10/07.
    Hatte und hab wieder genau das gleiche Problem. Hatte vor etwa einem Jahr den kleinen leicht seitlich gegen die Leitplanke gesetzt :eusa_doh:. Soweit nicht wildes auser das jedes Anbauteil an der Beifahrerseite einen Kratzer bzw. eine Delle hatte. Nach der Reperatur hab ich dem kleine eine Wäsche genönnt, im Anschluss die gleichen Symptome wie oben beschrieben. Erst PDC außer funktion, dann blickende PDC Leuchte, dann Warnung "Fahrzeugelektronik ausgefallen". Ursache PDC Steuergerät hinten rechts (beim Lüftungsaustritt) unter Wasser. Wieder zur Werkstatt, die hat im DRITTEN ANLAUF ein Problem mit einem Abwasserschlauch vom Schiebedach festgestellt und beseitig. Heute feiert diese Reperatur ca. ihr einjähriges und seit heute funktioniert mein PDC nicht mehr. Hab sofort das Steuergerät hinten frei gelegt, und tada! in alt bekannter Manier wieder alles unter Wasser! :fire_red:

    Hab echt so langsam die Schnauze voll vom 1er. Der Motor ist echt erste Sahne, aber die Karosserie ist Premium der achtziger Jahre, obwohl nicht ganz,... mein damals 17 Jahre alter Renault R5 hatte lang nicht soviel geknarzt & geklappert wie mein noch keine 3 Jahre alter 1er, vom Wassereinbruch vollig zu schweigen. :angry:
    Beim nächsten Wagen werd ich mich neben den Fahrleistungen auch voher über die Verarbeitung nach ein paar Jahren (und ich meine keine 5Jahre) machen.
     
Thema:

PDC spinnt / keine Funktion

Die Seite wird geladen...

PDC spinnt / keine Funktion - Ähnliche Themen

  1. Wo genau sitzen die PDC-Sensoren?

    Wo genau sitzen die PDC-Sensoren?: Hallo Ihr! Meine Stoßstange vorne ist matsch, jetzt bin ich auf der Suche nach einer Gebrauchten. Ein Teilehändler schrieb mir, dass die...
  2. [E87] Coming Home Funktion Scheinwerfer Rechts verzögert

    Coming Home Funktion Scheinwerfer Rechts verzögert: Wie der Titel es schon sagt, schaltet sich der rechte Scheinwerfe verzögert ein. Der Linke geht sofort an wobei der Rechte noch seine 3-4 Sekunden...
  3. [F20] 118d, NaviPro, SHZ, Leder, Xen, PDC, Finanzierung möglich

    118d, NaviPro, SHZ, Leder, Xen, PDC, Finanzierung möglich: Das Fahrzeug ist im Prinziep ab sofort verfügbar, wird aber im Moment noch weiter gefahren. Besichtigung und Probefahrt nach Absprache möglich....
  4. [E88] M-Paket Frontstoßstange PDC SWR saphirschwarz

    M-Paket Frontstoßstange PDC SWR saphirschwarz: Ich biete hier eine originale M-Sportpaket Frontstoßstange in Saphirschwarz metallic inklusive Vorbereitung für Park-Distance-Control und...
  5. Neue Fehlercodes nach PDC SG Reparatur

    Neue Fehlercodes nach PDC SG Reparatur: Guten Morgen, ich hatte einen Wassereinbruch am PDC. Ein Bekannter konnte das PDC SG wieder reparieren. Die Stecker im Fahrzeug waren auch leicht...