PDC Piepsen nach Einparkvorgang abstellen?

Diskutiere PDC Piepsen nach Einparkvorgang abstellen? im Allgemeines zum BMW 1er F2x Forum im Bereich Informationen zum 1er und 2er F-Modell ab 2011; Doofe frage, aber gibt es keine möglichkeit nach dem vollendeten Einparkvorgang den PDC Piepston auszustellen? Mir ist es jetzt schon mehrfach...

  1. Cap1ne

    Cap1ne 1er-Fan

    Dabei seit:
    26.09.2013
    Beiträge:
    566
    Zustimmungen:
    7
    Ort:
    Leipzig
    Motorisierung:
    116d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    03/2012
    Doofe frage, aber gibt es keine möglichkeit nach dem vollendeten Einparkvorgang den PDC Piepston auszustellen?
    Mir ist es jetzt schon mehrfach passiert das ich Eingeparkt habe und Motor laufen lasse habe zum abkühlen/ auf jemand warten usw. und er trotz Leerlauf und gezogener Handbremse weiter piepst :icon_mad:

    Danke und Grüße
     
  2. #2 Pascal93, 20.11.2013
    Pascal93

    Pascal93 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    04.11.2012
    Beiträge:
    1.060
    Zustimmungen:
    90
    Ort:
    Mandelbachtal/Saarland
    Fahrzeugtyp:
    M135i
    Motorisierung:
    135i xDrive
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    12/2013
    Vorname:
    Pascal
    Nehme mal an du hast PDC nur hinten oder?

    Weil sonst hättest du ja einen Schalter in der Mitte zum abstellen :wink:
     
  3. Cap1ne

    Cap1ne 1er-Fan

    Dabei seit:
    26.09.2013
    Beiträge:
    566
    Zustimmungen:
    7
    Ort:
    Leipzig
    Motorisierung:
    116d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    03/2012
    Ja richtig!
     
  4. maybe

    maybe 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    26.05.2012
    Beiträge:
    67
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Österreich
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    12/2004
    Vorname:
    Alexander
    mein 1er piepst zB nur im rückwärtsgang, wenn ich mit dem leerlauf zurückrolle tut sich bei mir gar nix.. welches modell hast du denn?

    edit: achso habs grad gesehen dass du das thema im f bereich verfasst hast, hab ja einen e87...


    Gesendet von meinem iPhone mit Tapatalk
     
  5. #5 T.B, 20.11.2013
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 20.11.2013
    T.B

    T.B Guest

    Mach den Rückwärtsgang raus und der hört auf zu piepsen.
    Außerdem soll man den Motor nicht unnötig laufen lassen.:haue:
     
  6. Cap1ne

    Cap1ne 1er-Fan

    Dabei seit:
    26.09.2013
    Beiträge:
    566
    Zustimmungen:
    7
    Ort:
    Leipzig
    Motorisierung:
    116d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    03/2012
    Hab doch geschrieben das der Rückwärtsgang draußen ist und ich im Leerlauf stehe mit angezogener Handbremse und zb. Letztens 1-2min auf meine freundin gewartet habe und dann wieder los gefahren bin. Aber beim warten piepst und piepst und piepst er.^^
     
  7. Fluck

    Fluck 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    02.05.2012
    Beiträge:
    43
    Zustimmungen:
    0
    Motorisierung:
    116i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    11/2012
    Schalt in den ersten Gang und fahre 5cm vor. Dann soltle das Piepsen aufhören
     
  8. T.B

    T.B Guest

    Dann mach die Karre aus oder, so steht es im geheimen Buch, geht der erst aus wenn Du vorwärts fährst.
    Es gibt immer mehr Gründe sich keinen F2X zu kaufen:mrgreen:
     
  9. Cap1ne

    Cap1ne 1er-Fan

    Dabei seit:
    26.09.2013
    Beiträge:
    566
    Zustimmungen:
    7
    Ort:
    Leipzig
    Motorisierung:
    116d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    03/2012
    Mit den kurz vorrollen hab ich auch schon mal probiert. Hat nix gebracht gehabt.
    Naja mal beim nächsten mal beobachten und neu probieren.

    Aber warum die nicht einfach einen Schalter einbauen wie bei den Modellen die auch vorne PDC haben....unverständlich.
     
  10. Jag

    Jag 1er-Fan

    Dabei seit:
    06.03.2012
    Beiträge:
    724
    Zustimmungen:
    10
    Ort:
    bei Hanau
    Fahrzeugtyp:
    116i
    Motorisierung:
    116i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    04/2012
    Vorname:
    Marcel
    Spritmonitor:
    Naja ganz einfach. Damit du deinen Motor abschaltest wenn du stehst und somit die Umwelt schonst! :mrgreen:
     
  11. #11 Andy_E87, 20.11.2013
    Andy_E87

    Andy_E87 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    16.08.2013
    Beiträge:
    122
    Zustimmungen:
    1
    Schalt halt auf P und Ruhe is...

    Und paar cm vorfahren is auch Quatsch, weil sich das PDC erst ab 5-7km/h selbst abschaltet, oder eben in P weils dann ja nicht mehr gebraucht wird.
    Unabhängig davon, dass bei Ihm die PDC hinten(!) tutet und dann 5cm nix ändern würden, weil die Wand bleibt ja da, is nur halt 5cm weiter weg.
     
  12. Fluck

    Fluck 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    02.05.2012
    Beiträge:
    43
    Zustimmungen:
    0
    Motorisierung:
    116i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    11/2012
    Das ist kein Quatsch! PDC hinten stellt sich ab sobald man vorwärts fährt! Wozu braucht man den PDC hinten wenn man vorwärts fährt?

    Also bitte erst überlegen bevor das als quatsch abgestempelt wird.

    Und in P wird er ohne Automatik Getriebe nicht gehen können!
     
  13. Flob

    Flob 1er-Guru

    Dabei seit:
    06.07.2007
    Beiträge:
    7.040
    Zustimmungen:
    83

    Naja, es ist halt einfach so, dass dafür 1-2 Meter nicht reichen.
     
  14. T.B

    T.B Guest

    Da hat BMW jawohl Mist gebaut beim F20.
    Beim E8X geht das piepsen aus sobald der Rückwärtsgang draußen ist.
     
  15. Flob

    Flob 1er-Guru

    Dabei seit:
    06.07.2007
    Beiträge:
    7.040
    Zustimmungen:
    83
    Das ist offenbar die gleiche Hard- UND Software wie bei PDC vorne und hinten. Da ist es sinnvoll, dass das System bis zu einer bestimmten Geschwindigkeit auch bei Vorwärtsfahren aktiv bleibt. Hätte man sicher anders programmieren können/sollen.
     
  16. #16 DJ Andy, 21.11.2013
    DJ Andy

    DJ Andy 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    08.02.2013
    Beiträge:
    256
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hessen
    Motorisierung:
    116i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    02/2012
    Vorname:
    Andreas
    die funktion ist doch gut, so muss man beim rangieren nicht daran denken den vorderen sensor jedesmal neu einzuschalten :wink:
     
Thema: PDC Piepsen nach Einparkvorgang abstellen?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. bmw e63 beim rückwärtsfahren piepen

    ,
  2. bmw f20 pdc piept im leerlauf

    ,
  3. einparkvorgang

    ,
  4. bmw 1er piepen ausschalten,
  5. bmw piepen ausstellen 2er
Die Seite wird geladen...

PDC Piepsen nach Einparkvorgang abstellen? - Ähnliche Themen

  1. PDC Nachrüstung (Werstatt/Profi)

    PDC Nachrüstung (Werstatt/Profi): Hallo Leute, suche in der Oberpfalz/Niederbayern eine Werkstatt oder einen ambitionierten Profi, der mir am F20 116D das PDC vorne nachrüstet....
  2. [E81] PDC geflutet!

    PDC geflutet!: Hallo allerseits Nach 10 problemlosen Jahren mit meinem 130er, hatte ich heute die erste unschöne Erfahrung gemacht. Beim einlegen des...
  3. SUCHE Kabelbaum PDC vorne

    SUCHE Kabelbaum PDC vorne: Vielleicht habe ich ja in diesem Unterforum mehr Chancen. Ich suche einen Kabelbaum für die PDC vorne. Fahre einen F20 Bj. 2011 und habe scheinbar...
  4. Verzweifel am PDC Halter M-Paket E81/E87

    Verzweifel am PDC Halter M-Paket E81/E87: Moin Moin liebes Forum, ich versuche seit Wochen/Monaten eine anständige Lösung für ein kleines Missgeschick zu finden. Doch von Anfang an: Ich...
  5. PDC defekt. Kosten für Reparatur?

    PDC defekt. Kosten für Reparatur?: Mir wurde die Frontstoßstange lackiert und nach dem Einbau war plötzlich ein Sensor defekt. Manchmal geht er, meisten (95%) aber nicht. Nun würde...